Wald - vegetarische Rezepte

Versuchen Sie diese Rezepte!

Perfekte vegane Kartoffelpuffer

Vegetarische Frikadellen mit Luigioni, Pilzrahmsauce und Rucola-Salat

Cremige Spargelpasta mit Räuchertofu

Pasta-One-Pot mit Spargel: Schnell und lecker!










Wald vegetarische Rezepte

Nachhaltige Möbel Online kaufen

22. April 2021 Deutschland is(s)t vegan 

Nachhaltige Möbel Online kaufen Wenn es um das Thema Kleidung, Ernährung und Gesundheit geht, greifen viele Menschen zu veganen und nachhaltigen Produkten. Das Sweatshirt aus zertifizierter Bio-Baumwolle oder vegane Handtaschen sind längst in aller Munde. Aber wie verhält es sich in puncto Möbel? In diesem Artikel wollen wir dir unsere Top-Auswahl an nachhaltigen Möbeln online zeigen. Inhaltsverzeichnis Onlineshops mit umweltfreundlichen Brands Nachhaltige Marken für Möbel & Wohnaccessoires im Überblick Wenn wir uns neue Möbel kaufen, dann ist das eine langjährige Investition. Daher sollten wir darauf achten, dass diese Produkte nachhaltig und fair produziert wurden. Wir haben es schon oft erlebt, dass der Kleiderschrank aus Pressspan nach dem 2. Umzug einfach nicht mehr zu gebrauchen war oder die Scharniere nicht mehr so rundlaufen, wie sie sollten. Das kann mitunter daran liegen, dass die Möbel nicht besonders hochwertig verarbeitet und produziert wurden. Klar hat Qualität ihren Preis, aber sind wir mal ehrlich: Ein neues Bett oder eine neue Kommode kauft man sich in der Regel nur ein mal für eine sehr lange Zeit. Da kann man gerne mal etwas mehr investieren. Onlineshops mit umweltfreundlichen Brands Avocadostore Den Anfang macht der Avocadostore*. Hier kannst du alles rund ums vegane und nachhaltige Leben shoppen. Im Online-Shop vom Avocadostore findest du Produkte, die anhand der 10 internen Kriterien ausgewählt werden. Diese beinhalten z.B. Rohstoffe aus Bioanbau, Made in Germany, ressourcenschonend, fair und sozial produziert und vegan. Quelle: www.lockengeloet.com Aus alten Ölfässern macht der Avocadostore beispielsweise neue Couchtische, die sehr stylisch sind. Mit diesem Schuhregal aus Bambus machst du auf jeden Fall alles richtig, denn Bambus ist die am schnellsten wachsende Pflanze weltweit. Daher sind Produkte aus diesem Material besonders nachhaltig und ressourcenschonend. Wer seinen Heim-Dschungel besser organisieren möchte, kann mit diesem Blumenregal nicht nur die Umwelt, sondern auch Menschen unterstützen. Denn dieses Prachtexemplar wird von Menschen mit Beeinträchtigung produziert. Somit wird auch soziale Integration gefördert. Wer nur wenig Platz hat, aber dennoch komfortabel schlafen möchte, der sollte sich mal das Room in a Box Bett anschauen. Diese innovative Technik ermöglicht es dir, deine Matratze ganz einfach auf das Gestell aus Wellpappe zu legen und sofort wie ein König zu schlafen. Zum Chillen und Entspannen eignen sich besonders gut die Mexikanischen Netzhängematten von MacaMex. Hier kannst du nicht nur tagsüber Siesta machen, sondern auch nachts besonders gut schlafen. Quelle: www.allnatura.de Allnatura Mit diesem Online-Shop bist du gut bedient, wenn es dir um eine einheitliche Einrichtung deiner Räumlichkeiten geht. Denn bei Allnatura (nicht zu verwechseln mit Alnatura, dem Lebensmittelladen) bekommst du einfach alles. Die Möbel bestehen aus massiven Weichholz, Buchen-, Kernbuchen-, oder Eichen-, Wildeichenholz und sind daher besonders robust, nachhaltig aber auch preisintensiv. Hier kannst du die beispielsweise dein individuelles Traumsofa zusammenstellen und kannst dir sicher sein, dass es dich ein Leben lang begleiten wird. Die schönen und praktischen Kleiderschränke aus Fichte, Buche oder Zirbe punkten mit Geräumigkeit und Qualität. Die halten sicher so einiges aus. Wer richtig gut schlafen möchte, der kann sich aus vielen Variationen ein Massivholzbett oder ein Schwebebett aussuchen. Im Online-Shop gibt es auch ein praktisches Hilfetool bei der Auswahl der Betten. Wer sein Baby besonders nachhaltig und schön wickeln möchte, der sollte sich mal die Wickelkommoden von Allnatura anschauen. Sie überzeugen durch hochwertige Qualität, echtes Kiefernholz und Geräumigkeit. Quelle: ambivalenz.org Ambivalenz Für alle mit einem kleinen und feinen Zuhause ist der Online-Shop von Ambivalenz genau richtig. Denn hier gibt es minimalistische Designs, praktische Klapp-Möbel und individuelle Einrichtungsmöglichkeiten. Das ist auf jeden Fall sehr innovativ und minimalistisch. An den Wänden lassen sich mehr Dinge montieren, als wir denken. So kann dieser praktische Klapp-Sekretär auch wunderbar als Homeoffice Tisch dienen, wenn man wenig Platz hat. Das flexible Sofa System im absolut individuell anpassbar und passt einfach in jeden erdenklichen Raum. Garderoben und Kleiderstangen müssen nicht den halben Flur einnehmen, wenn sie clever und platzsparend hergestellt wurden. Selbst das Schuhregal kann an der Wand montiert werden, sodass am Boden noch Platz für eine Sitzgelegenheit oder ein kleines Regal leibt. Quelle: www.annex.de Annex Individualität und Natürlichkeit finden wir bei annex. Die Hersteller aus Deutschland achten besonders auf natürliche Materialien aus der Heimat und auf eine schonende Verarbeitung. Das merkt man auch in den Möbeln, denn sie sind unvergleichlich schön, nachhaltig. ökologisch und individuell, wie jeder Mensch auch. Spezialisiert haben sie sich auf Küchenmöbel, Badezimmereinrichtung und Accessoires. Die wunderschönen Küchen lassen sich individuell einrichten und bestehen zu 100 % aus deutschem Massivholz. Auch im Bad soll die perfekte Wellness nicht fehlen. Hier kann das Badezimmer zur natürlichsten Oase der Wohnung werden, in der man sich wunderbar entspannen kann. Natürlich darf in Küche und Bad eine hochwertige Ausstattung nicht fehlen. Mit den richtigen Accessoires wertest du deine Räumlichkeiten noch weiter auf. Lichtliebe Ein gemütliches Zuhause wird noch schöner, wenn wir die richtige Beleuchtung dazu anknipsen. Bei Lichtliebe bekommst du nachhaltige Lampen und Leuchten, die deinen Raum in wohliges Licht hüllen. Die Lampen im Retro-Stil sind ein echter Hingucker und wurden ressourcenschonend aus nachhaltiger Forstwirtschaft in Deutschland produziert. Nachhaltigkeit und Design können Hand in Hand gehen, wenn man diese trendige Tischleuchte betrachtet. MOYA Helle Möbel, zeitloses Design und ein sibirisches Flair. Das bieten dir die nachhaltigen Möbel von Moya. Hier wird eine traditionelle sibirische Handwerkskunst mit modernem Design verbunden. Daraus entstehen herrliche Möbel, die deinen Räumlichkeiten das gewisse Etwas verleihen. Alle Produkte bestehen aus sibirischer Birkenrinde und sind daher unvergleichlich in ihrem Aussehen. Die Produktpalette reicht von Sitzmöbeln über Leuchten und Dekoration bis hin zu Pflanzenkübeln. Alles aus nachhaltiger Birkenrinde. Du kannst sogar deine Smart Watch mit einem Armband aus Birkenrinde aufpeppen. Bartmann Berlin Maßgefertigte Küchen und Möbel kannst du dir auch bei Bartmann Berlin zulegen. Die Tischler und Designer stellen aus natürlichen Materialien deine Wunschmöbel her, die dich ein Leben lang begleiten, ohne an Eleganz und Komfort zu verlieren. Nachhaltige Marken für Möbel & Wohnaccessoires im Überblick Quelle: Etsy.com Etsy Wer mehr auf handmade und DIY steht, der ist bei Etsy sehr gut aufgehoben. Doch nicht immer stehen diese beiden Faktoren für Umweltfreundlichkeit oder Nachhaltigkeit. Achte daheim beim Einkauf, was in der Artikelbeschreibung steht. Dieser Lernturm von MontessoriHOUSEbed hat alles zu bieten, was ein guter Lernturm braucht. Er wurde aus Birkensperrholz gefertigt und ist handgemacht. Das Highlight: Er lässt sich zu einem Tisch mit Sitzmöglickeit umbauen! So ist er flexibel einsetzbar und kann je nach Bedarf umgebaut werden. Der Lernturm kostet derzeit 151,63EUR zzgl. Versand. Er ist in den Farben Grau, Weiß und Schwarz erhältlich.  Ebay und Ebay Kleinanzeigen Auf diesen Portalen findest du zahlreiche nachhaltige und umweltfreundliche Möbel. Von Handmade bis zu Designer Ware ist alles dabei. Das Schöne dabei ist, dass die Möbel und Wohnaccessoires weiterverkauft werden und dadurch nachhaltig in Gebrauch sind. atisan Herr Lars Möbelmanufaktur Die Möbelschmiede Naturehome 4betterdays Memolife Grüne Erde Waschbär Werkhaus Movisi GEA NaturSendung team7 Wye Design ekomia endlos gesund Hülsta LaModula Löwe Naturmöbel Minuuk Room in a box rund:stil trend Green Living Kentholz NaanFurniture noodles stocubo Upcycle Berlin Urbanara we do wood Wie du siehst, gibt es wirklich sehr viele Marken und Hersteller, die nachhaltige Möbel produzieren. Diese werden oft handgefertigt und haben eine besonders hohe Qualität. Dadurch sind die meisten Unikate und werden zu individuellen Einzelstücken, die deine Wohnung schmücken. Tipp: Vegan leben und vegan einkaufen wird immer einfacher. Regelmäßig stellen wir dir neben Rezepten und unseren Lieblingsprodukten auch vegane Marken und Online Shops vor - von veganer Kosmetik über vegane Mode bis hin zu tollen veganen Lebensmitteln, Superfoods, und Küchenhelfern. Im veganen Online-Shop findest du vegane Marken und auch Start-ups, die unterstützenswert sind. Hier geht es zum Shop. Wir wünschen dir viel Vergnügen beim Entdecken und Genießen! Das könnte dich auch interessieren - Nachhaltige Bio Textilien von Livingcrafts - Vegane Taschen für jeden Anlass - Vegane Textilien aus Holz von Kushel - Nachhaltig einkaufen und leben mit KAUZANA - Vegane Geschenke online kaufen - Die besten veganen Online Shops - 5 Tipps für weniger Chemie im Alltag  - Tipps für ein Leben mit weniger Müll - Vegane Deocreme selber machen - Zero Waste Küche - So kochst du nachhaltig - Nachhaltige und vegane Unterwäsche - Vegan und nachhaltig: Avocadostore.de - Interview mit Christina von Loveco - Second Hand Mode - Mit kleinem Geld zu nachhaltigen Outfits? - Sommerlook mit Le Shop Vegan - Nachhaltig einkaufen mit KAUZANA - Vegane Mode aus recycelten Materialien Anzeige, da dieser Artikel teilweise Affiliate-Links enthält oder in Kooperation mit einem Partner entstand. Durch euren Kauf unterstützt ihr aktiv die Arbeit von Deutschlandistvegan. Wir danken euch!

AHO.Bio - Lokale Superfoods

19. April 2021 Deutschland is(s)t vegan 

AHO.Bio - Lokale Superfoods Wir wollen alle gesund und nachhaltig leben, oder? Doch das ist nicht immer so einfach, denn die Versuchung ist überall. Gerade, wenn es um das Thema Naschen geht, lassen wir uns oft verführen und greifen zur Schokolade. Oder wenn es schnell gehen muss, wird eben die Tiefkühlpizza in den Ofen geschoben. Doch wir können uns auch ganz bewusst nachhaltig und gesund ernähren, ohne auf Naschereien oder andere leckere Dinge zu verzichten. AHO.Bio* ist das nachhaltigste Food Startup Deutschlands und war sogar schon bei der Höhle der Löwen! Inhaltsverzeichnis Wer steckt dahinter? Die Mission von AHO.Bio Der Online-Shop von AHO.Bio AHO Cracker AHO Pasta AHO Superfoods AHO Pakete Wer steckt dahinter? Seit 2010 beschäftigte sich Jannis bereits mit dem Thema gesunder und leckerer Ernährung. Nach immer häufigeren Anfragen von Freunden und Bekannten, entschied er sich 2018 die leckeren und dreieckigen Cracker für mehr als nur den engsten Kreis zu produzieren. 2020 erfüllte sich Jannis dann zusammen mit Alex seinen Traum und gründete die AHO.BIO GmbH. Heute stehen hinter dem Team von AHO.Bio genau 6 Leute. Jannis, Alex, Laura, Chantal, Daniel und Johann sind ein Herz und eine Seele. Gemeinsam kümmern sie sich um die Produkte, die Herstellung, Verpackung, Rezepte, Qualitätssicherung und und und! Jeder hat seinen zugeteilten Platz, an dem er oder sie einfach unabdingbar ist und das eigene Talent ausleben kann. Gemeinsam leben sie in einem Dorf im Wandel und haben sich ein Haus im Wald gekauft, wo die Wunder in der kleinen und feinen Manufaktur geschehen. Alle ihre Produkte sind vegan, Bio, Handmade, nachhaltig, natürlich, raw und plastikfrei. Da lohnt es sich doch richtig, im Online-Shop vorbeizuschauen und mal so richtig einzukaufen! Alex und Jannis AHO (C) AHO Die Mission vin AHO.Bio Den beiden Gründern Jannis und Alex ist es besonders wichtig, eine dezentralisierte, biologische, plastikfreie und somit ressourcenschonende Nahrungsmittelproduktion zu etablieren. Daher werden alle Produkte und Lebensmittel nachhaltig und plastikfrei produziert. Dabei entwickeln sie stetig neue Produkte und erweitern damit ihr Sortiment. Ihre Mission ist die Herstellung von ganzheitlich gesunden Lebensmitteln, die für den Menschen und den Planeten gesund und nachhaltig sind. Das Beste ist, dass AHO.Bio bei jeder Bestellung einen Baum in Honduras, Nicaragua, Haiti, Kenia, Mozambik, Madagaskar, Nepal und Indonesien pflanzt. Das Aushängeschild von AHO.Bio sind ihre Cracker, die sanft bei 42 °C schonend gedörrt werden, um alle wichtigen Nährstoffe beizubehalten. Dafür verwenden sie gekeimtes Urgetreide, um den Weg zum Ursprung wieder herzustellen und sich auf die Natur zurückzubesinnen. Damit wollen die Jungs und Mädels von AHO.Bio die Lebensmittelindustrie gänzlich transformieren und gemeinsam mit ihren Kunden viele weitere nachhaltige Produkte herstellen. Der Online-Shop von AHO.Bio AHO.Bio setzt bei ihrer Lebensmittelherstellung auf Bio Landwirtschaft und hält engen Kontakt zu den Landwirten. Sie produzieren ihre Superfoods in ihrer kleinen Manufaktur per Hand verpacken alles liebevoll in plastikfreie Tüten. Dabei verwenden sie nur echte Lebensmittel, die auch wirklich hier wachsen. Hanfsamen, Kürbiskerne, goldene Leinsamen aus Deutschland Urdinkel, Sonnenblumenkerne, Steinsalz aus Deutschland Vegan, Bio, Rohkost, Plastikfrei  Vollwertig, Protein- und Ballaststoffreich  Für jede Packung wird ein Baum gepflanzt  Versandkostenfrei per DHL GoGreen In ihrem Online-Shop bieten sie Cracker, Pasta, Superfood und Pakete an. Weiter kannst du deine Suche nach glutenfrei, histaminarm, Kochen und Backen oder nach Rohkost filtern. AHO Cracker Die AHO Cracker gibt es in 3 verschiedenen Geschmacksrichtungen und alle sind dreieckig! Zur Auswahl stehen Natur Cracker, Curry Cracker und Pizza Cracker. Diese kannst du entweder einzeln für je 4,99 EUR je 100 g kaufen oder im kleinen oder Riesen-Probierpaket. Die Sprossencracker von AHO sind aus gekeimtem Urgetreide und damit ein lokales Superfood aus Deutschland. AHO Pasta Die AHO Pasta gibt es aktuell in 2 verschiedenen Ausführungen. Du kannst zwischen Dinkelsprossen-Pasta für 3,99 EUR und Buchweizensprossen-Pasta für 3,39 EUR wählen. Zusammen im Probierpaket kommst du natürlich etwas günstiger. Das Besondere bei den Sprossen-Nudeln ist, dass sie durch das gekeimte Getreide besonders nährstoffreich sind. Dabei sind sie eine vollwertige Alternative zu Weißmehl- oder Vollkornnudeln. AHO Superfoods Bei den AHO Superfoods können wir aus 5 verschiedenen Produkten wählen. AHO.Bio bietet Sprossenmehl, Hanfsamen, Kürbiskerne, Leinsamen und Sonnenblumenkerne an. Natürlich alles in Bio-Qualität und deutscher Herkunft. Die Preise erstrecken sich zwischen 2,93 EUR bis 5,39 EUR pro Packung. So kannst du dir lokale Superfoods auf den Teller holen und unterstützt dadurch die Biolandwirtschaft in Deutschland sowie ein nachhaltiges, zukunftsorientiertes Produkt. AHO Pakete Natürlich kannst du auch bei AHO.Bio richtig sparen, indem du dir gleich mehrere Produkte als Pakete bestellst. Denn ab einem Bestellwert von 29 EUR wird dein Superfood versandkostenfrei mit DHL GoGreen geliefert. Du kannst zwischen dem Cracker-, Pasta- oder dem Kennenlernpaket wählen oder dich für eine nachhaltige und stylische Geschenkbox entscheiden und deinen Liebsten eine Freude machen. Außerdem gibt es ein All-in-one Riesenpaket, das alle Produkte beinhaltet. Mit dem Rabattcode deutschlandistvegan sicherst du dir auf deine Bestellung 10 % Rabatt im Shop*. Wenn du also nachhaltig und gesund leben möchtest, dann ist AHO.Bio die erste Anlaufstelle für dich. Hier kannst du dir sicher sein, dass nur biologische Produkte aus heimischer Landwirtschaft enthalten sind, die schonend zubereitet und verpackt werden. Unterstütze auch du die Mission und trage dazu bei, die Welt mit nachhaltigem Konsum zu unterstützen. AHO Tipp: Vegan leben und vegan einkaufen wird immer einfacher. Regelmäßig stellen wir dir neben Rezepten und unseren Lieblingsprodukten auch vegane Marken und Online Shops vor - von veganer Kosmetik über vegane Mode bis hin zu tollen veganen Lebensmitteln, Superfoods, und Küchenhelfern. Im veganen Online-Shop findest du vegane Marken und auch Start-ups, die unterstützenswert sind. Hier geht es zum Shop. Wir wünschen dir viel Vergnügen beim Entdecken und Genießen! Das könnte dich auch interessieren - Kraftvoll - Bio Superfoods online kaufen - 5 Superfoods, die deinen Stoffwechsel ankurbeln - Heimische Superfoods vegan - Unsere liebsten Superfoods - Superfoods von WYLD - Das große Buch der Superfoods von Lauri Boone - Interview zu Superfoods mit Friedrich Superfoods - Mixe deine eigenen Superfoods - Superfoods von Lifefood - Superfood: Spirulina von Grüne Alge - Hochqualitative Gewürze von Tastyone  - Kurkuma - 5 gute Gründe und 5 tolle Marken - Veganer Vorratsschrank - Produkte von Nebona Gewürze - Immunsystem stärken - 8 Tipps Anzeige, da dieser Artikel teilweise Affiliate-Links enthält oder in Kooperation mit einem Partner entstand. Durch euren Kauf unterstützt ihr aktiv die Arbeit von Deutschlandistvegan. Wir danken euch! 

Quiche mit grünem Spargel, in einem Bett aus Cr?me fraîche mit Waldhonig und Thymian

17. April 2021 Herr Grün kocht 

Quiche mit grünem Spargel, in einem Bett aus Cr?me fraîche mit Waldhonig und ThymianHeute hatte ich Lust mal meine neue Quiche-Form auszuprobieren. Sie ist rechteckig. Das mag ich. Dem Professor schien das nicht so zu gefallen. Er hätte gerne die runde Form gesehen, weil Pizzen ja auch rund seien – und fast alle Quiches, die er kennt, rund seien. Heute Abend kommt er vorbei. Mal schauen, wie sie ihm schmeckt. Ich mag diese Quiche sehr. Und sie ist einfach zuzubereiten… Zutaten (für eine kleine rechteckige Form – 8 x 20 cm) Anmerkung: Diese Quiche reicht für eine Person. Oder für zwei Amuse-Gueule. Wenn Sie eine runde Form nehmen, gehen Sie einfach folgdendermaßen vor (hat sich der Professor ausgedacht:-): 8 x 20 reicht für eine Person = 160 qcm. Die Kreisfläche berechnet sich mit: Pi mal Radius zum Quadrat. Also wären das bei einer 24er Form: 3.14 x 12 zum Quadrat = 452 qcm. Das heisst also, Sie nehmen ungefähr die dreifache Menge. Wenn Sie aber eine andere runde Formgröße besitzen, geht die Umrechnung ganz einfach mit der Herr Grün Umrechungstabelle für Backformen. Die finden Sie hier:-) Für den Mürbeteigboden 70 g Dinkelmehl 630 30 g kalte Butter circa 20 ml kaltes Wasser 1/­­2 Tl Salz Für den Belag 3 bis 4 grüne Spargelstangen 80 g Cr?me fraîche 1 TL Waldhonig (oder Honig Ihrer Wahl) 1 geh. TL Thymian schwarzer, frisch gemahlener Pfeffer Salz 20 g junger Gouda Zubereitung Mürbeteigboden Alle Zutaten miteinander vermengen. Es soll ein geschmeidiger Teig entstehen. Ist er zu trocken, noch etwas Wasser dazugeben. Ist er zu feucht – etwas Mehl. Zu einer Kugel formen und eingewickelt für mindestens 30 Minuten in den Kühlschrank legen. Danach in die Form drücken, ein paar Löcher mit der Gabel in den Teigboden stechen und circa 10 Minuten auf mittlerer Schiene (Gitterrost) bei 180 Grad Umluft backen, bis er keksig und leicht braun ist. Nch dem Backen in der Form lassen. Belag Bei den Spargelstangen lediglich den unteren holzigen Teil abschneiden. Sie müssen nicht geschält werden. Die Spargelstangen aber auf jeden Fall auch so schneiden, dass sie in die Form passen. Dann die Spargelstangen für circa 5 Minuten kochen, bis sie weich sind. In eine Schälchen die Cr?me fraîche mit dem Honig und dem fein gehackten Thymian vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Finish Den Herd auf 220 Grad Umluft vorheizen. Gehen Sie nach Ihrer Erfahrung mit Ihrem Herd. Jeder Herd ist ja anders. Den Belag auf den Mürbeteig geben. Die Spargelstangen auf den Belag legen. Mit geriebenem Gouda bestreuen – dabei die Spitzen auslassen (ich zebröckele ihn etwas mit der Hand, weil er oft weich ist und deshhalb sich auch nicht gut reiben lässt). Die Form in den Ofen stellen (mittlere Scheine – Gitterrost) und circa 15 Minuten backen. Der Belag sollte halt etwas knusprig mit braunen Flecken sein. Sie wissen schon:-) Viel Freude mit dieser Quiche. Der Professor mochte sie übrigens sehr gerne. Viele Grüße aus dem Kochlabor Herr GrünThe post Quiche mit grünem Spargel, in einem Bett aus Cr?me fraîche mit Waldhonig und Thymian first appeared on .

