Zitrone - vegetarische Rezepte

Versuchen Sie diese Rezepte!

Die Neuigkeiten der Woche

Walnuss Zucchini Creme

Gesunde Smoothies & Shots von Wholey

Mit Buddha Bowls durchs ganze Jahr - September










Zitrone vegetarische Rezepte

Vegan bei Lidl

19. September 2020 Deutschland is(s)t vegan 

Vegan bei Lidl Der Handel mit veganen Produkten boomt und das Angebot wird immer größer. Fast jeder Supermarkt bietet derzeit eine Fülle an veganen Lebensmitteln in seinen Regalen an. Den Überblick zu behalten, ist da gar nicht so leicht. In ,,Vegane Lebensmittel aus dem Supermarkt geben wir dir eine Übersicht über deutsche Supermärkte und ihrem veganen Angebot. Du wirst überrascht sein, wie groß das Angebot an veganen Süßigkeiten ist. Obst und Gemüse, Getreide, Pasta, Hülsenfrüchte und Nüsse sind vegan, daher werden sie in dieser Liste der veganen Lebensmittel aus dem Supermarkt nicht zusätzlich aufgeführt. Vegane Burger,  veganes Eis, Vegane Milchalternativen haben wir außerdem separat für dich recherchiert. Im Folgenden stellen wir dir den deutschen Discounter Lidl vor, der nicht nur seine vegane Produktauswahl vergrößert, sondern auch in Sachen Nachhaltigkeit große Schritte wagt. - Lidl - Ein Disounter im Rennen um Nachhaltigkeit - Was dich erwartet: Vegan bei Lidl - Das vegane Angebot bei Lidl - Süße, vegane Sünden bei Lidl Lidl - Ein Discounter im Rennen um Nachhaltigkeit Ein Discounter setzt auf Nachhaltigkeit? Können günstige Preise denn mit der Liebe zu Natur und Mensch verbunden werden? Na klar geht das, sagt sich Lidl! Das Unternehmen gehört zu Deutschlands beliebtesten Discountern und das nicht nur aufgrund seines günstigen Produktangebots. Seit vielen Jahren setzt Lidl in Sachen Nachhaltigkeit alles auf eine Karte und ist dabei in stetiger Verbesserung. Der Vorsatz: Deutschlands nachhaltigster Discounter werden. Und damit sind sie ein Vorbild. In seinen fünf Handlungsfeldern Sortiment, Mitarbeiter, Umwelt, Gesellschaft und Geschäftspartner setzt Lidl täglich konkrete Maßnahmen in puncto Nachhaltigkeit um. Dabei wird entlang der gesamten Lieferkette geschaut, wie Ressourcen geschont, Tierwohl gerechter und Leben verbessert wird. Umgesetzt werden sollen die Nachhaltigkeitsstrategien bis 2030. Nach dem Motto Heute für Morgen handeln wird auf der Internetseite lidl-nachhaltigkeit.de regelmäßig ein Nachhaltigkeits- und Fortschrittsbericht veröffentlicht. Hier findest du außerdem alle Informationen rund um Lidls Engagement für Nachhaltigkeit. Die sogenannte Detox-Kampagne von Greenpeace versucht, die Textilherstellung weitestgehend zu entgiften und schadstofffrei zu produzieren. Interessant dabei sind auch recycelte Textilien. Dieses Vorhaben unterstützen viele Unternehmen, unter anderem auch Lidl, das seit neustem auf recycelte PET-Flaschen in Schuhen setzt. Mehr dazu hier. Lebensmittelverschwendung verhindern, das liegt Lidl sehr am Herzen. So hat sich das Unternehmen zum Ziel gesetzt, bis 2025 seinen organischen Abfall durch strukturierte und durchdachte Produktbereitstellung in den Märkten um 30% zu reduzieren. Und damit nicht genug: Die Zucker- und Salzverwendung in Lidls Eigenmarken soll reduziert werden, es werden Weiterbildungen der Mitarbeiter und Ernährungsaufklärung für Kinder und Jugendliche gefördert. Lidl setzt sich intensiv mit dem auseinander, was in unserer Gesellschaft nachhaltig verändert werden muss und setzt damit einen hohen Maßstab für andere Unternehmen. Günstig einkaufen? Na klar, aber auch mit Herz und Verstand für andere. Frei nach der Devise: Verantwortung leben & Vorbild sein. Vegan bei LIDL (C)Think Vegan Was dich erwartet: Vegan bei Lidl Das Geschäft um nachhaltige und vegane Produkte im Supermarkt boomt. Neue Firmen und deren Produkte sprießen förmlich täglich aus dem Boden und den Wünschen der Konsumenten sind kaum Grenzen gesetzt. Die Frage ist nicht mehr, wo du dein veganes Schnitzel her bekommst, sondern von welcher Marke und aus welchem Ersatzprodukt du es haben möchtest. Auch Lidl positioniert sich auf dem veganen Markt und stellt sich in Sachen vegane Produkte gut auf. Das Unternehmen bleibt hierbei in seiner Produktvielfalt nah am Wunsch des Kunden. Mit der Marke Next Level hat Lidl erstmals eine eigene Produktlinie mit rein veganen Lebensmitteln auf den Markt gebracht. Veganes Hack, vegane Bratwurst, Cevapcici und Currywurst - verschiedenste Fleischersatzprodukte erwarten dich. Dabei ist Lidl immer offen für neue Ideen der Kunden. Über die vegane Werkstatt kannst du in einer eigens erstellten Facebookgruppe mitbestimmen, was dir im Produktsortiment noch fehlt. Neben den rein veganen Produkten von Next Level finden sich noch andere Lebensmittel, die auf den veganen Teller können. So führt Lidl ebenfalls die Marke My Best Veggie, die viele vegetarische Fertigprodukte anbietet. Und auch ohne eindeutige, vegane Deklarierung auf der Vorderseite lohnt es sich, in Lidls Regalen genauer hinzuschauen. Das vegane Angebot bei Lidl Im Folgenden stellen wir dir ein paar Produktkategorien vor, die dich in deinem Lidl um die Ecke erwarten. Aber Achtung: Die Liste dient nur zur Veranschaulichung der Produktauswahl und hat nicht den Anspruch auf Vollständigkeit. Vegane Drinks (C)Think Vegan Joghurt- und Milchalternativen bei Lidl Joghurt und Milch sind die Lebensmittel, die für viele Deutsche essenziell sind. Ob für den Kaffee oder das morgendliche Müsli, an Milchprodukten darf es nie fehlen. Auch für Veganer darf es an den Zutaten für das perfekte Frühstück nicht fehlen. Bei Lidl kommst du auf deine Kosten. - Alpro Soajoghurt Natur - Alpro Sojajoghurt Natur ohne Zucker - Alpro Soja Drink - Alpro Kokosnussmilch - Alpro Mandeldrink - Alpro Mandeldrink ohne Zucker - Milbona Bio Organic Haferdrink - Milbona Bio Organic Mandeldrink - Milbona Bio Organic Sojadrink - Milbona Bio Organic Sojadrink Vanille Vegane Aufstriche und Tofu bei Lidl Auch wenn du bei Lidl nicht die großen Marken wie Simply V oder Bedda findest, findet sich dennoch etwas leckeres für deine Stulle. Und auch Tofu kannst du hier günstig und in Bioqualität erwerben. - chef select Hummus curry - chef select Hummus pikant - chef select Hummus Natur - My Best Veggie Tofu natur - Kania Bio Organic Ananas Curry - Kania Bio Organic Aubergine - Kania Bio Organic Rote Beete Meerrettich - Kania Bio Organic Tomate Basilikum - diverse Marmeladen Vegane Alternativen (C)Think Vegan Fleischersatz, HACK und Burger bei Lidl Gerade von der Eigenmarke Next Level oder der Hausmarke My Best Veggie gibt es bei Lidl einiges an Fleischersatzprodukten. Aber Achtung: Oftmals ist es nur als vegetarisch deklariert. Ein genauer Blick auf die Zutatenliste verrät dir, ob es noch dazu vegan ist. - Beyond Meat Burger - My Best Veggie Burger Scheiben - My Best Veggie Hackfleisch - My Best Veggie Geschnetzeltes - My Best Veggie Bio Organic Vegane Mini Frikadellen - Next Level Hack - Next Level Currywurst - Next Level Bratwurst - Next Level Nuggets - Next Level Mini Schnitzel - Next Level Burger Classic und BBQ Style - Rügenwalder Mühle Vegane Mühlen Burger - Rügenwalder Mühle Veganes Mühlen Steak - Rügenwalder Mühle Veganes Mühlen Filet - Rügenwalder Mühle Veganes Mühlen Schnitzel Vegane Pizza bei LIDL (C)Think Vegan Fertigprodukte und Pizza bei Lidl Als erster Discounter ergänzte Lidl sein Sortiment um eine vegane Pizza. Die Pizza Verdura war innerhalb kürzester Zeit ausverkauft, ist ihr Preis doch unfassbar günstig. Aber nicht nur Pizza kann Lidl. - Alpenfest Oktoberfestknödel (saisonal) - chef select & you Croissant Fertigteig - chef select & you Sonntagsbrötchen Fertigteig - chef select Rosmarin Kartoffeln - chef select Klarer Gurkensalat - chef select Feiner Weißkrautsalat - chef select Herzhafter Karottensalat - chef select Feiner Rotkrautsalat - chef select Bulgursalat klassisch - Culinea Pasta alla Arrabiata (TK) - Culinea Falafel mit Gemüse (TK) - Grafschafter Brezeln (TK) - Harvest Basket Süßkartoffel Pommes (TK) - My Best Veggie Soja-Bolognese - My Best Veggie Chili sin Carne - My Best Veggie Asia Geschnetzeltes - Next Level Bolognese - Trattoria Alfredo Vegane Pizza Verdura - 1001 delights Falafel Spinat Süße, vegane Sünden bei Lidl Für deine süßen Gelüste beim Filmabend auf der Couch oder bei Treffen mit Freunden hält Lidl so einiges in seinen Regalen bereit. Anders als bei den Supermarktriesen REWE, Edeka oder Globus hat der Discounter zwar keine großen Marken wie Veganz im Sortiment, doch auch abseits des Meanstreams lässt sich leckeres zum Naschen finden, dass dein Herz höher schlagen lassen kann. Kekse, Gummibärchen und Co. Nicht immer hast du ein gelbes Vegan-Symbol auf dem Produkt stehen. Dennoch wirst du überrascht sein, dass mehr Süßigkeiten vegan sind, als du denkst. - Carstens Lübeck Finest Marzipan Selection Zartbitter - Fin Carré Zartbitterschokolade Pekan Kokos - Fin Carré Bitterschokolade Dunkel - J.D. Gross Schokolade (div. Sorten ab 56 Prozent) - Katjes Salzige Heringe - Katjes Wunderland sauer - Lotus Karamellkekse - Mister Choc Choco Bananas - Oreo Kekse original - Golden Oreo - Oreo Crispy & Thin - Sondey Bio Organic Hafercookies Zartbitter - Sondey Neapolitaner - Sondey Zitronenschnitten - Sondey Haferflockengebäck Havrekakor - Zum Dorfkrug Dessert Rote Grütze Eis Es muss nicht immer das Ben and Jerry´s Eis sein, um deinen lauen Sommerabend perfekt zu machen. Auch unbekanntere Marken können dir den Tag versüßen. Lidl hat davon so einiges im Sortiment. -  Gelatelli Brownie Love Eiscreme - Gelatelli Stieleis Kokosnuss mit Schoko und Mandel - Happy Coco! Vanilla Blizz Tipp: Vegan leben und vegan einkaufen wird immer einfacher. Regelmäßig stellen wir dir neben Rezepten und unseren Lieblingsprodukten auch vegane Marken und Online Shops vor - von veganer Kosmetik über vegane Mode bis hin zu tollen veganen Lebensmitteln, Superfoods, und Küchenhelfern. Im veganen Online-Shop findest vegane Marken und auch Start-ups, die unterstützenswert sind. Hier geht es zum Shop. Wir wünschen dir viel Vergnügen beim Entdecken und Genießen! Dich interessiert, in welchem Supermarkt es ein veganes Angebot gibt und was dich dort erwartet? Dann könnten dich diese Artikel auch interessieren: - Vegane Lebensmittel aus dem Supermarkt - Vegane Lebensmittel aus dem Supermarkt - Teil 2: EDEKA - Vegane Produkte aus dem Supermarkt - Teil 1: REWE - Vegan bei Aldi -  Produktinnovationen im Discounterregal - Vegan bei tegut - Übersichtsliste mit über 1000 veganen Produkten - Vegane Lebensmittel bei Netto - Veganes Eis aus dem Supermarkt  - Vegane Onlineshops Top 10 - Angebote vegan im türkischen Supermarkt - Vegane Süßigkeiten aus dem Supermarkt * Anzeige, da dieser Artikel teilweise Affiliate-Links enthält oder in Kooperation mit einem Partner entstand. Durch euren Kauf unterstützt ihr aktiv die Arbeit von Deutschlandistvegan. Wir danken euch!

Mit Buddha Bowls durchs ganze Jahr - September

18. September 2020 Deutschland is(s)t vegan 

Mit Buddha Bowls durchs ganze Jahr - September Vegane Bowl Rezepte werden immer bunter und gesünder. Viele meinen, Buddha Bowls wären kompliziert. Das muss aber nicht so sein! Vegane Buddha Bowls können unkompliziert und einfach zubereitet werden und sind gesund und vollwertig. Bekommst du auch Appetit und möchtest super leckere, gesunde und vegane Bowls zaubern? Wir begleiten dich hier ein Jahr lang mit einer Buddha Bowl pro Monat, die du ganz einfach und unkompliziert zu Hause nachmachen kannst.  Im Artikel How To zeigen wir dir, wie einfach das geht. Außerdem darfst du unsere bunten Bowls aus März, April, Mai, Juni,  Juli und August nicht verpassen. Das saisonale Gemüse bekommst du direkt auf dem Wochenmarkt, oder im Biosupermarkt deines Vertrauens. Vielleicht bekommst du ja auch eine Bio-Kiste? Oder eine etepetete-Kiste? Die monatlichen Rezepte sind auf ca. 4 Personen zugeschnitten und schon innerhalb einer Stunde hast du eine heiße, vollwertige Bowl auf dem Tisch.  Wir starten mit einer Bowl mit tollen Zutaten. Macadamia Nüsse von Fairfood Herkunft der Macadamia Kenianische Kleinbäuer*innen aus der Region um den Mount Kenya bauen unsere Macadamianüsse nach ökologischen Standards in Mischkultur mit anderen Bio-Naturprodukten für uns an.  Nach der Ernte werden die Nüsse in räumlicher Nähe zu den Farmen direkt verarbeitet, sodass die Transportwege kurz und die Nüsse frisch bleiben. Zudem sichert die Verarbeitung vor Ort Arbeitsplätze und Einkommen im ländlichen Raum. Gesundheitlicher Wert der Macadamia Die Macadamia* wird nicht ohne Grund als die Königin der Nüsse bezeichnet.  Sie ist nicht nur lecker, sondern auch gesund! So liefert sie dir reichlich B-Vitamine, darunter vor allem B1 (Thiamin), B6 (Pyridoxin), B7 (Biotin), B9 (Folsäure) und jede Menge Vitamin E.  Die Vitamine des B-Komplexes sind wichtige Coenzyme, die für alle Stoffwechselprozesse unseres Körpers und unser Nervensystem unabdingbar sind.  Folsäure insbesondere ist für Frauen mit Kinderwunsch essentiell. Die Macadamia in deiner Küche Macadamianüsse schmecken buttrig zart und punkten mit einer knackigen Konsistenz.  In gemahlener Form sind sie eine ausgezeichnete Backzutat und passen perfekt zu Mandeln oder Paranüssen. Wir verwenden sie sehr gerne für fermentierten Riccotta (online-Kurs im September ), und für Energieballs. Grob gehackt und geröstet geben sie ein krönendes Topping für deine Lieblings-Bowl ab. Gegrillte Möhre /­­ Gelbes Linsendahl /­­ Aprikosen - Salsa /­­  Safran-Reis /­­ roasted  Macadamia Reihenfolge: Dahl aufsetzen - Reis aufsetzen - Möhren in den Ofen schieben - Aprikosensalsa machen - Macadamia rösten gelbe Linsen Pedamkar Unsplash Gelbes Linsendahl  - 200 g               gelbe Linsen, gewaschen, abgetropft - 2 cm                Ingwerwurzel, fein gewürfelt - 2 cm                Kurkumawurzel, fein gewürfelt - 1-2                   Chilischoten, mild - fein geschnitten - 1 TL                 Kardamom - Kapseln etwas Kokosöl oder anderes Bratöl Salz und etwas Zitronen - oder Apfelsaft, Apfelessig, UmeSu zum abschmecken. 4                      Tomaten, wenn verfügbar gelbe Tomaten Das Öl in einem großen Topf erhitzen. Zunächst Ingwer, Kurkuma und Chili darin anrösten, die Kardamom - Kapseln dazu geben und zuletzt die Linsen rundherum anbraten.  Mit Wasser aufgießen, bis die Linsen gut bedeckt sind. Aufkochen und bei geringer Hitze 30-40 min sanft garen. Ggf. etwas Wasser nachgießen, damit die Linsen genug Flüssigkeit haben, die sie aufsaugen können.  Sobald die Linsen weich sind kannst Du das Dahl noch mit Salz und etwas Zitronen- oder Apfelsaft abschmecken. Die Tomaten würfeln und unterheben. Im geschlossenen Topf ziehen lassen, bis alle anderen Komponenten fertig sind. Karen Blume - www.karen-blume.de Safranreis - 2 Tassen         Basmatireis - 4                      Safranfäden - Salz Den Basmatireis waschen und mit der doppelten Menge Wasser und dem Safran im Reiskocher aufsetzen. Wenn der Reiskocher fertig ist, den Reis noch ca. 10-15 min ruhen lassen. Gegrillte Möhren - 8                      junge, kleine Möhren               - 50 g                 Rapsöl - 50 g                 Birnendicksaft - 50 g                 Reisessig - 1 TL                 Kurkumapulver - 1 Prise Salz Du sparst 10% mit dem Code KURKUMA10 vom 16. September bis 30. September 2020 auf die Produkte der Kategorien Vitamin B12 und Power Roots im Shop. Alle Zutaten für die Marinade miteinander vermischen. Die Möhren gründlich abschrubben. Als Ganzes oder der Länge nach halbiert mit der Marinade in einer großen Schüssel schwenken. Im Vorgeheizten Ofen bei 180°C 20-25 min backen. Jason Leung Unsplash Aprikosen - Salsa - 8                      frische Aprikosen - 8                      getrocknete Aprikosen - 1 grüne Paprika - 1 Bio-Orange  Saft und Schale - 1                      milde Pepperoni - 2 Stangen Frühlingslauch etwas Salz, milder Essig (Apfelessig, Condimento Bianco oder ein anderer aromatischer Fruchtbalsam) Alle Zutaten waschen. Die Aprikosen entkernen und in dünne Schnitze schneiden. Die getrockneten Aprikosen in dünne Streifen schneiden oder würfeln Die Paprika halbieren, entkernen und fein würfeln. Die Orangenschale abreiben, dann die Orange auspressen. Pepperoni und Frühlingslauch fein schneiden.  Alle Zutaten miteinander vermengen und mit etwas Essig und Salz aromatisieren.  Roasted Kurkuma - Macadamia - 50 g                 Macadamiakerne - 1 TL                 Kurkumapulver - 1 TL                 mildes Curry - Prise Salz Die Macadmiakerne grob hacken und in einer Pfanne von allen Seiten leicht rösten.  Mit Kurkuma und Curry bestäuben, salzen und rundherum schwenken.  In eine kleine Schüssel füllen und bei Seite stellen. Golden - Sunshine - Sauce - 80 g                 Sonnenblumenkernmus - 200 g               Wasser - 20 g                 Birnendicksaft - 1 Msp             Kurkuma - 1 Msp             Curry - 1 Msp             Zimt - 1 Msp             Cayenne - 1 Msp             Nelke gemahlen (alternativ kannst Du einfach auch 1 TL Golden Kurkuma Latte Mischung verwenden) 1 Spritzer Zitronensaft oder Orangensaft Alle Zutaten im Blender oder in einem hohen Gefäß mit dem Pürierstab cremig mixen. Alles zusammen in einer Bowl anrichten Tipp: Vegan leben und vegan einkaufen wird immer einfacher. Regelmäßig stellen wir dir neben Rezepten und unseren Lieblingsprodukten auch vegane Marken und Online Shops vor - von veganer Kosmetik über vegane Mode bis hin zu tollen veganen Lebensmitteln, Superfoods, und Küchenhelfern. Im veganen Online-Shop findest vegane Marken und auch Start-ups, die unterstützenswert sind. Hier geht es zum Shop. Wir wünschen dir viel Vergnügen beim Entdecken und Genießen! Das könnte dich auch interessieren - Kreiere vollwertige vegane Buddha Bowls - Buddha Bowl März - Buddha Bowl Juni - Vegane Rezepte für jeden Anlass - Die Bowl Masterclass - Vegane Bücher - Öle für jeden Anlass - Vegane Buddha Bowl  - Tropische Smoothiebowl  - Vegan Foodporn - nicht nur die Bilder sind zum Anbeißen - 2020 vegan werden Anzeige, da dieser Artikel teilweise Affiliate-Links enthält oder in Kooperation mit einem Partner entstand. Durch euren Kauf unterstützt ihr aktiv die Arbeit von Deutschlandistvegan. Wir danken euch!  Titelbild: Illustration: Karen Blume - www.karen-blume.de

