Grüne Frühlingsminestrone mit Orzo & Spargel - vegetarische Rezepte

Grüne Frühlingsminestrone mit Orzo & Spargel

23. März 2017 Eat this! 

Grüne Frühlingsminestrone mit Orzo & Spargel
Lesen Sie die vollständige Rezept  » 
Juhu, der Frühling ist offiziell da! Klar, zwischendurch kann’s nachts schon noch mal ganz schön frisch werden und der launische April mit seinen Wetterkapriolen steht uns auch noch bevor  ? ?  So lange es aber nicht mehr schneit, bin ich happy. An allen Ecken und Enden sprießt das frische Grün auch schon recht zaghaft aus der Erde, den Sträuchern und Bäumen und die Vögel streiten sich wild und lautstark um bestes Nestmaterial und den leckersten Regenwurm. Es wird, es wird! Besonders lustig übrigens, wenn es sich ein Rabenpaar in der Nachbarschaft gemütlich gemacht hat - wow, sind die laut ? Jetzt sitzen wir auch schon ganz hibbelig-kribbelig in den Startlöchern, um unseren Minibalkon endlich wieder frühlingsfein zu machen und haben schon einiges an leckeren Kräutern, Chilis und Gemüse in der Wohnung vorgezogen. Dafür haben wir uns kräftig von den ganzen genialen DIY-Gärtnerprojekten auf Pinterest inspirieren lassen und zeigen dir nächste Woche, was wir uns für unseren kleinen Stadtbalkon zusammengebastelt haben. ? ? ?  Übrigens sammeln wir noch den restlichen März über bei der Idea Journey auf Pinterest fleißig auf unserem Board „Über den Tellerrand blicken“ Rezeptideen für dich - schau‘ doch mal vorbei ? Und die Spargelsaison geht auch bald richtig los, whoop whoop! Grünen Spargel lieben wir einfach über alles und müssen gestehen, dass wir uns beim letzten Marktbesuch einfach nicht zurückhalten konnten. Die grünen Stängchen haben uns so angelacht, dass wir sie einfach mitnehmen mussten, um für dich sofort eine herzhafte, leichte und frühlingsfrische, grüne Minestrone zu köcheln ? Mit wenigen guten Zutaten ist die Suppe ein tolles, schnelles Mittag- oder Abendessen und zaubert ein schönes kräftiges Frühlingsgrün auf den Teller. Wer übrigens noch keinen guten grünen Spargel bekommt, kann ihn zur Not auch prima mit Brokkoliröschen ersetzen ?? Zutaten für 4 Portionen - 3 EL Olivenöl - 1 Zwiebel - 1,5 l Gemüsebrühe - 150 g Orzo-Pasta - 150 g gekochte Kichererbsen - 250 g grüner Spargel - 100 g Spinat - 100 g Erbsen (frisch oder TK) - 1 Frühlingszwiebel - Saft von 1 Zitrone - 1/­­2 Bund Basilikum Öl in einen heißen Topf geben, Zwiebel in feine Streifen schneiden und bei niedriger bis mittlerer Hitze 3 Minuten unter häufigem Rühren anbraten. Mit Brühe ablöschen, Kichererbsen und Orzo dazu geben. Kurz aufkochen, anschließend 5 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Spargel schräg in 2 cm große Stücke schneiden, zur Suppe geben und 2 weitere Minuten köcheln lassen. Spinat grob hacken, zusammen mit den Erbsen unterrühren und 2 Minuten bei niedriger Hitze ziehen lassen. Topf vom Herd nehmen, Frühlingszwiebel in feine Ringe schneiden, zusammen mit dem Zitronensaft unterrühren und mit grob gehacktem Basilikum servieren. Der Beitrag Grüne Frühlingsminestrone mit Orzo & Spargel erschien als erstes auf Eat this!. Related posts: - Grüner Spargel in leichter Tomatensauce auf Algen-Pasta - Leichte Frühlingssuppe mit Spargel & Bärlauch - Misosuppe mit Rettich, Wakame & Lotuswurzel

« Geschmack Apuliens: Pasta ,,Ciceri e tria Matcha Latte, vegan und zuckerfrei | {WERBUNG} »



Sie werden diese Recepte sicherlich auch genießen …



Neueste von der Blog

Fehler gefunden?
Helfen Sie uns zu beheben! Schreiben Sie es uns!



Fehlt etwas auf unseren Seiten? Schalgen Sie neue Inhalte oder Feature vor!



Haben Sie einen Kommentar?
Schicken Sie es uns!