Regenbogenkreis - Veganer Onlineshop mit Wiedererkennungswert

4. März 2021 Deutschland is(s)t vegan 

Regenbogenkreis - Veganer Onlineshop mit Wiedererkennungswert Online Shopping ist beliebter denn je, vor allem in schweren Zeiten wie diesen. Doch leider hat es auch eine Schattenseite: Der übermäßige Konsum, der Transport und die unfairen Produktions- und Handelsbedingungen. Doch zum Glück gibt es Online Shops, die hochwertige, vegane Bioprodukte anbieten und sich aktiv für die Umwelt einsetzen! So kann man mit gutem Gewissen gute Produkte shoppen. In diesem Artikel stellen wir dir den Online Shop Regenbogenkreis* vor. Dort findest du zahlreiche Superfoods, Rohkost, Nahrungsergänzungsmittel, Detoxprodukte und Zuckerersatz, sowie viele Produkte wie Bücher und DVDs über das natürliche Leben. Inhaltsverzeichnis: - Unternehmensgeschichte Regenbogenkreis - Produkte vom Regenbogenkreis Matthias Langwasser (C) Regenbogenkreis Unternehmensgeschichte Regenbogenkreis Gründer Matthias Langwasser wusste schon in jungen Jahren, dass er sich nicht in einem strikten, reglementierten Beruf sieht, sondern viel lieber in der Natur und mit sich selbst im Reinen. Matthias zog sich sogar zwei Jahre lang in die Wildnis zurück und ernährte sich ausschließlich von dem, was er dort auffand. Danach lebte er für sieben Jahre als Selbstversorger auf einem Permakultur-Gelände. 17 Jahre lang hat er dann noch seine Leidenschaft für gesundes Essen umgesetzt und als veganer Koch und Buchautor gearbeitet. Matthias ist ebenfalls spiritueller Seminarleiter und medialer Lebensberater. Er hält regelmäßig Vorträge über Themen wie effektive Entgiftung, vegane Ernährung, Superfoods, Kinder, Ökologie und Achtsamkeit. Mit seinem Team vertreibt Matthias im Online Shop Regenbogenkreis 100% vegane Kräutermischungen und Rohköstlichkeiten in Premium-Qualität mit Zutaten aus biologischem Anbau oder aus Wildsammlung. Außerdem wird großen Wert auf Nachhaltigkeit, ökologisch einwandfreie Verpackungen und faire Arbeitsbedingungen der Hersteller gelegt. Beim Regenbogenkreis setzt man sich außerdem für den Erhalt des Regenwaldes ein. Einen Teil der Verkaufserlöse spendet Matthias, denn ohne Bäume und Wälder können wir nicht überleben.  Du findest auf der Website außerdem inspirierende und ergreifende Texte, Videos Podcasts. Ganz auf Augenhöhe und vollkommen authentisch präsentiert Matthias lebensnahe und praktische Tipps für einen gesünderen und glücklicheren Alltag oder die Auseinandersetzung mit sozialpolitischen, kritischen oder gar umstrittenen Dingen wie Impfungen oder dem Schulsystem. Total Balance Set von Regenbogenkreis Produkte vom Regenbogenkreis Wir stellen dir nun ein paar unserer Highlights aus dem Online Shop Regenbogenkreis vor. Am besten lässt du dich aber selbst von der großen Auswahl im Shop inspirieren. Du findest dort die Kategorien: Liposomales, Darmreinigung, Detox, Immunsystem, Superfoods, Rohkost, Zuckerersatz, natürlich leben und Kinder. Die Produkte sind selbstverständlich 100% natürlich, gluten-, soja- und laktosefrei. Express Darmkur Premium, Darmreinigungsset mit Darmkur inkl. 12 Mahlzeitenshakes (C) Regenbogenkreis Mit der Express Darmkur kannst du dich on Giftstoffen, Schlacken und krankmachenden Parasiten befreien. Sie ist Teil des großen Detoxprogrammes vom Regenbogenkreis. Sie besteht aus besonders wirksamer, fermentierter Rinde der Ölpalme und Okrapulver, die Formel ist patentiert und befreit den Darm in nur vier Tagen von einem krankmachenden Biofilm. In dem Set erhältst du die Darmkur und dasGerstengras Pulver als Mahlzeitenersatz. Die Express Darmkur vom Regenbogenkreis kostet 199,00EUR. Bio Spirulina Tabletten (C) Regenbogenkreis Die Bio Spirulina Presslinge sind eine tolle Eiweißquelle und enthalten über 2000 Vitalstoffe. Sie enthalten außerdem gesunde Fettsäuren, wie Linolsäure und Gamma-Linolensäure, sowie Vitamin B12 und Eisen. Die Presslinge werden schonend luftgetrocknet und sind im Violettglas abgefüllt, was nachweislich einen positiven Einfluss auf die darin enthaltenen Substanzen hat. 300 Spirulina Presslinge kosten 20,99EUR. Bio Chlorella Pulver (C) Regenbogenkreis Chlorella ist ebenfalls eine sehr beliebte, nährstoffreiche Alge. Das Bio Chlorella Pulver ist perfekt zu dosieren und lässt sich einfach in Smoothies und Getränke integrieren. Chlorophyll wird nachgesagt, dass es die Bildung der Blutkörperchen unterstützt. Außerdem ist in Chlorella Eisen und Vitamin B12 enthalten. Die Alge wird ökologisch angebaut und ebenfalls in einem Violettglas abgefüllt. 100g kosten 18,99EUR. Dulse Flocken Wildsammlung (C) Regenbogenkreis Dulse Flocken sind super gesund und bereichern deine Ernährung! Sie sind nicht nur würzig schmackhaft und lecker, sondern auch noch sehr nährstoffreich. Du wirst mit wichtigen Proteinen, Mineralstoffen und Vitaminen versorgt, außerdem enthalten Dulseflocken von Natur aus Jod. Sie werden von Hand geerntet, sind wild wachsend und werden schonend getrocknet. 100g kosten 19,99EUR. Liposomales Vitamin B12 (C) Regenbogenkreis Wie wichtig Vitamin B12 ist, haben wir dir bereits in unserem Artikel Vitamin B12 kaufen - Empfehlungen und Tipps erklärt. Die Vitamin B12 Kapseln vom Regenbogenkreis kosten 25,99EUR und sind dank der Liposomen-Technologie hoch bioverfügbar. Die Kapseln lassen sich gut schlucken und versorgen dich mit1000 mcg Vitamin B12. Sie sind 100% natürlich und enthalten keine künstlichen Füllstoffe.60 Kapseln kosten 25,99EUR. Buchtipp - Reise in die Freiheit: Wie ich in der Wildnis den Sinn des Lebens fand (C) Amazon Das Buch ,,Reise in die Freiheit von Matthias Langwasser ist am 23. Februar 2021 erschienen und hat es auf Anhieb direkt nach der Veröffentlichung auf Platz 5 der SPIEGEL-Bestsellerliste geschafft!  Das Buch ist ein Ratgeber, in dem der Autor seine Erlebnisse der zwei Jahre, in denen er ohne Geld durch die Wildnis Frankreichs und Spaniens wanderte und sich überwiegend von Früchten, Nüssen und Kräutern ernährte. Die Erkenntnisse der Reise können eine tolle Inspiration für alle sein, die sich nach einem freien, ungebundenen Leben sehnen oder ihr Leben neu ausrichten möchten. Bestelle ein oder mehrere Exemplare von ,,Reise in die Freiheit bei einem Buchhändler deines Vertrauens - egal ob Amazon, ein anderer Online-Händler oder die Buchhandlung um die Ecke. Das Buch kostet 18,99EUR. Tipp: Um seine große Freude mit dir zu teilen, hat sich Matthias spontan entschieden, dir die erfolgreiche 15-Prozent-Aktion noch einmal bis Sonntag, den 7.3.21 anzubieten. Tipp: Vegan leben und vegan einkaufen wird immer einfacher. Regelmäßig stellen wir dir neben Rezepten und unseren Lieblingsprodukten auch vegane Marken und Online Shops vor - von veganer Kosmetik über vegane Mode bis hin zu tollen veganen Lebensmitteln, Superfoods, und Küchenhelfern. Im veganen Online-Shop findest vegane Marken und auch Start-ups, die unterstützenswert sind. Hier geht es zum Shop. Wir wünschen dir viel Vergnügen beim Entdecken und Genießen! Diese Artikel könnten dich auch interessieren: - 5 Tipps für weniger Chemie im Alltag  - Tipps für ein Leben mit weniger Müll - Bio-Superfoods online kaufen bei Kraftvoll - Gemüseabo - Wertschöpfung statt Wegwerfgestellschaft - Foodsharing - so gehts! Übersicht - Nachhaltig einkaufen und leben mit KAUZANA - Rezepte veganisieren - Hanfprodukte im Überblick - Öle zum jeden Anlass - Lebensmittel zur Stärkung des Immunsystems Anzeige, da dieser Artikel teilweise Affiliate-Links enthält oder in Kooperation mit einem Partner entstand. Durch euren Kauf unterstützt ihr aktiv die Arbeit von Deutschlandistvegan. Wir danken euch! 

Sauerteigbrot selber backen. Eine lebenslange Freundschaft.

10. Februar 2021 Deutschland is(s)t vegan 

Sauerteigbrot selber backen. Eine lebenslange Freundschaft. Sauerteigbrot selber backen ist eine Passion. Entweder man liebt es, oder man lässt es. Etwas dazwischen gibt es erfahrungsgemäß nicht. ,,Und wie heißt euer?, fragte uns eine Freundin letztens. ,,Hartmut heißt er, unser Sauerteig. Ja, es stimmt: Unser Sauerteig hat einen Namen. Dem eigenen Haustier gibt man schließlich auch einen. Warum also nicht auch dem Bakterienstamm, der im Einwegglas in unserem Kühlschrank lebt? Unser Grundstoff für Sauerteigbrot. Zugegeben, wir hatten mit ,,Hartmut, dem Sauerteig, ein paar Anlaufschwierigkeiten. Irgendwie hatten wir uns das etwas einfacher vorgestellt. Doch von Sauerteigbrot zu Sauerteigbrot wuchs unsere Bindung und die Begeisterung - zudem schmeckte es auch von Mal zu Mal besser. Wir trauten uns, kreativ zu werden und entwickelten ganz eigene vegane Brotkreationen. Inzwischen wissen wir, was ,,Hartmut mag und was er nicht mag. Er liebt Roggen- und Dinkelmehl - am liebsten Vollkorn. Wärme lässt ihn milder werden. Dann geht er so richtig gut auf. Wenn wir verreisen, kommt Hartmut im Glas mit ausreichend Kühlakkus mit oder wir organisieren eine Betreuung, die ihn füttert. Es ist eine Bindung auf Lebenszeit. Was ist das besondere an selbstgebackenem Sauerteigbrot? Inzwischen möchten wir den Duft von selbstgebackenem Brot in unserer Wohnung nicht mehr missen. Auch der Geschmack kommt einfach nicht an gekauftes Brot heran. Das Besondere ist zum einen die Herstellung, die ohne das Anstellgut (Mutterteig) und den langen Ruhezeiten nicht funktionieren würde. Achtsames backen also - die Champions League des Brotbackens.  Zum anderen ist Sauerteigbrot einfach mal das beste Brot für den Darm und somit für die eigene Gesundheit und das damit einhergehende Wohlbefinden. Es ist das bestverträglichste Brot. Industriell gefertigtes Brot hält oft nicht lange und kommt bei weitem nicht an die Nährstoffdichte eines selbstgebackenen Sauerteigbrotes ran. Zudem ist es ohne künstliche Zusatzstoffe. Charakteristisch für Sauerteigbrot sind die besonderen Aromen (würzig, malzig), welche durch die Mikroorganismen im Teig entstehen. Aber auch durch die eigene Zugabe diverser Saaten, Nüsse, Kräuter oder Gewürze kann die Geschmacksrichtung maßgeblich beeinflusst werden. Dabei ist jedes selbstgebackene Brot irgendwie anders magisch. Hier wirkt die reine Natur ohne Zugaben von anderen Triebmitteln wie z.B. Hefe.  Das wohl ursprünglichste Sauerteigbrot ist aus Roggen, denn Roggen braucht Sauerteig. Mit Hefe würde der Roggenteig nur klietschig werden.  Warum ist Sauerteigbrot so gesund? Sauerteigbrot kann aus allen Mehlsorten gebacken werden. Da sich über 80 % der Vitamine und Mineralstoffe am äußeren Rand des Getreidekorns befinden, ist die Verwendung von Vollkornmehl zu empfehlen.  Die enthaltene Phytinsäure im Getreide kann die Aufnahme von Eisen, Magnesium, Zink und Calcium im Körper verhindern. Durch die Fermentation, also die Sauerteiggärung, reduzieren sich Phytate bis zu 80 %, sorgen für eine bessere Verfügbarkeit der Mineralstoffe und können im Darm besser verdaut und aufgenommen werden.  Doch damit nicht genug: Die im Sauerteig ansässigen Milchsäuren lassen den Glykämischen Index sinken. Somit steigt der Blutzuckerspiegel nach dem Verzehr von Sauerteigbrot im Vergleich zu Nicht-Sauerteigbrot nur langsam an. Und das ist nicht nur für Diabetiker von Vorteil.  Ein Roggen-Sauerteigbrot ist eine gute Quelle für Kohlenhydrate, Kalium, Eisen, Zink und Magnesium sowie die Vitamine B1, B2, B6, Folsäure und Vitamin E. Wie lagere ich Sauerteigbrot am besten? Sauerteigbrot hat eine Haltbarkeit von ein bis zwei Wochen. Die enthaltenen Essigsäuren hemmen die Bildung von Schimmel.  Das Brot kann mit der Schnittkante nach unten auf ein sauberes Holzbrett gestellt und mit einem Küchenhandtuch abgedeckt werden. Ebenso funktioniert auch die Aufbewahrung in einer Brotbox. Vorher in ein Küchenhandtuch einschlagen.  Wer das Brot gerne länger lagern möchte, kann es auch einfrieren: Einfach geschnittene Scheiben portionsweise in den Gefrierschrank geben (bis zu 6 Monate). Beim Auftauen einige Sekunden in den Toaster geben.  Schmeckt Sauerteigbrot auch sauer? Sauer ist nur der Gärungsprozess. Hier sorgen Milchsäuren und Hefebakterien für die Säure. Es ist also ganz normal, wenn der Sauerteig auch sauer riecht. Das gebackene Brot hingegen schmeckt nicht sauer, sondern besitzt eher eine malzige bzw. würzige Note. Sauerteig ist das natürliche Triebmittel für das Brot. Es verbessert die Verdaulichkeit, das typische Aroma, den Geschmack und die Haltbarkeit. (C) fairment Wie du dein Sauerteig Anstellgut von Grund auf selbst herstellen kannst: Tipp: Falls du lieber Gleich mit dem Backen loslegen möchtest, frage doch mal im Freundes- und Bekanntenkreis nach. Vielleicht findest du jemanden, der schon Sauerteigbrot backt und etwas von seinem Anstellgut abgeben kann. Ansonsten gibt es auch Starter Kits* für Sauerteig zu kaufen. Es gibt verschiedene Handhabungen, was die Länge des Gärungsprozesses sowie die Häufigkeit des Fütterns angeht. Dies ist abhängig von der Raumtemperatur aber auch von der Beschaffenheit des Mehls. Du benötigst nur zwei Zutaten und ein Glas mit Deckel (ca. 500ml): - Vollkornmehl (Wir empfehlen Roggen Vollkornmehl, es kann aber auch jedes andere Mehl verwendet werden.) - lauwarmes Wasser Erster Tag Verrühre mit einem Löffel in dem sauberen Glas 50g Roggen Vollkornmehl mit 50 ml lauwarmen Wasser. Lege den Deckel locker auf das Glas oder bohre vorher ein kleines Loch in den Deckel, damit die Gase, die entstehen werden, weichen können. Das Glas nicht zu schrauben! Nun lässt du alles 24 Stunden an einem warmen Ort (am besten im Badezimmer) stehen. Zweiter Tag Fülle weitere 50 g Roggen Vollkornmehl und 50 ml lauwarmes Wasser in das Glas mit dem Anstellgut und verrühre es zu einem Brei. Die Konsistenz sollte dickflüssig sein (vergleichbar mit einem Waffelteig). Schließe das Glas locker und lasse es abermals für 24 Stunden am wärmsten Ort deiner Wohnung ruhen.  Dritter Tag Bitte wiederhole alles noch einmal (50 g Mehl und 50 ml lauwarmes Wasser hinzugeben) und lass das Anstellgut weitere 24 Stunden warm ruhen.  Hinweis: Sollte sich Schimmel gebildet haben, entsorge bitte alles. Der Sauerteig ist dann nicht mehr zu gebrauchen.  Vierter Tag Der Sauerteig sollte nun schon an Volumen dazugewonnen haben und entsprechend aufgegangen sein. Der säuerliche Geruch ist normal und gehört zum Sauerteig dazu. Das ist ein gutes Zeichen, dann hat es funktioniert und die richtigen Bakterien arbeiten.  Solltest du das Gefühl haben, dass sich bisher noch nichts verändert hat, dann wiederhole alles noch einmal und füttere im Verhältnis 1:1 den Sauerteig noch einmal mit anschließender Ruhezeit von 24 Stunden.  Jetzt kann es losgehen! Sauerteig - Backen, lagern, füttern Bis zu 14 Tage kann das Anstellgut ohne Zufüttern im Kühlschrank verweilen. Doch spätestens nach 2 Wochen brauchen die Bakterien etwas zu essen.  Das Verhältnis 1:1 sollte dabei immer eingehalten werden: - 200 g Mehl (z.B. 100 g Roggen Vollkornmehl und 100 g Dinkel Vollkornmehl oder 200 g Roggenmehl) - 200 ml lauwarmes Wasser Anstellgut, Mehl und zum Schluss das lauwarmes Wasser in eine Schüssel geben und mit einem Löffel zu einem glatten Vorteig verrühren. Im Anschluss eine Tüte über die Schüssel ziehen und mit einem Geschirrtuch noch einmal zusätzlich zudecken, damit es der Teig schön kuschelig hat und bei Zimmertemperatur ruhen kann. 12 bis 24 Stunden muss der Sauerteig jetzt schlafen.  Der Teig sollte nach dem Ruhen kleine Bläschen aufweisen, an Volumen zugenommen haben und nach wie vor säuerlich riechen. Jetzt geht es ans Sauerteigbrot backen. (Falls das Anstellgut nur gefüttert wurde, ohne im Anschluss Brot zu backen, kann der Teig jetzt wieder in den Kühlschrank wandern - bis zur nächsten Fütterung.) Veganes Sauerteigbrot backen Im Folgenden ein Spezialrezept mit Gemüse. Natürlich geht es auch ganz klassisch z.B. nur mit Roggenmehl ohne Schnickschnack. Wir versprechen dir, dass jede Backsession anders aufregend ist. Und wenn du dann dein selbstgebackenes Brot anschneidest und die erste Scheibe probierst, weißt du, es gibt nichts besseres auf der Welt, als selbstgebackenes Sauerteigbrot.  Rezept: Sauerteigbrot mit verstecktem Raspelgemüse und Körnern Zutaten: - ca. 100 g Saaten /­­ Körner je nach Geschmack und Vorlieben (z.B. Kürbiskerne, Sonnenblumenkerne, Leinsaat) - je nach Saison 50g geraspeltes Gemüse (z.B. Karotten, Zucchini oder Kürbis)  - 300 g Roggen Vollkornmehl - 200 g Dinkel Vollkornmehl - 100 g Leinmehl - 1 EL Olivenöl - 1 TL Ahornsirup (Süßes kappt die Säurespitzen. Wer es lieber kräftig mag, lässt die Süße weg.) - 320 ml lauwarmes Wasser (nicht über 50 Grad) - ein halber Teelöffel Salz (fördert die Triebkraft und macht das Brot milder) Zubereitung: Die Saaten /­­ Körner mit ca. 100 ml kochendem Wasser in eine Schüssel geben und zur Seite stellen. (Das kann gerne auch schon 2 Stunden vorher passieren, bevor der Hauptteig angemischt wird.) Vom Anstellgut ca. 3 EL Teig abnehmen und in ein sauberes Einweckglas oder Schraubglas in den Kühlschrank bis zur nächsten Fütterung stellen. Dieser Schritt ist wichtig, sonst ist der Sauerteigansatz weg und du fängst von vorne an. Den Vorteig mit dem Mehl in eine Schüssel geben und anschließend das lauwarme Wasser hinzufügen. Mit einem Löffel, kann die Masse zu einem geschmeidigen Teig verarbeitet werden. Nach und nach Gemüseraspel, Körner oder Saaten (Wasser vorher abgießen) Olivenöl, Salz und Ahornsirup dazu geben. Wichtig: Nicht tot kneten. Ein normaler Esslöffel oder Holzlöffel reicht völlig aus, um den Teig geschmeidig zu bekommen. Brotschneidebrett von Hochwertiges Brotschneidebrett aus Bambus, mit Krümelfach, von Bambuswald. Wunderschönes Brotschneidebrett mit Krümelfänger für deine nachhaltige Küche. Das praktische Schneidebrett besteht aus 100% hochwertigem Bambus - ist ökologisch und biologisch abbaubar. Erhältlich bei Kauzana*. Utensilien, die für dich spannend und praktisch sein könnten: - Gärkorb* - Holzbrett* - Brotkasten* - Glas mit Deckel* Fertiger Sauerteig mit allen Zutaten. Die Schüssel mit einem sauberen Küchenhandtuch (sollte nicht nach Waschmittel riechen) abdecken. Der Sauerteig muss jetzt 4-8- Stunden gehen. Hier eignet sich auch, wenn vorhanden, ein Gärkorb.  Nach der Ruhezeit hat der Sauerteig an Volumen zugenommen. Nun kann er gebacken werden. Ofen auf 250 Grad Umluft vorheizen.  Den Sauerteig in eine Brotbackform oder ohne Form auf ein Blech mit Backpapier geben. Entweder mit Mehl abstäuben oder noch ein paar Saaten für die Kruste drüber geben. Eine feuerfeste Schale mit Wasser, gemeinsam mit dem Sauerteigbrot, in den vorgeheizten Ofen geben. - 10 Minuten bei 250 Grad - dann 20 Minuten bei 200 Grad und - 20 Minuten bei 180 Grad. Die Zeiten aber auch die Gradzahlen können von Ofen zu Ofen variieren. Das Sauerteigbrot also gut im Blick behalten. Vor dem Verzehr auskühlen lassen. Viel Spaß beim Kreativsein, Ausprobieren und Schlemmen! Frisch gebackenes Sauerteigbrot mit Gemüseraspel und Körnern. Brotbelag Ein paar Ideen für deinen Brotbelag haben wir dir schon zusammengestellt. Rezept von Sofia von www.isshappy.de Weitere deftige Brotaufstriche sind vegane Leberwurst, veganer Frischkäse oder Käse. Hast du Lust bekommen, noch weitere Brotsorten auszuprobieren? Wie wäre es mit glutenfreiem Brot? Möchtest du dich noch weiter inspirieren lassen? Schau doch mal in das Vegane Backbuch von Björn Moschinski. Und wer es süß mag, dem empfehlen wir unser veganes Banenenbrot. Tipp: Vegan leben und vegan einkaufen wird immer einfacher. Regelmäßig stellen wir dir neben Rezepten und unseren Lieblingsprodukten auch vegane Marken und Online Shops vor - von veganer Kosmetik über vegane Mode bis hin zu tollen veganen Lebensmitteln, Superfoods, und Küchenhelfern. Im veganen Online-Shop findest vegane Marken und auch Start-ups, die unterstützenswert sind. Hier geht es zum Shop. Wir wünschen dir viel Vergnügen beim Entdecken und Genießen! Das könnte dich auch interessieren - Vegane Wurst eine Übersicht  - Was du bei einer veganen Ernährung beachten solltest - Vegane Alternativen für Milch, Sahne, Joghurt, Ei... - Vegan grillen - Vegane Burgeralternativen aus dem Supermarkt - Dein veganer Einkaufsplan - Das gehört in die frische, vegane Küche - Vitamin B12 Empfehlungen und Tipps - Abwechslungsreiche vegane Ernährung - so gehts - Vegan Klischee ade! Das Kochbuch - Supplemente im Herbst und Winter - welche sind wirklich sinnvoll? Anzeige, da dieser Artikel teilweise Affiliate-Links enthält oder in Kooperation mit einem Partner entstand. Durch euren Kauf unterstützt ihr aktiv die Arbeit von Deutschlandistvegan. Wir danken euch!