Gesunde Smoothies & Shots von Wholey

14. September 2020 Deutschland is(s)t vegan 

Gesunde Smoothies & Shots von Wholey Vegane Smoothies sind beliebt und vitaminreich. Du kannst leckere Smoothies mit Obst und Gemüse zubereiten oder dein Smoothie in einer Bowl mit frischem Obst und Nüssen verfeinert genießen. Im Sommer ist es herrlich frische Smoothies zu mixen, es gibt eine Fülle an verschiedenen Obstsorten. Du hast bestimmt auch immer etwas Obst im Gefrierfach, damit du deine Smoothie Bowl jederzeit vorbereiten kannst. Wie wäre es mit einer fertigen Smoothies Bowl, die du ganz einfach mit etwas Wasser im Mixer vermischen kannst? Heute stellen wir dir die Produkte von Wholey vor. Wholey steht für gesunde, leckere und vitaminreiche Smoothies, Smoothie Bowls, Shots und sogenannte Nomilkshakes. Was Wholey so besonders macht und wie die einzigartigen Produkte aussehen, zeigen wir dir in diesem Artikel. Inhaltsverzeichnis: - Unternehmensvorstellung - Produkte - Smoothie Bowls - Shots Unternehmensvorstellung Wholey Die Gründer von Wholey sind ehemalige Leistungssportler. Ihnen war eine gesunde und ausgewogene Ernährung schon immer wichtig, doch aufgrund des stressigen Alltags blieb häufig keine Zeit dafür. 2016 setzten sie sich as Ziel, die leckersten und gesündesten Smoothies auf den Markt zu bringen, damit man sich unkompliziert und schnell mit Vitaminen versorgen kann. Nach über einem Jahr intensiver Planung sowie mehr als 1.000 ausgetüftelten Rezepten entstand Wholey. Die neun verschiedenen ready-to-blend-Smoothies und Shakes sind perfekt auf die Bedürfnisse einer ausgewogenen und vitaminreichen Ernährung abgestimmt. Auch in Punkto Nachhaltigkeit überzeugt Wholey. Die Cups werden aus dem nachwachsendem Rohstoff Maisstärke (PLA) hergestellt. Auch die Versandboxen sind nachhaltig, denn diese werden aus Stroh hergestellt. Außerdem sind die Strohhalme aus Pappe und der Versand erfolgt klimaneutral mit DHL und DPD. Produkte von Wholey Mit den Produkten von Wholey kannst du hochwertige Lebensmittel viel leichter in deine alltägliche Ernährung einbauen. Wholey verwendet zu 100% natürliche Bio-Zutaten höchster Qualität. Selbstverständlich sind die Zutaten ohne chemische Stoffe behandelt und weiterverarbeitet worden. Die Früchte werden erst bei höchstem Reifegrad geerntet und innerhalb weniger Stunden schockgefroren. Dadurch werden sie haltbar gemacht und ihre Vitamine und Nährstoffe bleiben enthalten. Die Rezepturen sind von Ernährungswissenschaftlern entwickelt und basieren auf monatelanger Arbeit, Sorgfalt und Liebe zum Detail. Zusätzlich zu Gemüse und Obst findest du in den Produkten von Wholey auch Kräuter, Nüsse und verschiedene Superfoods. Bei Wholey findest du sieben leckere Smoothies, drei Nomilkshakes, drei Shots und drei Smoothie Bowls. Wir stellen dir heute die verschiedenen Bowls und Shots vor. Vegane Smoothie Bowls Smoothie Bowls Die Smoothie Bowls ergeben einen Becherinhalt von 250g und sind sechs Monate in der Tiefkühltruhe haltbar. Du gibst die gefrorenen Zutaten in den Mixer, fügst 150ml Wasser hinzu und mixt alles gut durch. Dann kannst du noch beliebig viele Toppings in deine Bowl hinzufügen. Açai Bowl Die Kombination von verschiedenen Beeren, Banane und Kokosnuss macht die Açai-Bowl super lecker. Das Highlight ist jedoch das Açai Püree! Die Açai-Beere besitzt nämlich sehr viele Antioxidantien, die freue Radikale fangen und die Zellerneuerung fördern. Somit stärkst du dein Immunsystem und bist fit für den Tag! Zutaten: - Banane - Açai Pürree (25%) - Erdbeeren - Heidelbeeren - Datteln - Kokosmus Ocean Bowl Die Ocean Bowl sticht direkt ins Auge. Ihre schöne blaue Farbe erhält sie durch die Superfood-Alge Spirulina. Die fruchtig-frischen Zutaten verleihen dir einen gesunden Kick und geben dir das richtige Urlaubsfeeling! Die Kombination aus Früchten, Gemüse, Kräutern und Algen machen die Ocean Bowl zum echten Allrounder, da du alle wichtigen Nährstoffe abdecken kannst. Zutaten: - Banane - Ananas - Zucchini - Mango - Datteln - Kokosmus - Basilikum - Spirulina Tropical Bowl von Wholey Tropical Bowl Wer mag es nicht gerne fruchtig, frisch und süß? Die Tropical Bowl schmeckt einfach wahnsinnig gut, was sie auf jeden Fall ihren leckeren Zutaten zu verdanken hat. Mango und Maracuja in Kombination mit Banane und Kokosnuss geben jedem das Tropenfieber zurück. Der Blumenkohl enthält Spurenelemente wie Zink, Kupfer, Jod und Fluor. Mit dieser Vitaminbombe bist du gewappnet für den Tag! Zutaten: - Banane - Maracuja - Blumenkohl - Datteln - Mango - Kokosmus Vegane Shots Shots Die kleinen Shots von Wholey haben es richtig in sich! Sie beinhalten natürlich nur Bio-Zutaten und keine Konservierungsstoffe und Geschmacksverstärker. Außerdem sind sie frisch verarbeitet und zu 100% kaltgepresst, weshalb sie einen sehr hohen Vitamingehalt haben. Das sogenannte HPP-Verfahren garantiert außerdem maximale Frische. Die Shots beinhalten 125ml und sind mindestens 10 Tage haltbar. Beet Shot Beet Shot Rote Beete ist so gesund und nährstoffreich! Vor allem für Sportler hat sie einiges im Petto! Ihr Saft fördert unter anderem die Regeneration nach dem Sport und erhöht die Durchblutung, weshalb deine Muskeln mit mehr Sauerstoff versorgt werden. Der Shot schmeckt super lecker und verleiht dir so richtig Power! Zutaten: - Ingwer - Rote Beete - Apfel - Zitrone Ginger Shot Ginger Shot Klassische Ingwershots sind beliebter denn je! Der Ginger Shot von Wholey besteht nur aus Ingwer-und Apfelsaft mit einem Spritzer Zitrone. Aber Vorsicht: Er ist wirklich sehr scharf! Doch das hat einige Vorteile, denn die Scharfstoffe Borsten deinen Körper und sind sehr gesund! Zutaten: - 26% Ingwer - Apfel - Zitrone Hot Shot Hot Shot Wer noch mehr Schärfe will, sollte sich unbedingt den Hot Shot gönnen! Hier kommen nämlich noch Kurkuma und Cayennepfeffer hinzu. Die Zutaten unterstützen dein Immunsystem und wecken deine Zellen so richtig auf. Aber auch hier ist Vorsicht geboten: Nichts für schwache Nerven! Zutaten: - Ingwer - Apfel - Orange - Kurkuma - Cayennepfeffer Tipp: Vegan leben und vegan einkaufen wird immer einfacher. Regelmäßig stellen wir dir neben Rezepten und unseren Lieblingsprodukten auch vegane Marken und Online Shops vor - von veganer Kosmetik über vegane Mode bis hin zu tollen veganen Lebensmitteln, Superfoods, und Küchenhelfern. Im veganen Online-Shop findest vegane Marken und auch Start-ups, die unterstützenswert sind. Hier geht es zum Shop. Wir wünschen dir viel Vergnügen beim Entdecken und Genießen! Diese Artikel könnten dich auch interessieren:  - Vegane Smoothies - Vegane Rezepte für jeden Anlass - Vegane Bücher - Frische vegane Küche - Gesunde und schnelle Mahlzeiten von Huel - Nutrition Online-Masterklass Kochkurs - Vitamin B12 kaufen - Rezepte einfach veganisieren - Vegan kochen im Home Office zu Zeiten von Corona

Schneller Falafelsalat mit Tahin-Dressing

1. September 2020 Eat this! 

Du hast akuten Falafel-Jieper aber nur fünfundzwanzig Minuten Zeit? Dann probier unbedingt unseren schnellen Falafelsalat mit Tahin-Zitronen-Dressing! Ich traue mich, ... Der Beitrag Schneller Falafelsalat mit Tahin-Dressing erschien als erstes auf Eat this!.

