Berlin Organics - Gründer Klaas im Interview - vegetarische Rezepte

Berlin Organics - Gründer Klaas im Interview

27. Mai 2020 Deutschland is(s)t vegan 

Berlin Organics - Gründer Klaas im Interview
Lesen Sie die vollständige Rezept  » 
Berlin Organics bietet vegane Proteine und gesunde Superfoods an. Die Produkte des Startups sind mittlerweile in vielen  Supermärkten und Bioläden erhältlich. Ganz neu sind die proteinreichen Balls - Der erste Snack mit Vitamin B12 Zusatz. Der Gründer Klaas Koolman erzählt im Interview mehr über die Produkte.  Gründer Klaas Koolman von Berlin Organics Du hast schon 2015 mit Berlin Organics gestartet, wie waren die ersten Jahre für dich? Die ersten Jahre waren spannend und herausfordernd. Was uns aber bislang immer am meisten Spaß macht, ist zu sehen, dass wir mit unseren Produkten anderen Menschen eine Freude bereiten. Wieso sind Protein Pulver und Snacks so wichtig; genügen Tofu, Nüsse und Hülsenfrüchte als Eiweißquelle nicht aus? Wir sind der Meinung, dass Proteinpulver und Snacks eine Ergänzung zu einer gesunden Ernährung darstellen können, diese aber nicht ersetzen sollten. Grundlage sollten immer möglichst frische und unverarbeitete Lebensmittel sein. Aber nicht immer hat man die Möglichkeit, zu Kochen oder sich etwas zuzubereiten. Zum Beispiel unterwegs, auf Reisen, im Job, Zwischendurch, im Fitnesstudio, etc. es gibt viele Gelegenheiten, zu denen sich Menschen gerne mit unseren Produkten versorgen. Und, manchmal ist man vielleicht auch etwas bequem und möchte es praktisch und einfach haben. Das geht uns allen so.  Für wen sind eure Produkte primär spannend?  Klar, Sportler, fitnessinteressierte und gesund lebende Menschen aller Altersgruppen, insbesondere aber nicht ausschließlich vegan lebende Menschen, lieben unsere Produkte. Die neuen Protein-Balls mit natürlichem Vitamin B12 sind besonders spannend für alle vegan und vegetarisch lebenden Menschen. Es gibt seit vielen Jahren immer mehr Proteine im Markt, vermehrt auch vegane Proteine. Was steckt hinter dem Protein Boom? Vermutlich nicht nur die Erkenntnis, dass Protein (Aminosäuren) essentiell für den Muskelaufbau sind, sondern auch, dass Eiweiß grundsätzlich ein wichtiger Baustein einer gesunden Ernährung ist. Wissenschaftler haben herausgefunden, dass wir immer soviel essen, bis unser Eiweißhunger gestillt ist, unabhängig von der Nahrungsmenge. D.h. je weniger Eiweiß pro 100g ein Lebensmittel enthält, desto mehr müssen wir davon essen, bis wir satt sind. Einfaches Beispiel: Ein Stück handelsüblicher Tofu machen uns mehr satt, als die gleiche Menge Weißbrot. Das liegt einfach am relativen Eiweißgehalt.  Vegane Proteine können eine wichtige Rolle für den Muskelaufbau spielen, könntest du uns das näher schildern? Grundsätzlich benötigt der menschliche Körper Aminosäuren für den Aufbau und Erhalt von Muskeln, die sogenannten proteinogenen Aminosäuren. 20 unterschiedliche Aminosäuren gibt es, 8 davon werden als essentiell bezeichnet. Das bedeutet, dass wir diese über unsere Nahrung aufnehmen müssen, da unser Körper diese nicht selbst herstellen kann. Vegane Proteine können, wenn sie richtig zusammengestellt sind, eine sehr gute Quelle für diese essentiellen Aminosäuren sein. Zum Beispiel die Kombination von Reis mit Hülsenfrüchten bietet ein sehr gutes Aminosäurenprofil. Wir verwenden in unseren Produkten sogar eine Kombination aus vier unterschiedlichen pflanzlichen Eiweißquellen.  Protein Balls Berlin Organics Eure Proteinsnacks mit B12 sind jetzt ganz neu. Dabei handelt es sich um ein 100% natürliches Vitamin B12, welches in einem patentiertem Fermentations-Verfahren hergestellt wird. Seid ihr damit Pioniere in dem Bereich? Unseres Wissens nach ja. Derzeit sind wir die ersten, die dieses Produkt auf dem deutschen Markt verwenden. Es handelt sich hierbei um ein Produkt einer Schweizer Firma.  