Vegane Naturkosmetik selber machen

8. Januar 2021 Deutschland is(s)t vegan 

Vegane Naturkosmetik selber machen Wir haben in der Vergangenheit bereits verschiedene vegane Naturkosmetikprodukte selber hergestellt und einige Rezepturen ausprobiert. In dem Beitrag Vegane Deocreme selber machen zeigen wir, wie einfach das sein kann und erläutern, warum das sinnvoll ist.  Wenn dich weitere Artikel zum Thema vegane Kosmetik interessieren, schau auch gern in diesem Beitrag vorbei. Was genau vegane Naturkosmetik ist und was beim Kauf zu beachten ist, kannst du genauer in unserem Artikel Vegane Kosmetik - tierversuchsfrei erfahren. Im Online-Shop in der Rubrik Kosmetik haben wir außerdem schöne Shops aufgelistet, wo du vegane Kosmetik und Naturkosmetik entdecken kannst. Produkte von Blattkultur, Ecco Verde, grüne Bude und naturmädchen bieten tolle vegane Kosmetikprodukte an. Inhaltsverzeichnis: - Gute Gründe, um deine Naturkosmetik selber zu machen - Was du brauchst, um deine Naturkosmetik selber herzustellen - Unsere Buchtipps - Vegane Naturkosmetik selber machen - Rezepte Gute Gründe, um deine vegane Naturkosmetik selber zu machen Unsere selbst gemachte Naturkosmetik ist frei von Konservierungsstoffen, Mineralöl und Chemikalien, da wir nur natürliche und vegane Zutaten verwenden. (C) unsplash Darüber hinaus gibt es gute Gründe, deine eigene Kosmetik selber zu machen: 1. Glücksfaktor Uns macht es jedes Mal glücklich, wenn wir unsere selbst gemachten Produkte in unserem Badezimmer sehen. Wir sind immer etwas Stolz über die kreative Kraft, etwas für uns selbst getan bzw. geschaffen zu haben. Es schult auch unsere Achtsamkeit: Mit selbst hergestellter Kosmetik gehen wir behutsamer um und schätzen ihren Wert ganz anders. Es macht einfach Spaß, ein eigenes Peeling oder einen Lippenbalsam herzustellen. Wenn du gerne bastelst oder kochst, weiß diesen positiven Effekt zu schätzen. 2. Detox Da wir die natürlichen Inhaltsstoffe selbst kaufen, haben wir die Kontrolle darüber, was wir auf unsere Haut auftragen. Wir entgiften unser Badezimmer und natürlich unsere Haut! Wir lernen unserer Haut besser kennen und können gezielt auf ihre Bedürfnisse reagieren. In selbst gemachter Kosmetik können wir die Inhaltsstoffe weglassen, die wir nicht vertragen. 3. Geld sparen Mit selbst hergestellter Naturkosmetik können wir viel Geld sparen, in dem wir die von der Werbung suggerierten und (teilweise) unnötigen Produkte nicht mehr kaufen. Wir investieren in hochwertige Rohstoffe (möglichst aus biologischem Anbau), die ergiebig und vielseitig einsetzbar sind. Auch wenn die Grundausstattung für ein kleines DIY-Labor etwas Geld kostet, rechnet sich die Anfangsinvestition auf jeden Fall. 4. Zero Waste Vegane Naturkosmetik besteht hauptsächlich aus Ölen oder Pflanzenbutter, Säuren und Lebensmitteln. Wenn du diese aus regionalem und biologischem Anbau kaufst, verschmutzt du nicht das Grundwasser oder die Meere mit Mikroplastik. Du sparst jede Menge Plastikmüll ein, da du (fast) keine Kosmetik in Form von normalen Duschgels, Shampoos, Cremes etc. kaufst. Wenn du deine selbst gemachte Naturkosmetik in Glasbehälter oder Tiegel füllst, kannst du diese immer wieder verwenden und produziert keinen weiteren Abfall. Was du brauchst, um deine Naturkosmetik selber machen Es ist nicht besonders schwer, Produkte zur Haut- und Haarpflege herzustellen. Auch dekorative Kosmetik - zum Beispiel in Form von Rouge oder Lippenstift - bedarf weder ein Profilabor noch zig teure Zutaten. Natürlich benötigst du etwas an Zubehör in Form von Utensilien zur Herstellung und auch ein paar Rohstoffe für die Grundausstattung. Wenn du gerade damit startest, deine eigene Kosmetik herzustellen, erscheint dir vielleicht die Anfangsinvestition recht hoch, da du quasi bei Null anfängst. Aber keine Sorge: Ganz sicher wird sich das investierte Geld schnell amortisieren. (C) unsplash Tipp: Vielleicht beginnst du am Anfang mit möglichst simplen DIYs, für die du nur wenige Zutaten brauchst und der Geling-Faktor hoch ist. Die Rezepte für die Zahncreme und das Rouge sind zum Beispiel perfekt für deinen Start! Zubehör in Form von Utensilien Das meiste, was du für ein kleines Naturkosmetik-Labor benötigst, findest du wahrscheinlich in deiner Küche. Fehlende Artikel kannst du in jedem Kaufhaus, in einem Küchenfachgeschäft, bei Ikea oder im Internet kaufen. Diese Basics gehören zur Grundausstattung: Gute (digitale) Küchenwaage Eine grammgenaue digitale Küchenwaage ist wichtig, da bereits geringe Schwankungen dein späteres Kosmetikprodukt stark beeinflussen können. Töpfe | Schüsseln Um die verwendeten Öle schonend zu erwärmen, schmelzen wir sie am besten in einem Wasserbad. Dafür eignen sich hitzefeste Schüssel aus Metall, Glas oder Keramik, die wir in einen Topf mit köchelndem Wasser stellen. Messlöffel Natürlich kannst du die Löffel verwenden, die du bereits hast. Langfristig empfehlen wir den Kauf eines geeichten Messlöffel-Sets. Diese kommen in vielen Rezepturen als Maßeinheit zum Einsatz. Pürierstab | Küchenmaschine Zum Zerkleinern von frischen Zutaten oder zum Aufschlagen einer Creme verwendest du am besten einen Pürierstab oder (alternativ) eine Küchenmaschine. Sonstiges - Um kleinere Mengen zu vermischen, ist ein elektrischer Milchaufschäumer hilfreich. - Ein Mini-Trichter aus Edelstahl erleichtert das Ab- und Umfüllen. - Ein kosmetischer Spachtel hilft im Produktionsprozess. - Ein kleiner Rührbesen ist praktisch beim Anrühren. - Eiswürfel- und Muffinförmchen aus Silikon, um Seifen oder Badepralinen herzustellen. - Um empfindliche Kosmetik abzufüllen verwende Behälter aus getöntem Glas. - Nutze Einmachgläser und Metallbehälter für weniger Empfindliches. Tipp: Mit etwas Glück findest du auf Flohmärkten schöne Apotheken- oder Einmachgläser, deren Qualität unschlagbar ist. Achte darauf, dass das Glas einwandfrei und auch der Deckel unbeschädigt ist. Zubehör in Form von Rohstoffen (C) unsplash Öle Hochwertige Pflanzenöle sind oft die Basis pflegender DIY Naturkosmetik. Sie liefern der Haut wichtige Nährstoffe und pflegende oder entzündungshemmende Fettsäuren. - Aprikosenöl für sensible, empfindliche Haut. Schenkt Feuchtigkeit und beruhigt die Haut. - Jojobaöl ist für jeden Hauttyp geeignet. Wirkt feuchtigkeitserhaltend, aber auch auch antibakteriell. - Olivenöl sorgt für glatte und gut gepflegte Haut. - Sonnenblumenöl ist mild und gut verträglich. Es wirkt antioxidativ und entzündungshemmend. Sonstige Rohstoffe Neben den Ölen kommen in vielen Rezepturen weitere Rohstoffe zum Einsatz. Dazu gehören zum Beispiel Blumen- und Kräuteressenzen, Säuren, Vitamine, ätherische Öle ... Ein wenig hängt es natürlich von den Bedürfnissen deiner Haut ab bzw. davon, was du herstellen möchtest. Die Zutatenliste kann endlos ergänzt werden. Hier einige der Rohstoffe, die wir gerne verwenden: - Rosenwasser eignet sich als Pflegekomponente in Cremes, Duschgel und Shampoo. - Hyaluronsäure wird als Rohstoff bei Falten und extrem trockener Haut eingesetzt. - Vitamin E ist ein Radikalfänger, glättet die Hautoberfläche und vermindert die Faltentiefe. - Hibiskuspulver zur Verwendung in Gesichtsmasken. Unsere Buchtipps Inspiration zum Thema Naturkosmetik DIY findest du im Internet (zum Beispiel auf youtube oder Instagram) en masse. Falls du lieber Bücher zur Hand hast und nach möglichst vielen Anleitungen und Tipps suchst, können wir zwei richtig gute Ratgeber empfehlen. Mein natürliches & nachhaltiges Zuhause von Lisa Butterworth Der Ratgeber Mein natürliches & nachhaltiges Zuhause ist einer unserer Favoriten Dieses Buch bietet genial einfache Rezepturen, um selbst nachhaltige und schadstofffreie Kosmetik herzustellen. Darüber hinaus beinhaltet es viele Vorschläge, um giftfreie Alternativen für diverse Gebrauchsgegenstände zu finden. Ätherische Öle statt künstliche Duftstoffe, Naturmaterialien statt Plastik, Selbermachen statt Wegwerfartikel! Dieser Ratgeber enthält wertvolle Tipps zur Entgiftung von Raum zu Raum und ist wirklich richtig schön und übersichtlich gestaltet. Übrigens: Das Rezept für die Zahncreme haben wir aus diesem Buch! - tolles Buch - erschienen im Dorling Kindersley Verlag - Preis: 16,95 Euro - kaufen Do it yourself! von Charlotte Schüler Vielseitige DIYs für ein plastikfreies Leben! Charlotte Schüler präsentiert in diesem Buch über 40 Anleitungen für plastikfreie Produkte. Mit den vielseitigen DIYs kannst du viele Bereiche des Lebens abdecken und den eigenen Alltag Schritt für Schritt plastikfreier gestalten. Mit Infokästen, praktischen Tipps sowie Checklisten aus den Bereichen Bad, Haushalt, Lebensmittel und Unterwegs hilft die Autorin ihren Lesern den Überblick zu behalten und ihre Ziele noch besser zu erreichen. Übrigens: Das DIY Rouge Rezept haben wir aus diesem Buch! Dieses Taschenbuch wurde auf umweltfreundlichen Apfelpapier gedruckt und ist natürlich auch nicht in Plastik eingeschweißt. - sehr übersichtlich und gut gestaltetes Buch - erschienen im südwest-verlag - Preis: 18,- Euro - kaufen Noch mehr Inspo zum Thema #einfachplastikfreileben von Charlotte Schüler findest du hier:           Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an                       Ein Beitrag geteilt von Charlotte Schüler (@plastikfrei_­leben) Vegane Naturkosmetik selber machen - Rezepte (C) Dorling Kindersley Verlag DIY Zahncreme Rezept Zutaten: - 5 EL Kokosöl (Bio-Qualität) - 2 EL Natron - 1,5 EL feines Tafelsalz - 1 EL Xylit - 10 Tropfen ätherisches Zimt- oder Pfefferminzöl - 1 Schraubglas (150 ml) Herstellung: - Das Kokosöl in einem Topf zerlassen. - In einer kleinen Schüssel mit den übrigen Zutaten verrühren. - Diese Creme in ein Schraubglas füllen, erstarren lassen und zwischendurch umrühren. Tipps zur Anwendung und Aufbewahrung: Zur Anwendung mit der sauberen Zahnbürste (oder mit einem Spatel) etwas von der Mischung entnehmen. Die Zahncreme ist ca. zwei Monate haltbar! (C) Charlotte Schüler DIY Rouge Rezept Zutaten: - jeweils 1 EL: feine Heilerde, Hibiskus-Blütenpulver, Speisestärke - kleines Schraubglas Herstellung: - Alle drei Komponenten zusammen mischen: Am besten mit dem Mörser mixen oder durch ein feines Sieb sieben. - Wichtig ist es, dass die drei Pulver wirklich gut gemischt sind! - Das Rouge ist im Prinzip fertig: Du kannst es jedoch an den Hautton anpassen. Soll es ein bisschen röter sein, einfach Hibiskus-Pulver hinzufügen. Oder du verwendest Heilerde, wenn es mehr ins Braune gehen soll und Speisestärke, wenn es zu dunkel geworden ist. Tipps zur Anwendung und Aufbewahrung: Das Rouge kann wie gewohnt mit einem Kosmetikpinsel aufgetragen werden. Am besten bewahrst du es in einem kleinen Schraubglas auf, damit es nicht nass wird und auf beim Transport nichts in die Tasche streut.  Natürlich verwenden wir auch Produkte von kleinen Kosmetiklabels, die wir gut finden. Besonders am Herz liegt uns die vegane und palmölfreie Naturkosmetik von Hopery, ein Social Business, welches sich für die Rettung des Regenwaldes und verwaister Orang-Utans einsetzt. Tipp: Vegan leben und vegan einkaufen wird immer einfacher. Regelmäßig stellen wir dir neben Rezepten und unseren Lieblingsprodukten auch vegane Marken und Online Shops vor - von veganer Kosmetik über vegane Mode bis hin zu tollen veganen Lebensmitteln, Superfoods, und Küchenhelfern. Im veganen Online-Shop findest vegane Marken und auch Start-ups, die unterstützenswert sind. Hier geht es zum Shop. Wir wünschen dir viel Vergnügen beim Entdecken und Genießen! Diese Artikel könnten dich auch interessieren:  - Vegane Kosmetik - Marke Blattkultur 8sam - Vegane Kosmetik ohne Tierversuche - 5 Tipps um deinen Alltag noch nachhaltiger zu gestalten - Vegane Haarpflege von A&O - Vegane Kosmetik per App - Vegan einkaufen leicht gemacht! - 5 Tipps um deinen Alltag noch nachhaltiger zu gestalten - Vegane Rezepte - Vegane Bücher

Vegan bei ALDI

16. Dezember 2020 Deutschland is(s)t vegan 

Vegan bei ALDI Der Handel mit veganen Produkten boomt und das Angebot wird immer größer. Fast jeder Supermarkt bietet derzeit eine Fülle an veganen Lebensmitteln in seinen Regalen an. Den Überblick zu behalten, ist gar nicht so leicht. Auch bei ALDI findest du ein immer größer werdendes, veganes Angebot. In unserem Artikel ,,Vegane Lebensmittel aus dem Supermarkt geben wir dir eine Übersicht über vegane Produkte in deutschen Supermärkten. Du wirst überrascht sein, wie groß vor allem das Angebot an veganen Süßigkeiten ist. Obst und Gemüse, Getreide, Pasta, Hülsenfrüchte und Nüsse sind vegan, daher werden sie in dieser Liste der veganen Lebensmittel aus dem Supermarkt nicht zusätzlich aufgeführt. Vegane Burger,  veganes Eis, Vegane Milchalternativen haben wir außerdem separat für dich recherchiert. Die meisten der pflanzlichen Ei-Ersatzprodukte hast du garantiert in deinem Vorratsschrank - und wenn nicht, bekommst du sie problemlos in jedem Supermarkt online bei Vantastic Food*, Vekoop*,  ganio* oder im Rewe-Onlineshop*. Ab heute stehen sie in deinem veganen Einkaufsplan. Mittlerweile geht es für Supermärkte nicht mehr nur um ihre Produktvielfalt. Viele stellen sich auch in punkto Nachhaltigkeit und Soziales breiter auf und engagieren sich Filial-übergreifend. Im Folgenden stellen wir dir ALDI vor, einen bekannten Discounter, der sich mit seinem Engagement kürzlich für den Vegan Food Award 2020 von Peta qualifiziert hat. - ALDI - Nachhaltigkeit bei einem Discounter-Riesen - Was dich erwartet: Vegan bei ALDI - Das vegane Angebot bei ALDI - Süßes sonst gibt´s saures: ALDIs veganer Süßkram ALDI - Nachhaltigkeit bei einem Discounter-Riesen Wenn von Tradition im Einzelhandel die Rede ist, dann wird vor allem an eine Supermarktkette gedacht: ALDI. Auf mehr als 100 Jahre Erfolgsgeschichte blickt der einstige Familienbetrieb nun schon zurück. Der Discount-Riese ist in ALDI Nord und ALDI SÜD unterteilt. Je nach Region findest du verschiedene Produkte und Nachhaltigkeitsziele. ALDI Nord ALDI Nord setzt sich diverse Ziele rund um Nachhaltigkeit. Neben dem Ausbau von Bio-Produkten, dem Einführen von recycelten Verpackungen und dem Verbot von Einwegprodukten versucht ALDI Nord, auch für eine nachhaltigere Produktionskette zu sorgen. So setzt sich das Unternehmen gegen Kindermarketing bei ungesunden Produkten ein und versucht, bis Ende 2021 sogenannte Food-Waste-Produkte aus Speiseresten einzuführen. Auch in seinen Filialen wird nachhaltiges Denken umgesetzt. Dort werden Fotovoltaikanlagen auf den Dächern installiert und die Beleuchtung der Geschäftsräume auf LED umgestellt. Ganz schön einfallsreich, dieser Discount-Riese! ALDI SÜD Wie ALDI Nord setzt auch ALDI SÜD auf mehr Zero Waste in seinen Produkten. Bis 2025 soll es bis zu 40% unverpacktes Obst und Gemüse geben. Natürlich liegt auch hier das Augenmerk auf recycelbaren Verpackungen. Bei ALDI SÜD sticht am meisten das soziale Engagement hervor. Der Großkonzern unterstützt in Kooperation mit ClimatePartner verschiedene Projekte, unter anderem auf den Philippinen, in Indien und Brasilien. Zudem ist ALDI SÜD Mitglied der Stiftung Allianz für Entwicklung und Klima des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ). Vegan bei ALDI (C)Think Vegan Was dich erwartet: Vegan bei Aldi Das vegane Angebot vieler Supermärkte wächst und wächst. Für die meisten Wünsche gibt es das entsprechende Produkt und wenn eins nicht mehr behauptet werden kann, dann dass Veganer nicht auf ihre Kosten kommen. Gab es früher nur eine vegane Milch oder einen Joghurt, so findest du nun unterschiedliche Sorten, noch dazu von variierenden Marken. Es kommt nur darauf an, in welchen Supermarkt du gehst und was deine Preisvorstellung ist. Viele vegane Produkte können für wenig Geld erstanden werden, aber gerade Neuerungen wie Erbsenmilch lassen dich derzeit noch einiges kosten. Anders als REWE und Edeka hat ALDI nicht die bekannten Marken der veganen Szene in seinem Sortiment. Namenhafte Produkte von Rügenwalder Mühle, Simply V oder Bedda wirst du daher vergeblich in den Regalen des Discount-Riesen suchen. Dennoch lässt sich so manche Eigenmarke finden, die einiges drauf hat. Mit den Produkten von Gut Bio hast du Bioqualität und vegane Leckereien in einem und Mein Veggie Tag ist eine Marke, die dir mit einem guten Preis-Leistungsverhältnis leckere, vegane Fleischersatzprodukte bietet. Zudem führt ALDI wöchentlich Angebote, bei denen auch vegane Produkte nicht zu kurz kommen. Ein Blick in die Anzeigen oder auf die Homepage kann also nicht schaden. Das vegane Angebot bei Aldi Im Folgenden stellen wir dir ein paar Produktkategorien vor, die dich bei ALDI Nord oder ALDI SÜD erwarten. Aber Achtung: Die Liste dient nur zur Veranschaulichung der Produktauswahl in beiden Märkten und hat nicht den Anspruch auf Vollständigkeit. Joghurt- und Milchalternativen bei Aldi Der Klassiker veganer Ersatzprodukte und unverzichtbar am Frühstückstisch ist die Milch und ihre Erzeugnisse. Mittlerweile gibt es auf dem deutschen Markt einige Hersteller verschiedener veganer Milch- und Joghurtprodukte. Bei ALDI findest du mehrere Sorten, auch in Bioqualität. - Gut Bio Sojadrink (div. Sorten) - Gut Bio Kokosnussdrink - Gut Bio Haferdrink - Gut Bio Soja-Reis-Drink - Milsa Mandeldrink - Milsa Kokosdrink - Schneekoppe Bio-Soja Reisdrink - Simply V Genießerscheiben Vegane Aufstriche und Tofu bei Aldi Für dein Frühstück oder deine Brotzeit soll gesorgt sein. ALDI hat unterschiedliche Aufstriche, gekühlt und ungekühlt, in seinem Sortiment und auch in Sachen Tofu in Bioqualität kann sich der Discount-Riese sehen lassen. - Gourmet Bio Gemüseaufstrich - Gut Bio vegetarisch lecker! Räuchertofu - Gut Bio vegetarisch lecker! schnittfester Tofu - Gut Bio vegetarisch lecker! Bio Veggie Aufstrich (div. Sorten) - Gut Bio vegetarische Bio-Streichcreme (div. Sorten) - Ofterdinger Hummus (div. Sorten) - Ofterdinger Guacamole - Schätze des Orients Hummus (div. Sorten) - Wonnemeyer Guacamole Fleischersatz, HACK und Burger bei ALDI Bei ALDI ist die Fleischeslust angekommen. Hack, Burger Pattys und Co. verschiedener Marken finden sich in den Regalen der Discount-Ikone. Quelle: ALDI SÜDQuelle: ALDI Nord - Bürger Vegane Maultaschen - Garden Gourmet Vegane Falafel - Gut Bio Veggie-Aufschnitt - Gut Bio Soja-Schnitzel - Gut Bio Bratstreifen - Gut Bio Veggie-Burger - Gut Bio Tofu-Würstchen - Mein Veggie Tag The Wonder Burger - Mein Veggie Tag The Wonder Hack - Mein Veggie Tag The Wonder Cevapcici - Mein Veggie Tag The Wonder Chonks - Vegetarisch Lecker Veggie-Aufschnitt (div. Sorten) Fertigprodukte und Pizza bei ALDI Ob nach einem langen Arbeitstag oder für zwischendurch, manchmal muss es schnell gehen. Für den rasch zu stillenden Hunger hält ALDI einiges in Petto: - Amaroy Veganer Instant Cappuccino - Asia Mini Samosas - Asia Minirollen - Bäcker Bachmeier Laugenbrezeln (TK) - Cucina Pizzateig - Gut Bio vegetarisch lecker! Thai Gemüsecurry - Gut Bio Veggie-Bolognese - Gut Bio Veggie Knusper Fischstäbchen - Gut Bio Veggie Nuggets - Holstensegen Knusprige Rösti-Ecken - La Finesse Kartoffelwedges - Landvogt Kloßteig fertig - Mein Veggie Tag Veggie Fischstäbchen - Mein Veggie Tag Veganer Creme-Spinat - Primana Ravioli - Primana Chili sin Carne - Snack Time Ready2Eat Salate - Trader Joe´s Gartensalate (div. Sorten) - Wonnemeyer Bulgur Salat - Wonnemeyer Rote-Bette Quinoa Salat - Wonnemeyer Pizzateig - Wonnemeyer Flammkuchenteig Süßes sonst gibt´s saures: ALDIs veganer Süßkram (C) Aldi-Süd Natürlich ist auch für die Naschkatzen unter den Veganern gesorgt. ALDI erweitert stetig sein Sortiment, damit Schokolade, Gummibärchen und Co. allen eine Freude machen zu können. - Almondy Vegane Schokotorte - Alpro Eisbecher Hazelnut Chocolate - Gletscherkrone Maiswaffeln (div. Sorten) - Gut Bio Hafer-Cookies Zartbitter - Gut Bio Mini Maiswaffeln (div. Sorten) - Langnese Magnum Vegan Almond (Angebotsaktion) - Made with Luve Eis (div. Sorten /­­ Angebotsaktion) - Made with Luve Schokoladendessert - Mein Veggie Tag Vegane Schokoladentörtchen - Moser Roth Schokolade (Zartbitter) - Oreo Kekse - Sweet Land Fruchtgummis (div. Sorten) - Sweet Land Cola-Bänder - Sweet Land Wonderful World Gummibärchen (div. Sorten) - Teviana Apfelstrudel (TK) - Wintertraum Lübecker Edel Marzipan - Wintertraum Gefüllte Lebkuchenherzen - Wintertraum Marzipankartoffeln - Wintertraum Schokolebkuchen Zartbitter - Wintertraum Edelmarzipan-Stollen - Wintertraum Gewürz-Spekulatius Tipp: Vegan leben und vegan einkaufen wird immer einfacher. Regelmäßig stellen wir dir neben Rezepten und unseren Lieblingsprodukten auch vegane Marken und Online Shops vor - von veganer Kosmetik über vegane Mode bis hin zu tollen veganen Lebensmitteln, Superfoods, und Küchenhelfern. Im veganen Online-Shop findest vegane Marken und auch Start-ups, die unterstützenswert sind. Hier geht es zum Shop. Wir wünschen dir viel Vergnügen beim Entdecken und Genießen! Dich interessiert, in welchem Supermarkt es ein veganes Angebot gibt und was dich dort erwartet? Dann könnten dich diese Artikel auch interessieren: - Vegane Lebensmittel aus dem Supermarkt - Vegane Lebensmittel aus dem Supermarkt - Teil 2: EDEKA - Vegane Produkte aus dem Supermarkt - Teil 1: REWE - Vegan bei Lidl - Vegan bei tegut - Übersichtsliste mit über 1000 veganen Produkten - Vegane Lebensmittel bei Netto - Veganes Eis aus dem Supermarkt  - Vegane Onlineshops Top 10 - Angebote vegan im türkischen Supermarkt - Vegane Süßigkeiten aus dem Supermarkt * Anzeige, da dieser Artikel teilweise Affiliate-Links enthält oder in Kooperation mit einem Partner entstand. Durch euren Kauf unterstützt ihr aktiv die Arbeit von Deutschlandistvegan. Wir danken euch!