3 Rezepte für Veganes Magnum

1. September 2020 Deutschland is(s)t vegan 

3 Rezepte für Veganes Magnum Eis geht ja bekanntlich immer und auch wenn der Sommer sich so langsam zu Ende neigt und der Herbst eingeläutet wird, ist eine vegane Magnum Alternative genau das Richtige. Wir zeigen dir heute drei Rezepte für veganes Magnum, denn dieses leckere vegane Eis ist super schnell zubereitet und wir garantieren dir ein cremiges Eis-Erlebnis. Dafür ist vegane und faire Schokolade ein Muss. Wir verwenden die vegane Schokolade von GEPA - The Fair Trade Company. Schau dir auch unbedingt diese Beiträge an: - Veganes Eis aus dem Supermarkt - Veganes Eis selber machen - Veganes Eis am Stiel - Veganes Nicecream Rezept Mit dem Code 2006-deutschlandistvegan erhältst du 10 % auf alle veganen Schokoladen. Der Code ist gültig bis zum 30.09.2020. Vegane Magnum Alternative Es gibt mittlerweile viele vegane Eis-Alternativen zu kaufen, doch wir probieren gerne selbst neue Rezepte aus und tadaaaa: Heute gibt es eine vegane Alternative wie Magnum. Die Eis-Masse besteht aus eingeweichten Cashewkernen, Kokosmilch, Agavendicksaft und Vanille. Diese wird in einem Hochleistungmixer solange gemixt, bis eine cremige sahneähnliche Konsistenz entsteht. Mit der Basis kannst du je nach Geschmack viele verschiedene vegane Eis-Variationen kreieren. Wir haben drei vegane Rezepte für dich vorbereitet: Veganes Eis wie Magnum - Mandel, Vegane Magnum Alternative White Chocolate Strawberry und Veganes Eis wie Magnum - Peanut Butter Karamell. Für die Vegane Magnum Alternative benötigst du eine Form für Eis am Stiel. Wir verwenden eine Silikonform, da sich das Eis nach dem Einfrieren sehr gut löst. Du kannst natürlich auch Eiswürfelformen, Pappbecher oder alte Joghurtbecher verwenden. Außerdem brauchst du auch ein paar Holz- oder Popsicle Stiele, doch als Alternative kannst du auch kleine Teelöffel nehmen. Probiere es einfach mal aus! Falls du etwas Eis-Masse übrig hast, kannst du damit ein leckeres Schichtdessert zubereiten. Dafür einfach mit etwas Obstkompott und zerbröselten Keksen oder selbstgemachtem Granola in einem hübschen Glas schichten. Oder du probierst mit der Creme unser veganes Tiramisu Rezept. Vegane Schokolade von GEPA Für die Vegane Magnum Alternative verwenden wir vegane Fair Trade Schokolade von GEPA - The Fair Trade Company. Sie sind der größte europäische Importeur für fair gehandelte Lebensmittel sowie Handwerksprodukte. Wir haben GEPA - The Fair Trade Company bereits genauer vorgestellt und berichten dabei von der Unternehmensphilosophie sowie der Bandbreite der veganen Produkte. Auch die veganen Schokobrownies haben wir mit der veganen GEPA Schoko gebacken. Wir verwenden drei verschiedene Schokoladen von GEPA für die vegane Magnum Alternative. Die Vegan Classis Cacao, Vegan Classic Knusper Nuss und Vegan White Vanille Mandel. Bei der Verpackungsfolie handelt es sich um umweltfreundliche Natureflex-Folie, die zu 90-94 % aus nachwachsenden Rohstoffen (Cellulose) besteht. Die Folie ist biologisch abbaubar und gemäß EU-Norm kompostierbar, sodass 90 % der Folie spätestens nach 90 Tagen verrottet. GEPA - Vegan Classic Cacao Das ist der Klassiker der veganen Schokoladen von GEPA. Eine vegane Bio Schokolade mit 44 % Kakao, die nicht zu herb und nicht zu süß schmeckt. Der feinherbe und aromatische Kakso kommt unter anderem von der afrikanischen Insel S?o Tomé. Dort haben sich die Kleinbauern in der Kooperative CECAQ-11 vereint und setzen dabei auf einen ökologischen Kakao-Anbau. GEPA - Vegan Classic Knusper Nuss Bei dieser veganen Schokolade treffen knusprige Haselnuss-Stückchen auf eine aromatische Schokolade mit 44 % Kakaoanteil. Auch hier kommt der Kakao von afrikanischen Insel S?o Tomé. Eine besondere karamellige Note erhält die Schokolade von GEPA durch den Bio Mascobado Vollrohrzucker. GEPA - Vegan White Vanille Mandel Einen veganen Schokoladentraum in weiß erlebst du mit der Vegan White Vanille Mandel von GEPA. Gemahlene Mandeln, echte Bourbon-Vanille sowie reine Kakaobutter, die unter anderem von Kakaobohnen aus S?o Tomé gewonnen wird, machen diese vegane Schokolade zu einem echten Geschmackserlebnis. Das Tolle an GEPA ist, dass man die Partner auf dem Weg zu einem ökologischem Anbau sowie fairem Handel begleitet. Mit der Fair Trade-Prämie können Kleinbauern eigene Anlagen aufbauen, um so ihren Kakao selbst zu verarbeiten. Nun kommen wir zu unseren Rezepten für die vegane Magnum Alternative. Viel Spaß beim Nachmachen und verrate uns, welches deine Lieblings-Sorte ist! Vegane Magnum Alternative Mandel - Vorbereitungszeit: 30 Minuten - Kühlzeit: 4 Stunden - Schwierigkeitsgrad: leicht - Menge: 6 Portionen Zutaten - 100 g Cashewkerne (über Nacht eingeweicht) - 200 ml Kokosmilch - 3-4 EL Agavendicksaft - 1 EL Kokosöl -  1/­­2 TL Vanille - 1 Prise Salz Zutaten Toppings - 200 g Vegan Classic Knusper Nuss - GEPA - 1 TL Kokosöl - 3 EL Mandelsplitter Zubereitung - Alle Zutaten für das Eis in einem Hochleistungsmixer für 1-2 Minuten cremig mixen. - Anschließend je ein Holzstiel einstecken und die Eisformen komplett mit der Masse befüllen. - Dann das vegane Eis für mindestens 4 Stunden oder über Nacht in den Gefrierschrank geben. - Die Schokolade sowie Kokosöl in einem Wasserbad schmelzen. - Danach die vegane Magnum Aternative vorsichtig aus der Form lösen und komplett mit der Schokolade überziehen. Zum Schluss für 1 Minute auf einem Gitter oder Backpapier trocken bzw. abtropfen lassen und zurück in den Gefrierschrank geben. Mit dem Code 2006-deutschlandistvegan erhältst du 10 % auf alle veganen Schokoladen. Der Code ist gültig bis zum 30.09.2020. Vegane Magnum Alternative White Chocolate Strawberry - Vorbereitungszeit: 30 Minuten - Kühlzeit: 4 1/­­2 Stunden - Schwierigkeitsgrad: leicht - Menge: 6 Portionen Zutaten - 100 g Cashewkerne (über Nacht eingeweicht) - 200 ml Kokosmilch - 3-4 EL Agavendicksaft - 1 EL Kokosöl -  1/­­2 TL Vanille - 1/­­2 Zitrone (Saft) Zutaten Toppings - 200 g Vegan White Vanille Mandel - GEPA - 1 TL Kokosöl - 3 EL Erdbeermarmelade - 1/­­2 Zitrone (Saft) Zubereitung - Alle Zutaten für das Eis in einem Hochleistungsmixer 1-2 Minuten cremig mixen. - Danach je ein Holzstiel in die Eisformen stecken und die Eisformen damit befüllen, dabei etwa einen 1/­­2 cm frei lassen. Nun das Eis für 30 Minuten in den Gefrierschrank geben. - Anschließend Erdbeermarmelade mit Zitronensaft verrühren und je 1 TL auf das Eis streichen. Dann erneut für mindestens 4 Stunden oder über Nacht einfrieren. - Danach Schokolade und Kokosöl in einem Wasserbad schmelzen. - Anschließend Eis aus der Form lösen und mit Schokolade überziehen. Zum Schluss mit gefriergetrockneten Erdbeeren garnieren, für 1 Minute auf einem Gitter oder Backpapier trocken bzw. abtropfen lassen und zurück in den Gefrierer geben. Vegane Magnum Alternative Peanut Butter Karamell - Vorbereitungszeit: 30 Minuten - Kühlzeit: 4 Stunden - Schwierigkeitsgrad: leicht - Menge: 6 Portionen Zutaten Eis - 100 g Cashewkerne (über Nacht eingeweicht) - 200 ml Kokosmilch - 3-4 EL Agavendicksaft - 1 EL Kokosöl -  1/­­2 TL Vanille - 1 Prise Salz - 1 TL Erdnussmus Zutaten Toppings - 200 g Vegan Classic Cacao 44 % - GEPA - 1 TL Kokosöl - je 3 EL Erdnussmus + Cashewmus + Agavendicksaft - 1/­­2 TL Vanille Zubereitung - Alle Zutaten für das Eis in einem Hochleistung für 1-2 Minuten cremig mixen. - Für das Karamell Cashewmus mit Agavendicksaft und Vanille cremig rühren. - Danach je ein Holzstiel in die Eisformen stecken und je 1 TL Erdnussmus auf dem Boden der Form streichen. - Anschließend die Eisformen mit der Eis-Masse befüllen, sodass etwa ein 1/­­2 cm frei bleibt. - Dann je 1 TL Karamell darauf streichen und für 4 Stunden oder über Nacht in den Gefrierschrank geben. - Danach Schokolade und Kokosöl in einem Wasserbad schmelzen. Die vegane Magnum Alternative vorsichtig aus der Form lösen und komplett mit der Schokolade überziehen. - Anschließend für 1 Minute auf einem Gitter oder Backpapier trocken bzw. abtropfen lassen und zurück in den Gefrierschrank geben. Tipp: Vegan leben und vegan einkaufen wird immer einfacher. Regelmäßig stellen wir dir neben Rezepten und unseren Lieblingsprodukten auch vegane Marken und Online Shops vor - von veganer Kosmetik über vegane Mode bis hin zu tollen veganen Lebensmitteln, Superfoods, und Küchenhelfern. Im veganen Online-Shop findest vegane Marken und auch Start-ups, die unterstützenswert sind. Hier geht es zum Shop. Wir wünschen dir viel Vergnügen beim Entdecken und Genießen! Diese Artikel könnten dich auch interessieren: - Veganes Eis im Supermarkt - Vegane Schokobrownies - Gesunde Smoothies - Veganes Eis selber machen - Tropische Smoothie Bowl - Veganes Eis am Stiel - Erfrischungsgetränke selber machen - Vegane Limonaden für heiße Tage - Roh vegane Schokotarte mit Beeren - Rezepte veganisieren Anzeige, da dieser Artikel teilweise Affiliate-Links enthält oder in Kooperation mit einem Partner entstand. Durch euren Kauf unterstützt ihr aktiv die Arbeit von Deutschlandistvegan. Wir danken euch!

Neuigkeiten

21. August 2020 Deutschland is(s)t vegan 

Neuigkeiten Wir zeigen dir regelmäßig die aktuellen veganen Neuigkeiten der Woche, so bist du immer auf dem neusten Stand! Dabei handelt es sich hauptsächlich um Umwelt-und Klimathemen, Tierschutz, neue vegane Produkte aus dem Supermarkt, Restaurants, Events und vieles mehr! Haben wir eine besondere Neuigkeit vergessen? Dann schreib uns bitte bei Instagram oder Facebook. Veganes Porridge für die Hosentasche von 3 Bears (C) 3Bears 3Bears ist eine beliebte Marke für natürliche Porridge- und Overnight Oats-Mischungen. Neu im Sortiment ist jetzt Deutschlands erstes Porridge für die Hosentasche. Klingt komisch? Es ist genial: Eine kleine Portion Porridge in quadratischer Form, die perfekt in die Hosentasche passt. Handlich und praktisch und perfekt für unterwegs! Das Pocket Porridge hat vergleichbare Nährwerte wie eine gekochte Schale Porridge (ca. 200kcal) und ist qualitativ hochwertig. Es enthält leckere Vollkornhaferflcoken aus der traditionsreichen Rubin-Mühle im Schwarzwald und hochwertige Trockenfrüchte. Durch Sonnenblumen-Lecithin und Kokosöl ist die Konsistenz des kleinen Porridge Pockets perfekt zum Abbeißen - weich und geschmeidig. Es enthält keinen Industriezucker oder künstliche Aromen und wird in Nordrhein-Westfalen produziert. Die Verpackung besteht außerdem aus 49% nachwachsenden Rohstoffen. Erhältlich in den Sorten: in den Sorten ,,Zimtiger Apfel, ,,Mohnige Banane und ,,Dreierlei Beere. Du kannst es ab sofort im Online Shop von 3 Bears als Probierpaket mit jeweils zwei Pocket Porridge jeder Sorte für 9,90EUR kaufen. Ab September gibt es die Produkte auch im Lebensmittel-Einzelhandel für 1,79EUR pro Portion. Neuer veganer Elektro-Luxus-SUV von BMW (C) BMW Auch der umstrittene Automarkt wird nach und nach etwas umweltbewusster. BMW kündigte vor kurze man, 2021 einen elektrischen Luxus-SUV auf den Markt zu bringen. Der iNEXT soll aus rein veganen Materialien bestehen. Das vegane Kunstleder soll optisch und haptisch konventionellem Leder sehr stark ähneln. Ob und inwieweit das Modell auch in anderen Punkten von Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein überzeugt, lässt sich jetzt noch nicht sagen. Dennoch sind wir gespannt auf diese Innovation und hoffen, dass zukünftig mehr Autohersteller größeren Wert auf unsere Umwelt legen. Neue Alpro Barista Milchalternativen (C) alpro Es gibt mal wieder neue Produkte von Alpro! Die zwei neuen Barista Milchalternativen in den Sorten Kokosnuss und Mandel lassen sich perfekt aufschäumen und flocken nicht aus! Perfekt für deinen veganen Kaffee! Sie eignen sich sowohl für kalte, als auch für warme Getränke. Der Barista Mandeldrink schmeckt leicht nach gerösteter Mandel und enthält Calcium. Er ist von Natur aus zucker-und fettarm. Der Barista Kokosnussdrink bringt dir das exotische Geschmackserlebnis nach Hause. Er enthält ebenfalls Calcium, ist ebenfalls fettarm und dank der Sojaproteine lässt er sich super gut aufschäumen. Erhältlich sind sie ab Kalenderwoche 32. Vegane Gummibärchen von VOGELS (C) VOGELS Süsse-Werbe-Ideen GmbH & Co. KG Nach einigen Kundenanfragen hat nun auch die Firma VOGELS Süsse-Werbeideen seine beliebten Gummibärchen in einer veganen Variante auf den Markt gebracht. Die Fruchtgummies enthalten hochwertige Fruchtsäfte und kaum Zucker. Es gibt sie in den leckeren Geschmäckern Apfel, Erdbeere, Orange und Zitrone. Auch die Verpackung überzeugt: Diese ist aus kompostierbarer Folie und ist somit auch umweltfreundlich. Die kompostierbaren 10g-Werbetüten können noch bis zum 30. September 2020 zum Aktionspreis erworben werden und mit einem gewünschten Logo oder Spruch verziert werden. Dies ist natürlich vor allem für das Marketing von Unternehmen interessant! Wir freuen uns, dass wir den Wunsch unserer Kunden endlich erfüllen konnten. Mit den veganen Gummibärchen in kompostierbarer Folie zeigen wir ein weiteres Mal, dass uns die Umwelt und gesundes Naschen wichtig sind und wir unseren Kunden die bestmögliche Auswahl bieten möchten!Geschäftsführer Sandro Fiorilli Die aktuellen veganen Neuigkeiten werden von uns immer geprüft. Dennoch kann es sein, dass wir eine brisante und interessante vegane News übersehen haben. Falls du also noch etwas findest, was unbedingt in unsere vegane News gehört, lass es uns gerne auf Facebook oder Instagram wissen! Wir ergänzen News so schnell wie möglich! Tipp: Vegan leben und vegan einkaufen wird immer einfacher. Regelmäßig stellen wir dir neben Rezepten und unseren Lieblingsprodukten auch vegane Marken und Online Shopsvor - von veganer Kosmetik über vegane Mode bis hin zu tollen veganen Lebensmitteln, Superfoods, und Küchenhelfern. Im veganen Online-Shop findest vegane Marken und auch Start-ups, die unterstützenswert sind. Hier geht es zum Shop. Wir wünschen dir viel Vergnügen beim Entdecken und Genießen! Diese Artikel könnten dich auch interessieren:  - Vegane Rezepte für jeden Anlass - Alternativen zu Milch und Sahne - Vegane Bücher - Nutrition Online-Masterklass Kochkurs - Vitamin B12 kaufen - Vegane Honigalternativen - Rezepte einfach veganisieren - Vegan kochen im Home Office zu Zeiten von Corona

Mediterraner Nudelsalat mit selbstgemachten Pilz-Nudeln, Aubergine, gelber Paprika, Zwiebeln, Tomate, grünen Oliven und MANI Polyphenol Olivenöl

24. Juli 2020 Herr Grün kocht 

Mediterraner Nudelsalat mit selbstgemachten Pilz-Nudeln, Aubergine, gelber Paprika, Zwiebeln, Tomate, grünen Oliven und MANI Polyphenol Olivenöl Dieses Post enthält Werbung für MANI Obwohl der Professor den ganzen Juli in Neapel war, rief er fast täglich an, wollte wissen, ob es was Neues gibt. >>Gibt es neue Rezeptentwicklungen?>Ich habe einen mediterranen Nudelsalat entwickelt - mit selbstgemachten Pilz-Tagliatelle und Ofengemüse.>Ah, können Sie mir das Rezept vorlesen?>Aber es steht auf meiner Site.>Bitte lesen Sie es mir doch vor?>Zwei wunderbare griechische Pizzen mit Rucola, Tomaten, Champignons, grünen Oliven, Kalamata Oliven, Oliven- und Tomatenpaste>Rohkost-Teller mit Gemüse der Saison und MANI Kalamata-Oliven und Grüne & Kalamata-Oliven in Rohkostqualität

