Goodbye Erkältung: Kurkuma Latte (Goldene Milch) - vegetarische Rezepte

Goodbye Erkältung: Kurkuma Latte (Goldene Milch)

12. April 2017 Minzgrün 


Lesen Sie die vollständige Rezept  » 
Kurkuma Latte (oder auch goldene Milch genannt) ist nicht etwa eine junge, ausgefallene Kreation der Getränkeindustrie, sondern tatsächlich ein jahrhundertealtes, ayurvedisches Rezept aus der südostasiatischen Küche, das hierzulande als neues Trendgetränk bezeichnet wird. Kurkuma – das Gewürz, das auch das Curry gelb macht – mit seinem Pflanzenstoff Curcumin, dem reinigende und heilungsfördernde Eigenschaften nachgesagt werden, verleiht diesem leckeren Heißgetränk aus Pflanzen- oder Nussmilch nicht nur seine gold-gelbe Farbe sondern auch seine gesundheitsfördernde Wirkung. Frischer Ingwer kurbelt zudem das Immunsystem an. Zimt und etwas Honig sorgen für eine angenehme Süße und machen goldene Milch zu einem wahren Zaubertrank (und meinem persönlichen Geheimtipp bei Erkältungen). Zutaten für eine große Tasse 300ml Milch deiner Wahl (ich nehme gern Hafer- oder Mandelmilch) 1 TL Kurkuma 1 TL Honig* (oder Ahornsirup) 1 TL Zimt 1 cm frischer Ingwer *nicht vegan Milch in einen Topf geben und bei niedriger Hitze erwärmen, nicht kochen! Ingwer schälen, fein würfeln und zur Milch geben. Kurkuma und Zimt hinzufügen und gut verrühren. Mit Honig oder Ahornsirup süßen. Die warme Milch durch ein Sieb gießen und aufschäumen. Warm trinken und genießen.   The post Goodbye Erkältung: Kurkuma Latte (Goldene Milch) appeared first on minzgrün.

« Happy Easter-Time - Ein veganes 3-Gänge Ostermenü Danke »



Sie werden diese Recepte sicherlich auch genießen …



Neueste von der Blog

Fehler gefunden?
Helfen Sie uns zu beheben! Schreiben Sie es uns!



Fehlt etwas auf unseren Seiten? Schalgen Sie neue Inhalte oder Feature vor!



Haben Sie einen Kommentar?
Schicken Sie es uns!