Vegan ohne Soja

10. Dezember 2020 Deutschland is(s)t vegan 

Vegan ohne Soja Wenn es um vegane Ersatzprodukte geht, denken die meisten immer an Tofu, Sojamilch und andere Sojaprodukte. Manche verteufeln Soja, da es einige bizarre Theorien über die Bohne gibt. So zweifeln manche daran, ob Soja wirklich gesund ist und ob es nicht eventuell für die Regenwaldabholzung verantwortlich ist. In unserem Artikel erfährst du mehr über die Soja-Mythen und ihren Wahrheitsgrad. Heute zeigen wir dir, dass es auch zahlreiche vegane Ersatzprodukte ohne Soja gibt. Falls du deine Sojaallergie hast oder einfach so auf Soja verzichten möchtest, können diese Produkte für dich interessant sein. Inhaltsverzeichnis: - Wie gesund Ersatzprodukte? - Fleischersatz ohne Soja - Milchalternativen ohne Soja - Ei-Ersatz ohne Soja - Joghurt- und Quarkalternativen ohne Soja - Honig-Ersatz sojafrei Wie gesund sind Ersatzprodukte? Immer wieder kommt die Frage auf, wie gesund denn vegetarische/­­vegane Ersatzprodukte sind. Häufig wird ihnen nämlich unterstellt, dass sie voller Chemie stecken, zahlreiche Geschmacksverstärker und ungesunde Zusätze enthalten und obendrein noch schlecht schmecken. Natürlich sollten industriell hergestellte Produkte nicht das Hauptnahrungsmittel sein und in Massen konsumiert werden. Das A und O ist eine ausgewogene, abwechslungsreiche und frische Ernährung. Es gibt mittlerweile aber eine große Auswahl an Ersatzprodukten, die gute Inhaltsstoffe haben und somit nicht so ungesund sind, wie tierische Produkte. Vor allem für Einsteiger ist das super, da viele bekannte tierische Produkte so einfach durch die vegane Version ersetzt werden können. Man muss tatsächlich auf fast nichts verzichten, es gibt vegane Käsealternativen, vegane Milchalternativen, vegane Joghurtalternativen, vegane Quarkalternativen, vegane Fleischalternativen und vieles mehr! Wie es aber für industrielle Produkte üblich ist, enthalten sie oft unnötigen Zucker und Fett und liefern weniger Nährstoffe, als frische Kost.  Deshalb sollten vegane Ersatzprodukte lieber nur in Maßen genossen werden, sie sollten maximal 20% deines täglichen Ernährungsplans ausmachen. Wenn du dir aber trotzdem dein wöchentliches veganes Schnitzel oder deinen täglichen veganen Aufstrich gönnen möchtest, findest du in den veganen Abteilungen deines Supermarktes eine recht große Auswahl an leckeren Produkten. Probiere dich einfach durch und schau, was dir am besten schmeckt. Denn nicht jedes vegane Schnitzel schmeckt gleich! Es gibt viele Unterschiede, je nach Marke und Hersteller. (C)Think Vegan In unseren Supermarktartikeln findest du eine große Auflistung leckerer veganer Ersatzprodukte aus dem Supermarkt! Die veganen Ersatzprodukte sind auf jeden Fall immer die bessere Alternative zu tierischen Produkten! Wir zeigen dir nun, welche sojafreien Produkte es gibt. Fakt ist, kein Ersatzprodukt ist zu 100% gesund. Du solltest sie immer in Maßen genießen und deine Ernährung ausgewogen gestalten. So musst du auch keine gesundheitlichen Nachteile befürchten. Interessante Artikel für dich: - Wie du deine Ernährung abwechslungsreicher gestalten kannst - Das gehört in die frische vegane Küche - Dein veganer Einkaufsplan Fleischersatz ohne Soja Mittlerweile boomt der Markt mit verschiedenen veganen Fleischalternativen. Auch Produkte ohne Soja sind keine Seltenheit mehr. Folgende sojafreien Alternativen gibt es: - Sonnenblumenhack - Erbsenprotein - Jackfruit - Lupinen - Pilze - Seitan - Hülsenfrüchte - Tempeh SonnenblumenHack von sunflowerFamily SonnenblumenHack Eine sojafreie Proteinbombe ist das sogenannte SonnenblumenHack aus Sonnenblumenkernen. Diese vegane Hackalternative ist ungewöhnlich, aber äußerst überzeugend im Geschmack und je nach Hersteller noch dazu regional. Das macht das Sonnenblumenhack zu einem der nachhaltigsten, veganen Fleischalternativen. Ein bekannter Hersteller dieser Hackalternative ist die Firma sunflowerFamily aus dem Allgäu. Von ihr haben wir schon verschiedene Produkte vorgestellt und getestet. Du interessierst dich für diesen veganen Fleischersatz und möchtest ein Rezept ausprobieren? Hier ein paar interessante Rezepte für dich:  - Vegane Bolognese ohne Soja - Veganer Frühlingsburger mit Sonnenblumenhack - Soja Alternative - Vegane Sonnenblumen Bolognese - Veganer Zwiebelkuchen mit Sonnenblumen-Hack - Gefüllte Zucchini mit Sonnenblumen-Hack Erbsenprotein Einige Fleischersatzprodukte basieren auf Erbsenprotein. Es ist reich an Eiweiß, B-Vitaminen, Ballaststoffen, Eisen, Magnesium und Folsäure und somit eine tolle Alternative zu tierischem Protein. Erbsenprotein eignet sich auch für Menschen mit einer Glutenunverträglichkeit und ist vielseitig einsetzbar. Auch die beliebte Fleischersatzmarke Beyond Meat setzt auf wertvolles Erbsenprotein in seinen Produkten. Im Supermarkt findest du außerdem vegane Bratwürstchen und veganes Curry Chicken von LikeMeat. (C) Rewe(C) Rewe Jackfruit Für Gerichte mit faserigem Fleisch wie Pulled Pork, Hühnerfrikasse oder auch Gulasch und Würstchen ist die Jackfruit die perfekte, vegane Fleischalternatve. In grünem Zustand ist die Jackfruit geschmacksneutral und lässt sich super mit Gewürzen verfeinern. Du möchtest mehr über die Jackfruit erfahren? Dann findest du in unserem Artikel ,,Jackfruits - Vegane Fleischalternative und Produkte aus der Jackfruit sicher Wissenswertes. Die Jackfruitsalate und Aufstriche von Sanchon sind super lecker. Du möchtest mehr über diese herzhaften Leckereien erfahren? In unserem Artikel ,,Glutenfreies Brot mit den Jackfruitsalaten von Sanchon nehmen wir die Salate einmal genauer unter die Lupe. Jackfruit am Baum von pixabay Lupinen Zu guter Letzt in der Reihe der Hülsenfrüchte: Die Süßlupine. Viele nennen sie die Sojabohne des Westens und ist hierzulande regional. Und das ist sie auch, ist sie doch wie die Sojabohne reich an Proteinen und lässt sich zu tollen veganen Fleischalternativen mit faseriger Konsistenz, aber auch zu veganen Joghurts und vielem mehr verarbeiten. Die Süßlupine ist ein wahrhaftes Wunder in der Küche, sowohl für herzhafte, vegane Fleischgerichte als auch für süße Speisen. In Supermärkten wie REWE oder Edeka lassen sich einige Würstchen, Steaks und mehr auf Lupinenbasis finden.  Ein kleiner Tipp als Nachtisch für deinen Grillabend: Hast du schon das Lupineneis von Made with Luve probiert? Zu finden beispielsweise bei Aldi Süd. Pilze Pilze sind ein hervorragender, veganer Fleischersatz und noch dazu leicht erhältlich. Der Klassiker unter den Pilzen als vegane Fleischalternative ist der Portobello Pilz. Er ist groß und lässt sich sehr gut marinieren und wie ein Patty braten. Shiitake Pilze sind in ihrer Textur dem Fleisch recht ähnlich und bringen geschmacklich Pepp in dein Gericht. Mit Austernpilzen und Pfifferlingen kann auch so einiges gezaubert werden und bei Champignons macht ein Hobbykoch nichts falsch, sie sind perfekt für Spieße auf dem Grill oder als Beigabe in Soßen.  Seitan Ein Highlight aus der asiatischen Küche ist Seitan. Es besteht zu 100% aus Weizeneiweiß, da es aus Gluten hergestellt wird. Mariniert wird es in seinem Grundrezept mit Sojasoße und Gewürzen. Von seiner Konsistenz her ist Seitan bissfest und leicht faserig, was es perfekt für Schaschlikspieße, Weihnachtsbraten und Schnitzel macht. Im Asialaden gibt es zudem Fake Chicken und Fake Ente aus Seitan, in Dosen schon fertig gewürzt und von der Textur her wie wirkliches Fleisch. Hülsenfrüchte Aus Hülsenfrüchten kann in der veganen Küche vieles gezaubert werden - unter anderem auch vegane Fleischalternativen. Gerade Bohnen sind sehr wandelbar und lassen sich auf viele, verschiedene Arten zubereiten. Sie schmecken dabei nicht nur gut, sie sind noch dazu eine Quelle für Proteine und Ballaststoffe und je nach Zubereitung sogar recht fettarm. Schwarze Bohnen oder Kidneybohnen eignen sich super als Basis für Bratlinge wie den Black Bean Burger. Dabei geben sie den Bratlingen eine feste und doch cremige Konsistenz. Wer als Fleischesser gerne Leberwurst auf sein Brötchen geschmiert hat, der findet in Bohnen die perfekte Zutat für seine vegane Leberwurst-Alternative. Tempeh Wer den leicht nussigen Eigengeschmack mag, für den ist Tempeh eine super, vegane Fleischalternative für Gerichte mit krossem, knusprigen Fleischersatz. Tempeh wird aus fermentierten Sojabohnen hergestellt und ist aus der indonesischen Küche bekannt. Er hat von Natur aus eine feste Konsistenz und lässt sich somit gut anbraten oder frittieren. Trotz seiner eigenen Note ist Tempeh vielseitig würzbar und als Highlight perfekt für Salate und Bowls.  Tempeh ist zwar kein Neuling mehr in unserer Küche, dennoch findest du ihn eher in gut sortierten Supermärkten mit großer Auswahl oder in Biosupermärkten. In unserem Artikel vegane Fleischalternativen findest du noch mehr Inspiration zum Thema pflanzlicher Fleischersatz und zusätzlich einige tolle Zubereitungstipps. Milchalternativen ohne Soja Auch Milchalternativen gibt es mittlerweile selbstverständlich ohne Soja. Hierzu zählen: - Mandel - Hafer - Kokos - Reis - Nuss - Erbse Mandeldrink Der Mandeldrink ist neben Soja und Hafer unter den veganen Standard-Milchalternativen eine der beliebtesten. Zwar kennt man diese Nussmilch schon etwas länger, doch als Kaffeemilch-Ersatz findet dieser Drink erst seit kurzem seinen Weg in die Cafés. Umso schöner, denn der Mandeldrink bietet nicht nur eine geschmackvolle Alternative zu Hafer und Soja. Anders als diese enthält Mandeldrink weniger Calcium, Fett und Eiweiß, dafür eine Menge Vitamine und Spurenelemente, die für eine vollwertige Ernährung sinnvoll sind. Mandeldrink Rewe Bio Haferdrink Der Haferdrink ist ein regionaler Renner, da für seine Herstellung Hafer aus Europa verwendet werden kann. Auch vom Haferdrink gibt es eine Fülle von Anbietern und Variationen auf dem Markt. Einen gesundheitlichen Mehrwert hat der Haferdrink nicht unbedingt, er ist jedoch recht nährstoffarm und kalorienreich. Zudem sind Getreidedrinksorten nicht glutenfrei und daher für Allergiker ungeeignet. Das tut seinem herrlichen Geschmack jedoch keinen Abbruch! Kokosdrink Als einzige, vegane Milchalternative darf sich die Kokosmilch auch weiterhin als ,,Milch bezeichnen. Kokosmilch enthält ganz viel Magnesium und Kalium. Ganz neu gibt es nun auch Kokosdrink, ein Getränk auf Wasser und Kokosnussfleisch-Basis, meist versetzt mit Zucker. Dieser Drink hat aufgrund des geringen Anteils an Kokosfleisch keinen gesundheitlichen, dafür einen geschmacklichen Wert und findet sich in vielen Supermärkten. nser Tipp: Für den Kaffee ist er durch seine wässrige Konsistenz eher ungeeignet, für Süßspeisen oder im süßen Frühstück kannst du ihn dafür umso besser verwenden. Versuche dich doch einmal an unserem Rezept für vegane Sonntags Blinis. Kokosdrink Bio Rewe Reisdrink Diese vegane Milchalternative ist eher unscheinbar und findet sich oftmals versetzt zu einem anderen Milchersatz im Supermarktregal: Kokos-Reis-Drink, Mandel-Reis-Drink. Anders als Getreidedrinks, Soja oder die Nussmilchsorten ist der Reisdrink für alle Allergiker geeignet, da er in reinem Zustand weder Gluten, noch Soja oder Nüsse enthält. Leider enthält der Reisdrink kaum eigene Nährstoffe, da zur Herstellung dieser veganen Milchalternative weißer, geschälter Reis verwendet wird. Dafür ist er kohlenhydratreich, enthält wenig Fett und Proteine. Reis Drink Bio Rewe Nussdrinks Momentan sind Nussdrinks stark im Kommen. Mit ihrer cremigen Konsistenz und dem natürlich nussigen Geschmack sind sie vor allem in der veganen Backstube eine Bereicherung, denn sie machen beispielsweise Nusskuchen noch leckerer! Sehr beliebt sind vor allem Haselnuss- und Macadamiadrink. Sie sind besonders reichhaltig an B-Vitaminen und Vitamin E, sowie Omega-3 Fettsäuren und gestalten so deinen Nährstoffhaushalt umso reicher. Der Macadamiadrink gilt hierzulande noch als Exot und findet sich nur in gut sortierten Supermärkten, wohingegen der Haselnussdrink sich seltener rar macht und mittlerweile in vielen Supermärkten auf dich wartet. Erbsendrink Du kannst es dir sicher vorstellen: Der Erbsendrink ist eine eiweißreiche Angelegenheit. Bei uns ist er sogar noch unbekannter und damit besonderer als der Lupinendrink, denn er kommt erstmals aus den USA. Bislang gibt es hierzulande nur den deutschen HerstellerPrincess and the Pea. Ansonsten kommt dein Erbsendrink aus den USA oder von der Marke Happea aus Lettland. Der Erbsendrink ist also eine Rarität.  Laut Hersteller findest du vor allem Vitamin A und D sowie Omega-3 und Eisen in dem hoch verarbeiteten Produkt. Inwieweit das Getränk aus der gelben Erbse ein Genuss ist? Finde es selbst heraus!  Erbsen Drink von Happea Mehr Details zu den verschiedenen veganen Milchalternativen sowie Infos zum Geschmack und zum Kauf findest du in unserem ausführlichen Artikel über vegane Milchalternativen zu Kuhmilch. Dort kannst du auch nachlesen, warum die Kuh Milch gibt und warum dies für uns Veganer*innen ethisch nicht vertretbar ist. Ei-Ersatz ohne Soja Das Geheimnis der natürlichen veganen Ei-Alternativen lautet? Du musst sie nur kennen! Die meisten der pflanzlichen Ei-Ersatzprodukte hast du garantiert in deinem Vorratsschrank - und wenn nicht, bekommst du sie problemlos in jedem Supermarkt online bei Vantastic Food*, Vekoop*,  ganio* oder im Rewe-Onlineshop*. Ab heute stehen sie in deinem veganen Einkaufsplan. Als beliebter Ei-Ersatz wird häufig Sojamehl verwendet. Doch es gibt so viele andere tolle Alternativen, die ähnliche Eigenschaften besitzen. Zu den Ei-Alternativen ohne Soja zählen: Fürs süße Gerichte: - Apfelmus - Zerdrückte Banane - Apfelessig und Natron - gequollene Leinsamen - gequollene Chiasamen - Nussmus Für herzhafte Gerichte: - Johannisbrotkernmehl - Speisestärke - Kichererbsenmehl - Kala Namak Apfelmus Ein echter Klassiker unter den Ei-Alternativen ist Apfelmus! Er hält hervorragend jeden feuchten Teig zusammen und sorgt zusätzlich dafür, dass dein Backwerk nicht so schnell trocken wird. Übrigens: Der Eigengeschmack vom Apfelmus ist nach dem Backen nur noch dezent vorhanden, sodass du dieses Ei-Ersatzprodukt auch in herzhaften Kuchen, wie zum Beispiel in Hefezöpfen verwenden kannst. Tipp: Ca. 70 g Apfelmus ersetzen ein Ei! Zerdrückte Banane Die Banane ist geschmacklich etwas intensiver, sodass sie sich sehr gut in süßen Backwerken macht. Wichtig ist, dass die Bananen möglichst reif sind und du sie gut zerdrückt in den Teig gibst. So kannst du auch an der Zuckermenge etwas sparen.  Tipp: Eine reife Banane ersetzt zwei mittelgroße Eier! Essig und Natron Essig und Natron als Ei-Ersatz klingt seltsam, funktioniert aber sehr gut, wenn der Kuchen besonders fluffig werden soll. Am besten verwendest du Apfel- oder Weißweinessig.  Tipp: Ein Esslöffel Essig und ein Teelöffel Natron ersetzen ein Ei! gequollene Leinsamen Braune und goldene Leinsamen sind perfekt als Ei-Ersatz geeignet. Am besten schrotest du Leinsamen vorher, dann liefert er wichtige Omega-3-Fettsäuren und lässt sich leichter verarbeiten. Das funktioniert übrigens in jedem Hochleistungsmixer! Tipp: Ca. 20 g geschrotete Leinsamen in 50 ml lauwarmem Wasser quellen. Dieses Gel ersetzt ein Ei. gequollene Chiasamen Chiasamen binden perfekt Rührteig, Keksteig sowie herzhaftes Backwerk. Darüber hinaus sind sie sehr gesund, da sie eine ganze Reihe Nähr- und Ballaststoffe liefern. Tipp: Ein bis zwei Esslöffel Chiasamen in drei Esslöffel Wasser einweichen und kurz quellen lassen. Dieses Gel ersetzt ein Ei. Nussmus Vermutlich hast du das ein oder andere Nussmus in deinem Vorratsschrank? Perfekt! Du kannst es jetzt auch als Ei-Alternative verwenden. Du solltest nur vorab bedenken, welches Nussmus für welchen Teig am besten geeignet ist. Erdnussmus ist geschmacklich etwas intensiver als zum Beispiel Mandelmus. Tipp: Drei Esslöffel Mandelmus ersetzen ein Ei. Johannisbrotkernmehl Johannisbrotkernmehl eignet sich sehr gut als Ei Ersatz und hat keinen Eigengeschmack. Es hat den Vorteil, dass es nicht nur kalt, also ohne Aufkochen bindet, sondern bei der Zubereitung von Gebäck vorher nicht mit Wasser angerührt werden muss.  Tipp: Ein Teelöffel Johannisbrotkernmehl ersetzt ein Ei. Speisestärke Kartoffelmehl oder Speisestärke kannst du aufgrund der guten Binde- und Klebeeigenschaften sehr gut als Ei-Ersatz verwenden. Zudem sind beide Stärke-Produkte sehr günstig und du benötigst relativ wenig, sodass sie lange halten. Tipp: Ein Esslöffel Stärke ersetzt ein Ei! Kichererbsenmehl Kichererbsenmehl wirkt emulgierend und bindet sehr gut. Besonders geeignet ist sie zum Beispiel das Mehl für vegane Omelette, zum Backen von Biskuitteig oder für die Zubereitung von Falafel oder Bratlinge.  Tipp: Ein Esslöffel Kichererbsenmehl mit zwei Esslöffel Wasser verrührt ersetzen ein Ei! Kala Namak Um den Geschmack von gekochten Eiern zu imitieren, kannst du Kala Namak verwenden. Das ist ein vulkanisches Steinsalzmineral, auch Schwefelsalz oder schwarzes Salz genannt. Das kann man gemahlen hervorragend zum Würzen verwenden, zum Beispiel in Gerichten wie veganem Rührei oder veganemEiersalat. Allerdings gilt hier, weniger ist mehr: Eine kleine Menge ist völlig ausreichend! MyEy EYGELB veganer Ersatz für Eigelb, BI MyEy EyGelb ist ein rein pflanzlicher Ersatz für Eigelb für die feine vegane Küche! Einfach ins Wasser und umrühren - fertig! Einfach, schnell und wirklich frisch, und das alles in BIO-Qualität! 1 Beutel EyGelb ersetzt rund 300 Eigelb (1000g Pulver + 5 Liter = 6kg) ZUTATEN: Maisstärke*, Lupinenmehl*, Maltodextrin*, Steinsalz, Gelbwurzpulver*, Schwarzsalz*, Geliermittel: Xanthan und Johannisbrotkernmehl*, Weißer Pfeffer gemahlen*, Aroma-Extrakt: Paprika (* = aus kontrolliert biologischem Anbau, EU /­­ Nicht-EU Landwirtschaft). Weitere Tipps zu den jeweiligen Produkten und Lebensmitteln, sowie zum Kauf und zur Verwendung findest du ausführlich in unserem Artikel vegane Ei-Alternativen. Joghurt- und Quarkalternativen ohne Soja Heutzutage gibt es auch einige tolle sojafreie Joghurt- und Quarkalternativen. Pflanzlicher Joghurt überzeugt nicht nur durch seinen milden Geschmack - er hat zudem auch eine tolle cremige Konsistenz. Dadurch ist er für die Zubereitung von herzhaften Dips, Desserts oder Kuchen gut geeignet. Zudem kannst du ihn natürlich auch einfach pur oder mit Früchten genießen. Pflanzliche Quarkalternativen können sehr gesund sein. Sie enthalten gesunde Fettsäuren und Ballaststoffe, die dem Körper gut tun. Vegane Quarksorten werden in der Regel mit Probiotika versetzt, die dem Quark den typischen, sauren Geschmack verleihen. Die pflanzlichen Quarkalternativen kannst du für die Zubereitung von Kräuterquark, Quarkspeisen, Käsekuchen verwenden oder einfach pur genießen. Es gibt sojafreien Joghurt- und Quarkersatz aus: - Mandel - Kokosnuss - Hafer - Hanf - Lupine Im Artikel Vegane Joghurtalternativen findest du 6 tolle vegane Joghurts (vier davon sind ohne Soja) und ein tolles Rezept, um deinen veganen Joghurt selbst herzustellen. Tolle pflanzliche Alternativen zu Quark kannst du im Artikel vegane Quarkalternativen finden. 4 von den dort erwähnten Produkten sind sojafrei und außerdem gibt es auch zwei leckere Rezepte für süßen und herzhaften Quark ohne Soja! Honig-Ersatz sojafrei Pflanzlicher Honigersatz ist eigentlich immer sojafrei. Die tolle Süßkraft vom Honig kann ganz einfach ersetzt werden. Zum Beispiel durch: - Trockenfrüchte - Ahornsirup - Zuckerrübensirup - Agavendicksaft - Reissirup - Kokosblütensirup - Löwenzahnsirup - Apfelsüße - Stevia Im Artikel vegane Honigalternativen zeigen wir dir die besten sojafreien veganen Honigalternativen, die es zu kaufen gibt. Außerdem kannst du mit dem einfachen Rezept deinen veganen Honig selber machen. Tipp: Vegan leben und vegan einkaufen wird immer einfacher. Regelmäßig stellen wir dir neben Rezepten und unseren Lieblingsprodukten auch vegane Marken und Online Shops vor - von veganer Kosmetik über vegane Mode bis hin zu tollen veganen Lebensmitteln, Superfoods, und Küchenhelfern. Im veganen Online-Shop findest vegane Marken und auch Start-ups, die unterstützenswert sind. Hier geht es zum Shop. Wir wünschen dir viel Vergnügen beim Entdecken und Genießen! Diese Artikel könnten dich auch interessieren: - Vegane Quiche ohne Soja - Pflanzliche Joghurtalternativen - Vegane Milchalternativen - Veganer Fleischersatz im Überblick - Tofu ohne Soja selber machen - Vegane Quarkalternativen - Vegane Spagetti Bolognese ohne Soja - Jackfruit - vegane Fleischalternative - Soja - die umstrittene Bohne - Vegan muss nicht teuer sein! - Rezepte veganisieren! - So kochst du nachhaltig - Unsere Tipps und Tricks Anzeige, da dieser Artikel teilweise Affiliate-Links enthält oder in Kooperation mit einem Partner entstand. Durch euren Kauf unterstützt ihr aktiv die Arbeit von Deutschlandistvegan. Wir danken euch!