Vegane Produkte bei Globus

17. Juli 2020 Deutschland is(s)t vegan 

Vegane Produkte bei Globus Der Handel mit veganen Produkten boomt und das Angebot wird immer größer. Fast jeder Supermarkt bietet derzeit eine Fülle an veganen Lebensmitteln in seinen Regalen an. Den Überblick zu behalten, ist da gar nicht so leicht. In Vegane Lebensmittel aus dem Supermarkt geben wir dir eine Übersicht über deutsche Supermärkte und ihrem veganen Angebot. Du wirst überrascht sein, wie groß das Angebot an veganen Süßigkeiten ist. Obst und Gemüse, Getreide, Pasta, Hülsenfrüchte und Nüsse sind vegan, daher werden sie in dieser Liste der veganen Lebensmittel aus dem Supermarkt nicht zusätzlich aufgeführt.  Vegane Burger und veganes Eis haben wir außerdem separat für dich recherchiert. Im Folgenden stellen wir dir die Supermarkt-Kette Globus genauer vor und zeigen dir, was dich in den Markthallen des Supermarkt-Riesen alles erwartet. - Vegan bei Globus: Vielfalt im großen Stil - Eine Homepage informiert - Mit Globus vegan - Vegan bei Globus: Das Angebot - Soulfood - Diese Naschereien findest du bei Globus Vegan bei Globus: Vielfalt im großen Stil REWE, Edeka, Aldi - jeder Supermarkt wirbt mit seinem veganen Angeboten. Ob Fleischersatz, Käse- oder Milchalternativen, für jedes Herz lässt sich etwas finden. Die Supermärkte schreien dabei umso lauter und preisen ihre veganen Angebote an. Nicht so Globus: Um den Supermarkt-Riesen, den man hauptsächlich in Mittel- und Süddeutschland findet, ist es noch recht ruhig. Dabei bergen die Regale so manchen Schatz und seine Auswahl und Vielfalt sucht seines Gleichen. (C) Globus SB-Warenhaus Holding GmbH & Co. KG In letzter Zeit hat Globus sein veganes Angebot immens aufgestockt. Fand sich vor einigen Jahren vielleicht nur ein Pflanzendrink in den Regalen, so hat der Kunde nun die Qual der Wahl zwischen einer Fülle an Anbietern und Produkten. Cashew Joghurt für dein morgendliches Müsli? Fertiges Chili sin Carne als Mittagsmahlzeit und veganes Brownie Eis als Nachtisch? Bei Globus findest du alles und kannst es direkt in deinen Einkaufswagen verfrachten. (C)Think Vegan Was dich erwartet: Bei Globus findest du alles, was das Herz begehrt. Von veganem Fleischersatz wie Würstchen und Aufschnitt, über Milch- und Käsealternativen, bis hin zu veganem Eis und Fertigprodukten kannst du bei der großen Supermarkt-Kette finden. Sogar Kochbücher rund um die vegane Ernährung stehen in seinen Regalen. Dabei beschränkt sich die Auswahl nicht nur auf einen, sondern gleich mehrere Hersteller. Alnatura, Oatly, Simply V und Alpro sind nur einige Marken, die du hier findest. Das Angebot kann von Filiale zu Filiale variieren. Hier lässt sich einiges entdecken. Im Folgenden zeigen wir dir ein paar Produkte, auf die du dich freuen kannst. Eine Homepage informiert - Mit Globus vegan einkaufen Genau wie bei Edeka und REWE stehen auch auf der Homepage des Supermarkt-Riesen Globus nützliche Informationen zum Thema Veganismus. Neben der Erläuterung der veganen Ernährungspyramide und Rezeptvorschlägen für veganes Frühstück, warme Speisen und vegane Getränke findest du hier auch wertvolle Tipps zu Proteinquellen und veganer Ernährung für Sportler, eine Übersicht über vegane Milchalternativen sowie Informationen zur Warenkunde von Tofu, Seitan und sogar Jackfruit. Unter der Rubrik Bewusst Leben findest du zudem einen Saisonkalender und einen Artikel zum Thema nachhaltig leben und einkaufen, den wir auch sehr lesenswert finden. Du möchtest dich auf der Seite einmal umschauen? Dann klicke hier. (C)Think Vegan(C)Think Vegan(C)Think Vegan(C)Think Vegan(C)Think Vegan(C)Think Vegan(C)Think Vegan(C)Think Vegan(C)Think Vegan(C)Think Vegan(C)Think Vegan(C)Think Vegan Vegan bei Globus: Das Angebot Wie du siehst, vegan bei Globus ist alles möglich. Im Folgenden stellen wir dir ein paar Produktkategorien vor, die dich in deinem Globus um die Ecke erwarten. Aber Achtung: Die Liste dient nur zur Veranschaulichung der Produktauswahl und hat nicht den Anspruch auf Vollständigkeit. Joghurt- und Milchalternativen bei Globus - Alnatura Soja Joghurt - Alnatura Mandeljoghurt Natur - Alnatura Reisdrink - Alnatura Kokosdrink - Alnatura Dinkeldrink - Alnatura Cashewdrink - Alnatura Kokos Joghurt - Alnatura Kokos Cuisine - Alnatura Hafercuisine - Alpro Sojadrink ungesüßt - Alpro Sojadrink Schoko - Alrpo Kokosnuss Drink - Alpro Mandeldrink ungesüßt - Alpro Mandel-Hafer-Drink - Alpro Haferdink original - Alpro Hafer Joghurtalternative - Alpro Soja-Joghurtalternative (verschiedene Sorten: Vanille, Kiwi, Natur, Blaubeere, ...) - Alpro Soja Cuisine - Berief Hafer Kochcreme - Danone 100% Pflanzlich Soja Frucht - Dr. Oetker Creme Vega - Koko Dairy free Kokosdrink - Koko Dairy free Kokos Joghurt (verschiedene Sorten) - Made with Luve Lupinenjoghurt (verschiedene Sorten: Natur, Mango, Himbeere, ...) - Made with Luve Lupinen Drink - Oatly Haferdrink Veganer Käse, Tofu und Frischkäse bei Globus - Alnatura Frischecreme Natur (Frischkäse) - Alnatura Frischecreme Kräuter - Alnatura Bio Tofu Natur/­­geräuchert - Bedda Reibekäse - Bedda Brotaufschnitt klassik/­­Schedda/­­rustikal/­­mediterran/­­Zicke - Berief Tofu Natur/­­geräuchert - Made with Luve Lupinenaufstrich - Made with Luve Lupinenaufstrich Bruschetta - Made with Luve Lupinen Frischkäse Kräuter - Simply V Genießerscheiben Kräuter/­­Paprika Chilli/­­würzig - Simply V Streichgenuss Natur/­­Paprika/­­Kräuter - Tukan Seidentofu - Tukan Tofufilets Italia/­­Asia - Tukan Räuchertofu (verschiedene Sorten) - Violife Scheiben Fleischersatz, Nuggets und Burger bei Globus - Alberts Lupinen Gyros - Alberts Lupinen Filet - Alberts Tempeh - Alnatura Soja Schnetzel - Alnatura Black-Bean Cashewburger - Alnatura Rote Linsen Burger - Avita Gemüse Schnitzel - Berief vegane Schinkenwurst - Fry´s Family Burger (verschiedene Sorten) - Garden Gourmet Gemüsebällchen - Garden Gourmet Linsen Burger - Hobelz Veggie World Vegane Hotdogs - Hobelz Veggie World Veganer Soja-Aufschnitt Pfeffer - Iglo Green Cuisine Schnitzel - Iglo Green Cuisine Burger - Rügenwalder Veganes Mühlen Hack - Rügenwalder Vegetarische Mühlen Nuggets (sogar vegan) - Rügenwalder Vegane Pommersche - Rügenwalder Vegane Schinken Spicker - Rügenwalder Veganes Mühlenfilet - Vossko Peace Burger Fertigprodukte und Pizza bei Globus - Alnatura Frühlingsrollen - Alnatura Spinat Cashew Taschen - Alnatura Erbsen Eintopf - Alnatura Gemüse Ravioli - Erasco Chinesischer Gemüseeintopf - Erasco Vegetarischer Linseneintopf - Fry´s Familiy Smokey BBQ Pizza - Fry´s Family Mediteranean Pizza - Barilla Pesto Basilico - Barilla Pesto Rosso - Barilla Bolognese Soja - Bedda Vegane Sauce Hollandaise - La Vida Haselnuss-Nugat Creme - La Vida Schokocreme - Manner Knusper Müsli - Maggie Ravioli - Nabio Jackfruit Gulasch - Sacla Rotes Pesto - Vegan leben Chili sin Carne - Vegan leben Karotten-Ingwer Suppe - Vegan leben Linseneintopf (C)Think Vegan Soulfood - Süßigkeiten bei Globus In der glutenfrei-Ecke, auf speziellen Aufstellern oder in den Süßigkeitenregalen - überall findest du vegane Leckereien. - Alnatura Fruchtschnitten (verschiedene Sorten) - Alnatura Riegel (verschiedene Sorten) - Corny Müsliriegel (verschiedene Sorten) - Hitschler Fruchtgummi (verschiedene Sorten) - Hitschler Fruchtgummi Schnüre - Hitschler Bunte Oblaten - Katjes Fruchtgummis (verschiedene Sorten) - Lotus Karamellgebäck - Manner Waffeln - Maoam - Mr. Tom - Oreo Kekse - Ritter Sport Dunkle Mandel Quinoa - Ritter Sport Dunkle Voll-Nuss Amaranth - Trolli Fuchtgummi (verschieden Sorten) - Vegan Bakery Kokoskekse - Veganz Schokoladenriegel mit Kokosfüllung - Veganz Doppelkekse (C)Think Vegan(C)Think Vegan Veganes Eis in der TK bei Globus - Alnatura Himbeersorbet - Alnatura Mangosorbet - Alnatura Zitronendorbet - Alpro Mandel Karamell - Alpro Haselnuss Schokolade - Ben & Jerrys Dairy Free (verschiedene Sorten) - Calipo Schleckeis - Ich bin 100% vegan Brownie Eis - Ich bin 100% vegan Banane Schoko Eis - Langnese Capri Eis - Langnese Cornetto - Langnese Fruchteis Dolomiti - Langnese Flutschfinger - Made with Luve Lupineneis Keks und Karamell - Nomoo (verschiedene Sorten: Mango, Kokos, Erdnuss, ...) - Polaretti Wassereis - Solero - Valsoia Nusshörnchen - Valsoia Eis Sandwich Tipp: Vegan leben und vegan einkaufen wird immer einfacher. Regelmäßig stellen wir dir neben Rezepten und unseren Lieblingsprodukten auch vegane Marken und Online Shops vor - von veganer Kosmetik über vegane Mode bis hin zu tollen veganen Lebensmitteln, Superfoods, und Küchenhelfern. Im veganen Online-Shop findest vegane Marken und auch Start-ups, die unterstützenswert sind. Hier geht es zum Shop. Wir wünschen dir viel Vergnügen beim Entdecken und Genießen! Dich interessiert, in welchem Supermarkt es ein veganes Angebot gibt und was dich dort erwartet? Dann könnten dich diese Artikel auch interessieren:  - Vegane Lebensmittel aus dem Supermarkt - Vegane Lebensmittel aus dem Supermarkt - Teil 2: EDEKA - Vegane Produkte aus dem Supermarkt REWE - Vegan bei Aldi -  Produktinnovationen im Discounterregal - Vegan bei tegut - Übersichtsliste mit über 1000 veganen Produkten - Vegane Lebensmittel bei Netto - Veganes Eis aus dem Supermarkt  - Vegane Onlineshops Top 10 - Angebote vegan im türkischen Supermarkt - Vegane Süßigkeiten aus dem Supermarkt  * Anzeige, da dieser Artikel teilweise Affiliate-Links enthält oder in Kooperation mit einem Partner entstand. Durch euren Kauf unterstützt ihr aktiv die Arbeit von Deutschlandistvegan. Wir danken euch!

Veganer Spargelsalat – sommerlich frisch

9. Juli 2020 veganwave 

Veganer Spargelsalat – sommerlich frischVeganer Spargelsalat – kombiniert mit Gemüse und Früchten: Ob beim Grillen oder als leckeres Mittagessen im Büro – leicht gemacht und strotzt nur vor leckeren Geschmacksrichtungen. Veganer Spargelsalat Für 2 Personen Zutaten - 400 g Kartoffeln (festkochend) - 1 mittelgroße Scheibe Guadaloupe Melone (aus der man ca. 8 Würfel schneiden kann) (wer möchte, kann auch Honigmelone nehmen) - 2 Erdbeeren - 4 Mini Romatomaten (Cocktailtomaten gehen auch, sollten nur schön reif und aromatisch sein) - 1 Frühlingszwiebel - 8 Stangen grüner Spargel (hier noch Wissenswertes zu Spargel, wer interessiert ist) - 1 kleine Handvoll Cashewkerne (wer lieber Pinienkerne mag, kann auch diese nehmen) - 1 EL Olivenöl - 1 TL Agavendicksaft - 1 EL frisch gepresster Zitronensaft - 1 EL dunkler Balsamicoessig - frisch gemahlener Pfeffer - Salz alles frisch und knackig Zubereitung veganer Spargelsalat Die Kartoffeln in ca. fingerbreite Scheiben schneiden und in reichlich Salzwasser gar kochen (dauert ca. 20 – 25 min), abseihen und beiseite stellen. Agavendicksaft und Cashews in eine beschichtete Pfanne geben und bei hoher Temperatur karamellisieren lassen. Gut aufpassen, die Bräunung geht relativ schnell, viel rühren und wenn die gewünschte Farbe da ist, die Cashews auf einen separaten Teller geben. Vorsicht, die Bräunung geht ratz fatz, nicht schwarz werden lassen Jeden Stangel Spargel in beide Hände nehmen und biegen. Dort wo er bricht, trennen sich der holzige Teil von dem „guten“ Teil, d.h. die unteren Teile können weg. Die Stängel in mundgerechte Stücke schneiden und mit dem Olivenöl in die Pfanne (die ich vorher mit einem Küchenkrepp kurz ausgewischt habe) geben.  Die Frühlingszwiebel putzen und ebenfalls in mundgerechte Stücke schneiden. Den Spargel und die Frühlingszwiebel einige Minuten lang auf mittlerer Hitze anbraten, häufig umrühren.  Tomaten waschen, vierteln und mit in die Pfanne geben. Alles kurz weiter braten. Der Spargel sollte noch Biss haben, dann schmeckt er am Besten. Die Temperatur etwas runter stellen. Die Erdbeeren waschen, vierteln sowie die Melone in kleine Stücke/­­Würfel schneiden. Beides mit dem frisch gepressten Zitronensaft und dem Balsamicoessig in die Pfanne geben. Alles gut durchrühren und zum Schluss die Kartoffelscheiben sowie die Cashewkerne mit dazu geben und noch mal alles vermengen. Nach Geschmack salzen und pfeffern. Am Besten den Salat noch lauwarm genießen. Er schmeckt aber auch kalt sehr gut. Ich würde ihn aber nicht bis zum nächsten Tag aufbewahren, dann verliert er doch an Geschmack bzw. die Cashews werden sehr weich. Aber auch das ist Geschmackssache Veganer Spargelsalat – einfach und lecker! Der Beitrag Veganer Spargelsalat – sommerlich frisch erschien zuerst auf veganwave.

Apfel-Cheesecake mit Nuss-Haferflocken-Streuseln von Jenny

4. Juli 2020 Vegetarische Rezepte 

Apfel-Cheesecake mit Nuss-Haferflocken-Streuseln von Jenny Für den Boden: - 350 g Mehl - 175 g weiche Butter - 100 g brauner Zucker Füllung: - 400 g Frischkäse - 125 g Zucker - 1 Vanillezucker - 2 Eier - 3 Äpfel - Abrieb einer halben Zitrone - Zimt Streusel: - 150 g Mehl - 125 g brauner Zucker - 70 g feine Haferflocken - 50 g gehackte Mandeln - 125 g Butter Zubereitung: - Backofen auf 175°C Ober-und Unterhitze vorheizen - Für den Boden die drei Zutaten krümelig verkneten. - Die Form einfetten, den Teig in die Form geben und gleichmäßig auf den Boden festdrücken. - In den vorgeheizten Backofen 15 Minuten vorbacken. Danach abkühlen lassen. - Die Cheesecake-Creme mit dem Handrührer aufschlagen. - Äpfel schälen, vierteln, Kerngehäuse entfernen und in Stücke schneiden. Diese mit Zitronenabrieb und evtl. etwas Zimt vermischen. - Die Zutaten für die Streusel in einer Schüssel geben und mit den Händen zu Streuseln verarbeiten. - Die Creme auf den abgekühlten Boden geben, die vorbereiteten Äpfel darauf verteilen. Zuletzt die Streuseln darüber krümeln. - Den Kuchen auf der 2. Schiene von unten für ca. 35-40 Minuten goldbraun backen.