Neben den veganen Energiebällchen hat Berlin Organics auch Proteinpulver, Vitalpilze, Adaptogene, Mushroom Coffee und andere Superfoods im Angebot - und zwar alle Bio zertifiziert. Stöber durch den Onlineshop von Berlin Organics. Aktuell versuchen viele Menschen ihr Immunsystem  zu stärken. Was sind deine Tipps, warum ist Vitamin C so wichtig? Eine gesunde und ausgewogene Ernährung sind wichtig. Darin sollte auch Vitamin C enthalten sein, da es eines der wichtigsten Vitamine für den menschlichen Körper ist. Es ist nicht nur wichtig für ein normales Immunsystem, sondern auch an unzähligen anderen Prozessen im Körper beteiligt. Auch die Aufnahme von Eisen verbessert sich, wenn ausreichend Vitamin C aufgenommen wird.  Protect mit Vitamin C Es gibt immernoch viele Vorurteile beim Thema Vegan und Sport? Welches davon kannst du ganz schnell entkräften?   Auf einer Fitnessmesse haben wir einmal einen Bodybuilder getroffen, der absolut davon überzeugt war, jeden Tag ein Steak essen zu müssen, da er sonst an Muskelmasse verlieren würde. Da haben wir nur den Kopf geschüttelt. Mit veganer Ernährung sind m. E. die gleichen, wenn nicht sogar bessere sportliche Ergebnisse möglich. Und wer pflanzliche Eiweißquellen clever kombiniert, der braucht meiner Meinung nach kein Steak. Mit dem Code B12BALLS erhältst du 15% Rabatt auf alle Bällchen bei einem Mindestsbestellwert von 10 Euro. Mit dem Code B12BALLS erhältst du 15% Rabatt auf alle Bällchen bei einem Mindestsbestellwert von 10 Euro. Wieso ist eine pflanzenbasierte Ernährung so wertvoll? Und gibt es aus deiner Sicht auch Nachteile?  Es gibt mittlerweile viele wissenschaftliche Studien, die eine (hauptsächlich) pflanzenbasierte Ernährung als gesünder identifiziert haben. Pflanzen enthalten neben den Makronährstoffen (Eiweiß, Kohlenhydrate, etc.) sehr viele Mikronährstoffe (Vitamine, Mineralstoffe) und auch sekundäre Pflanzenstoffe (Beispiel: Bitterstoffe). Alle zusammen sind immens wichtig für unsere Gesundheit. In diesem Zusammenhang spielt auch das Thema Darmgesundheit eine wichtige Rolle. Klar gibt es auch Nachteile. Zum Beispiel die Versorgung mit Vitaminen wie das B12, können eine Herausforderung darstellen. Was isst du an einem gewöhnlichen Tag? Und welches deiner Produkte darf in deinem persönlichen Alltag nicht fehlen? Morgens einen Bulletproof Coffee mit MCT Öl, mittags im Büro z.B. ein Curry oder Salat, abends wird dann meist zu Hause gekocht. Nicht fehlen dürfen bei mir unsere neuen Happy Balls und auch nicht unser Baobab Pulver. Daraus lässt sich super einfach ein Erfrischungsdrink herstellen. Tipp: Vegan leben und vegan einkaufen wird immer einfacher. Regelmäßig stellen wir dir neben Rezepten und unseren Lieblingsprodukten auch vegane Marken und ONLINE SHOPS vor - von veganer Kosmetik über vegane Mode bis hin zu tollen veganen Lebensmitteln, Superfoods, und Küchenhelfern. Im veganen Online-Shop findest vegane Marken und auch Start-ups, die unterstützenswert sind. Hier geht es zum Shop. Wir wünschen dir viel Vergnügen beim Entdecken und Genießen! Das könnte dich auch interessieren - Protein Balls mit B12 - B12 Test von zuhause durchführen? So einfach gehts! - Vitamin B12 Supplemente kaufen - Energy Balls - Vegane proteinreiche Snacks - Veganes Fingerfood - 5 vegane Partysnacks - Heimische Superfoods vegan - 10 Superhelden aus der Region - Vegane Rezepte für jeden Anlass - Die Bowl Masterclass - Vegane Bücher Anzeige, da dieser Artikel teilweise Affiliate-Links enthält oder in Kooperation mit einem Partner entstand. Durch euren Kauf unterstützt ihr aktiv die Arbeit von Deutschlandistvegan. Wir danken euch! 

« Spargel auf gegrilltem Feta mit Rhabarber-Zwiebel-Chutney Bombay Potatoes a. k. a. Masala Aloo »



Sie werden diese Recepte sicherlich auch genießen …



Neueste von der Blog

Fehler gefunden?
Helfen Sie uns zu beheben! Schreiben Sie es uns!



Fehlt etwas auf unseren Seiten? Schalgen Sie neue Inhalte oder Feature vor!



Haben Sie einen Kommentar?
Schicken Sie es uns!