Veganer Champagner - tierfreundlich anstoßen

24. Oktober 2020 Deutschland is(s)t vegan 

Veganer Champagner - tierfreundlich anstoßen Vor allem bei besonderen Anlässen wie Hochzeiten, Weihnachten und Silvester ist er der beliebteste alkoholische Drink: Der Champagner. Doch ist Champagner eigentlich vegan? Wir klären heute die wichtigsten Fragen und zeigen dir außerdem tolle vegane Champagner Marken. (C) Unsplash Inhaltsverzeichnis - Trinken Veganer Alkohol? - Ist Champagner immer vegan? - Veganer Champagner Marken - Wo kann ich veganen Champagner kaufen? Vor ab möchten wir ausdrücklich darauf hinweisen, dass der uneingeschränkte Alkoholkonsum in Deutschland ab 18 Jahren erlaubt ist. Du solltest Alkohol nur in Maßen genießen und darauf achten, nie die Kontrolle über deinen Alkoholkonsum zu verlieren. Ebenfalls wichtig: Egal ob es nur ein Glas war: Fahre niemals Auto, wenn du Alkohol getrunken hast! Du gefährdest damit dich und andere. Wir waren vor dem erhöhten Alkoholkonsum und möchten betonen, dass dieser Artikel keinesfalls den Konsum verherrlichen oder gar anregen soll! Trinken Veganer Alkohol? Ob Veganer Alkohol trinken, fragen sich tatsächlich einige Leute. Das liegt daran, dass oft unklar ist, welche alkoholischen Getränke wirklich vegan sind. Wenn man sich nicht auskennt, könnte man schnell glauben, Alkohol sei nicht vegan. Das ist natürlich absoluter Schwachsinn. Als Veganer kann man sich einige alkoholische Getränke genehmigen. Ausnahmen sind z.B. Sahnelikörs und Weine mit Gelatine. Manchmal ist es leicht zu erkennen, dass tierische Bestandteile in dem Getränk sind, wie zum Beispiel bei einem Eierlikör. Doch einige Getränke werden gefiltert, um trübe Partikel zu entfernen. Diese Klärung geschieht oft mit sogenannten Mikrofiltern, manchmal aber auch durch den Einsatz tierischer Hilfsmittel wie Gelatine, Kaseln oder Fischblasen. Diese Getränke sind also nicht vegan! Sowas ist nur leider auf den ersten Blick schwer zu erkennen. Veganer legen grundsätzlich wert auf einen gesunden Lebensstil, weshalb es natürlich vorkommen kann, dass sie Alkohol selten oder gar nicht trinken. Da wir aber nicht alle über einen Kamm scheren können lautet die Antwort klar: Ja, Veganer können Alkohol trinken, nur muss man sich vorher klar machen, welcher in Frage kommt. (C) Unsplash Ist Champagner immer vegan? Auch Champagner ist nicht immer vegan. Er wird aus Trauben hergestellt, die noch vor der allgemeinen Lese gewertet werden. Die enthaltene feine Säure nimmt im Laufe der Gärung ab. Durch die doppelte Gärung entsteht dann eine natürliche Kohlensäure, die dem Champagner das typische Prickeln verleiht. Wie oben schon genannt, kann es sein, dass bei der Herstellung beispielsweise Gelatine, Fischblasen oder Hühenreiweiss zur Klärung eingesetzt wird. Das muss jedoch nicht auf dem Produkt deklariert werden. Deshalb sollte man vor allem auf zertifizierte vegane Labels und Symbole achten. Veganer Champagner wird beispielsweise mit Mineralerde, Zellulose oder pflanzlichem Protein aus Weizen oder Erbsen geklärt. Wusstest du es? Der prickelnde Schaumwein bekommt seinen Namen durch das Weinbaugebiet Champagne in Frankreich. Dort wird er unter festen Regeln angebaut und gepresst. Nur Schaumwein aus diesem Gebiet darf sich auch Champagner nennen. Vegane Champagner Marken Wir stellen dir nun einige tolle Marken vor, die veganen Champagner herstellen. cuvée début von en vie déphém?re (C) en vie déphém?re En vie déphém?re ist von Peta Deutschland mit dem VEGAN FOOD AWARD 2020 als bester Champagner ausgezeichnet worden. Der vegane Champagner cuvée début wird nachhaltig angebaut und mineralisch geklärt. Er reift 36 Monate lang, was für zart-heftige Brioche-Noten sorgt. Der Champagner stammt aus Cuvée aus Pinot Noir, Meunier, Chardonnay. Er enthält 12% Alkohol und ist säurearm. Der cuvée début regt den Appetit an und eignet sich deshalb gut als Essensbegleiter. Er schmeckt fruchtig lecker nach  Apfel, Zitrus, weißem Pfirsich. Die 0,75l Flasche kostet 49,90EUR. Champagne LEGTRET & Fils Die Marke LEGRET & Fils (LEGRET & Söhne) verkauft seit 2016 ebenfalls veganen Champagner. Es gibt sechs überzeugende Sorten. Wir stellen dir hier die Sorten EQUILIBRE und ROSÉ DE SAIGNÉE vor. EQUILIBRE (C) LEGRET & Fils Die Trauben für den EQUILIBRE stammen von den Hügeln rund um Barbonne, Sezanne und Talus. Das Cuvée setzt sich aus allen drei von LEGRET 6 Fils angebauten Rebsorten zusammen. (40% Pinot Meunier, 30% Pinot Noir und 30% Chardonnay). Der vegane Champagner überzeugt mit seiner feinen Perlage, bartgelber Farbe und dem Geruch von reifen Äpfeln und orangefarbenen Früchten. Schmecken tut er nach exotischen Aromen von Ananas und gelben Früchten. Er enthält 12% Alkohol. ROSÉ DE SAIGNÉE (C) LEGRET & Fils Dieser lecker Rosé Champagner entsteht aus der Rebsorte Meunier. Die verwendeten Trauben stammen von den Hügeln von Talus Saint Prix. Dieses Cuvée ist ein Brut Nature, hergestellt ohne Dosage und erhielt seine unvergleichliche Farbe durch eine kurze Mazerationszeit. Er besitzt einen kräftigen rosa Farbton, feine, elegante Noten von Preiselbeeren und Weichsel und schmeckt angenehm nach roten Früchten und Waldbeeren. Grand Cru Blanc de Blancs 2006 von Duval-Leroy (C) Millésima Die Trauben dieses veganen Champagners stammen aus dem Gebiet südlich von Epernay. Er besitzt eine florale und fruchtige Note von weißen Blüten und Mandarinen. Am Gaumen schmeckt er nach einem Hauch von Mandeln und Vanille. Er wird mit Mineralerde geklärt und ist deshalb frei von jeglichen tierischen Substanzen. Der Grand Cru Blanc de Blancs 2006 von Duval-Leroy enthält 12,5% Alkohol und passt perfekt zu herzhaften Speisen. Wo kann ich veganen Champagner kaufen? Im Supermarkt wirst du höchstwahrscheinlich keinen veganen Champagner finden. Am besten lässt du dich von einem seriösem Wein-und Sekthändler beraten. Dort kannst du ganz einfach nachfragen, welche der angebotenen Sorten vegan sind. Auch online kannst du fündig werden. Hilfreich ist zum Beispiel die Website Barnivore.com. Dort kannst du ganz speziell nach veganem Alkohol suchen. Tipp: Vegan leben und vegan einkaufen wird immer einfacher. Regelmäßig stellen wir dir neben Rezepten und unseren Lieblingsprodukten auch vegane Marken und Online Shopsvor - von veganer Kosmetik über vegane Mode bis hin zu tollen veganen Lebensmitteln, Superfoods, und Küchenhelfern. Im veganen Online-Shop findest vegane Marken und auch Start-ups, die unterstützenswert sind. Hier geht es zum Shop. Wir wünschen dir viel Vergnügen beim Entdecken und Genießen! Das könnte dich auch interessieren - Ist vegane Ernährung gesund? - Vegane Getränke ohne Alkohol - Kurkuma - 5 gute Gründe und 5 tolle Marken - Was du bei einer veganen Ernährung beachten solltest - Vitamin B12 Empfehlungen und Tipps - Abwechslungsreiche vegane Ernährung - so gehts - Vegan Klischee ade! Das Kochbuch - Supplemente im Herbst und Winter - welche sind wirklich sinnvoll? Anzeige, da dieser Artikel teilweise Affiliate-Links enthält oder in Kooperation mit einem Partner entstand. Durch euren Kauf unterstützt ihr aktiv die Arbeit von Deutschlandistvegan. Wir danken euch!

Vegan bei Lidl

19. September 2020 Deutschland is(s)t vegan 

Vegan bei Lidl Der Handel mit veganen Produkten boomt und das Angebot wird immer größer. Fast jeder Supermarkt bietet derzeit eine Fülle an veganen Lebensmitteln in seinen Regalen an. Den Überblick zu behalten, ist da gar nicht so leicht. In ,,Vegane Lebensmittel aus dem Supermarkt geben wir dir eine Übersicht über deutsche Supermärkte und ihrem veganen Angebot. Du wirst überrascht sein, wie groß das Angebot an veganen Süßigkeiten ist. Obst und Gemüse, Getreide, Pasta, Hülsenfrüchte und Nüsse sind vegan, daher werden sie in dieser Liste der veganen Lebensmittel aus dem Supermarkt nicht zusätzlich aufgeführt. Vegane Burger,  veganes Eis, Vegane Milchalternativen haben wir außerdem separat für dich recherchiert. Im Folgenden stellen wir dir den deutschen Discounter Lidl vor, der nicht nur seine vegane Produktauswahl vergrößert, sondern auch in Sachen Nachhaltigkeit große Schritte wagt. - Lidl - Ein Disounter im Rennen um Nachhaltigkeit - Was dich erwartet: Vegan bei Lidl - Das vegane Angebot bei Lidl - Süße, vegane Sünden bei Lidl Lidl - Ein Discounter im Rennen um Nachhaltigkeit Ein Discounter setzt auf Nachhaltigkeit? Können günstige Preise denn mit der Liebe zu Natur und Mensch verbunden werden? Na klar geht das, sagt sich Lidl! Das Unternehmen gehört zu Deutschlands beliebtesten Discountern und das nicht nur aufgrund seines günstigen Produktangebots. Seit vielen Jahren setzt Lidl in Sachen Nachhaltigkeit alles auf eine Karte und ist dabei in stetiger Verbesserung. Der Vorsatz: Deutschlands nachhaltigster Discounter werden. Und damit sind sie ein Vorbild. In seinen fünf Handlungsfeldern Sortiment, Mitarbeiter, Umwelt, Gesellschaft und Geschäftspartner setzt Lidl täglich konkrete Maßnahmen in puncto Nachhaltigkeit um. Dabei wird entlang der gesamten Lieferkette geschaut, wie Ressourcen geschont, Tierwohl gerechter und Leben verbessert wird. Umgesetzt werden sollen die Nachhaltigkeitsstrategien bis 2030. Nach dem Motto Heute für Morgen handeln wird auf der Internetseite lidl-nachhaltigkeit.de regelmäßig ein Nachhaltigkeits- und Fortschrittsbericht veröffentlicht. Hier findest du außerdem alle Informationen rund um Lidls Engagement für Nachhaltigkeit. Die sogenannte Detox-Kampagne von Greenpeace versucht, die Textilherstellung weitestgehend zu entgiften und schadstofffrei zu produzieren. Interessant dabei sind auch recycelte Textilien. Dieses Vorhaben unterstützen viele Unternehmen, unter anderem auch Lidl, das seit neustem auf recycelte PET-Flaschen in Schuhen setzt. Mehr dazu hier. Lebensmittelverschwendung verhindern, das liegt Lidl sehr am Herzen. So hat sich das Unternehmen zum Ziel gesetzt, bis 2025 seinen organischen Abfall durch strukturierte und durchdachte Produktbereitstellung in den Märkten um 30% zu reduzieren. Und damit nicht genug: Die Zucker- und Salzverwendung in Lidls Eigenmarken soll reduziert werden, es werden Weiterbildungen der Mitarbeiter und Ernährungsaufklärung für Kinder und Jugendliche gefördert. Lidl setzt sich intensiv mit dem auseinander, was in unserer Gesellschaft nachhaltig verändert werden muss und setzt damit einen hohen Maßstab für andere Unternehmen. Günstig einkaufen? Na klar, aber auch mit Herz und Verstand für andere. Frei nach der Devise: Verantwortung leben & Vorbild sein. Vegan bei LIDL (C)Think Vegan Was dich erwartet: Vegan bei Lidl Das Geschäft um nachhaltige und vegane Produkte im Supermarkt boomt. Neue Firmen und deren Produkte sprießen förmlich täglich aus dem Boden und den Wünschen der Konsumenten sind kaum Grenzen gesetzt. Die Frage ist nicht mehr, wo du dein veganes Schnitzel her bekommst, sondern von welcher Marke und aus welchem Ersatzprodukt du es haben möchtest. Auch Lidl positioniert sich auf dem veganen Markt und stellt sich in Sachen vegane Produkte gut auf. Das Unternehmen bleibt hierbei in seiner Produktvielfalt nah am Wunsch des Kunden. Mit der Marke Next Level hat Lidl erstmals eine eigene Produktlinie mit rein veganen Lebensmitteln auf den Markt gebracht. Veganes Hack, vegane Bratwurst, Cevapcici und Currywurst - verschiedenste Fleischersatzprodukte erwarten dich. Dabei ist Lidl immer offen für neue Ideen der Kunden. Über die vegane Werkstatt kannst du in einer eigens erstellten Facebookgruppe mitbestimmen, was dir im Produktsortiment noch fehlt. Neben den rein veganen Produkten von Next Level finden sich noch andere Lebensmittel, die auf den veganen Teller können. So führt Lidl ebenfalls die Marke My Best Veggie, die viele vegetarische Fertigprodukte anbietet. Und auch ohne eindeutige, vegane Deklarierung auf der Vorderseite lohnt es sich, in Lidls Regalen genauer hinzuschauen. Das vegane Angebot bei Lidl Im Folgenden stellen wir dir ein paar Produktkategorien vor, die dich in deinem Lidl um die Ecke erwarten. Aber Achtung: Die Liste dient nur zur Veranschaulichung der Produktauswahl und hat nicht den Anspruch auf Vollständigkeit. Vegane Drinks (C)Think Vegan Joghurt- und Milchalternativen bei Lidl Joghurt und Milch sind die Lebensmittel, die für viele Deutsche essenziell sind. Ob für den Kaffee oder das morgendliche Müsli, an Milchprodukten darf es nie fehlen. Auch für Veganer darf es an den Zutaten für das perfekte Frühstück nicht fehlen. Bei Lidl kommst du auf deine Kosten. - Alpro Soajoghurt Natur - Alpro Sojajoghurt Natur ohne Zucker - Alpro Soja Drink - Alpro Kokosnussmilch - Alpro Mandeldrink - Alpro Mandeldrink ohne Zucker - Milbona Bio Organic Haferdrink - Milbona Bio Organic Mandeldrink - Milbona Bio Organic Sojadrink - Milbona Bio Organic Sojadrink Vanille Vegane Aufstriche und Tofu bei Lidl Auch wenn du bei Lidl nicht die großen Marken wie Simply V oder Bedda findest, findet sich dennoch etwas leckeres für deine Stulle. Und auch Tofu kannst du hier günstig und in Bioqualität erwerben. - chef select Hummus curry - chef select Hummus pikant - chef select Hummus Natur - My Best Veggie Tofu natur - Kania Bio Organic Ananas Curry - Kania Bio Organic Aubergine - Kania Bio Organic Rote Beete Meerrettich - Kania Bio Organic Tomate Basilikum - diverse Marmeladen Vegane Alternativen (C)Think Vegan Fleischersatz, HACK und Burger bei Lidl Gerade von der Eigenmarke Next Level oder der Hausmarke My Best Veggie gibt es bei Lidl einiges an Fleischersatzprodukten. Aber Achtung: Oftmals ist es nur als vegetarisch deklariert. Ein genauer Blick auf die Zutatenliste verrät dir, ob es noch dazu vegan ist. - Beyond Meat Burger - My Best Veggie Burger Scheiben - My Best Veggie Hackfleisch - My Best Veggie Geschnetzeltes - My Best Veggie Bio Organic Vegane Mini Frikadellen - Next Level Hack - Next Level Currywurst - Next Level Bratwurst - Next Level Nuggets - Next Level Mini Schnitzel - Next Level Burger Classic und BBQ Style - Rügenwalder Mühle Vegane Mühlen Burger - Rügenwalder Mühle Veganes Mühlen Steak - Rügenwalder Mühle Veganes Mühlen Filet - Rügenwalder Mühle Veganes Mühlen Schnitzel Vegane Pizza bei LIDL (C)Think Vegan Fertigprodukte und Pizza bei Lidl Als erster Discounter ergänzte Lidl sein Sortiment um eine vegane Pizza. Die Pizza Verdura war innerhalb kürzester Zeit ausverkauft, ist ihr Preis doch unfassbar günstig. Aber nicht nur Pizza kann Lidl. - Alpenfest Oktoberfestknödel (saisonal) - chef select & you Croissant Fertigteig - chef select & you Sonntagsbrötchen Fertigteig - chef select Rosmarin Kartoffeln - chef select Klarer Gurkensalat - chef select Feiner Weißkrautsalat - chef select Herzhafter Karottensalat - chef select Feiner Rotkrautsalat - chef select Bulgursalat klassisch - Culinea Pasta alla Arrabiata (TK) - Culinea Falafel mit Gemüse (TK) - Grafschafter Brezeln (TK) - Harvest Basket Süßkartoffel Pommes (TK) - My Best Veggie Soja-Bolognese - My Best Veggie Chili sin Carne - My Best Veggie Asia Geschnetzeltes - Next Level Bolognese - Trattoria Alfredo Vegane Pizza Verdura - 1001 delights Falafel Spinat Süße, vegane Sünden bei Lidl Für deine süßen Gelüste beim Filmabend auf der Couch oder bei Treffen mit Freunden hält Lidl so einiges in seinen Regalen bereit. Anders als bei den Supermarktriesen REWE, Edeka oder Globus hat der Discounter zwar keine großen Marken wie Veganz im Sortiment, doch auch abseits des Meanstreams lässt sich leckeres zum Naschen finden, dass dein Herz höher schlagen lassen kann. Kekse, Gummibärchen und Co. Nicht immer hast du ein gelbes Vegan-Symbol auf dem Produkt stehen. Dennoch wirst du überrascht sein, dass mehr Süßigkeiten vegan sind, als du denkst. - Carstens Lübeck Finest Marzipan Selection Zartbitter - Fin Carré Zartbitterschokolade Pekan Kokos - Fin Carré Bitterschokolade Dunkel - J.D. Gross Schokolade (div. Sorten ab 56 Prozent) - Katjes Salzige Heringe - Katjes Wunderland sauer - Lotus Karamellkekse - Mister Choc Choco Bananas - Oreo Kekse original - Golden Oreo - Oreo Crispy & Thin - Sondey Bio Organic Hafercookies Zartbitter - Sondey Neapolitaner - Sondey Zitronenschnitten - Sondey Haferflockengebäck Havrekakor - Zum Dorfkrug Dessert Rote Grütze Eis Es muss nicht immer das Ben and Jerry´s Eis sein, um deinen lauen Sommerabend perfekt zu machen. Auch unbekanntere Marken können dir den Tag versüßen. Lidl hat davon so einiges im Sortiment. -  Gelatelli Brownie Love Eiscreme - Gelatelli Stieleis Kokosnuss mit Schoko und Mandel - Happy Coco! Vanilla Blizz Tipp: Vegan leben und vegan einkaufen wird immer einfacher. Regelmäßig stellen wir dir neben Rezepten und unseren Lieblingsprodukten auch vegane Marken und Online Shops vor - von veganer Kosmetik über vegane Mode bis hin zu tollen veganen Lebensmitteln, Superfoods, und Küchenhelfern. Im veganen Online-Shop findest vegane Marken und auch Start-ups, die unterstützenswert sind. Hier geht es zum Shop. Wir wünschen dir viel Vergnügen beim Entdecken und Genießen! Dich interessiert, in welchem Supermarkt es ein veganes Angebot gibt und was dich dort erwartet? Dann könnten dich diese Artikel auch interessieren: - Vegane Lebensmittel aus dem Supermarkt - Vegane Lebensmittel aus dem Supermarkt - Teil 2: EDEKA - Vegane Produkte aus dem Supermarkt - Teil 1: REWE - Vegan bei Aldi -  Produktinnovationen im Discounterregal - Vegan bei tegut - Übersichtsliste mit über 1000 veganen Produkten - Vegane Lebensmittel bei Netto - Veganes Eis aus dem Supermarkt  - Vegane Onlineshops Top 10 - Angebote vegan im türkischen Supermarkt - Vegane Süßigkeiten aus dem Supermarkt * Anzeige, da dieser Artikel teilweise Affiliate-Links enthält oder in Kooperation mit einem Partner entstand. Durch euren Kauf unterstützt ihr aktiv die Arbeit von Deutschlandistvegan. Wir danken euch!