Vegane Haarpflege von a&o aus Hamburg

16. Juni 2020 Deutschland is(s)t vegan 

Vegane Haarpflege von a&o aus Hamburg Die sorgsame Pflege der Haare liegt uns sehr am Herzen. So individuell unsere Haare sind, so unterschiedlich sind auch die Bedürfnisse der verschiedenen Haartypen. Oft suchen wir viele Jahre nach den perfekten natürlichen und veganen Haarpflegeprodukten. In diesem Beitrag möchten wir a&o aus Hamburg und die veganen Haarpflegeprodukte des Unternehmens vorstellen. Darüber hinaus erklären wir kurz, was genau vegane Haarpflege bedeutet und auf was du achten solltest. Inhaltsverzeichnis: - Vegane Haarpflege: Was bedeutet das? - Unternehmensvorstellung a&o - Unsere liebsten Produkte von a&o Vegane Haarpflege: Was bedeutet das? Vegane Haarpflege ist nachhaltig und vermeidet Tierleid. Darüber hinaus ist sie auch gut für Menschen mit sensibler Kopfhaut geeignet, da bestimmte tierische Inhaltsstoffe (zum Beispiel Urea) nicht enthalten sind und diese Allergien auslösen können. Produkte zur veganen Haarpflege zu finden ist mittlerweile relativ einfach. Auch wenn sich anhand der auf der Verpackung aufgelisteten Inhaltsstoffe nicht immer sofort erkennen lässt, ob ein Stoff tierischer Herkunft ist oder nicht. Seltsam klingende Namen wie: - Cholesterol - Glycerin - Kreatin - Lecithin verraten dir jedenfalls nicht, dass die Stoffe aus tierischen Haaren, Hörnern, Fetten, Rindertalg, Nervengewebe oder Eiern gewonnen werden können - und so diese Produkte nicht vegan sind. Darüber hinaus können weitere und eindeutig erkennbare tierische Stoffe enthalten sein, wie zum Beispiel: - Bienenwachs - Honig - Milch   Da der Begriff ,,vegan nicht geschützt ist, können vegane Haarpflegeprodukte frei von tierischen Inhaltsstoffen sein, prinzipiell aber auch Inhaltsstoffe enthalten, die an Tieren getestet wurden. Unser Tipp: Achte auf vegane Zertifizierungen und eine tierversuchsfreie Kennzeichnung! Unternehmensvorstellung a&o a&o ist ein junges, modernes Unternehmen aus Hamburg, das ausschließlich hochwertige Pflege- und Stylingprodukte für die Haare produziert. Dabei wird komplett auf alle bedenklichen und unerforschten Inhaltsstoffe verzichtet. Alle a&o Produkte sind vegan und ohne Tierversuche hergestellt. Vegane Haarpflege Die Philosophie von a&o Die Gründer von a&o starteten bereits mit 15 Jahren als junge Hairdresser durch und lernten sich in einem der weltweit größten Stylistenhäuser kennen. Ihr Anspruch war, besser zu sein als ihre Meister - und das ist ihnen mit der Gründung ihres eigenen Unternehmens längst gelungen. Seit 2014 entwickeln sie leidenschaftlich vegane Haarpflege und fokussieren sich auf das, was drin ist. Den Gründern von a&o ist bewusst geworden, dass es nicht darauf ankommt, wie viele Produkte verwendet werden, sondern welche und in welcher Kombination. FEEL THE LIFE mit allem was dich umgibt. Im Streben nach bewusstem Denken und Handeln erkennen wir die Schönheit des Minimalismus, die Leichtigkeit.Ali und Toby, Gründer von a&o FEEL THE LIFE Mit dem Code VEGAN30 erhältst du aktuell 30 % auf alle a&o Produkte. Warum a&o? Alle a&o Produkte enthalten ein Wirkstoff-Trio aus effektiven Inhaltsstoffen: - Meersalz aus der Provence  - Proteine aus Weizen - reines Algenextrakt von der holländischen Küste Diese Power-Zutaten aus der Natur geben dem Haar seine Natürlichkeit zurück. Power-Zutaten aus der Natur Die Serie FEEL THE LIFE von a&o ist mit wenigen Produkten zur Reinigung, Pflege und Styling der Haare relativ übersichtlich. Das liegt daran, dass die Produkte so entwickelt wurden, dass sie mehrere Haarbedürfnisse gleichzeitig erfüllen. Sie bieten dem Haar Hitzeschutz, UV-Schutz, Farbschutz und wertvolle Nährstoffe und Mineralien in einem. Alle Rohstoffe bezieht a&o von Herstellern aus Deutschland und füllt das Endprodukt in recycelte Flaschen ab - Made in Germany! Der Versand werden der Produkte erfolgt plastikfrei und in recycelten Pappkartons, die mit Lebensmittelfarbe bedruckt werden. Unsere liebsten Produkte von a&o Wir zeigen dir nun eine Auswahl an Produkten von a&o, die wir getestet haben und besonders toll finden. Schau unbedingt im Onlineshop vorbei und lasse dich von der Produktvielfalt inspirieren! Alle a&o Produkte sind silikon-, paraben-, sulfat- und mineralölfrei! Shampoo von a&0 Reinigung: SHAMPOO 2 uplift yourself! Das Haarshampoo SHAMPOO 2 uplift yourself! ist für alle Haartypen geeignet, reinigt besonders mild und kann täglich verwendet werden. Es spendet mit Algenextrakt und Mandelöl Feuchtigkeit und ist deshalb auch sehr gut für geschädigtes Haar geeignet. Das enthaltene Brokkolisamenöl verschafft zusätzlich Glanz und gute Kämmbarkeit. Weitere Inhaltsstoffe wie Meersalz und Weizenprotein helfen, das Haar zu kräftigen und zu reparieren. Tenside, die aus Zucker und Kokos gewonnen wurden, helfen dabei schädigenden Schmutz auszuwaschen. Die natürlichen Wirkstoffe schützen das Haar vor Farbverblassen oder Schäden durch Hitzestyling und UV-Strahlen - sogar während der Haarwäsche. Tipps zur Anwendung:   - Eine mandelgroße Menge SHAMPOO 2 uplift yourself! auf das nasse Haar auftragen, leicht einmassieren und gründlich auswaschen.  - Die Haare wie gewohnt trocknen und frisieren! Highlights des Produkts: - sehr ergiebig - eine kleine Menge ist ausreichend! - guter Reinigungseffekt - sehr angenehmer und frischer Duft - die Haare sind nach der Wäsche voluminös - UV-, Hitze- und Farbschutz - Preis: 22,60 EUR | 200 ml - hier erhältlich HAIR MASK von a&o Pflege: HAIR MASK 4 boost hydration!  Die Haarmaske HAIR MASK 4 boost hydration! ist eine sehr reichhaltige und feuchtigkeitsspendende Pflegekur. Sie ist besonders für trockenes, dehydriertes oder koloriertes Haar geeignet und kann regelmäßig oder als Kur angewendet werden. Dank des Wirkkomplex aus Weizenprotein, Meersalz und Algenextrakt wird das Haar nicht nur gestärkt, sondern an der Oberfläche zusätzlich geglättet. Bereits ab der ersten Anwendung verbessert HAIR MASK 4 boost hydration! nachhaltig die Haarstruktur und sorgt für glänzende, geschmeidige Haare. Tipps zur Anwendung:   - Die Haare wie gewohnt waschen und kurz mit dem Handtuch trocknen. - Eine kleine (!) Menge der Haarmaske in die Haare einmassieren und einige Minuten einwirken lassen. - Danach die Haarkur ausspülen und die Haare wie gewohnt trocknen und frisieren! Highlights des Produkts: - sehr ergiebig! - intensive Feuchtigkeitspflege, ohne das Haar zu verkleben - die Haare werden spürbar geglättet und fühlen sich gut an! - UV-, Hitze- und Farbschutz - Preis: 23,90 EUR | 200 ml - hier erhältlich Mit dem Code VEGAN30 erhältst du aktuell 30 % auf alle a&o Produkte. SEA SALT SPRAY von a&o Styling: SEA SALT SPRAY 6 be wild!  Das SEA SALT SPRAY 6 be wild! ist ein Stylingprodukt für flexible Looks. Es enthält wertvolle Mineralien und Spurenelemente, die den Haaren Textur, Locken und Volumen verleihen. Das Spray verleiht den Haaren ,,the perfect beach look: Sie sind angenehm griffig, ohne dabei stumpf auszusehen und leicht zu stylen. Tipps zur Anwendung:   - Bei trockenen Haaren: Einfach das Haar mit den Fingern stylen! - Für lässige Beachwaves: Strähnen herausgreifen und verwuscheln - Bei feuchten Haaren: Aus etwa 20 cm Entfernung auf das Haar sprühen vom Ansatz bis in die Spitzen kämmen. Anschließend föhnen oder an der Luft trocknen lassen.           Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an                       Ein Beitrag geteilt von a&o FEEL THE LIFE (@a_­und_­o_­) am Apr 16, 2020 um 8:35 PDT Highlights des Produkts: - flexible und einfache Anwendung - in trockenem oder feuchtem Haar - angenehmer und frischer Duft! - praktischer Pumpzerstäuber - verleiht Struktur und Textur - UV-, Hitze- und Farbschutz - Preis: 22,90 EUR | 200 ml - hier erhältlich SHINE FIX von a&o Styling: SHINE FIX 7 the look!  Das SHINE FIX 7 the look! ist ein Stylingprodukt in Form eines Föhnfestigers, der u. a. Algenextrakt und Weizenprotein enthält. Erstellt jeden Schaumfestiger in den Schatten, da er sich sehr gut verteilen lässt, die Haare nicht verklebt und auch keine Rückstände hinterlässt. Dieser Festiger bietet jedem individuellen Haarstyle einen definierten Halt - ganz ohne Beton-Effekt und für jede Haarlänge. Im feuchten Haar angewendet bietet SHINE FIX 7 the look! auch gleichzeitig Schutz vor Föhn- und Glätteisenhitze. Tipps zur Anwendung:   - Eine großzügige Menge in der Handfläche verteilen und in das feuchte Haar einarbeiten. Anschließend wie gewohnt föhnen oder glätten. - Der Festiger kann auch zum Lufttrocknen angewendet werden, falls die Haare nicht geföhnt (oder geglättet) werden. Vor allem bei lockigem Haar ist der Style besonders schön! Highlights des Produkts: - einfache Anwendung - gibt leichten Glanz - riecht angenehm nach Zitrone - definiert das Haar ohne es zu verkleben! - UV-, Hitze- und Farbschutz - Preis: 22,60 EUR | 200 ml - hier erhältlich MATT PASTE von a&o Styling: MATT PASTE 8 be flexible! Die MATT PASTE 8 be flexible! ist eine Texturierpaste, die sich leicht ins Haar einarbeiten lässt, ohne sie fettig aussehen zu lassen. Das Haarstyling bekommt durch das enthaltene Carnaubawachs einen festen Halt mit einem matten Finish. Dieses Stylingprodukt ist perfekt zum Definieren einzelner Strähnen geeignet! Tipps zur Anwendung:   - Eine Fingerspitze gleichmäßig im feuchten oder trockenen Haar verteilen und wie gewohnt stylen. Highlights des Produkts: - flexibles Styling & matter Look - sehr ergiebig! - UV-, Hitze- und Farbschutz - Preis: 22,90 EUR | 100 ml - hier erhältlich Das könnte dich auch interessieren - Nahrungsergänzungsmittel von Innoature - Vegane Kosmetik Erfahrung  - Vergane Kosmetik - Tierversuchsfrei - Vegane Rezepte - Vegane Bücher - 2020 wird vegan - Plastikfrei einkaufen im Supermarkt - Rezepte einfach veganisieren - Vegan leben und vegan shoppen Anzeige, da dieser Artikel teilweise Affiliate-Links enthält oder in Kooperation mit einem Partner entstand. Durch euren Kauf unterstützt ihr aktiv die Arbeit von Deutschlandistvegan. Wir danken euch! 

Gyrosteller vegan mit Jackfrucht

9. Juni 2020 Deutschland is(s)t vegan 

Gyrosteller vegan mit Jackfrucht Als ich von der vegetarischen Ernährung auf eine rein vegane Ernährung umgeswitch bin, habe ich viele Vorurteile zu hören bekommen: Vegane Ernährung sei einseitig, langweilig, teuer, kompliziert, ungesund, fade und einfach nicht lecker. Doch nichts ist davon wahr! Du musst nicht auf Genuss, Vielfalt und deine Lieblingsgerichte verzichten, denn beinahe jedes leckere Gericht lässt sich problemlos veganisieren. Heute zeige ich dir einen veganen Gyrossteller aus meinem Buch Klassiker einfach veganisiert, der auch rein pflanzlich köstlich schmeck Gyrosteller bunt und vegan 2 Portionen Zubereitunsgzeit 45 Minuten Zutaten: - 400g Kartoffeln - 100g Reis (nach Packungsanleitung kochen) - 2 TL Paprikapulver edelsüß Olivenöl - 4 Händevoll Blattsalat - 1/­­2 Gurke - 4 Tomaten - 1/­­2 Bund Radieschen - 1/­­2 frische Petersilie - 200g Sojajoghurt - 2 Knoblauchzehen - 1 TL Apfelessig - Salz & Pfeffer nach Belieben - Für das Dressing 3 EL Olivenöl - 2 EL Zitronensaft Salz & Pfeffer - Gyros Jackfruit - 1 Dose Jackfruit - 1 EL Gyrosgewürz 5 EL Olivenöl Zubereitung: - Kartoffeln schälen und in einem Topf mit Wasser und 1 TL Salz kochen bis sie gar sind. Danach auskühlen lassen und in Würfel schneiden, mit Paprika, Salz & Pfeffer würzen und in einer Pfanne mit Olivenöl anbraten. - Reis nach Packungsanleitung kochen. - Die Tomate, Radieschen und Gurke waschen und in Würfel schneiden. Den Salat und die Petersilie ebenfalls waschen und in dünne, kurze Streifen schneiden. - Für das Dressing: Alle Zutaten vermischen und über den Salat geben. - Für die Soße: Knoblauchzehen pressen und mit dem Joghurt, Apfelessig, Salz & Pfeffer vermischen. - Jackfruit-Stücke einmal gründlich abwaschen. 7.Für die Marinade das Gyrosgewürz mit dem Öl vermischen, über die Jackfruit geben und gründlich verteilen. Und ca. 30min. ziehen lassen. -  Die marinierte Jackfruit für 10-15 Minuten in einer Pfanne mit etwas Öl anbraten. -  Zum Schluss alle Zutaten schön auf einem Teller anrichten und servieren. In meinem E-Book zeige ich dir, wie einfach und schnell man köstliche vegane Gerichte zaubern kann. Dieses Buch ist für alle, die Freude am Kochen und Essen haben, gerne etwas neues ausprobieren wollen und dabei nicht auf Klassiker verzichten wollen! Dein Code: deutschlandistvegan Das sind 25% Rabatt auf mein Buch. Madita Burgdorf ist leidenschaftliche Köchin und Fotografin. In ihren Büchern zeigt sie, wie einfach und lecker eine pflanzenbasierte Küche gelingen kann. Mit ihren leckeren Rezepten begeistert sie ihre Community in Instagram mit tollen Food Fotos. Tipp: Vegan leben und vegan einkaufen wird immer einfacher. Regelmäßig stellen wir dir neben Rezepten und unseren Lieblingsprodukten auch vegane Marken und Online Shops vor - von veganer Kosmetik über vegane Mode bis hin zu tollen veganen Lebensmitteln, Superfoods, und Küchenhelfern. Im veganen Online-Shop findest vegane Marken und auch Start-ups, die unterstützenswert sind. Hier geht es zum Shop. Wir wünschen dir viel Vergnügen beim Entdecken und Genießen! Das könnte dich auch interessieren - Vegane Proteinrezepte  - Vitamin B12 Supplemente kaufen - Energy Balls - Vegane proteinreiche Snacks - Vegan Backen ohne Ei - Veganer Käsekuchen - Vegane Muffins - Vegane Pfannkuchen - Rezepte einfach veganisieren - Alternativen zu Milch und Sahne - Hanfprodukte im Überblick Anzeige, da dieser Artikel teilweise Affiliate-Links enthält oder in Kooperation mit einem Partner entstand. Durch euren Kauf unterstützt ihr aktiv die Arbeit von Deutschlandistvegan. Wir danken euch!

Herr Grüns Blaubeer-Mandelkuchen

5. Juni 2020 Herr Grün kocht 

Herr Grüns Blaubeer-Mandelkuchen Dies war mein Geburtstagkuchen zum vierten Kochlaborgeburtstag. Ein sehr schöner Geburtstag mit einer wunderbaren Überraschung vom Professor. Das war nämlich so gewesen: Als Professor Caprese ins Kochlabor kam, tat er sehr geheimnisvoll. >>Signor Grün, finden Sie nicht, sie haben dieses Jahr etwas vergessen?>Ja, ich weiß, was Sie meinen: Der vierte Geburtstag des Kochlabors.Machen Sie doch für einen Moment die Augen zu. Aber nicht blinzeln.>Nun dürfen Sie die Augen öffnen.

>>Professor<< – Herr Grüns erfrischendes Sommergetränk 2020 zum Selbermachen

2. Juni 2020 Herr Grün kocht 

>>Professor<< – Herr Grüns erfrischendes Sommergetränk 2020 zum Selbermachen>Professor>>Oh, Signor Grün, ihr neues Sommergetränk schmeckt aber außergewöhnlich.>Ich finde es schmeckt fantastico. Ich mag es.>Wie werden Sie es nennen?>Professor.>Professor?>Ja, einfach nur Professor. Ich nehme dann noch zwei Professor mit Eis - werden sie in den Bars und Beach Clubs sagen. Das mag ich.

