Bekloppte ist keine Beleidigung,..das darf man öffentlich sagen...Oder Gauck darf das... - vegetarische Rezepte

Bekloppte ist keine Beleidigung,..das darf man öffentlich sagen...Oder Gauck darf das...

11. September 2021 Die Umsteiger-weg vom Fleisch! 

Bekloppte ist keine Beleidigung,..das darf man öffentlich sagen...Oder Gauck darf das...
Lesen Sie die vollständige Rezept  » 
Das ist wohl Volksverhetzung wie die Juden das damals von Hitler erleiden mussten. Dikriminierung vom Feinsten. Eine Impfung mit Genmaterial, sich selber zu schützen und als Bkloppter herabdenunziert werden. Ein Minister der ein einem Tweet mit dem Wort Pimmel beleidigt wird, hat deswegen eine Hausdurchsuchung beim Verursacher bewirkt.  Eine Hausdurchsuchung wegen dem Wort oder der Beleidigung "Pimmel". Aber als Bekloppter einen Teil der Bürger denunzieren darf manungestraft... Ich dachte immer mal das es ein Nazideutschland nicht mehr geben wird..omg,,unfassbar.. Und die verschwiegenen Impfschäden..das hört sich nach gewolltem Genozid an..  

« Mal ein Politiker der richtig argumentiert NWO ist fast eingefürt. DIE NEUE WELTORDNUNG »



Sie werden diese Recepte sicherlich auch genießen …



Neueste von der Blog

Fehler gefunden?
Helfen Sie uns zu beheben! Schreiben Sie es uns!



Fehlt etwas auf unseren Seiten? Schalgen Sie neue Inhalte oder Feature vor!



Haben Sie einen Kommentar?
Schicken Sie es uns!