Wilde Heidelbeeren Pulver von Sunday Natural

24. August 2020 Deutschland is(s)t vegan 

Wilde Heidelbeeren Pulver von Sunday Natural Heute stellen wir dir ein neues Produkt von Sunday Natural vor. Das Unternehmen steht für natürliche Nährstoffprodukte, die mit höchster Qualität und Reinheit überzeugen. Gerade im Herbst und Winter lohnt es sich auf Supplemente zu setzen. Im Artikel Sunday Natural bekommst du eine Übersicht toller Produkte. Heute im Fokus der Vorstellung ist das Wilde Heidelbeeren Pulver. Wir erklären dir heute, was wilde Heidelbeeren sind und warum sie so gesund sind. Alle Produkte sind im Shop von Sunday Natural zu entdecken. Außerdem lohnt sich ein Blick in die Kategorien Vitamine, Vitalstoffe, Superfoods, Tee und Teezubehör. Es gibt auch MATCHA, Vitamin B12 Tropfen und HONEYBUSH TEE im Shop. Wilde Heidelbeeren Pulver Du sparst 10% mit dem Code SUPERFOODS10 vom 01. September bis 15. September 2020 auf die Produkte der Kategorien Vitamin B12 und Früchte & Beeren im Shop. Inhaltsverzeichnis: - Was sind wilde Heidelbeeren? - Was bewirken wilde Heidelbeeren im Körper? - Bio wilde Heidelbeeren Pulver Was sind wilde Heidelbeeren? Wilde Heidelbeeren (oder auch Blaubeeren genannt) reifen von Anfang Juni bis Anfang September im Wald und in den Bergen. Sie sind um einiges geschmacksintensiver und kleiner, als in Kulturen gezüchtete Heidelbeeren. Außerdem ist ihr Fruchtfleisch dunkel und färbt Mund und Finger blau. Kulturheidelbeeren hingegen haben ein helles gelblich-weißes Fruchtfleisch und färben somit nicht ab. Du findest die leckeren Beeren in südlichen Hanglagen zwischen 1500 und 2350 Metern Seehöhe, sowie an erdnahen Büschen im Spätsommer. Wenn du also in der Nähe der Berge wohnst oder demnächst einen Trip dorthin planst, halte Ausschau nach den Heidelbeerbüschen! Sie bevorzugen saure Böden, weshalb du sie häufig in der Nähe von Nadelbäumen findest. Was bewirken wilde Heidelbeeren im Körper? Heidelbeeren gelten als eine der gesündesten Beeren, da sie viel Calcium, Zink, Kalium, Kupfer, Eisen, Magnesium und Vitamine enthalten. Sie können dein Immunsystem stärken und haben nur wenig Kalorien. Außerdem besitzen sie viele Antioxidantien, die das Krebsrisiko senken sollen. Wilde Heidelbeeren können außerdem die Insulinresistenz verringern, was gut bei Diabetes ist. Gesunde Beeren mit viel Calcium, Zink, Kalium, Kupfer, Eisen, Magnesium und Vitaminen. Auch bei Darmproblemen können wilde Heidelbeeren helfen! Sie sind nämlich sehr reich an Gerbstoffen, die bei Durchfall die Darmschleimhaut bei der Heilung unterstützen. Außerdem hemmen sie das Wachstum von Bakterien und Viren. Außerdem wird ihnen nachgesagt, das Gehirn und die Leber zu schützen. Wilde Heidelbeeren sind also sehr gesund! Du kannst sie einfach so snacken, als Topping für dein Müsli oder deinen Salat verwenden oder sie zu leckerer Nicecream verarbeiten. Auch Veganes Eis am Stiel lassen sich toll mit Heidelbeeren zaubern. Rezept Eis am Stiel mit Beeren Bio Wilde Heidelbeeren Pulver von Sunday Natural Das Suchen und Pflücken der wilden Heidelbeeren ist dir zu aufwendig oder es ist gerade keine Erntesaison? Kein Problem! Die gesundheitlichen Vorteile kannst du ab sofort immer nutzen. Das Bio Wilde Heidelbeeren Vollfrucht Pulver von Sunday Natural ist qualitativ hochwertig. Dafür werden 100% reife und ganze Heidelbeeren aus den unberührten Wäldern des Baltikums verwendet. Geerntet werden die wilden Heidelbeeren nachhaltig und ethisch, da die Früchte von Hand gepflückt werden - Alles in Zusammenarbeit mit der lokalen Bevölkerung. Die kalten Winter und kurzen, aber intensiven Sommer sorgen ebenfalls für den hohen Nährstoffgehalt. Die Gefriergetrocknung und die schonende Vermahlung sorgen ebenfalls für maximalen Erhalt der wichtigen Wirkstoffe. Wilde Heidelbeeren Pulver Dosierung Täglich 1-2 Teelöffel (pro Teelöffel 3g Bio Blaubeerpulver) in Wasser, Fruchtsaft, Smoothie oder Müsli einrühren. Empfohlene tägliche Verzehrmenge nicht überschreiten. Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Qualität und Reinheit: - Frei von: Zucker, Laktose, Gluten, Konservierungsstoffen, Aromen, synthetischen Farbstoffen - Hochwertige, lichtgeschützte Glasverpackung, garantiert frei von BPA und anderen Weichmachern - Für Veganer, Vegetarier und Diabetiker geeignet Das Pulver schmeckt vollmundig-fruchtig und hat eine intensiv violette Farbe. Es ist ungesüßt, ungeschwefelt, und ohne jegliche Zusätze. Das 100g Pulver kostet 14,90EUR. Die Glasverpackung ist hochwertig, lichtgeschützt und garantiert frei von BPA und anderen Weichmachern. Vitamin B12 Tropfen Im Artikel Vegane Ernährung Vitamin B12 beschreiben wir dir, wie wichtig B12 für unseren Körper ist. Die Vitamin B12 Ampulle von Sunday Natural enthält 300 Tropfen mit je 1000ug Vitamin B12 pro Tropfen. Vitamin B12 über Tropfen zu supplementieren bietet sich an, da so die direkte Aufnahme über die Mundschleimhaut erfolgt und eine Aufnahmestörung vermieden wird. Das Vitamin B12 besteht aus allen drei natürlichen und bioaktiven Formen von B12, nämlich Methylcobalamin, Hydroxocobalamin und Adenosylcobalamin (MHA). Alle 3 Formen sind ausgewogen zu gleichen Teilen enthalten. Außerdem sind die Tropfen auf Wasser-Basis hergestellt und enthalten kein Glycerin.  Die Vitamin B12 Tropfen kosten 16,90EUR. Du sparst 10% mit dem Code SUPERFOODS10 vom 01. September bis 15. September 2020 auf die Produkte der Kategorien Vitamin B12 und Früchte & Beeren Shop. Tipp: Vegan leben und vegan einkaufen wird immer einfacher. Regelmäßig stellen wir dir neben Rezepten und unseren Lieblingsprodukten auch vegane Marken und ONLINE SHOPS vor - von veganer Kosmetik über vegane Mode bis hin zu tollen veganen Lebensmitteln, Superfoods, und Küchenhelfern. Im veganen Online-Shop findest vegane Marken und auch Start-ups, die unterstützenswert sind. Hier geht es zum Shop. Wir wünschen dir viel Vergnügen beim Entdecken und Genießen! Das könnte dich auch interessieren  - Vegane Ernährung: Vitamin B12 Artikel von Niko Rittenau  - Sunday Natural - natürlich, gesund und rein  - Vitamin B12 und Multivitaminpräparat von alles-vegetarisch.de - B-Vitamine - Vitamin B-12 selber spritzen - Supplemente im Herbst und Winter Anzeige, da dieser Artikel teilweise Affiliate-Links enthält oder in Kooperation mit einem Partner entstand. Durch euren Kauf unterstützt ihr aktiv die Arbeit von Deutschlandistvegan. Wir danken euch! 

Die aktuellen veganen Neuigkeiten

14. August 2020 Deutschland is(s)t vegan 

Die aktuellen veganen Neuigkeiten Wir zeigen dir regelmäßig die aktuellen veganen Neuigkeiten der Woche, so bist du immer auf dem neusten Stand! Dabei handelt es sich hauptsächlich um Umwelt-und Klimathemen, Tierschutz, neue vegane Produkte aus dem Supermarkt, Restaurants, Events und vieles mehr! Haben wir eine besondere Neuigkeit vergessen? Dann schreib uns bitte bei Instagram oder Facebook. Hier kommst du direkt zu: - Frische Bio-Haferdrinks von Velike! - Halloween Edition des beliebten 28 Black Energydrinks - Neues BBQ-Sortiment von Like Meat - Veganer Sonnenschutz für Kinder: PAEDIPROTECT ist Vergleichssieger 2020 Frische Bio-Haferdrinks von Velike! (C) Black Forest Nature GmbH Die neue Markte Velike! von dem Start-up Black Forest Nature führt nun frische Bio-Haferdrinks ein. Das hochwertige Bio-Hafer aus der Schwarzwald-Region profitiert von den besonderen klimatischen Bedingungen der Region. Die leckeren Haferdrinks enthalten 15% Hafer, was deutlich mehr ist, als Haferdrinks durchschnittlich enthalten. Ab Oktober erhältlich sind die haltbaren Sorten Hafer Natur, Hafer Calcium, Hafer Mandel und Hafer Barista. Sie sind Bioland zertifiziert, sowie frei von Zuckerzusatz, Zusatzstoffen und Gentechnik. Die Zutaten wie Mandel und Calcium bezieht Black Forest Nature von den nächstmöglichen Standorten Europas, um den Ökologischen Fußabdruck möglichst klein zu halten. Laut eigenen Angaben ist der Velike! Drink deutschlandweit der erste frische Haferdrink in einer 1-Liter Mehrwergflasche. Wir freuen uns über die neuen veganen Milchalternativen und sind gespannt darauf, wie die Frische aus dem Schwarzwald schmeckt! Halloween Edition des beliebten 28 BLACK Energydrinks (C) 28 BLACK /­­ CALIDRIS 28 Deutschland GmbH Der beliebte Energy Drink 28 BLACK bekommt eine limitierte Halloween Edition! Ab September gibt es die neue und limitierte Sorte Blutorange zu kaufen. Der Energydrink ist natürlich vegan,  taurin-, laktose- und glutenfrei und überzeugt geschmacklich und optisch in jeder Hinsicht! Neues BBQ-Sortiment von Like Meat (C) Like Meat Like Meat Fans aufgepasst! Ab sofort gibt es neue Grillprodukte der beliebten Fleischersatzmarke Like Meat. Das BBQ-Sortiment passt perfekt zu den heißen Temperaturen und gemütlichen Grillabenden. Wie von Like Meat gewohnt sind alle Produkte glutenfrei und schmecken sehr fleischähnlich. Außerdem liefern die Inhaltsstoffe Soja und Erbsen gutes Protein und wichtige Ballaststoffe. Die neuen Grillprodukte sind: Der rohe Like Burger, die rohen Like Italien Griller. Echte Geschmacksbomben! Erhältlich sind die Produkte bei Edeka und Rewe. Veganer Sonnenschutz für Kinder: PAEDIPROTECT ist Vergleichssieger 2020 (C) Paedi Protect AG Das unabhängige Vergleichsportal vergleich.org führte vor Kurzem einen Vergleich von 7 veganen Kindersonnencremes durch. Die PAEDIPROTECT Meeressonnencreme LSF50+ erhielt die Bewertung Sehr gut und wurde damit der Vergleichssieger 2020. Die Sonnencreme enthält kein Octocrylene, da dies eine hormonelle und allergieauslösende Wirkung haben soll. Außerdem enthält sie keine Nanopartikel. Natürlich ist sie auch rein vegan, tierversuchsfrei und sehr gut verträglich. Erhältlich sind die Produkte von PAEDIPROTECT in allen dm-Filialen und im dm-Onlineshop. Gerade in einer veganen Sonnenschutzcreme für Kinder haben diese Oxide nichts verloren, da sie möglicherweise Körperzellen angreifen. Daher haben wir vorsorglich darauf verzichtet. Dr. Olaf Stiller; Vorstandsvorsitzender des Hersteller-Unternehmens Paedi Protect AG Die aktuellen veganen Neuigkeiten werden von uns immer geprüft. Dennoch kann es sein, dass wir eine brisante und interessante vegane News übersehen haben. Falls du also noch etwas findest, was unbedingt in unsere vegane News gehört, lass es uns gerne auf Facebook oder Instagram wissen! Wir ergänzen News so schnell wie möglich! Tipp: Vegan leben und vegan einkaufen wird immer einfacher. Regelmäßig stellen wir dir neben Rezepten und unseren Lieblingsprodukten auch vegane Marken und Online Shops vor - von veganer Kosmetik über vegane Mode bis hin zu tollen veganen Lebensmitteln, Superfoods, und Küchenhelfern. Im veganen Online-Shop findest vegane Marken und auch Start-ups, die unterstützenswert sind. Hier geht es zum Shop. Wir wünschen dir viel Vergnügen beim Entdecken und Genießen! Diese Artikel könnten dich auch interessieren:  - Vegane Rezepte für jeden Anlass - Alternativen zu Milch und Sahne - Vegane Bücher - Nutrition Online-Masterklass Kochkurs - Vitamin B12 kaufen - Vegane Honigalternativen - Rezepte einfach veganisieren - Vegan kochen im Home Office zu Zeiten von Corona

Vegane Hackalternativen

13. August 2020 Deutschland is(s)t vegan 

Vegane Hackalternativen Mittlerweile gibt es zu zahlreichen tierischen Produkten leckere vegane Alternativen. Auch Hackalternativen sind sehr beliebt. Wir zeigen dir heute, was veganes Hackfleisch ist, woraus es besteht und wo du es kaufen kannst. Außerdem zeigen wir dir tolle Rezepte mit veganem Hackfleisch, die garantiert gut schmecken. Wie wäre es zum Beispiel mit einer leckeren veganen Bolognese? Veganes Hack ist vielseitig einsetzbar und unterscheidet sich geschmacklich kaum von echtem Hack. Der Umstieg lohnt sich also! Du möchtest deine Ernährung pflanzlicher gestalten und vielleicht auch komplett vegan werden? Dann schau dir unsere 10 Tipps zum vegan werden an. (C) Bianca Zapatka Inhaltsverzeichnis: - Was ist veganes Hack? - Vegane Hackfleischalternativen: Nährwerte und Inhaltsstoffe - Ist veganes Hack gesund? - Woraus besteht veganes Hack? - Veganes Hack selber machen - Veganes Hack aus Tofu - Veganes Hack aus Linsen - Veganes Hack aus Sonnenblumen - 5 vegane Alternativen zu Hackfleisch im Vergleich - Veganes Hack von Lidl - Veganes Hack von Rewe - Veganes Hack von Netto - Veganes Hack Rezepte Was ist veganes Hack? Veganes Hackfleisch ist, wie der Name schon vermuten lässt, eine pflanzliche Alternative zu tierischem Hackfleisch. Es soll so aussehen und so schmecken wie das tierische Original, nur eben ohne das damit verbundene Tierleid. Wenn man sich für vegane Hackalternativen entscheidet, setzt man ein großes und wichtiges Zeichen gegen die Massentierhaltung. Es gibt veganes Hack von verschiedenen Anbietern und mit verschiedenen Zutaten. Auch in der Herstellung unterscheidet sich veganes Hack maßgeblich von tierischem Hack. Für. gemischtes Hack werden Schweine und Kühe qualvoll gezüchtet und gemästet - um am Ende noch qualvoller und grausamer getötet zu werden. Und das alles für ein Lebensmittel, was wir so super einfach durch pflanzliche Alternativen ersetzen können. Veganes Hack von Sunflowerfamily Vegane Hackfleischalternativen: Nährwerte und Inhaltsstoffe Wusstest du, dass Fleisch gar nicht so proteinreich ist, wie von vielen behauptet? 100 Gramm Hackfleisch enthält ca. 21g Protein. Hört sich viel an, doch pflanzliche Hackalternativen können viel mehr. Das Sonnenblumen Hack von Sunflower Family Germany beinhaltet beispielsweise 53 Gramm Protein. Übrigens: Du kannst deinen Proteinbedarf ganz leicht durch pflanzliche Lebensmittel decken. Lies hier nach, wie du dich unkompliziert mit allen Aminosäuren versorgen kannst. Auch was den Fettanteil angeht, unterscheidet sich pflanzliches Hack stark von tierischem. Hackfleisch enthält nämlich meist 10 mal zu viel Fett, wie veganes Hack. Fleisch enthält außerdem nachweislich schädliches Cholesterin, sowie Antibiotika, welches den Tieren häufig verabreicht wird. Und was ist beispielsweise im Sonnenblumenhack enthalten? Nichts - außer 100% Sonnenblumenkerne. Gesund, bio und sojafrei. Ist veganes Hackfleisch gesund? Die gesündere Alternative ist also auf jeden Fall das vegane Hack. Natürlich gibt es von Produkt zu Produkt noch individuelle Unterschiede, jedoch zeigt der Vergleich der Inhaltsstoffe ganz klar, dass im tierischem Hack mehr bedenkliche und ungesunde Stoffe enthalten sind, wie in den veganen Alternativen. Vor allem der geringe Fettanteil macht das vegane Hack gesünder, als das tierische. Außerdem ist kein schädliches Cholesterin enthalten, was nachweislich für zahlreiche Herz-Kreislauf-Krankheiten verantwortlich sein kann. Dennoch solltest du auf eine ausgewogene und abwechslungsreiche vegane Ernährung wert legen. Sich ausschließlich von veganem Hack zu ernähren, wäre natürlich alles andere als gesund. Doch ab und zu kann man sich die leckere Fleischalternative auf jeden Fall gönnen, ohne ein schlechtes Gewissen zu haben! Aktuell bekommst du im Shop Sunflower Family mit dem Code ,,deutschlandistvegan 15% Rabatt. Der Code ist gültig bis Ende des Jahres 2020.  Woraus besteht veganes Hack? Veganes Hack kann man tatsächlich aus verschiedenen pflanzlichen Komponenten herstellen. Wir zeigen dir heute vier Varianten von veganem Hack. Grundsätzlich sind folgende Inhaltsstoffe in veganem Hack enthalten: Trinkwasser, pflanzliches Öl, diverse pflanzliche Gewürze (z.B. Zwiebelpulver, Salz, Pfeffer etc), Essig, ggf. Weizen, Soja und/­­oder Protein wie z.B. Erbsenprotein. Veganes Hack selber machen Veganes Hack aus Tofu (C) Judith Schönenberg Der Klassiker: Veganes Hack aus Tofu. Wenn es mal schnell gehen muss, kannst du einfach Naturtofu zerbröseln, in Öl anbraten und würzen und schon hast du veganes Hack zubereitet! Tofu zeichnet sich durch einen niedrigen Fett- und gleichzeitig hohen Eiweißgehalt aus. Im asiatischen Raum gilt er als Grundnahrungsmittel. Trotz allem unterliegt er in westlichen Breitengraden einigen Irrglauben. Die typischen Soja-Mythen haben wir dir bereits aufgezeigt und erläutert. Schau gerne mal vorbei. Außerdem findest du hier unsere 10 Tipps zur Tofuzubereitung. Veganes Hack aus Linsen (C) Judith Schönenberg Auch aus Linsen sind eine tolle pflanzliche Alternative zu herkömmlichem Hack. Rote Linsen haben zwei große Vorteile: Zum Einen sind sie in 5 min, gar gekocht und zum Anderen sind sie ein toller Proteinlieferant. Sie enthalten auf 100g ca. 27g Eiweiß. Sie eignen sich super für vegane Hackalternativen. Ein Rezept für eine leckere vegane Linsenbolognese findest du hier. Dort findest du außerdem noch 4 weitere Rezepte für selbstgemachte vegane Bolognese, zum Beispiel aus Bohnen oder Haferflocken. Veganes Hack aus Sonnenblumenkernen Wer uns kennt weiß, dass wir das Sonnenblumenhack von Sunflower Family lieben! Es besteht zu 100% aus Sonnenblumenkernen und schmeckt einzigartig gut! Du kannst es im Shop von Sunflower Family oder in ausgewählten Bioläden kaufen. Leckere Rezepte mit dem Sonnenblumenhack stellen wir am Ende dieses Artikels vor. Hast du zum Beispiel schon mal vegane Cevapcici gekocht? Dafür eignet sich das Sonnenblumenhack perfekt! Mit dem Code *deutschlandistvegan* bekommst du 15 % Rabatt auf alles im Shop von  Sunflower Family, außer auf bereits reduzierte Ware! 7 vegane Alternativen zu Hackfleisch im Vergleich Wir zeigen dir jetzt einige vegane Hackalternativen aus dem Supermarkt. Es gibt natürlich noch viele mehr, wir zeigen dir unsere Lieblinge. Veganes Next Level Hack von Lidl (C) www.discounto.de Das vegane Next Level Hack von Lidl ist eine rohe Hackfleischalternative, die vielseitig einsetzbar ist. Du kannst damit beispielsweise Frikadellen oder Burgerpatties formen. Lidl hat mit der Eigenmarke Next Level noch andere vegane Produkte ins Sortiment genommen. Ein großer Schritt in die richtige Richtung! - Zutaten: Trinkwasser, Champignons (aus Champignons, Trinkwasser, Speisesalz, dem Säuerungsmittel Citronensäure und dem Antioxidationsmittel Ascorbinsäure), raffiniertes Kokosnussfett, 9% Erbseneiweiß, 7,4% Weizeneiweiß, Rapsöl, 3,8% Sojaeiweiß, Sojamehl, Gewürze, der Emulgator Methylcellulose, Speisesalz, Aromen, Erbsenstärke, Hefeextrakt, Bambusfaser, das färbende Lebensmittel Rote-Bete-Saftkonzentrat, die Konservierungsstoffe: (Kaliumsorbat und Natriumacetate) sowie Raucharoma. - Preis für 275 Gramm: 2,99EUR Veganes Hack von Rewe Bei Rewe findest du zahlreiche vegane Hackalternativen. Incredible Hack von Garden Gourmet (C) Rewe Das Incredible Hack ist ebenfalls roh und kann beliebig genutzt werden. Es eignet sich also sowohl für Hackbällchen, als auch für Bolognese und co. Die Marke Garden Gourmet ist nur etwas verteufelt in der veganen Szene, da sie zu dem großen und vor allem brutalen Konzern Nestlé gehört. Dennoch: Das vegane Hack von Garden Gourmet bietet auch Fleischessern eine gute Möglichkeit, ihre Ernährung pflanzlicher zu gestalten. - Zutaten: Trinkwasser, 22,9 % Sojaproteinkonzentrat, pflanzliche Öle (Raps, Kokosnuss), Stabilisator (Methylcellulose), natürliche Aromen, Branntweinessig, Knoblauchpulver, Speisesalz, Pflanzen- und Fruchtkonzentrate (Rote Beete, Karotten, Paprika, schwarze Johannisbeere), Zwiebelpulver, Gerstenmalzextrakt, schwarzer Pfeffer.  - Preis: 3,49EUR für 200 Gramm Veganes Mühlen Hack (C) Rewe Die Rügenwalder Mühle begeistert seit einigen Jahren mit einer Vielzahl von vegetarischen und veganen Produkten und bietet so tolle Alternativen zu Fleisch an. Das vegane Mühlenhack ist ein echter Klassiker. Es handelt sich um ein veganes Hack, welches bereits in 4 Min. in der Pfanne fertig ist. Perfekt geeignet für Bolognesen, Chilis oder Aufläufe mit Hack. Uns überzeugt ebenfalls die kurze Zutatenliste. - Zutaten: Trinkwasser, 26% Sojaproteinkonzentrat, Branntweinessig, Rapsöl, Kochsalz, natürliches Aroma, Gewürze, Karamell. - Preis: 2,93EUR für 180 Gramm Iglu Green Cuisine Hack (C) Rewe Das vegane Hack von Iglo aus der Green Cusine Reihe besteht aus Erbsenprotein und ist sehr eisenreich. Du findest es in der Tiefkühlabteilung. Es handelt sich ebenfalls um ein fertiges Hack, was lediglich in der Pfanne gebraten werden muss. Dann eignet es sich super für gefüllte Paprika, Aufläufe, Hacksoßen und ähnliche pflanzliche Leckereien! - Zutaten: Erbsenprotein rehydriert (65%), Rapsöl, Zwiebel, Haferprotein, Paniermehl (Weizenmehl, Hefe, Salz), Kartoffelflocken, Weizengluten, Stabilisator: Methylcellulose*, Salz, Apfelessig, Gerstenmalzextrakt, Hafervollkornmehl, Erbsenfaser, Karottensaftkonzentrat, Gewürze, Lauch, Pastinake, Kräuter, Weißkohl, Knoblauch, Karotte, Tomate, Antioxidationsmittel: Rosmarinextrakt. - Preis: 3,99EUR für 230 Gramm Veganes Soja-Hack von Veggy Friends (C) Rewe Das vegane Soja-Hack von Veggy Friends besteht lediglich aus Sojamehl. Es lässt sich somit ganz nach deinen Wünschen würzen und verfeinern. Das Hack muss ca. eine Minute in heißer Gemüsebrühe einwirken und dann in einem Sieb abtropfen. Danach lässt es sich beliebig weiter verarbeiten. Du kannst daraus zum Beispiel veganes Rührei machen! Aber natürlich lässt es sich auch zu den klassischen Hackgerichten verarbeiten. Das Würzen nicht vergessen! - Zutaten: Sojamehl, entfettet - Garantiert ohne Gentechnik - Ohne Zusatz von Konservierungsstoffen - Preis: 2,29EUR für 170 Gramm Like Hack aus Soja (C) Rewe Das Sojahack von Like Meat ist, ähnlich wie die Produkte der Konkurrenz, ein fertiges Hack, welches in der Pfanne gebraten wird. Es ist bereits gewürzt und ähnelt vom Geschmack sehr dem tierischem Hack. Außerdem ist es glutenfrei. Auch dieses vegane Hack schmeckt super in herzhaften Soßen oder als Füllung von Paprika, Zucchini und Co. - Zutaten: Wasser, texturiertes Sojaprotein* 43%, Sonnenblumenöl*, natürliches Aroma, Karamellzuckersirup*, Salz, Gewürze (Knoblauch*, Muskatnuss*, Paprika*, Pfeffer*, Zwiebel*), Maltodextrin. * aus kontrolliert ökologischem Anbau (EU-/­­Nicht-EU) - Preis: 2,99EUR für 180 Gramm Veganes Hack von Netto (C) Netto Auch der Discounter Netto hat nun ein veganes Hack seiner Eigenmarke vegetar!a heraus gebracht. Es wirbt damit, zu 100% nach echtem Fleisch zu schmecken. Das rohe Hack kann vielfältig genutzt werden, wie zum Beispiel für Hackbällchen, Burgerpatties oder einfach als Hack in einer leckeren Bolognese. Außerdem ist es Soja-und weizenfrei. Es ist das günstigste vegane Hack unserer Auflistung. Ausprobieren lohnt sich also! - Zutaten: Trinkwasser, 16% Sojamehl, Verdickungsmittel Methylcellulose, 2,4% Weizenfasern, 2% Weizengluten, 2% Weizenmehl, Speisesalz, 1,6% Sojaproteinisolat, Kokosfett, Gewürze, Aroma, Stärke, Glukosesirup, Maltodextrin, Rote-Beete-Saftpulver (aus Maltodextrin, Rote-Beete-Saftkonzentrat und dem Säuerungsmittel Citronensäure), der Konservierungsstoff Kaliumsorbat, der Säureregulator Natriumacetate sowie das Antioxidationsmittel Natriumascorbat. - Preis: 1,99EUR für 275 Gramm Tipp: Vegan leben und vegan einkaufen wird immer einfacher. Regelmäßig stellen wir dir neben Rezepten und unseren Lieblingsprodukten auch vegane Marken und Online Shops vor - von veganer Kosmetik über vegane Mode bis hin zu tollen veganen Lebensmitteln, Superfoods, und Küchenhelfern. Im veganen Online-Shop findest vegane Marken und auch Start-ups, die unterstützenswert sind. Hier geht es zum Shop. Wir wünschen dir viel Vergnügen beim Entdecken und Genießen! Veganes Hack Rezepte Hast du jetzt auch so richtig Hunger auf veganes Hackfleisch bekommen? Wir zeigen dir unsere liebsten Rezepte mit veganem Hack, die unfassbar gut schmecken! Vegane Hackfleisch-Rezepte Wie wäre es mit leckeren gefüllten Zucchini mit Sonnenblumenhack? Für die gefüllte Zucchini verwenden eines unserer Lieblingsprodukte: Sunflower Family Hack. Wir haben dir bereits die Hack-Alternativen von Sunflower Family und einige Rezepte damit vorgestellt: Lahmacun,  Sonnenblumen Bolognese, Vegane Pilzpfanne, oder veganer Burger. Alle anderen Produkte findest du auf der Homepage von der Sunflower Family. Einige Produkte gibt es sogar mit fertigen Gewürzmischungen. Diese veganen Rezept sind perfekt für die schnelle vegane Küche!  Auch Lasagne kannst du ganz einfach vegan zubereiten. Mit veganer Béchamel-Soße und einer ordentlichen Portion veganem Käse macht dich diese vegane Lasagne sicher lange satt! Eine kleine Erinnerung an unsere Kindheit: Hackbällchen! Aber jetzt natürlich komplett vegan. Diese veganen Hackbällchen sind schnell und einfach gemacht. Vegane Hackbällchen kannst du in viele Gerichte mit ein binden. Wie wäre es mit leckeren Spagetti Napoli mit den veganen Hackbällchen als Ergänzung? Auch als Füllung für eine vegane Teigtasche, oder einfach als Beilage zu Kartoffelbrei eignen sich die kleinen veganen Hackbällchen perfekt. Probier es einfach mal aus und lasse deiner Kreativität freien Lauf. Tipp: Vegan leben und vegan einkaufen wird immer einfacher. Regelmäßig stellen wir dir neben Rezepten und unseren Lieblingsprodukten auch vegane Marken und Online Shops vor - von veganer Kosmetik über vegane Mode bis hin zu tollen veganen Lebensmitteln, Superfoods, und Küchenhelfern. Im veganen Online-Shop findest vegane Marken und auch Start-ups, die unterstützenswert sind. Hier geht es zum Shop. Wir wünschen dir viel Vergnügen beim Entdecken und Genießen! Diese Artikel könnten dich auch interessieren - Vegane Rezepte für jeden Anlass - Alternativen zu Milch und Sahne - Vegane Bücher - Nutrition Online-Masterklass Kochkurs - Vitamin B12 kaufen - Vegane Honigalternativen - Rezepte einfach veganisieren - Vegan kochen im Home Office zu Zeiten von Corona Anzeige. Dieser Artikel enthält teilweise Affiliate-Links oder entstand in Kooperation mit einem Partner. Durch deinen Kauf unterstützt du aktiv die Arbeit von Deutschlandistvegan. Wir danken dir! 