3 Rezepte für Veganes Eis am Stiel mit Schokolade (alias Magnum)

1. September 2020 Deutschland is(s)t vegan 

3 Rezepte für Veganes Eis am Stiel mit Schokolade (alias Magnum) Eis geht ja bekanntlich immer und auch wenn der Sommer sich so langsam zu Ende neigt und der Herbst eingeläutet wird, ist eine veganes Eis am Stiel genau das Richtige. Wir zeigen dir heute drei Rezepte für veganes Eis am Stiel mit Schokolade, sie erinnern an das vegane Magnum Eis. Dieses leckere vegane Eis ist super schnell zubereitet und wir garantieren dir ein cremiges Eis-Erlebnis. Dafür ist vegane und faire Schokolade ein Muss. Wir verwenden die vegane Schokolade von GEPA - The Fair Trade Company. Schau dir auch unbedingt diese Beiträge an: - Veganes Eis aus dem Supermarkt - Veganes Eis selber machen - Veganes Eis am Stiel - Veganes Nicecream Rezept Mit dem Code 2006-deutschlandistvegan erhältst du 10 % auf alle veganen Schokoladen. Der Code ist gültig bis zum 30.09.2020. Veganes Eis am Stiel mit Schoko - alias Magnum Es gibt mittlerweile viele vegane Eis-Alternativen zu kaufen, doch wir probieren gerne selbst neue Rezepte aus und tadaaaa: Heute gibt es eine vegane Alternative wie Magnum. Die Eis-Masse besteht aus eingeweichten Cashewkernen, Kokosmilch, Agavendicksaft und Vanille. Diese wird in einem Hochleistungmixer solange gemixt, bis eine cremige sahneähnliche Konsistenz entsteht. Mit der Basis kannst du je nach Geschmack viele verschiedene vegane Eis-Variationen kreieren. Wir haben drei vegane Rezepte für dich vorbereitet: Veganes Eis Mandel, White Chocolate Strawberry und Veganes Eis Peanut Butter Karamell. Sie erinnern an das Magnum Eis, selbst gemacht schmeckt einfach so lecker. Für die Veganes Eis am Stiel mit Schokolade benötigst du eine Form für Eis am Stiel. Wir verwenden eine Silikonform, da sich das Eis nach dem Einfrieren sehr gut löst. Du kannst natürlich auch Eiswürfelformen, Pappbecher oder alte Joghurtbecher verwenden. Außerdem brauchst du auch ein paar Holz- oder Popsicle Stiele, doch als Alternative kannst du auch kleine Teelöffel nehmen. Probiere es einfach mal aus! Falls du etwas Eis-Masse übrig hast, kannst du damit ein leckeres Schichtdessert zubereiten. Dafür einfach mit etwas Obstkompott und zerbröselten Keksen oder selbstgemachtem Granola in einem hübschen Glas schichten. Oder du probierst mit der Creme unser veganes Tiramisu Rezept. Vegane Schokolade von GEPA Für die Vegane Magnum Alternative verwenden wir vegane Fair Trade Schokolade von GEPA - The Fair Trade Company. Sie sind der größte europäische Importeur für fair gehandelte Lebensmittel sowie Handwerksprodukte. Wir haben GEPA - The Fair Trade Company bereits genauer vorgestellt und berichten dabei von der Unternehmensphilosophie sowie der Bandbreite der veganen Produkte. Auch die veganen Schokobrownies haben wir mit der veganen GEPA Schoko gebacken. Wir verwenden drei verschiedene Schokoladen von GEPA für die vegane Magnum Alternative. Die Vegan Classis Cacao, Vegan Classic Knusper Nuss und Vegan White Vanille Mandel. Bei der Verpackungsfolie handelt es sich um umweltfreundliche Natureflex-Folie, die zu 90-94 % aus nachwachsenden Rohstoffen (Cellulose) besteht. Die Folie ist biologisch abbaubar und gemäß EU-Norm kompostierbar, sodass 90 % der Folie spätestens nach 90 Tagen verrottet. GEPA - Vegan Classic Cacao Das ist der Klassiker der veganen Schokoladen von GEPA. Eine vegane Bio Schokolade mit 44 % Kakao, die nicht zu herb und nicht zu süß schmeckt. Der feinherbe und aromatische Kakso kommt unter anderem von der afrikanischen Insel S?o Tomé. Dort haben sich die Kleinbauern in der Kooperative CECAQ-11 vereint und setzen dabei auf einen ökologischen Kakao-Anbau. GEPA - Vegan Classic Knusper Nuss Bei dieser veganen Schokolade treffen knusprige Haselnuss-Stückchen auf eine aromatische Schokolade mit 44 % Kakaoanteil. Auch hier kommt der Kakao von afrikanischen Insel S?o Tomé. Eine besondere karamellige Note erhält die Schokolade von GEPA durch den Bio Mascobado Vollrohrzucker. GEPA - Vegan White Vanille Mandel Einen veganen Schokoladentraum in weiß erlebst du mit der Vegan White Vanille Mandel von GEPA. Gemahlene Mandeln, echte Bourbon-Vanille sowie reine Kakaobutter, die unter anderem von Kakaobohnen aus S?o Tomé gewonnen wird, machen diese vegane Schokolade zu einem echten Geschmackserlebnis. Das Tolle an GEPA ist, dass man die Partner auf dem Weg zu einem ökologischem Anbau sowie fairem Handel begleitet. Mit der Fair Trade-Prämie können Kleinbauern eigene Anlagen aufbauen, um so ihren Kakao selbst zu verarbeiten. Nun kommen wir zu unseren Rezepten für die vegane Magnum Alternative. Viel Spaß beim Nachmachen und verrate uns, welches deine Lieblings-Sorte ist! Rezept Veganes Eis am Stiel Mandel - Vorbereitungszeit: 30 Minuten - Kühlzeit: 4 Stunden - Schwierigkeitsgrad: leicht - Menge: 6 Portionen Zutaten - 100 g Cashewkerne (über Nacht eingeweicht) - 200 ml Kokosmilch - 3-4 EL Agavendicksaft - 1 EL Kokosöl -  1/­­2 TL Vanille - 1 Prise Salz Zutaten Toppings - 200 g Vegan Classic Knusper Nuss - GEPA - 1 TL Kokosöl - 3 EL Mandelsplitter Zubereitung - Alle Zutaten für das Eis in einem Hochleistungsmixer für 1-2 Minuten cremig mixen. - Anschließend je ein Holzstiel einstecken und die Eisformen komplett mit der Masse befüllen. - Dann das vegane Eis für mindestens 4 Stunden oder über Nacht in den Gefrierschrank geben. - Die Schokolade sowie Kokosöl in einem Wasserbad schmelzen. - Danach die vegane Magnum Aternative vorsichtig aus der Form lösen und komplett mit der Schokolade überziehen. Zum Schluss für 1 Minute auf einem Gitter oder Backpapier trocken bzw. abtropfen lassen und zurück in den Gefrierschrank geben. Mit dem Code 2006-deutschlandistvegan erhältst du 10 % auf alle veganen Schokoladen. Der Code ist gültig bis zum 30.09.2020. Veganes Eis am Stiel White Chocolate Strawberry - Vorbereitungszeit: 30 Minuten - Kühlzeit: 4 1/­­2 Stunden - Schwierigkeitsgrad: leicht - Menge: 6 Portionen Zutaten - 100 g Cashewkerne (über Nacht eingeweicht) - 200 ml Kokosmilch - 3-4 EL Agavendicksaft - 1 EL Kokosöl -  1/­­2 TL Vanille - 1/­­2 Zitrone (Saft) Zutaten Toppings - 200 g Vegan White Vanille Mandel - GEPA - 1 TL Kokosöl - 3 EL Erdbeermarmelade - 1/­­2 Zitrone (Saft) Zubereitung - Alle Zutaten für das Eis in einem Hochleistungsmixer 1-2 Minuten cremig mixen. - Danach je ein Holzstiel in die Eisformen stecken und die Eisformen damit befüllen, dabei etwa einen 1/­­2 cm frei lassen. Nun das Eis für 30 Minuten in den Gefrierschrank geben. - Anschließend Erdbeermarmelade mit Zitronensaft verrühren und je 1 TL auf das Eis streichen. Dann erneut für mindestens 4 Stunden oder über Nacht einfrieren. - Danach Schokolade und Kokosöl in einem Wasserbad schmelzen. - Anschließend Eis aus der Form lösen und mit Schokolade überziehen. Zum Schluss mit gefriergetrockneten Erdbeeren garnieren, für 1 Minute auf einem Gitter oder Backpapier trocken bzw. abtropfen lassen und zurück in den Gefrierer geben. Veganes Eis am Stiel Peanut Butter Karamell - Vorbereitungszeit: 30 Minuten - Kühlzeit: 4 Stunden - Schwierigkeitsgrad: leicht - Menge: 6 Portionen Zutaten Eis - 100 g Cashewkerne (über Nacht eingeweicht) - 200 ml Kokosmilch - 3-4 EL Agavendicksaft - 1 EL Kokosöl -  1/­­2 TL Vanille - 1 Prise Salz - 1 TL Erdnussmus Zutaten Toppings - 200 g Vegan Classic Cacao 44 % - GEPA - 1 TL Kokosöl - je 3 EL Erdnussmus + Cashewmus + Agavendicksaft - 1/­­2 TL Vanille Zubereitung - Alle Zutaten für das Eis in einem Hochleistung für 1-2 Minuten cremig mixen. - Für das Karamell Cashewmus mit Agavendicksaft und Vanille cremig rühren. - Danach je ein Holzstiel in die Eisformen stecken und je 1 TL Erdnussmus auf dem Boden der Form streichen. - Anschließend die Eisformen mit der Eis-Masse befüllen, sodass etwa ein 1/­­2 cm frei bleibt. - Dann je 1 TL Karamell darauf streichen und für 4 Stunden oder über Nacht in den Gefrierschrank geben. - Danach Schokolade und Kokosöl in einem Wasserbad schmelzen. Die vegane Magnum Alternative vorsichtig aus der Form lösen und komplett mit der Schokolade überziehen. - Anschließend für 1 Minute auf einem Gitter oder Backpapier trocken bzw. abtropfen lassen und zurück in den Gefrierschrank geben. Du hast keine Zeit und willst dein veganes Magnum Eis am Stiel direkt schlemmen? Lange hat es gedauert, aber was bekanntlich lange währt, wird gut: Das vegane Magnum-Eis kann definitiv mit dem konventionellen mithalten und überzeugt mit einer knackigen Schokoladen-Hülle und Mandel-Stückchen. Schau doch mal im Supermarkt vorbei. Tipp: Vegan leben und vegan einkaufen wird immer einfacher. Regelmäßig stellen wir dir neben Rezepten und unseren Lieblingsprodukten auch vegane Marken und Online Shops vor - von veganer Kosmetik über vegane Mode bis hin zu tollen veganen Lebensmitteln, Superfoods, und Küchenhelfern. Im veganen Online-Shop findest vegane Marken und auch Start-ups, die unterstützenswert sind. Hier geht es zum Shop. Wir wünschen dir viel Vergnügen beim Entdecken und Genießen! Diese Artikel könnten dich auch interessieren: - Veganes Eis im Supermarkt - Vegane Schokobrownies - Gesunde Smoothies - Veganes Eis selber machen - Tropische Smoothie Bowl - Veganes Eis am Stiel - Erfrischungsgetränke selber machen - Vegane Limonaden für heiße Tage - Roh vegane Schokotarte mit Beeren - Rezepte veganisieren Anzeige, da dieser Artikel teilweise Affiliate-Links enthält oder in Kooperation mit einem Partner entstand. Durch euren Kauf unterstützt ihr aktiv die Arbeit von Deutschlandistvegan. Wir danken euch!

Veganer Kaiserschmarrn mit Zimt-Pflaumen und LUGHURT Natur

28. August 2020 Herr Grün kocht 

Veganer Kaiserschmarrn mit Zimt-Pflaumen und LUGHURT Natur Dieses Post enthält Werbung für LUVE - eine tolle Marke mit vielen leckeren klimafreundlichen und preisgekrönten veganen Produkten, die ich selbst sehr mag und deshalb gerne empfehle. Fragen Sie gerne in Ihrem Markt nach den LUVE Produkten - so können sie sich in Windeseile verbreiten, was mich sehr freuen würde. Den Link zur LUVE Website finden Sie unter diesem Rezept. Professor Caprese hatte am Obststand eine Frau kennengelernt und sich mit ihr über Süßspeisen unterhalten. >>Sie hat gesagt, zu Zimt-Pflaumen passt gut Geisterschnarr.>Geisterschnarr? Das habe ich noch nie gehört.

Veganes Eis am Stiel selber machen

3. August 2020 Deutschland is(s)t vegan 

Veganes Eis am Stiel selber machen Die Temperaturen klettern nach oben, die Sonne scheint und die Lust nach veganem Eis steigt. Wir zeigen dir wie du ganz einfach veganes Eis am Stiel selber machen kannst. Egal ob eine fruchtige oder cremige Variante, ein selbstgemachtes veganes Stieleis ist der Hit im Sommer, denn du hast zahlreiche Möglichkeiten, um dein veganes Eis am Stiel zu kreieren. Wir haben heute drei vegane Rezepte für dich vorbereitet: Wassermelonen Popsicles, Beeren Popsicles und Cashew Schoko Popsicles. Diese Artikel sind bestimmt auch spannend für dich: - Veganes Eis selber machen - Nicecream selber machen - Veganes Eis im Supermarkt - Smoothie Rezepte für heisse Tage Tipps für veganes Eis am Stiel Wenn man Gelüste auf veganes Eis hat und nicht raus möchte, dann ist selbstgemachtes veganes Eis am Stiel die Lösung. Wir geben dir noch ein paar weitere Tipps, damit du gleich loslegen kannst. Du hast zu viel Smoothie vorbereitet? Kein Problem, denn du kannst den Rest in eine Eisform füllen, ein Stäbchen einstecken und einfrieren. Schon hast du ein super leckeres und gesundes Eis. Genau so kannst du das auch mit übrig gebliebenem Joghurt machen, noch ein paar Früchte dazu und dein veganes Eis ist fertig. Du entscheidest welche Form du für dein veganes Eis am Stiel verwendest, je nach dem was du zu Hause hast. Es gibt zahlreiche Formen aus Silikon, jedoch eignen sich alte Joghurtbecher oder Kunststoffgläser auch dafür. Noch ein Holzstäbchen oder zur Not einen Teelöffel und schon kannst du dein selbstgemachtes Eis einfrieren. Wenn die veganen Popsicles gefroren sind, dann möchte man sie sofort verspeisen. Doch oft ist es schwierig, das Eis am Stiel direkt aus der Form zu bekommen, deswegen kurz unter fließendes warmes Wasser halten. Anschließend kannst du das Eis vorsichtig aus der Form lösen. Nun kommen wir zu den veganen Eis Rezepten. Viel Spaß beim Ausprobieren und verrate uns gerne, was deine Lieblingskombination ist! Veganes Eis am Stiel - Wassermelonen Popsicles Hast du schonmal Wassermelone als Eis probiert? Diese vegane Eis am Stiel schmeckt nicht nur nach Wassermelone, sondern sieht auch danach aus. Zutaten - 400 g Wassermelone (Fruchtfleisch) - 1/­­2 Zitrone (Saft) - 150 ml Kokosmilch* - 2 EL Agavendicksaft* - 4-5 Kiwis - 50 g Zartbitter Schokodrops Zubereitung - Zunächst Fruchtfleisch der Wassermelone und Zitronensaft fein pürieren. Anschließend durch ein Sieb geben, Schokodrops unterrühren und vorsichtig zu 3/­­4 in die Eisformen füllen. Dabei sollten die Ränder sauber bleiben. Stiel einstecken und danach für 2-3 Stunden gefrieren lassen. - Kokosmilch mit Agavendicksaft verrühren und etwa 1 cm auf die Wassermelonen-Schicht geben. Dann ebenfalls für eine Stunde in den Gefrierschrank stellen.   - Zum Schluss die Kiwi schälen, fein pürieren und solange sieben, bis keine Kerne mehr vorhanden sind. Anschließend die Eisformen damit füllen und etwa 4 Stunden gefrieren lassen. Veganes Eis am Stiel - Beeren Popsicles Dieses vegane Eis am Stiel ist super einfach, denn du benötigst nur 4 Zutaten. Reife gemischte Beeren, Kokoswasser, Zitrone und nach Wunsch Agavendicksaft. Eine herrliche Erfrischung an warmen Sommertagen. Zutaten - 150 g gemischte Beeren - 400 ml Kokoswasser* - 1 Zitrone (Saft + Schale) - 3 EL Agavendicksaft* Zubereitung - Beeren ggf. klein schneiden und in die Eisform füllen. - Anschließend Kokoswasser mit restlichen Zutaten verrühren und ebenfalls in die Form gießen. - Danach Stiel einstecken und über Nacht einfrieren lassen. Veganes Eis am Stiel - Cashew Schoko Popsicles Nun kommen wir zur cremigen Variante von unseren veganen Popsicles - ein Cashew Schoko Popsicles mit extra Schokolade und gehakten Cashewkernen. Zutaten - 100 g Cashewkerne* (eingeweicht) - 180-200 ml Kokosmilch* - 2 EL Agavendicksaft* - 1/­­2 TL Vanille - 50 g Zartbitter Schokolade* - 50 g vegane weiße Schokolade - 2 EL Cashewkerne* (geröstet + gehackt) Zubereitung - Zunächst eingeweichten Cashewkerne, Kokosmilch, Agavendicksaft und Vanille fein mixen. - Anschließend die Eisformen mit der Cashew-Masse befüllen und für 4 Stunden einfrieren. - Danach beide Schokoladen-Sorten schmelzen, das Eis damit beträufeln und mit Cashewkernen toppen. Dann nochmals für etwa 30 Minuten einfrieren. Tipp: Vegan leben und vegan einkaufen wird immer einfacher. Regelmäßig stellen wir dir neben Rezepten und unseren Lieblingsprodukten auch vegane Marken und Online Shops vor - von veganer Kosmetik über vegane Mode bis hin zu tollen veganen Lebensmitteln, Superfoods, und Küchenhelfern. Im veganen Online-Shop findest vegane Marken und auch Start-ups, die unterstützenswert sind. Hier geht es zum Shop. Wir wünschen dir viel Vergnügen beim Entdecken und Genießen! Diese Artikel könnten dich auch interessieren: - Gesunde Smoothies - Veganes Eis selber machen - Tropische Smoothie Bowl - Erfrischungsgetränke selber machen - Roh vegane Schokotarte mit Beeren - Veganer Schokotorte mit Kaffee - Vegane Toffifee selber machen - Veganer Schokokuchen mit Salzkaramell - Veganer Protein Schokokuchen - Rezepte veganisieren Anzeige, da dieser Artikel teilweise Affiliate-Links enthält oder in Kooperation mit einem Partner entstand. Durch euren Kauf unterstützt ihr aktiv die Arbeit von Deutschlandistvegan. Wir danken euch!

Geschmorter Mangold auf Tahin-Zitronen-Joghurt

21. Juli 2020 Eat this! 

Unser geschmorter Mangold auf Tahin-Zitronen-Joghurt hat echte Starqualitäten, dabei aber keinerlei Allüren. In zwanzig Minuten steht dieses sagenhafte, sommerliche Schmorgericht ... Der Beitrag Geschmorter Mangold auf Tahin-Zitronen-Joghurt erschien als erstes auf Eat this!.

