Vegane Highlights - vegetarische Rezepte

Vegane Highlights

27. April 2014 Totally Veg! 

Vegane Highlights
Lesen Sie die vollständige Rezept  » 
Es ist etwas ruhig geworden am Blog... aber das hat einen guten Grund, den ihr bald erfahren werdet. Trotzdem gibt es viele Dinge, die ich gerne mit euch teilen möchte... los geht's! | "Rohvegan" von Claudia Renner Claudi mit ihrem Blog ist sicher vielen unter euch ein Begriff. Nun hat sie ihr erstes Buch, Rohvegan, herausgebracht, das voll mit Tipps und Rezepten zur rohveganen Ernährung ist. Eine Beichte: Ich hab's ja nicht so mit der rohen Kost. Sicher, große Salate oder ab und an ein Smoothie sind toll, aber mehr rohe Kost und aufwändige rohe Zubereitsarten lassen mich sofort nach gekochten Kartoffeln und Reis lechzen. So, nach diesem Disclaimer kommt jetzt das "aber": Claudi's Buch ist wirklich ansprechend gestaltet, die Rezepte sind auch für rohe Anfänger so wie mich sehr einfach (mit wenigen Zutaten), und es sind eine ganze Menge Gerichte drinnen, die ich gerne in meinen Speiseplan aufnehme, wie den Obstsalat mit Datteldressing, die Avocadocreme (mit getrockneten Tomaten!) und natürlich leckeres Eis aus gefrorenen Früchten... yum! Kurzum: Das Buch strotzt nur so vor einladenden Rezepten, die leicht zuzubereiten sind und einen neuen, gesunden Schwung in die Küche bringen. Außerdem schreibt Claudi sehr persönlich, sehr sympathisch und ganz ohne erhobenen Zeigefinger über ihre Erfahrungen mit der rohveganen Ernährung. Ein Buch für alle, die sich für die rohvegane Küche interessieren oder einfach mehr rohes Obst und Gemüse abseits von Salaten in ihr Leben integrieren wollen.  Rohvegan von Claudia Renner Erschienen bei Compassion Media ISB 978-3-9814621-6-6 | Vegane Schokolade  Da M mir heuer eine "Romantikoffensive" versprochen hat (allein die Wortwahl lässt allerdings auf den Grad der Romantik zurückschließen, der in unserem Haushalt vorherrscht), verwöhnte er mich vor kurzem mit veganer Schokolade von Zotter. Der österreichische Schokoladenhersteller, der für seine schrägen Geschmackskombinationen bekannt ist, hat auch die Welt der veganen Schokolade entdeckt. Online wird ein besonderes Goodie geboten: Schokolade als eigene Kreationen. Dort kann man sich mit zwei verschiedenen veganen Schokoladen und einem Haufen Toppings und Füllungen so richtig austoben. M bestellte weiße Schokolade mit Rum-Kokos-Füllung mit karamelisierten Kokosflocken, getrockneter Mango und Kakaonibs, sowie eine schwarz-weiße Schokolade mit ebenfalls Rum-Kokos-Füllung. Das Highlight war natürlich die Schokolade in Kuh-Form. Kurz: Ich war im siebten Schokohimmel und M zu recht sehr stolz auf sich. | Vegane Goodies Das ist ein Food-Blog, da dürfen ein paar Essensfotos nicht fehlen - hier ein etwas wildes Sammelsurium an Gerichten, die mir in letzter Zeit Freude bereitet haben. Ich wollte M eine richtig deftige Brettljause zubereiten (Stichwort "Romantikoffensive"). Also reservierten wir einen Samstagabend dafür, und es gab meinen weltbesten Nudelsalat, Erdäpfelkas, selbstgemachte Kräuterbutter, selbstgebackenes Brot, vegane Wurst und veganen Käse, Antipasti, dazu ein kühles Bier. M war ein glücklicher großer Junge. Bei einem kurzen Ausflug nach Wien besuchte ich zum ersten Mal das Xu's Cooking, ein vegetarisch-veganes asiatisches Buffet. Die Avocado-Maki waren der absolute Knaller, und ich habe mehr davon gegessen, als klug ist. Der Rest vom Buffet war auch sehr gut, allerdings doch recht deftig und teilweise sehr ölig... obwohl es sehr lecker war, war es für eine Mittagspause an einem Arbeitstag doch fast etwas zu viel des Guten. Aber selber schuld, wenn man so gierig ist wie ich. Auch auf Facebook: www.facebook.com/­totallyveg

« Burgeralarm in Köln - der Foodtruck Bunte Burger bietet eine große Auswahl an veganen und super leckeren Burgern {Geburtstagswoche}: Bücherverlosung »



Sie werden diese Recepte sicherlich auch genießen …



Neueste von der Blog

Fehler gefunden?
Helfen Sie uns zu beheben! Schreiben Sie es uns!



Fehlt etwas auf unseren Seiten? Schalgen Sie neue Inhalte oder Feature vor!



Haben Sie einen Kommentar?
Schicken Sie es uns!