Vegane Neuigkeiten

24. Juli 2020 Deutschland is(s)t vegan 

Vegane Neuigkeiten Wir zeigen dir regelmäßig vegane Neuigkeiten der Woche, so bist du immer auf dem neusten Stand! Dabei handelt es sich hauptsächlich um Umwelt-und Klimathemen, Tierschutz, neue vegane Produkte aus dem Supermarkt, Restaurants, Events und vieles mehr! Haben wir eine besondere Neuigkeit vergessen? Dann schreib uns bitte bei Instagram oder Facebook. Hier kommst du direkt zu: - Neues Produkt von Alpro - Neue vegane Haushaltsprodukte von abrazo - Vegane Köttbullar bei Ikea - Shakes und Riegel von Huel Neues Produkt von Alpro Alpro hat eine neue Variante seiner pflanzlichen Kochcremes auf den Markt gebracht. Die ehemaligen Cuisine-Produkte heißen nun cooking, das Verpackungsdesign ist neu und die Sorte Hafer ergänzt die bisherigen Sorten Soja, Reis und Kokosnuss. Die neue Hafer-Kochcreme perfekt zum Kochen und Verfeinern von Soßen, Aufläufen, Desserts, Suppen und vielem mehr! Du findest sie im 250ml Tetrapack in ausgewählten Supermärkten wie Rewe, Edeka und Co.! Neue vegane Haushaltsprodukte von abrazo Die Oscar-Weil-GmbH bringt einen neuen Reinigungsschwamm des abrazo-Sortiments auf den Markt. Der umweltschonende und vegane Schwamm Die grüne Kraft ist ein patentierter Universalreiniger und beseitigt in der Küche die verschiedensten Verschmutzungen. Und das alles basierend auf natürlichen Inhaltsstoffen. Der Schwamm ist auch mit dem V-Label ausgestattet. Er ist fettlösend und keimreduzierend. Außerdem wird durch den FSC-Stempel garantiert, dass die Rohstoffe des Verpackungskartons von einer verantwortungsvollen und umweltfreundlichen Waldwirtschaft stammen. Er ist außerdem der erste Küchenschwamm in Deutschland, der das OEKO-TEX-Siegel trägt. Eine Packung enthält zwei Schwämme für 3,99EUR (bei manchen Anbietern jedoch 4,49EUR). Vegane Köttbullar bei Ikea IKEA Deutschland GmbH & Co. KG Endlich! Die beliebten schwedischen Fleischbällchen von Ikea soll es ab August auch in vegan geben! Die veganen Köttbullar nennt Ikea Plantbullar. Aus Erbsenprotein, Hafer, Äpfeln und Kartoffeln sind die veganen Fleischbällchen eine tolle Alternative zum Original! Auch der Preis soll geringer sein, als die Fleischvariante. Ikea macht somit auch einen großen Schritt in Richtung Nachhaltigkeit, da die Klimabilanz der Plantbullar deutlich besser ist, als die der Köttbullar. Doch aufgrund der Corona-Krise sind die Plantbullar ab 1. August nur in den ausgewählten Ikea-Restaurants in Augsburg, Berlin-Tempelhof, Kamen, Rostock und Wallau zu erwerben. Die anderen Ikea-Restaurants sind noch geschlossen, dort müssen sich die Kunden noch etwas gedulden. Shakes und Riegel von Huel Huel steht für Human + Fuel (Mensch + Kraftstoff) und bietet dir vollwertige Nahrungsmittel, die super nährstoffreich, praktisch, günstig und vegan sind. Als Pulver, Ready-to-drink und Riegel bekommst du hochwertiges Protein, essenzielle Fettsäuren, Kohlenhydrate und Ballaststoffe, sowie alle 26 unverzichtbaren Vitamine und Mineralstoffe in einem einzigen Produkt. Es gibt drei verschiedene Pulver, die du zu einem Shake anrühren kannst, unfassbar leckere Riegel und ready-to-drink Flaschen in verschiedenen Geschmacksrichtungen. Huel ist eine tolle Möglichkeit, eine vollwertige Mahlzeit zu sich zu nehmen, wenn man gerade keine Zeit hat, ausgiebig zu kochen. Die Zutaten und Nährwerte sind unfassbar gut und das macht Huel so einzigartig! Kaufen kannst du die Produkte im Online Shop von Huel. Außerdem gibt es einen tollen Studentenrabatt! Wir haben dir Huel ausführlich in diesem Artikel vorgestellt. Dort erfährst du mehr über das Unternehmen und die Produkte. Die veganen Neuigkeiten werden von uns immer geprüft. Dennoch kann es sein, dass wir eine brisante und interessante vegane News übersehen haben. Falls du also noch etwas findest, was unbedingt in unsere vegane News gehört, lass es uns gerne auf Facebook oder Instagram wissen! Wir ergänzen News so schnell wie möglich!

Guayusa Produkte von GUYA

21. Februar 2021 Deutschland is(s)t vegan 

Guayusa Produkte von GUYA Kennst du schon Guayusa? Die Pflanze stammt aus der Gattung der Stechpalma und wächst hauptsächlich im nordwestlichen Amazonas-Regenwald. Das Superfood ist vor allem in asiatischen Ländern und in Ecuador sehr beliebt. Wir stellen dir heute das Unternehmen GUYA vor, welches Bio Guayusa Tee und Limo herstellt. Außerdem erklären wir dir, was in der aromatischen Pflanze steckt und wie sie zubereitet wird. Inhaltsverzeichnis - Das steckt in Guayusa - Zubereitung - Guayusa im Vergleich zu Kaffee, Mate und Tee - GUYA Unternehmensvorstellung - Produkte von GUYA (C) GUYA(C) GUYA(C) GUYA Das steckt in Guayusa In der Guayusa-Pflanze ist sehr viel Koffein enthalten. Mit bis zu 7,6% Koffein ist Guayusa ist sie also ein echter Wachmacher. Der Koffeingehalt kann aber von Pflanze zu Pflanze unterschiedlich sein, weswegen meistens ein Koffeingehalt von 2-3% wahrscheinlich ist. Guayusa soll außerdem reich an Antioxidantien, Provitamin A, Vitamin C, Vitamin D sein, sowie Magnesium, Kalzium, Kalium und Zink enthalten. Man sagt Guayusa einen Anti-Aging-Effekt nach, da die vorzeitige Zellalterung verhindert werden kann und die Zellen vor freien Radikalen geschützt werden können. Die gesundheitliche Wirkung ist aber noch nicht erforscht und somit sind diese Angaben keine Garantie. Guayusa ist eher mild im Geschmack und hat ein leicht fruchtiges, süßes Aroma. Dennoch besitzt er eine herbe, erdige Nuance, vergleichbar mit einem Mate Tee, jedoch ohne die bittere Note. Wenn du deinen Guayusa Tee aufpeppen möchtest, kannst du auch Zimt oder Zitrone hinzufügen. Auch mit etwas pflanzlicher Milch schmeckt er klasse! Begleite das Team von GUYA auf ihrer Reise durch Ecuador. Sie zeigen dir wie Guayusa angebaut, geerntet und verarbeitet wird. Da Guayusa mitten aus dem Regenwald stammt ist der Anbau extrem wichtig und GUYA achten gemeinsam mit den Bauern vor Ort auf einen nachhaltigen Anbau der über Bio und Fair hinaus geht! Auf unserem YouTube Kanal erscheint alle zwei Wochen ein neues Video. (C) GUYA Zubereitung von Guayusa Guayusa kann beispielsweise als Tee zubereitet werden. Je nach gewünschter Intensität solltest du 1-2 Teelöffel der Teeblätter in eine Tasse füllen und mit kochendem Wasser übergießen. Je nach dem, wie stark du deinen Guayusa Tee haben möchtest, kannst du ihn 5-10 Minuten ziehen lassen. Du kannst ihn auch super kalt genießen und dich von dem belebenden Effekt des Tees erfrischen lassen! Du benötigst für die Zubereitung entweder ein Teesieb oder einen Teefilter. Gut zu wissen: Guayusa enthält kaum Bitterstoffe, weshalb es nicht schlimm ist, wenn du die Ziehzeit einmal überschreitest. Guayusa im Vergleich zu Kaffee, Mate und Tee Guayusa wird nachgesagt, koffeinreichsten Blätter der Welt zu besitzen. Der Koffeingehalt wird meistens in Prozent der Trockenmasse oder in mg gemessen. Manchmal ist es aber nicht so eindeutig, ob die Angaben sich auf die Trockenmasse oder auf den Gehalt des fertigen Getränks beziehen. Zu beachten ist, dass die Dosierung ja von Mensch zu Mensch variiert. Wir beziehen uns auf die Werte der Trockenmasse. Wie oben bereits erwähnt, enthalten die Blätter der Guayusapflanze Koffein zwischen wischen 1,9% und 7,9%. Im Durchschnitt ca. 3,0%. Kaffee besitzt natürlich auch einen hohen Koffeingehalt. Es kommt aber immer auf die Röstung und die Kaffeesorte an. Meistens erreicht Kaffee einen durchschnittlichen Koffeingehalt von 3,1%. Doch das Koffein im Kaffe ist ungebunden. Durch die Röstung sind die natürlichen Polyphenole zerstört worden und deshalb erreicht das Koffein durch den Magen den Blutkreislauf in einer schnelleren Geschwindigkeit. Dies führt in der Regel zu einer Überdosierung und eine ungebremste Wirkung des Koffeins. Außerdem gelangt das Koffein des Kaffees über die Blutbahn zur Nebennierenrinde. Dort wird dann das Stresshormon Adrenalin freigesetzt, was körperlich belastend ist und Energie kostet. Das kann der Grund dafür sein, weshalb man nach dem Kaffeekonsum nur kurz einen Energieboost spürt und dann wieder sehr erschöpft ist. Auch Mate ist eine koffeinreiche Pflanze. Doch im Vergleich zu Guayusa hat Mate gerade einmal 1,4% Koffein. Man müsste es also viel häufiger und in höheren Dosen einnehmen, um einen wirklichen Effekt zu spüren. Wenn du auf Mate-Kaltgetränken den Inhaltsstoff isoliertes Koffein findest, bedeutet das, dass das Koffein ebenfalls ungebunden ist und Adrenalin aussendet. (Selber Vorgang wie beim Kaffee) Teesorten wie grüner Tee und Schwarztee enthalten auch Koffein, dies kann aber je nach Sorte und Verarbeitung stark variieren. Billiger Tee enthält oft sehr wenig Koffein und erzielt deshalb kaum eine Wirkung. Hochwertiger, teurerer Tencha Tee beispielsweise, kann hingehen bis zu 3,9% Koffein enthalten. Ähnlich wie bei Guayusa ist das Koffein an natürliche Polyphenole gebunden und wird daher gepuffert, was eine längere und gesündere Wirkung erzeugen kann. Guayusa hebt sich also aufgrund seines hohen Koffeingehalts von Kaffee, Mate und Tee ab. Es punktet vor allem aber mit den natürlichen Polyphenolen, die für eine belebende und stressreduzierende Wirkung sorgen. Der besondere Effekt von Guayusa ist dem Zusammenwirken von Koffein, Polyphenolen, L-Theanin, Theobromin und Theophyllin zu verdanken. GUYA Günter Sebastian bei Guayusa Zeremonie Instagram (C) GUYA GUYA Unternehmensvorstellung Heute stellen wir dir das Unternehmen GUYA genauer vor. Gründer Sebastian hat 2016 überlegt, was er denn nun wirklich tun möchte und informierte sich über Themen wie Persönlichkeitsentwicklung, Unternehmertum und Ernährung. In den sozialen Medien entdeckte er dann zufällig ein Spendenprojekt von Leonardo Dicaprio, in welchem es um Ureinwohnern Ecuadors und deren Kulturpflanze ging, die als natürliche Limitless Pille beschrieben wurde. Die Idee überzeugte Sebastian sofort und er schrieb sich für ein neues Studium im Bereich Phytotechnologie ein, um mehr über Pflanzenzucht, Pflanzenernährung und Inhaltsstoffe zu lernen. Kurzum meldete er sein Unternehmen an, kreierte die Marke und schrieb seinen Businessplan. Über eine Auswanderin in Deutschland bekam er die ersten Kontakte nach Ecuador. Eine Freundin desingte die ersten Packungen, die dann von Hand im benachbartem Café abgefüllt und daraufhin in der Uni verteilt wurden. Heute ist Guayusa immer mehr Menschen ein Begriff, doch es ist noch lange nicht bekannt genug! Die Reise geht also weiter.GUYA Gründer Sebastian 2018 bis 2019 wurden insgesamt zwei neue Teesorten und drei Limos entwickelt. Als erstes Unternehmen in Europa bekam GUYA das Biosiegel für Guayusa.Im Sommer 2019 konnten die Getränke erstmals in zahlreichen Bioläden in Berlin eingekauft werden. Dies Jahr möchte GUYA mit der Weiterentwicklung und Neuentwicklung weiterer Guayusa Produkte starten, wir können also gespannt sein! Produkte von GUYA Alle Produkte von GUYA sind bio-zertifiziert, vegan und frei von raffiniertem Zucker, Gluten, sowie Aroma- und Konservierungsstoffen. Das hochwertige Guayusa ist vollgepackt mit Antioxidantien, wurde schonend getrocknet und hat deshalb einen sehr hochwertigen Geschmack. Guayusa liefert dir bis zu acht Stunden Energie, sorgt für mehr Kreativität und Ausdauer, sowie einen stärkeren Fokus. Außerdem wirkt es basisch und verhindert typisches Herzrasen durch Koffeinüberdosierung. Die Guayusa Blätter von GUYA stammen aus dem Dschungel Ecuadors und werden in hundert Prozent biologischen Mischkulturen angebaut - ohne Pestizide und Dünger. Außerdem wird der Regenwald durch Permakulturen geschützt. Der Handel erfolgt selbstverständlich fair. GUYA versendet ab 4 Teepackungen versandkostenfrei innerhalb von Deutschland. Guayusa Tee Bisher gibt es vier Guayusa Teesorten von GUYA. 100 Gramm kosten 12,90EUR. Eine Packung reicht für min. 40 Tassen. Die Ziehzeit beträgt 10-15 Minuten. Der Bio Guayusa Tee pur liefert dir die nötige Power, natürlich ganz ohne Chemie und Zucker. Der Geschmack ist eher mild und eine perfekte Kaffeealternative. Du kannst den puren Guayusa Tee auch als Espresso mit Bialetti genießen. Bio Guayusa Tee Orange Mint ist eine süß-bittere Sorte des Guayusa-Tees. Er schmeckt auch kalt super erfrischend. Diese Sorte ist etwas schwächer in der Wirkung als die pure Sorte. Der Bio Guayusa Tee Chai schmeckt zimtig-würzig und eignet sich perfekt in Kombination mit einer pflanzlichen Milch! Diese Sorte ist die schwächste der drei Sorten und selbstverständlich sowohl warm, als auch kalt zu genießen. Der Bio Guayusa Tee Dark schmeckt kräftig, süßlich herb und ist auch in der Wirkung besonders intensiv. Im Vergleich zur Sorte Pur ist der Geschmack kräftiger und erdiger. Dies liegt an dem, länger andauerndem Trocknungsverfahren, ei dem die Blätter anfangen zu oxidieren. Somit ist auch der Koffeingeshalt höher und die Wirkung tritt schneller ein. (C) GUYA GUYA Limo Die drei leckeren Limosorten liefern dir ebenfalls viel Energie zeichnen sich mit den tollen Eigenschaften der Guayusa-Pflanze aus. Sie sind leicht sprudelnd und für die Low-Cars Ernährung geeignet. 9 Flaschen kosten 22,49EUR, 12 Flachen kosten 26,99EUR und 24 Flaschen kosten 59,99EUR. Erhältlich in den Sorten Pure, Yuzu und Wild Berry. GUYA Probierpakete Wenn du die Produkte erstmal testen möchtest, bietet dir GUYA die Probierpakete an. Du sparst damit bis zu 35%! Alle vier Sorten des Tees bekommst du für 51,60EUR. Die Limosorten kannst du entweder im 9er, 12er, oder 24er Kasten testen. Es lohnt sich also, die Produkte einfach mal auszuprobieren und auf den energetischen Geschmack von hochwertigem Bio Guayusa zu kommen! Tipp: Vegan leben und vegan einkaufen wird immer einfacher. Regelmäßig stellen wir dir neben Rezepten und unseren Lieblingsprodukten auch vegane Marken und ONLINE SHOPS vor - von veganer Kosmetik über vegane Mode bis hin zu tollen veganen Lebensmitteln, Superfoods, und Küchenhelfern. Im veganen Online-Shop findest du vegane Marken und auch Start-ups, die unterstützenswert sind. Hier geht es zum Shop. Wir wünschen dir viel Vergnügen beim Entdecken und Genießen! Das könnte dich auch interessieren  - Matcha Rezepte - Vitamin B12 Marken - Vegane Rezepte für jeden Anlass - Zuckerfrei ernähren - Buchtipps - Vegane Buch-Geschenktipps - Wilde Heidelbeeren von Sunday - Sunday Natural - natürlich, gesund und rein  - B-Vitamine - Vitamin B-12 selber spritzen - Supplemente im Herbst und Winter Anzeige, da dieser Artikel teilweise Affiliate-Links enthält oder in Kooperation mit einem Partner entstand. Durch euren Kauf unterstützt ihr aktiv die Arbeit von Deutschlandistvegan. Wir danken euch! 