Mit Buddha Bowls durchs ganze Jahr - Juli

14. Juli 2020 Deutschland is(s)t vegan 

Mit Buddha Bowls durchs ganze Jahr - Juli Vegane Bowl Rezepte werden immer bunter und gesünder. Viele meinen, Buddha Bowls wären kompliziert, das muss aber nicht so sein. Vegane Buddha Bowls können unkompliziert und einfach zubereitet werden und sind gesund und vollwertig. Im Artikel How To zeigen wir dir, wie einfach das geht. Außerdem darfst du unsere bunten Bowls aus März, April, Mai und Juni nicht verpassen. Bekommst du auch Appetit und möchtest super leckere, gesunde und vegane Bowls zaubern? Wir begleiten dich hier ein Jahr lang mit einer Buddha Bowl pro Monat, die du ganz einfach und unkompliziert zu Hause nachmachen kannst.  Das saisonale Gemüse bekommst du direkt auf dem Wochenmarkt, oder im Biosupermarkt deines Vertrauens. Vielleicht bekommst du ja auch eine Bio-Kiste? Oder eine etepetete-Kiste? Die monatlichen Rezepte sind auf ca. 4 Personen zugeschnitten und schon innerhalb einer Stunde hast du eine heiße, vollwertige Bowl auf dem Tisch. Wir starten mit einer Bowl mit tollen Zutaten. Remi Yuan Unsplash Die Herkunft der Mandeln von fairfood Freiburg Die Mandeln , die fairfood aus Palästina bezieht, entstammen der Initiative ,,Trees for Life der PFTA (Palestine Fair Trade Association). Die PFTA verteilt jährlich 15000 Oliven- und Mandelbäume an Landwirt*innen, die ihr Land aufgrund der politischen Konflikte in der Westjordan Region verloren haben. Die PFTA vereint inzwischen 45 Kooperativen und 1400 Landwirte. Die Mandelsorte ,,Hassan al Assad wächst langsam und wasserschonend und überzeugt durch intensiven, herb aromatischen Geschmack. Slow Food vom Baum.  https:/­­/­­www.fairfood.bio/­­kooperative/­­2/­­palastina. Die Mandel in deiner Ernährung Die dezent süßen Mandeln enthalten weniger Allergene als andere Nüsse und lösen deshalb kaum Allergien aus. Da sie basisch in unserem Körper wirken, werden sie in der vitalstoffreichen Vollwertküche besonders geschätzt. Mit fast 20 Prozent Eiweiß stellen sie eine hochwertige pflanzliche Proteinquelle dar. Mandeln liefern dir darüber hinaus jede Menge Calcium, Kalium, Magnesium, Kupfer, Vitamin E und Folsäure. Unsere naturbelassenen Mandeln entsprechen sogar dem Rohkost-Standard. Die Mandel und du in deiner Küche  Ihr nussig mildes Aroma, ihre dezente Süße und ihre tollen Back- und Kocheigenschaften machen die Mandel zu einer Alleskönnerin in der veganen Küche. So lassen sie sich zu Milch, Ricotta und Rohkost-Kuchenböden verarbeiten. In gemahlener Form eignen sie sich wunderbar für Energiebällchen und zum Backen. Grob gehackt sind sie ein knackiges Topping für Müslis, herzhafte Salate und orientalischen Reis.  Mandelmus ist  eine der beliebtesten Zutaten für Porridges und Desserts.  Insbesondere für die Ernährung von Babies und Kleinkindern finden wir hier einen großartigen Mineralstoff- und Vitaminlieferanten, der aufgrund seiner guten Bekömmlichkeit und seines minimalem Allergenpotential seinesgleichen sucht.  Tipp: Des Weiteren eignet es sich für Saucen und Cremes, für Salatdressings und Dips. Und natürlich Pur aufs Brot oder einfach so aus dem Glas gelöffelt mit Datteln und Banane. Gegrillte Paprika /­­ knackige grüne Bohnen /­­ Auberginen - Mandel - Dip /­­ Rundkornreis /­­ Vorbereitungen am Vortag: --> Mango einweichen /­­ Linsen kochen  Reihenfolge: Reis - Baba Ganousch - Bohnen - Paprika - Ruccola  Vino Li Unsplash Gegrillte Paprika  4  Gemüsepaprika und Olivenöl Die Paprika vierteln und vom Innenleben befreien. Mit der Innenseite nach unten auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und die Rückseite hauchdünn mit Olivenöl bepinseln. Bei 180 °C 25-30 backen. Die Haut der Paprika wird dabei oft schwarz - sie kann nach Ende der Garzeit einfach abgezogen werden. Die Paprikafilets vor dem Anrichten etwas salzen und pfeffern. Knackige Grüne Bohnen 200 g Stangenbohnen, Geröstetes Sesamöl und Sesamsaat Die Stangenbohnen putzen und in reichlich Salzwasser 6-8 min blanchieren.  Abgießen und abtropfen lassen. In einer großen Pfanne das Sesamöl erhitzen und die Bohnen darin schwenken. Etwas Sesamsaat darüber streuen. David Fedulov Unsplash Auberginen-Mandel-Creme - 2                     große Auberginen - 100                 Mandelmus von fairfood Freiburg - 1 TL                Salz - 2                     Zitronen, Saft und Abrieb - 1 TL                Kreuzkümmel - 1/­­2 Bund        frische Petersilie Zur Dekoration 50 g  gesalzene Mandeln, gehackt von fairfood Freiburg Die Auberginen mit einer Gabel rundherum einstechen und im Ofen bei 180 °C 40-50 min backen, bis sie durch und durch weich sind.  Etwas abkühlen lassen, dann aufschneiden, mit einem Löffel das weiche Fleisch auslösen und in einen Messbecher füllen. Mit Mandelmus, Zitronensaft und -Abrieb, Kreuzkümmel und Salz pürieren. Die Petersilie hacken und unterheben.  Später mit den gehackten, gesalzenen Mandeln bestreuen.  Rucola  200 g Rucola, gewaschen. Etwas Mandelöl und Balsamicocreme zum beträufeln. Rundkornreis 2 Tassen Rundkornreis, etwas Salz, Kreuzkümmel, ganz Den Rundkornreis waschen und mit der doppelten Menge Wasser im Reiskocher aufsetzen.  Wenn der Reiskocher fertig ist, den Reis noch ca. 10-15 min ruhen lassen. Den Kreuzkümmel in einer Pfanne trocken anrösten und vor dem Servieren unter den Reis heben. Alles zusammen in einer Bowl anrichten. Guten Appetit Tipp: Vegan leben und vegan einkaufen wird immer einfacher. Regelmäßig stellen wir dir neben Rezepten und unseren Lieblingsprodukten auch vegane Marken und Online Shops vor - von veganer Kosmetik über vegane Mode bis hin zu tollen veganen Lebensmitteln, Superfoods, und Küchenhelfern. Im veganen Online-Shop findest vegane Marken und auch Start-ups, die unterstützenswert sind. Hier geht es zum Shop. Wir wünschen dir viel Vergnügen beim Entdecken und Genießen! Das könnte dich auch interessieren - Kreiere vollwertige vegane Buddha Bowls - Buddha Bowl März - Buddha Bowl Juni - Vegane Rezepte für jeden Anlass - Die Bowl Masterclass - Vegane Bücher - Öle für jeden Anlass - Vegane Buddha Bowl  - Tropische Smoothiebowl  - Vegan Foodporn - nicht nur die Bilder sind zum Anbeißen - 2020 vegan werden Anzeige, da dieser Artikel teilweise Affiliate-Links enthält oder in Kooperation mit einem Partner entstand. Durch euren Kauf unterstützt ihr aktiv die Arbeit von Deutschlandistvegan. Wir danken euch!  Titelbild: Illustration: Karen Giesenow - www.giesenow.de

4 proteinreiche Rezepte von Power Plant Fitness

5. Juli 2020 Deutschland is(s)t vegan 

Vegane Proteine und Sport, das geht für die meisten nicht überein. Dabei beweisen immer mehr Sportler, dass eine pflanzliche Ernährung sogar optimal für Sportler sein kann. Eine vegane Ernährung mit einer Kombination von komplexen Kohlenhydraten, wertvollen Proteinen, und Vitaminen kann eine sehr gute Grundlage für Sportler bieten. In den Beiträgen Was essen vegane Sportler und im Beitrag The Game Changers bekommst du weitere tolle Informationen. Die veganen Proteinbowls von Luke darfst du auch nicht verpassen. Schafft es der Mensch beim Einkauf Gewohnheiten abzulegen und sich auf etwas Neues einzulassen, erscheint das Alte oft schnell fremd. Jeder hat die Möglichkeit mit seinem Einkauf eine Stimme für Tiere zu sein, wenn er sich nicht ängstigt vor einem Wandel. Jeder Tag bringt eine neue Chance!Sebastian von power.plant.fitness Auch Sebastian ernährt sich seit 1993 überwiegend pflanzlich und seit 2003 vegan. Wie man unschwer erkennen kann in bester körperlicher Verfassung. Muskelaufbau und Leistungsfähigkeit scheinen bei ihm zu bestens zu gelingen. Aber was isst denn Sebastian Alles, um seinen Proteinbedarf rein vegan zu abzudecken? Auf seiner Instagramseite power.plant.fitness gibt Sebastian seiner Community viele tolle Tipps und inspiriert auch in der Küche mit leckeren Gerichten. Heute stellen wir dir 4 leckere Rezepte von ihm vor, die dich mit Sicherheit überzeigen werden. Gemüsepfanne (C) power.plant.fitness Proteinreiche Gemüsepfanne mit Tofu Zutaten: - 1 Zwiebel - 2 Knoblauchzehen - 8 Kartoffeln - 2 Karotten - 1 Zucchini - 2 Tomaten - 2 EL Tomatenmark - 1 Block Tofu  - 1 EL Chipotle Tabasco - Rapsöl - Petersilie Den Tofu in der Soße aus Tomatenmark und Tabasco einlegen. Klein geschnittene Karotten in einem Topf in Salzwasser garen. Nach 5 Minuten die gewürfelten Kartoffeln hinzugeben und beides circa 10 min kochen. Die gewürfelten Zwiebeln, den gepressten Knoblauch und den Tofu in einer Pfanne anbraten. Die Kartoffeln und Karotten abgießen und zusammen mit den Tomaten und den Zucchini zu den restlichen Zutaten in die Pfanne geben und mit etwas Öl braten. Das Gericht auf Tellern portionieren und mit frischer Petersilie verzieren. Abschmecken mit beispielsweise Salz, Pfeffer, Thymian, Curry oder Ingwer. Pancakes (C) power.plant.fitness Sebastian kocht mit Oma im SWR Fernsehen Linsensuppe und Kirschpfannkuchen Protein Pancakes mit Walnüsse - 250 g Mehl - 30 g Eiweißpulver - 1 EL Backpulver - 400 ml Pflanzenmilch - 1 EL Apfelessig - Rapsöl - Ahornsirup - Walnüsse - Obst nach Belieben Das Mehl mit dem Backpulver und dem Eiweißpulver in einer Schüssel vermischen, dann die Pflanzenmilch hinzugeben. Zum Schluss den Apfelessig unterheben. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Pancakes goldbraun braten.  Auf dem Teller mit Walnüssen, Ahornsirup und Obst verzieren.   Bananenbrot (C) power.plant.fitness Protein Bananenbrot - 200 g Dinkelmehl  - 50 g Eiweißpulver - 1 Pkg Backpulver - 80 g Kokosblütenzucker - 4 große Bananen (ca 400 g) - 80 ml Sonnenblumenöl - 1 EL Apfelessig - 1 Hand voll Nüsse - 60 g Schokostreusel - 180°C Umluft/­­ 50 min Mehl, Eiweißpulver, Backpulver und Zucker mit einem Löffel vermischen. Die Bananen mit einem Mixer pürieren oder mit einer Gabel zerdrücken und mit dem Öl dem Mehlgemisch hinzugeben. Nur so lange verquirlen bis keine Mehlklumpen mehr im Teig vorhanden sind. Ein Löffel reicht hierfür völlig aus. Nüsse, Schokostreusel und Apfelessig unterheben bis der Essig mit dem Teig eine homogene Masse bildet. Den Teig in eine gefettete Kastenform geben. Tipp: Verwenden nur  vegane Sportler Proteinpulver? Wie wichtig die Kombination der Eiweissquellen sein kann verraten wir dir im Artikel Optimale Proteinversorgung durch Kombination. Was können vegane Proteinpräparate im Vergleich zu Whey, Casein und Co? Und welches vegane Proteinpulver ist das richtige für dich? Gibt es Veganes Proteinpulver in bio? Bekommt man Proteinpulver nur online oder auch bei dm und Rossmann? Wir haben die Antworten für dich in diesem Beitrag Vegane Proteinpulver. Vegane Wraps (C) power.plant.fitness Vegane Wraps mit Gemüse und Proteinhack - Vollkorn-Wraps - 80 g Sonnenblumenhack - 1 Dose Kidney-Bohnen - 1 Dose weiße Bohnen - 1 Dose Mais - 2 Paprika - 1 Zwiebel - 2 Knoblauchzehen - 1 Pkg Chili-Gewürzmischung - 400 ml Gemüsebrühe - Öl Dip - 200 g Soja-Joghurt - 1 Prise Salz - 1 Prise Pfeffer - 1 Knoblauchzehe Guacamole - 1 Avocado - 1 Knoblauchzehe - 1 EL Zitrone  Gewürfelte Zwiebeln, gepressten Knoblauch und klein geschnittene Paprika in einer großen Pfanne anbraten, dann das Hack und 400 ml Gemüsebrühe hinzugeben. Bohnen, Mais und Chili-Gewürzmischung beimengen. Das Ganze 15 min köcheln lassen. Die Wraps im Backofen erwärmen und nach Belieben mit dem Chili sin Carne befüllen.   Tipp: Vegan leben und vegan einkaufen wird immer einfacher. Regelmäßig stellen wir dir neben Rezepten und unseren Lieblingsprodukten auch vegane Marken und ONLINE SHOPS vor - von veganer Kosmetik über vegane Mode bis hin zu tollen veganen Lebensmitteln, Superfoods, und Küchenhelfern. Im veganen Online-Shop findest vegane Marken und auch Start-ups, die unterstützenswert sind. Hier geht es zum Shop. Wir wünschen dir viel Vergnügen beim Entdecken und Genießen! Das könnte dich auch interessieren - Was essen vegane Sportler? - Protect Protein Balls mit B12 - 2020 vegan werden - Vegane Proteinrezepte - Vegane Proteinballs mit B12 - Übersicht vegane Mehle - Protein Muffins mit Hanf - Vegane Ernährung für Fortgeschrittene  - Optimale Proteinversorgung durch Kombination  - Was du bei veganer Ernährung beachten solltest  - Vegane Buddha Bowls  - Vegan Foodporn - nicht nur die Bilder sind zum Anbeißen Anzeige, da dieser Artikel teilweise Affiliate-Links enthält oder in Kooperation mit einem Partner entstand. Durch euren Kauf unterstützt ihr aktiv die Arbeit von Deutschlandistvegan. Wir danken euch! 

Tofu Scramble - Veganes Rührei aus Tofu

17. Juni 2020 Deutschland is(s)t vegan 

Veganes Rührei aus Tofu, Rührtofu, Tofu Scramble, Scrambled Tofu - egal wie du es nennen magst, wir verwandeln Tofu in eine vegane Alternative zu Rührei. Mittlerweile kann man viele Gerichte veganisieren, genauso diesen Frühstückklassiker. Auch wenn es nicht zu 100 % wie Rührei schmeckt, kommt es dem Original dennoch sehr nahe und kein Tier musste dafür leiden. Für dieses Tofu Scramble sind außer dem Tofu zwei weitere Zutaten unabdingbar, und zwar Kurkuma und Kala Namak. Für dieses vegane Rezept verwenden wir festes Naturtofu, welches du in jedem Supermarkt finden kannst. Für die authentische Farbe reicht eine kleine Menge Kurkuma und die Geheimzutat für den Geschmack ist Kala Namak. Das ist ein indisches, geschwefeltes Salz und verleiht jedem Gericht den typischen Ei-Geschmack. Das schwarze Salz enthält Sulfide und sorgt somit für einen schwefeligen Geschmack. Probiere es einfach mal aus, denn es macht dein Tofu Scramble zu einem echten Geschmackerlebnis! Hast du noch Lust auf weitere vegane Frühstücksideen? Dann probiere mal das vegane Mett mit Sonnenblumen Hack oder ein veganes Porridge mit Kokosmilch. Wir haben auch drei tolle vegane Rezepte für ein warmes Frühsück. Was kommt bei dir morgens am Liebsten auf den Tisch? Lass es uns gerne wissen! Wir lieben dieses vegane Rezept für leckeres Tofu Scramble, denn diese vegane und tierleidfreie Variante für Rührei schmeckt fantastisch und ist in 15 Minuten auf dem Tisch! Tofu Scramble - Veganes Rührei aus Tofu - Vorbereitungszeit: 5 Minuten - Back-/­­Kühlzeit: 10 Minuten - Schwierigkeitsgrad: einfach - Menge: 2 Portionen Zutaten - 250 g Naturtofu - 2 EL Olivenöl - 50 ml Pflanzendrink - 1/­­2 Zitrone (Saft) - 3 EL Joghurtalternative ungesüßt - 1 EL Hefeflocken - 1/­­2 TL Salz - je 1/­­4 TL Pfeffer + Kurkuma + Kala Namak Kurkuma Pulver Bio Zubereitung - Zunächst Tofu mit den Fingern zerkrümeln. Dann Öl in einer Pfanne erhitzen und Tofu für 3 Minuten bei mittlerer Hitze anbraten. - Anschließend Pflanzendrink, Zitronensaft sowie ggf. klein geschnittenes Gemüse einrühren und für 5 Minuten köcheln lassen, bis die meiste Flüssigkeit verdampft ist. - Danach die restlichen Zutaten unterrühren und Tofu Scramble mit Gemüse, Brot, Toast oder Kartoffeln servieren. Tipp: Vegan leben und vegan einkaufen wird immer einfacher. Regelmäßig stellen wir dir neben Rezepten und unseren Lieblingsprodukten auch vegane Marken und Online Shops vor - von veganer Kosmetik über vegane Mode bis hin zu tollen veganen Lebensmitteln, Superfoods, und Küchenhelfern. Im veganen Online-Shop findest vegane Marken und auch Start-ups, die unterstützenswert sind. Hier geht es zum Shop. Wir wünschen dir viel Vergnügen beim Entdecken und Genießen! Diese Artikel könnten dich auch interessieren: - Eisen zum Frühstück - Warmes Frühstück - Veganes Mett - Vegane Pfannkuchen - Frühstückspower - Hirse Porridge - Veganes Porridge mit Kokosmilch - Vegane Pancakes - Rezepte veganisieren Anzeige, da dieser Artikel teilweise Affiliate-Links enthält oder in Kooperation mit einem Partner entstand. Durch euren Kauf unterstützt ihr aktiv die Arbeit von Deutschlandistvegan. Wir danken euch!

Rote Tortillas mit spicy mediterranem Ofengemüse und einem Topping aus LUGHURT Natur mit grüner Peperoni und Minze

12. Juni 2020 Herr Grün kocht 

Rote Tortillas mit spicy mediterranem Ofengemüse und einem Topping aus LUGHURT Natur mit grüner Peperoni und Minze Dieses Post enthält Werbung für LUVE - eine tolle Marke mit vielen leckeren klimafreundlichen und preisgekrönten veganen Produkten, die ich selbst sehr mag und deshalb gerne empfehle. Fragen Sie gerne in Ihrem Markt nach den LUVE Produkten - so können sie sich in Windeseile verbreiten, was mich sehr freuen würde. Den Link zur LUVE Website finden Sie unter diesem Rezept. Gestern erzählte mir Professor Caprese die Geschichte von Fredo, einem sechzehnjährigen Jungen, der bei Capreses Cousin Mauri, der eine Schreinerei in Neapel besitzt, eine Lehre anfing. Schon vom ersten Tag an war klar, dass Fredo zwei linke Hände hatte. Sagt man ja so. Auf jeden Fall hatte er keine Lust auf handwerkliches Arbeiten. Aber er konnte unglaublich gut kochen. Jeden Mittag bereitete er auf einem alten Herd, auf dem vorher nur Kaffee warm gehalten wurde, Pasta mit ungewöhnlichen Saucen zu,  Minestrone und, weil es keinen Backofen gab, auch Tortillas von so einer Qualität, dass immer mehr Leute vorbeikamen, sich auf die fertigen Möbel vor der Werkstatt setzten und auf das Tagesgericht von Fredo warteten. Vor allem seine roten Tortillas mit einer mediterranen Gemüsefüllung und der Minz-Peperoni-Sauce hatten es in Neapel zu einer Art Berühmtheit gebracht und wurden sogar in einigen italienischen Zeitungen und Magazinen besprochen. Die Geschichte gefiel mir. >>Was ist aus Fredo geworden?>Er hat direkt neben der Schreinerei meines Cousins ein Restaurant eröffnet das >>Red Tortilla

Mediterraner Salat mit Feta auf spicy im Backofen gerösteten Kartoffelscheiben mit einer Rosmarin-Estragon Vinaigrette

9. Juni 2020 Herr Grün kocht 

Mediterraner Salat mit Feta auf spicy im Backofen gerösteten Kartoffelscheiben mit einer Rosmarin-Estragon VinaigretteIm Sommer kombiniere ich gerne die verspielte italienische mit der luftig eleganten französischen Küche. Deshalb gibt es heute im Kochlabor dieses Gericht. Vielleicht haben Sie die Gelegenheit, sich frischen Estragon zu besorgen, denn ich finde, er ist hierzulande leider noch nicht so bekannt. Zutaten für eine Portion 15 Kartoffelscheiben ca. 2 bis 3 mm dick, Durchmesser ca. 4 bis 5 cm (Kartoffeln mittelfestkochend) 2 EL Olivenöl 1 kleines Stück trockene Chili - ca. 2 cm oder je nach Schärfebedürfnis 1 TL Backpulver-Reinweinstein Salz frisch gemahlener schwarzer Pfeffer eine Handvoll Salat Ihrer Wahl (ich habe Eichblattsalat verwendet und ihn in Streifen geschnitten) 2 kleine Tomaten (ich habe San Marzano Tomaten verwendet) ca. 10 g Feta 1 kleine rote Zwiebel etwas Blattpetersilie Für die Vinaigrette 3 EL Olivenöl 3 EL Essig 1 EL frischer Zitronensaft 1 EL frischer gehackter Rosmarin 1 TL getrockneter Estragon (frischer ist natürlich noch besser) 1/­­2 Knoblauchzehe Salz frisch gemahlener schwarzer Pfeffer Zubereitung Vinaigrette Das Öl, den Essig und den Zitronensaft gut miteinander verquirlen. Dann noch den Rosmarin und den Estragon hinzugeben und wieder gut verquirlen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Salat Die Tomaten in Scheiben, die rote Zwiebel, den Feta und den Knoblauch in Würfelchen schneiden. Den Salat (wenn nötig - Sie könnten ja auch Rucola verwenden, da wäre es nicht nötig) in Streifen schneiden. Kartoffelscheiben Den Ofen auf 230 Grad Umluft vorheizen. Gehen Sie nach der Erfahrung mit Ihrem Herd. Jeder Herd ist ja anders. Das Olivenöl, das Backpulver und das zerbröselte Chilistück in eine Tasse gebe und gut vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Kartoffelscheiben auf einen Gitterrost mit Backpapier in drei Fünfer-Gruppen untereinander legen und mit dem Chiliöl vorsichtig mit einem Pinsel betupfen oder bestreichen. So kommen sie für ca. 15 auf die mittlere Schiene. Sie sollten goldbraune (ruhig etwas dunklere) Flecken haben (siehe Foto). Finish Das Backpapier mit den gerösteten Kartoffelscheiben auf ein Brett oder einen großen Teller hieven:-) und mit den vorbereiten Zutaten belegen. Dann die Vinaigrette darüber geben. Voli?. Viele Grüße aus dem Kochlabor Herr Grün

Vegane Frühstücksideen von Simply Vegan

5. Juni 2020 Deutschland is(s)t vegan 

Vegane Frühstücksideen von Simply Vegan Wenn es um das Thema veganes Frühstück geht, werden wir immer wieder gefragt, was man denn da so Abwechslungsreiches auf den Tisch bringen kann. Dabei sind die Möglichkeiten riesig und aus frischem Obst, Getreide- und Pseudogetreideprodukten, Nüssen und Samen, Pflanzendrinks, leckeren Gewürzen und Nussmusen lässt sich so viel mehr als ein langweiliges Porridge zubereiten. Wichtig ist uns dabei immer, dass unsere Rezepte einfach sind und sich in den Alltag integrieren lassen. Daher möchten wir dir hier mit fünf, einfachen und süßen Frühstücksrezepten neue Ideen und leckere Kombinationen mit auf den Weg geben. Guten Appetit! - Erdbeer-Smoothie-Bowl - Schokoladiges Erdnuss-Bananen-Oatmeal - Frozen Smoothie-Bowl - Hirse-Porridge mit Feigen - Veganes Bircher-Müsli mit Granatapfel-Nuss-Topping Erdbeer-Smoothie-Bowl Erdbeer-Smoothie-Bowl mit schokoladiger Dattel-Sauce Zutaten für 2 Portionen Für die Schoko-Dattel-Sauce - 5 Medjool-Datteln - 2 TL Bio-Kakaopulver 110ml Wasser Für den Smoothie - 1 Zitrone - 300 g Erdbeeren (TK oder frisch) 3 tiefgefrorene Bananen - 500 ml Cashewmilch Toppings - 2 EL gehackte Mandeln 4 EL Quinoa (gepoppt) 2 TL gehackte Pistazien 2 EL Granatapfelkerne frische Erdbeeren Zubereitung (20 Minuten) Zu Beginn wird die Schoko-Dattel-Sauce vorbereitet. Hierzu die Medjool-Datteln entkernen und gemeinsam mit dem Wasser und dem Bio-Kakaopulver in einen Mixer geben. Auf höchster Stufe etwa eine Minute lang fein pürieren, bis eine cremige Konsistenz erreicht ist. Die Sauce für später zur Seite stellen und den Mixer gründlich auswaschen. Die Zitrone halbieren und auspressen. Erdbeeren, gemeinsam mit dem Zitronensaft und den tiefgefrorenen Bananen in den Mixer geben. Cashewmilch zufügen und alles auf höchster Stufe fein pürieren. Den Smoothie auf zwei Schalen verteilen. Frische Erdbeeren in Scheiben schneiden. Jeweils zwei Esslöffel gepoppten Quinoa auf jeden Smoothie geben. Je einen Teelöffel gehackte Mandeln und Pistazien darüber geben. Mit den frischen Erdbeeren und Granatapfelkernen anrichten. Schoko-Dattel-Sauce darüber geben. Schokoladiges Erdnuss-Bananen Schokoladiges Erdnuss-Bananen-Oatmeal aus dem Backofen Zutaten für 4 Portionen Für das Oatmeal - 100 g Haferflocken - 1 EL Chiasamen - 1 TL Backpulver - 1 EL Kakaopulver - 1 Prise gemahlene Vanille 200 ml Haferdrink - 1 EL Erdnussmus - 1 EL Ahornsirup (optional) 3 Bananen Für die Toppings - 1 Banane - 1 EL Erdnussmus 1 EL Kakaonibs Zubereitung (15 Minuten + Backzeit) In einer Schüssel die Haferflocken mit Chiasamen, Backpulver, Kakaopulver und der gemahlenen Vanille vermischen. Haferdrink, Erdnussbutter und Ahornsirup hinzugeben und alles gut verrühren. Fünf Minuten lang quellen lassen. Zwei der drei Bananen mit einer Gabel zerdrücken und mit unter die Masse mischen. Die weitere Banane in Scheiben schneiden. Das Oatmeal abwechselnd mit den Bananenscheiben in vier kleine Backformen schichten, oben abschließen sollte eine Schicht Oatmeal. Alternativ kann man natürlich auch eine große Auflaufform nehmen. Den Backofen auf 180° C (Umluft) vorheizen. Das Oatmeal in den Backofen geben und auf mittlerer Schiene 35-40 Minuten lang backen. In der Zwischenzeit eine weitere Banane schälen und in Scheiben schneiden. Oatmeal aus dem Backofen holen und Bananenscheiben und Erdnussbutter darüber geben. Kakaonibs darüber streuen. Am Besten frisch aus dem Backofen und warm genießen. Frozen Smoothie-Bowl mit Beeren und Kokosmilch Frozen Smoothie-Bowl mit Beeren und Kokosmilch Zutaten für 2 Portionen - 4 tiefgefrorene Bananen - 1 Granatapfel (150 g Granatapfelkerne) - 150 g TK-Waldbeeren - 1 Dosen Kokosmilch (400 ml) - 4 EL Granola oder Müsli - 1 Banane - einige frische Johannis- und Brombeeren etwas frische Minze Zubereitung (10 Minuten) Die tiefgefrorenen Bananen gemeinsam mit den Granatapfelkernen und den TK-Beeren in einen leistungsstarken Standmixer geben. Die Kokosmilch hinzugeben und alles auf niedriger Stufe so lange pürieren, bis eine cremige Konsistenz entsteht und keine Stücke mehr vorhanden sind. Mit einem Stößel von oben das Obst in Richtung Klinge drücken, damit alles gleichmäßig püriert wird. Die Eiscreme auf zwei große Schalen verteilen. Je zwei Esslöffel darauf geben. Die Banane schälen und in Scheiben schneiden, dann je eine halbe Banane auf die Eiscreme geben. Mit frischen Johannis-, Brombeeren und etwas Minze anrichten. Hirse-Porridge mit süßem Kürbispüree und Feigen Hirse-Porridge mit süßem Kürbispüree und Feigen Zutaten für 2 Portionen - 150 g Hirse - 400 ml Reisdrink - 2 EL Rosinen - 1/­­4 Hokkaido-Kürbis (ca. 400 g Fruchtfleisch) - 4 EL Agavendicksaft - 1/­­2 TL Zimt - 2 Feigen - einige Brombeeren - 50 g Walnusskerne - 2 EL weißes Mandelmus Zubereitung (25 Minuten) Die Hirse mit dem Reisdrink in einen Topf geben und aufkochen. Auf kleiner Flamme 10 Minuten lang köcheln lassen. Zwischendurch umrühren. Die Rosinen unterrühren. Anschließend von der Herdplatte nehmen und mit geschlossenem Deckel weitere 10 Minuten lang ziehen lassen. Während der Koch- und Ziehzeit kann das Kürbispüree vorbereitet werden. Das Kürbisfruchtfleisch in Würfel schneiden und mit 250 ml Wasser in einen Topf geben. Aufkochen und 15 Minuten lang auf niedriger Flamme köcheln lassen, bis der Kürbis weich ist. Den Topf von der Platte nehmen und alles mit einem Pürierstab fein pürieren. Agavendicksaft und Zimt unterrühren. Die Feigen waschen und in Spalten schneiden. Hirseporridge auf zwei Schalen verteilen und das Kürbispüree dazu geben. Feigen und Brombeeren darüber geben. Die Walnusskerne grob hacken und ebenfalls darüber streuen. Je einem Esslöffel weißes Mandelmus darüber geben und warm servieren. Veganes Bircher-Müsli mit Granatapfel-Nuss-Topping Veganes Bircher-Müsli mit Granatapfel-Nuss-Topping Zutaten für 2 Portionen Für das Müsli - 100 g Haferflocken (Feinblatt) - 300 ml Haferdrink - 2 EL Reissirup - 2 kleine Äpfel - 75 g Haselnüsse Für das Topping - 2 EL Granatapfelkerne 1 EL Rosinen - 1 TL Leinsamen - 1 Banane Zubereitung (15 Minuten + Ziehzeit) Die Haferflocken gemeinsam mit dem Haferdrink und dem Reissirup gut vermischen. Alles in einer Schüssel im Kühlschrank über Nacht gut durchziehen lassen. Die beiden Äpfel vierteln und das Kerngehäuse herausschneiden. Mit einer Küchenreibe grob raspeln. Die Nüsse grob hacken. Beides zu den durchgezogenen Haferflocken geben und gut unterrühren. veganverlag.deveganverlag.de Sebastian und Tamara bloggen seit über 7 Jahren auf www.simply-vegan.org über einfache, alltagstaugliche Rezepte und veganen Lifestyle. Bei aktuell knapp 200 Rezepten von süß bis herzhaft ist für jeden Anlass und Geschmack etwas dabei - und das ganz ohne komplizierte und aufwendige Zubereitungen und exotische Zutaten, die man nur im Internet bekommt. Neben leckeren Rezepten gibts auf dem Blog Reviews zu veganen und nachhaltigen Produkten, Reiseberichte und Restaurantempfehlungen, Know How zu Nährstoffen und zunehmend auch Artikel und DIYs zum Thema Less Waste und plastikfreiem Leben. Außerdem erscheint im Herbst 2020 ihr zweites Kochbuch erhältlich im veganverlag.de mit saisonalem Schwerpunkt, das man aktuell schon vorbestellen kann. Tipp: Vegan leben und vegan einkaufen wird immer einfacher. Regelmäßig stellen wir dir neben Rezepten und unseren Lieblingsprodukten auch vegane Marken und Online Shops vor - von veganer Kosmetik über vegane Mode bis hin zu tollen veganen Lebensmitteln, Superfoods, und Küchenhelfern. Im veganen Online-Shop findest vegane Marken und auch Start-ups, die unterstützenswert sind. Hier geht es zum Shop. Wir wünschen dir viel Vergnügen beim Entdecken und Genießen! Das könnte dich auch interessieren - Vegane Proteinrezepte  - Vitamin B12 Supplemente kaufen - Energy Balls - Vegane proteinreiche Snacks - Vegan Backen ohne Ei - Veganer Käsekuchen - Vegane Muffins - Vegane Pfannkuchen - Rezepte einfach veganisieren - Alternativen zu Milch und Sahne - Hanfprodukte im Überblick Anzeige, da dieser Artikel teilweise Affiliate-Links enthält oder in Kooperation mit einem Partner entstand. Durch euren Kauf unterstützt ihr aktiv die Arbeit von Deutschlandistvegan. Wir danken euch!

Spargel auf gegrilltem Feta mit Rhabarber-Zwiebel-Chutney

28. Mai 2020 Herr Grün kocht 

Spargel auf gegrilltem Feta mit Rhabarber-Zwiebel-ChutneyIn meinem Hamburger Kochlabor sind Zutaten Wesen mit eigenen Charakteren und Eigenschaften. Ich kombiniere sie gerne auf ungewohnte Weise miteinander. Ich mag die Vorstellung, dass ein eher filigranes und zartes Wesen wie der Spargel den etwas punkigen Rhabarber kennenlernt. Bevor ich starte, bin ich oft etwas aufgeregt. Was wird passieren? Zwischen manchen Zutaten muss man Brücken bauen, damit sie sich nicht erschrecken. So habe ich mich beim Chutney zusätzlich für Zwiebeln entschieden. Sie sollen den Spargel und den Rhabarber und ihre beiden unterschiedlichen Charaktere und Aromen zusammenführen. Der leicht malzige Rohrohrzucker begleitet das Ganze, der Gelierzucker besiegelt die Verbindung. Damit die Spargel-Rhabarber-Liaison ein Happy End hat und die Vereinigten sich wohlfühlen, bette ich alles auf gegrilltem Feta. Wichtig: Das Chutney bitte nicht salzen. Denn hier ist sogar der punkige und kaum zähmbare Rhabarber empfindlich. Zutaten für 2 Portionen (mehr als Vorspeise gedacht - aber Sie können die Zutatenmengen natürlich erhöhen) Für das Rhabarber-Zwiebel-Chutney: 200 g Rhabarber, 100 g Zwiebeln (geschält gewogen), 10 g Ingwer (geschält gewogen), 3 EL Balsamico (bitte keine Balsamico-Creme), 1 EL Olivenöl, 50 g Gelierzucker 2:1, 50 g Rohrohrzucker (bitte keinen Rohrzucker) Für den Spargel: 6 Stangen (ich bevorzuge eher schlankere Stangen und gerne mit leicht violetter Färbung), ein paar Spritzer frischer Zitronensaft, Salz, Zucker Für den Feta: 180 g Feta aus Kuhmilch, 6 EL Öl Olivenöl, etwas Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer 1. Für das Rhabarber-Zwiebel-Chutney den Rhabarber waschen (die Schale darf ruhig dranbleiben) und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. 50 g davon wiederum halbieren. Die Zwiebel in Würfel und den Ingwer in kleine Würfelchen schneiden. 150 g Rhabarber (die größeren Stücke) mit den anderen Zutaten in einen Topf geben und ohne Deckel ca. 5 bis 6 Minuten köcheln lassen. Zum Schluss soll alles die Konsistenz von Marmelade haben. Nun den restlichen Rhabarber (die kleineren Stücke) dazugeben und umrühren. Das Chutney vom Herd nehmen, in ein Glas füllen und abkühlen lassen. Anmerkung: Bitte das Chutney nicht salzen. Das mag der Rhabarber (zumindest aus meiner Sicht) nicht. 2. Die Spargelstangen schälen und die holzigen Enden abschneiden. Nun den Spargel in ausreichend Wasser kochen. Vorher etwas Salz und Zucker und ein paar Spritzer Zitrone ins Wasser geben. 3. Während der Spargel kocht, den Ofen auf 220 Grad Umluft mit Grill vorheizen. Gehen Sie nach Ihrer Erfahrung mit dem Herd. Jeder Herd ist ja anders. 4. Den Feta längsseitig über die Breite in zwei Platten schneiden (siehe Foto) und in eine Auflaufform legen. Ich habe für jede Portion eine Auflaufform verwendet und die Portionen auch darin serviert. Sie können natürlich alles in einer Auflaufform zubereiten und dann auf Tellern servieren. Ganz wie Sie möchten. Berücksichtigen Sie je nach Variante die Ölmenge. Bei der Einzelvariante 3 EL Olivenöl über die Fetascheibe geben und das Ganze etwas pfeffern und salzen. Anschließend in der Auflaufform auf der mittleren Schiene auf einem Gitterrost in den Ofen geben. Dort bleibt der Feta, bis er schöne dunkelbraune Flecke hat. Zu dunkel sollte er allerdings nicht werden. 5. Grande Finale Die Auflaufform(en) aus dem Ofen nehmen. Den Spargel auf die Fetaplatten legen. Dann etwas Rhabarber-Zwiebel-Chutney auf dem Spargel verteilen. Viele Grüße aus dem Kochlabor Herr Grün


Sie werden diese Recepte sicherlich auch genießen ...

Fehler gefunden?
Helfen Sie uns zu beheben! Schreiben Sie es uns!



Fehlt etwas auf unseren Seiten? Schalgen Sie neue Inhalte oder Feature vor!



Haben Sie einen Kommentar?
Schicken Sie es uns!