Die größten Tofu Mythen

26. Januar 2021 Deutschland is(s)t vegan 

Die größten Tofu Mythen Tofu ist das Sojaprodukt, was wohl am meisten mit Vorurteilen behaftet ist. Häufig hört man, Tofu würde nicht schmecken oder sei sogar ungesund. Häufig hört man auch Gerüchte, dass Soja besonders ungesund sei. Im Artikel Soja - Die umstrittene Bohne klären wir die größten Sojamythen auf. Wir zeigen dir heute, was es mit den Mythen über Tofu auf sich hat. Außerdem zeigen wir dir leckere Rezepte mit Tofu. Im Artikel Tofu Zubereitung bekommst du 10 tolle Tipps. Inhaltsverzeichnis: - Was ist Tofu? - Welche Sorten von Tofu gibt es? - Tofu Mythen aufgeklärt - Unser Produkttipp zum Würzen von Tofu - Tofu Rezepte Was ist Tofu? Tofu ist ein Sojaprodukt. Die aus Sojabohnen hergestellte Sojamilch wird durch Gerinnung, Filtration und je nach Tofu-Sorte durchgeführter Pressung, zu dem Tofublock, wie wir ihn aus dem Supermarkt kennen. Tofu zeichnet sich durch einen niedrigen Fett- und gleichzeitig hohen Eiweißgehalt aus. Im asiatischen Raum gilt er als Grundnahrungsmittel. Trotz allem unterliegt er in westlichen Breitengraden einigen Irrglauben. Hast du dich aber nicht von Vorurteilen und negativen Schlagzeilen abschrecken lassen, so solltest du dir für eine sinnvolle Verwendung erst mal überlegen, welchen Tofu du für dein Gericht einsetzt. Je nach Herstellungsmethode kann sich Tofu nämlich im Feuchtigkeitsgehalt, der Konsistenz und in der Geschmacksintensität unterscheiden. Welche Sorten von Tofu gibt es? Naturtofu | Das ist der herkömmliche Tofu, der sich bei uns vornehmlich finden lässt. Er hat eine relativ feste Konsistenz, wobei ein Großteil der Flüssigkeit bereits in der Herstellung ausgepresst wird. Dieser Tofu eignet sich vor allem für herzhafte Gerichte sehr gut, bei denen der Tofu stückig und fest bleiben soll. Bei dieser Tofu-Sorte sind keine Grenzen hinsichtlich des Würzens gesetzt, man kann ihm sehr einfach eine eigene Note verleihen. Räuchertofu (links) und Naturtofu (rechts) Räuchertofu | Dieser Tofu ist weiter verarbeitet als der Naturtofu. Wie der Name schon sagt, ist er würzig geräuchert, in manchen Fällen sogar schon mit Sojasauce angemacht und kann deshalb je nach Marke bereits etwas salzig schmecken. Wenn man es eilig hat und bereits einen weiterverwendbaren Naturtofu haben möchte, ohne großartig würzen oder marinieren zu müssen, ist dieser eine gute Wahl. Außerdem bietet sich der Tofu auch roh ohne weitere Zubereitung als Snack oder Brotbelag an. Tipp: Für die Bequemen gibt es auch weitere vorgefertigte Tofu Geschmacksrichtungen, die alleine ohne Zutun schon geschmackvoll sind. Darunter fallen Sorten wie Mandel-Nuss Tofu, Tomaten Tofu, Curry Tofu, Kräutertofu, Oliventofu und viele weitere.  Seidentofu | Der eher typisch asiatische Tofu ist von der Konsistenz wesentlich wässriger und formloser als der gewohnte Naturtofu. Er hat wenig Struktur, mehr Flüssigkeit und wird vermehrt in Süßspeisen verwendet. Dadurch, dass er häufig schon beim Berühren und Rausholen aus der Packung zerfällt, kann man ihn exzellent zum Mixen mit anderen Zutaten verwenden. Mehr dazu, wenn es zu den unkonventionellen Verwendungszwecken von Tofu kommt. Tofu Mythen aufgeklärt Tofu schmeckt einseitig und fad Diese Behauptung kommt bestimmt von jemanden, der keine Ahnung davon hat, wie man Tofu richtig zubereitet. Klar, wenn du Naturtofu roh probierst, schmeckt dieser wahrscheinlich nicht sonderlich gut oder gar aromatisch. Es kommt immer auf die Zubereitung des Tofu an. Würzen spielt dabei eine entscheidende Rolle, denn so kann man dem Tofu eine ganz eigene Note verleihen. Auch die Zubereitungsmethode verändert den Geschmack: Gebratener Tofu schmeckt anders als gedünsteter usw. Räuchertofu oder Tofu, den du schon mit bestimmten Geschmäckern (z.B. Basilikum) kaufen kannst, schmeckt alles andere als fad! Die richtige Zubereitung und Würze macht den Tofu erst zu einem absoluten Geschmackserlebnis! Für Tofu wird der Regenwald abgeholzt Leider nehmen viele immer noch an, dass für Tofu/­­Soja die Regenwälder abgeholzt werden. Fakt ist aber: Nur ganz geringe Mengen der Sojaernte werden für die Produktion von Sojalebensmitteln wie z.B. Tofu verwendet. Der Großteil wird zu Viehfutter verarbeitet, was dann in der Massentierhaltung zum Einsatz kommt. Also ist nicht Soja/­­Tofu für die Abholzung der Regenwälder verantwortlich, sondern die Massentierhaltung bzw der. Fleischkonsum. Tatsächlich kommt wird Soja mittlerweile auch hier in Deutschland oder in Österreich angebaut, weshalb Tofu essen auch gar nicht so umweltschädlich ist, wie von vielen behauptet. Tofu ist teuer Man könnte annehmen, dass Tofu recht teuer ist. Meistens kosten 200g etwas über 1,70EUR. Doch Tofu ist im Vergleich zu Fleischprodukten seinen Preis wert. Die Produktion ist außerdem weniger zeit-, arbeit- und rohstoffintensiv. Der Grund dafür, dass Fleisch so billig und Fleischersatz so teuer ist, ist dass die Fleischindustrie einiges an Geld durch die schlimmen Umstände der Massentierhaltung einspart. Auch Niedriglöhne und die hochautomatisierte Verarbeitung sparen Geld ein. Nicht zu vergessen wird die Tierindustrie durch Steuererleichterungen subventioniert. All das macht tierische Produkte so günstig und es scheint dann so, als wären vegane Alternativen extrem teuer. Es ist aber ein gerechtfertigter Preis, da man hier sichergehen kann, dass die Verarbeitung und Produktion seriös abliefen. Tofu ist ungesund Immer wieder hört man, dass Tofu ungesund sei. Das ist ein weiterverbreiteter Irrglaube, der aber absolut nicht stimmt. Tofu enthält reichlich Calcium, Eisen, Magnesium, Phosphor, Folsäure und einige Vitamine. Er ist außerdem eine tolle Proteinquelle und hat kaum Kalorien. Klar, wenn du Tofu stark frittierst, kommt eine Menge Fett hinzu, was evtl. in Übermaßen nicht allzu gesund ist. Aber Tofu an sich ist gesund und kann undenklich verzehrt werden. Tofu bringt den Hormonhaushalt ins Ungleichgewicht Dieser Mythos ist im Umlauf, da Soja sogenannte Phytoöstrogene enthält. Diese sekundären Pflanzenstoffe stehen in Verdacht, ähnlich wie Östrogen zu wirken. Dies wurde aber bisher noch in keiner repräsentativen Studie belegt und Experten sind sich einig, dass ein normaler Sojakonsum nicht die körpereigenen Hormone beeinflussen kann. Tofu ist genmanipuliert Eine Studie des WWF fand 2012 heraus, dass 80% des Sojas, welches nicht aus der EU stammt, genmanipuliert ist. Das betrifft aber nicht nur vegetarische/­­vegane Sojaprodukte, sondern ist auch ein Problem für Fleischesser, denn das Tierfutter der Massentierhaltung besteht ebenfalls aus genmanipuliertem Soja. Insofern nehmen Fleischesser mit großer Wahrscheinlichkeit mehr genmanipuliertes Soja auf, als wir. Du solltest bei dem Kauf von Tofu (und anderen Sojaprodukten) unbedingt auf ein Bio-Siegel achten und sicherstellen, dass das verwendete Soja aus der EU stammt. Dann sind gentechnisch veränderte Zutaten unzulässig. Tofu ist die einzige vegane Fleischalternative Ein Mythos ist ebenfalls, dass Tofu die einzige vegetarische/­­vegane Fleischalternative sei. Man hört immer wieder, dass VeganerInnen ja nur Tofu als Ersatzprodukt haben und das sei ja sehr einseitig. Diese Aussagen basieren selbstverständlich auf Halbwissen und Unwahrheiten. Tofu ist natürlich NICHT die einzige Fleischalternative für VeganerInnen. Das war vielleicht vor 20 Jahren der Fall, aber heutzutage gibt es wahnsinnig viele leckere vegane Fleischalternativen. Unsere liebsten Fleischalternativen mit und ohne Soja findest du in dem Artikel Veganer Fleischersatz im Überblick. Unser Produkttipp zum Würzen von Tofu Das Tofu-Gewürz von Justspices eignet sich perfekt zum Würzen deines Tofus. Kurkuma und Korianderkörner sorgen dabei für einen Hauch Exotik. Ingwer, Zitronengras und Tellicherry-Pfeffer erzeugen eine angenehme Schärfe, während Knoblauch, Thymian und Rosmarin dem Tofu ein mediterranes Aroma geben.  Wenn du mehr über die verschiedenen Zubereitungsmöglichkeiten von Tofu erfahren möchtest, schau dir unseren Artikel Tofu Zubereitung - 10 Tipps an. Dort erklären wir dir, wie du Tofu würzen, marinieren, backen, braten, frittieren, grillen und dampfgaren kannst. Tofu Rezepte Hier findest du eine Auflistung unserer leckersten Rezept mit Tofu. Schau gerne mal vorbei und lass dich inspirieren! Wir wünschen guten Appetit! - Crispy Sweet Chili Tofu - Tofu Scramble - Veganes Rührei aus Tofu - Vegane Carbonara - Buddha Bowl mit Tofu - Veganes Rührei Tipp: Vegan leben und vegan einkaufen wird immer einfacher. Regelmäßig stellen wir dir neben Rezepten und unseren Lieblingsprodukten auch vegane Marken und Online Shops vor - von veganer Kosmetik über vegane Mode bis hin zu tollen veganen Lebensmitteln, Superfoods, und Küchenhelfern. Im veganen Online-Shop findest vegane Marken und auch Start-ups, die unterstützenswert sind. Hier geht es zum Shop. Wir wünschen dir viel Vergnügen beim Entdecken und Genießen! Diese Artikel könnten dich auch interessieren - Ist vegane Ernährung gesund? - Vegan ohne Soja - Tofu ohne Soja zubereiten - Vegan Masterclass Fermentation - Soja - die umstrittene Bohne - Tofu Zubereitung - 10 Tipps - Nahrungsergänzungsmittel bei veganer Ernährung - Veganes Fasten - Dein veganer Einkaufsplan - Vegan-Klischee ade - Wir gehen den Mythen auf den Grund - Vegane Eltern verurteilt - Was ist an den Anti-Vegan Schlagzeilen dran? - Was du bei veganer Ernährung beachten solltest

Vegane Wurstalternativen

18. Dezember 2020 Deutschland is(s)t vegan 

Vegane Wurstalternativen Mittlerweile finden wir nicht nur in Bioläden und Reformhäusern, sondern auch in Supermärkten oder Discountern vegane Wurstalternativen. Ob Streichwurst oder Aufschnitt - es gibt eine sehr große Auswahl von innovativen Herstellern. Doch: Was ist vegane Wurst genau? Welchen pflanzlichen Wurstersatz gibt es und ist dieser überhaupt gesund? Wir haben hier alle wichtigen Informationen rund um die veganen Wurstalternativen zusammengetragen. Falls es noch jemanden schwerfällt, vegane Ersatzprodukte zu finden, möchten wir dir eine kleine Hilfestellung geben. In unserem Artikel Vegane Alternativen für Milch, Sahne, Joghurt, Ei stellen wir dir unsere liebsten pflanzlichen Alternativen vor. Inhaltsverzeichnis: - Was ist vegane Wurst & welche Sorten gibt es? - Welche vegane Wurstalternative ist die beste? Unsere Favoriten - Vegane Wurst selber machen: Rezept leichte vegane Streichwurst Was ist vegane Wurst & welche Sorten gibt es? Vegane Wurst ist, wie es der Name verspricht, ein rein pflanzliches Alternativprodukt zur fleischhaltigen Wurst. Mittlerweile kannst du aus einem breiten Sortiment veganer Wurstalternativen wählen. Es gibt - Aufschnitt in Scheibenform: Salami, Schinken, Mortadella - Wurstaufstrich: Leberwurst, Teewurst - Wurst am Stück: Kochschinken, geräucherte Salami, Fleischwurst Die Bezeichnungen wie Salami oder Veggie-Schinken dienen zur geschmacklichen Orientierung bzw. Einordnung. Darf eine pflanzliche Wurst überhaupt als Wurst bezeichnet werden? Dem Deutschen Fleischer-Verband gefällt es nicht, dass zum Beispiel der vegane Bierschinken als Ersatz Bierschinken bezeichnet werden darf. Die Deutsche Lebensmittelbuchkommission hat 2018 neue Leitsätze für die Deklaration vegetarischer und veganer Lebensmittel vorgelegt.  Demnach dürfen die Hersteller von Fleischersatzprodukten die Bezeichnungen von traditionellen Fleischerzeugnissen nur unter bestimmten Voraussetzungen verwenden. Das bedeutet im Klartext: Die Hersteller müssen in den Bezeichnungen Zusätzen wie beispielsweise nach Art von verwenden, aber nur dann, wenn die vegetarische oder vegane Alternative dem Original wirklich ähnlich ist. Der Zusatz vegetarische oder vegan ist ebenfalls Pflicht sowie die Bezeichnung der verwendeten Ersatzzutat. Woraus besteht vegane Wurst? Um eine schmackhafte, vegane Wurstalternative herzustellen, kommen unterschiedliche Zutaten zum Einsatz. Die Basis ist allerdings meistens gleich und besteht aus Tofu, Seitan, Erbsen- oder Sojaprotein. Dazu kombinieren die Hersteller noch Öle, wie zum Beispiel Sonnenblumen-, Raps-, Palm- und Kokosöl. Bei pflanzlichen Wurstaufstrichen kommen noch weitere Hülsenfrüchte, wie zum Beispiel Bohnen oder Linsen hinzu. Damit die vegane Wurst auch schmeckt, werden natürlich noch dementsprechend viele Gewürze, Kräuter, aber auch Pilze oder Zwiebeln hinzugefügt. Ist eine vegetarische Wurst wirklich besser? Für vegetarische Wurst sterben mehr Tiere als für reguläre.Zitat: Stern 2018 sorgte der Stern mit dieser Behauptung für Aufregung. Für einen Artikel hatte das Magazin ein Rechenbeispiel aufgestellt, in dem es die Zutaten von regulärer Mortadella und vegetarischer Mortadella derselben Marke verglich. Mit dem Fazit: Für 100 Kilogramm Mortadella müsse ein Schwein geschlachtet werden, für vegetarische Mortadella zwölf Hühner. Die damals untersuchte vegetarische Mortadella bestand (und besteht) zu 70 % aus Eiklar, für das Hühner gehalten werden müssen. Eine Henne legt in der Intensivhaltung ca. 300 Eier im Jahr und wird nach 15 Monaten geschlachtet. Dazu werden die männlichen Küken addiert, die geschreddert werden. Und so kommt das Magazin zu dem Ergebnis: ,,Für das vegetarische Produkt sterben mehr Tiere als für echte Wurst. Aber: Nicht jede Veggie-Wurst enthält eine große Menge Eiklar! Die Aussage, dass für vegetarische Wurst grundsätzlich mehr Tiere sterben, ist also falsch! Darüber hinaus hat der Stern auch einen Faktor nicht einbezogen - und zwar das Tierfutter. Ein Mastschwein benötigt täglich ca. 3 kg Futter, eine Zuchtsau benötigt während der Säugeperiode sogar bis zu 6,5 kg. Hühner hingegen fressen nur ca. 130 g am Tag. Das bedeutet: Ein Schwein (reguläre Wurst) benötigt fast doppelt so viel Futter wie zwölf Hühner (vegetarische Wurst). Deutschland importiert jedes Jahr mehrere Millionen Tonnen Soja aus Südamerika für Tierfutter. Um Platz für Soja-Plantagen zu schaffen, roden Unternehmen dort großflächig Regenwald. Für die Herstellung von vegetarischer Wurst wird kein Regenwald abgeholzt und so schneidet diese in diesem Punkt deutlich besser ab als die Wurst aus Fleisch! Quelle: pflanzlichstark Wie gesund ist vegane Wurst? Um vegane Wurstalternativen herzustellen, die in Optik und Geschmack fleischähnlich sind, nutzen viele Hersteller Aromen und Zusatzstoffe. Dazu werden noch Zucker, Salz und Glutamat verwendet, die in größeren Mengen auf jeden Fall kritisch zu betrachten sind. Darüber hinaus: - Der Anteil an Fett im Fleischersatz liegt oft bei bis zu 20 %. - Häufig wird Methylcellulose eingesetzt, eine Faser die aus aus pflanzlichen Rohstoffen gewonnen und als Verdickungsmittel eingesetzt wird. Methylcellulose wird als unbedenklich eingestuft, aber ist zum Beispiel auch in Tapetenkleister enthalten. Das klingt nicht lecker! - Veganer Fleischersatz kann auch Phosphate enthalten. Fazit: Am besten machst du vegane Wurstalternativen nicht zu deinem täglichen Begleiter, sondern eher zu einer Ausnahme. Welche vegane Wurstalternative ist die beste? Unsere Favoriten Natürlich entscheidet hauptsächlich der Geschmack darüber, ob wir diese oder jene vegane Wurstalternative kaufen. Was schmeckt, das wird gerne und wiederholt gekauft. Aber: Wie bei allen pflanzlichen Alternativprodukten gilt auch hier: Wer unvoreingenommen rangeht, wird geschmacklich belohnt werden. Aber: Als Verbraucher schauen wir bei allen veganen Alternativprodukten auf die Zutatenliste und da gilt: Je kürzer sie ist, desto besser! Quelle Instagram Rügenwaldermühle Bei der Auswahl unserer Favoriten haben wir auf bestmögliche Qualität geachtet - trotzdem essen wir auch diese nicht jeden Tag. Rügenwalder Mühle: Veganer Wurstaufschnitt Die Rügenwalder Mühle konnte 2019 bei einer Prüfung von Stiftung Warentest mit den veganen (und vegetarischen) Wurstalternativen überzeugen. Die Schinken- und Salami-Varianten haben mit dem Testurteil gut abgeschnitten. Übrigens: Statt Fleisch verwendet die Rügenwalder Mühle in den veganen Wurstalternativen Soja, Weizen und Erbsen. Anstelle von Speck kommt Rapsöl in die Rezeptur. Tipp: Die von uns favorisierten Sorten findest du in vielen Supermärkten, wie zum Beispiel: Rewe, Edeka, Tegut und Kaufland. Unsere drei Favoriten von Rügenwalder Mühle Veganer Schinken Spicker mit Grillgemüse - schmeckt ähnlich wie Mortadella - gute Zusatznote durch das Grillgemüse - passt gut auf ein Vollkornbrot oder Baguette - Fleisch wird durch Erbsen und Speck wird durch Rapsöl ersetzt - Preis: ca. 1,35 Euro | 80 g Vegane Mühlen Salami Klassisch - schmeckt sehr ähnlich wie Salami - kann auch als herzhafter Pizzabelag verwendet werden - passt gut auf ein Toastbrot oder frisches Roggenbrot - Fleisch wird durch Weizen und Speck wird durch Rapsöl ersetzt - Preis: ca. 1,40 Euro | 80 g Vegane Mühlen Salami mit buntem Pfeffer - schmeckt sehr ähnlich wie Salami - sehr würzige Pfeffernote - kann auch als herzhafter Pizzabelag verwendet werden - passt sehr gut auf ein Sandwich mit veganem Käse - Preis: ca. 1,40 Euro | 80 g Rügenwalder Mühle: Vegane Streichwurst Das vegane Wurstsortiment von Rügenwalder gehört zu unseren Favoriten Vegane Pommersche fein - schmeckt ähnlich wie Leberwurst - passt gut auf ein Vollkornbrot - Preis: ca. 1,72 Euro | 100 g Vegane Pommersche Apfel und Zwiebel - schmeckt etwas interessanter als die feine - passt gut auf ein Roggenbrot oder Baguette - Preis: ca. 2,55 Euro | 125 g Vegane Teewurst - geschmacklich wie das Original mit Fleisch - passt gut auf ein dunkles Brot oder Pumpernickel - Preis: ca. 1,72 Euro | 100 g Übrigens: Es gibt die vegane Pommersche auch in einer Geschmacksvariation mit Schnittlauch! Edeka: Veganer Aufschnitt mit Brokkoli und Karotte Dieser Aufschnitt wird hauptsächlich aus Sojaprotein hergestellt und ist hauchdünn geschnitten. Durch den Gemüseanteil bekommt diese vegane Wurstalternative eine frische Geschmacksnote. Edeka Eigenmarke: Veganer Aufschnitt mit Brokkoli und Karotte - schmeckt ähnlich wie Mortadella - sehr beliebt bei unseren Kindern - passt auf jede Art von Brot - Preis: ca. 0,97 Euro | 80 g - erhältlich in den Edeka-Filialen Tipp: Es gibt diesen veganen Aufschnitt auch ohne das Gemüse, der uns geschmacklich nicht so ganz überzeugt hat. Vielleicht ist er ja etwas für dich? Edeka: Veganer Brotbelag nach Art Fleischwurst Diese vegane Fleischwurst steht dem Original in nichts nach. Geschmack und Optik sind wirklich (bestimmt auch für Flexitarier) sehr überzeugend. Dieser pflanzliche Brotbelag besteht hauptsächlich aus Soja- und Erbseneiweißisolat und Rapsöl. Leider nicht ganz kalorienarm, aber eine gute Wurstalternative, die wir uns ab und zu gönnen. Dieser vegane Brotbelag schmeckt täuschend echt - schmeckt richtig klasse - sogar pur - passt (mit etwas Senf) am besten auf Roggen- oder Vollkornbrot - Preis: ca. 2,45 Euro | 200 g - erhältlich in den Edeka-Filialen Wheaty: Vegane Slices Salami Wer sich im Bioladen nach veganen Wurstalternativen umschaut, wird schnell die pflanzlichen Ersatzprodukte von Wheaty finden. Wir sind große Fans dieser Marke und finden alle veganen Wurstsorten gut. Die meisten Wheaty-Produkte basieren auf Seitan, einem traditionellen asiatischen Lebensmittel, das vor vielen Jahrhunderten von buddhistischen Mönchen als Fleischersatz entwickelt wurde und das wir an den westlichen Geschmack angepasst haben. Zitat: Wheaty Übrigens: Um Seitan herzustellen, wäscht man das Eiweiß aus Weizen heraus. Das Ergebnis wird dann gekocht und gewürzt. So entsteht die Basis, um vegane Fleisch- und Wurstalternativen herzustellen. Wheaty: Veganer Salami-Aufschnitt mit deftiger Schärfe - schmeckt ähnlich wie geräucherte Salami - passt sehr gut auf ein Sandwich oder ein Vollkornbrot - Bio-Qualität | ohne künstliche Aromen und Zusatzstoffe - Preis: ca. 2,49 Euro | 100 g - erhältlich in Bioläden oder online bei kokku Tipp: Es gibt von Wheaty noch eine vegane Chorizo, die geschmacklich noch pikanter ist als der Salami-Aufschnitt. Für alle, die den Brotbelag noch etwas würziger mögen! dennree: Veganer Aufschnitt Kräuter dennree ist die Eigenmarke der Bio-Supermarktkette denns. Unter dieser Marke werden viele Bioprodukte und viele vegane Fleisch- und Wurstalternativen verkauft. Unser Favorit ist der vegane Aufschnitt Kräuter, der uns geschmacklich an Roastbeef oder geräuchertem Schinken erinnert. Optisch ist dieser Wurstersatz gut gelungen, da er sehr appetitlich aussieht. Die Konsistenz ist gut: nichts ist gummiartig oder labberig. - schmeckt würzig und angenehm rauchig! - passt hervorragend auf knuspriges Brötchen - Bio-Qualität - Preis: ca. 2,69 Euro | 90 g - erhältlich in denns-Biosupermärkten Tipp: Diesen Aufschnitt von dennree gibt es in zwei weiteren Sorten: Orientalisch und Pfeffer. Aldi Nord: Gut Bio Veggie-Aufschnitt Zu unseren liebsten veganen Wurstalternativen gehört auch eine Sorte aus dem Discounter: der Veggie-Aufschnitt von Aldi Nord. Dieser hat vermutlich viele Fans, da er oft ausverkauft ist. Die hauchdünnen Scheiben sind gut gewürzt und erinnern uns an den Geschmack von kaltem Braten. Dieser Veggie-Aufschnitt lässt auch gut pur snacken und ist ein Favorit bei unseren Kindern. Der Veggie-Aufschnitt von Aldi Nord ist oft ausverkauft - schmeckt angenehm würzig - passt gut auf ein Toastbrot (optional mit etwas Senf) - Bio-Qualität - Preis: ca. 1,73 Euro | 140 g - erhältlich in den Aldi-Nord Filialen Buchtipp: Vegane Salami selber machen: Hildegard Möller Wurst und Käse vegan Einfache Rezepte für Cashew-Brie, Tofu-Bratwurst & Co. Au ja: Heute Abend gibt es ein dick belegtes Wurstbrot. Und danach noch eins mit ordentlich Käse! - Aber Moment, Du bist doch Veganer - wie soll das gehen? Ein Blick in die Kühlregale der Bio-Läden und Reformhäuser gibt schnell die Antwort: Von Wiener Würstchen bis Parmesan, es gibt so ziemlich nichts, was es inzwischen nicht auch in veganer Form zu kaufen gibt. Um in den Genuss dieser tierfreien Ersatzprodukte zu kommen, muss man allerdings ganz schön tief in die Tasche greifen. Und von wegen Genuss: Oft sind Veggie Delight Classic Gouda Style und Co. dann noch nicht einmal so richtig lecker. Also doch wieder zurück zum tierischen Original? Natürlich nicht, Selbermachen heißt die Lösung! Und damit veganer Ricotta, Veggie-Bratwürstchen und tierfreie Hausmacher-Streichwurst perfekt gelingen und super schmecken, liefert dieses Buch die richtige Portion Praxis-Know-how und die besten Rezepte! Damit Sie sich noch öfter auf ein dick belegtes Wurst- oder Käsebrot freuen können! - Preis: 12,99 Euro - kaufen Quelle: Melanie Zanin www.kuechengoetter.de Im Buch gibt es ein tolles Rezept für vegane Salami. Zutaten - 25 g Langkornreis - 100 g Räuchertofu - 150 ml Rote-Bete-Saft - 1 EL Zitronensaft - 40 ml neutrales Öl - 1 1/­­2 EL Tomatenmark -  1/­­2 TL Hefeextrakt - 1 Lorbeerblatt - 3 Pimentkörner - 3 Wacholderbeeren -  1/­­2 TL Rauchsalz -  1/­­2 TL granulierte Zwiebeln -  1/­­2 TL granulierter Knoblauch -  1/­­2 TL gemahlener Kümmel -  1/­­2 TL gemahlener Koriander -  1/­­2 TL frisch geriebene Muskatnuss -  1/­­2 Cayennepfeffer - 1 TL Senfkörner -  1/­­2 TL Guarkernmehl - 2 - 3 TL Salz - 1 TL gemahlener Pfeffer - 100 g Glutenpulver - Außerdem: Topf mit Dämpfeinsatz Zubereitung - Den Reis nach Packungsanleitung garen, in ein Sieb abgießen, kalt abbrausen und abtropfen lassen. - Tofu abtropfen lassen und in einen hohen Rührbecher bröckeln. - Rote-Bete-Saft, Zitronensaft, Öl, Tomatenmark und Hefeextrakt dazugeben. - Lorbeer, Piment und Wacholder in einem Mörser fein mahlen und hinzufügen. - Rauchsalz, Zwiebeln, Knoblauch, Kümmel, Koriander, Muskat, Cayennepfeffer, Senfkörner, Guarkernmehl, Salz und Pfeffer dazugeben. - Alles mit dem Stabmixer schaumig pürieren. - Das Glutenpulver in eine Schüssel geben. - Reis und Tofumischung hinzufügen und alles mit den Händen zu einem elastischen Teig verarbeiten. - Aus der Masse eine Wurst von ca. 5 cm ? formen. - Die Wurst doppelt in Alufolie fest einwickeln, dabei die überstehenden Folienenden wie bei einem Bonbon verschließen. - In einen Topf mit Dampfgareinsatz 2-3 cm hoch Wasser füllen und aufkochen. - Die Hitze herunterschalten und das Wasser bei schwacher Hitze sieden lassen. - Die Wurst im Dampfgareinsatz zugedeckt ca. 1 Std. dämpfen, bei Bedarf kochendes Wasser nachgießen. Die Wurst aus der Folie wickeln und abkühlen lassen. - In Frischhaltefolie gewickelt im Kühlschrank ca. 1 Tag durchkühlen lassen. - Mit einem scharfen Messer aufschneiden. Vegane Wurst selber machen: Rezept leichte vegane Streichwurst Dieses Rezept haben wir in dem neuen Kochbuch Vegan low Budget von Niko Rittenau und Sebastian Copien entdeckt. Der Geschmack dieser veganen Streichwurst erinnert uns an eine Leberwurst. Allerdings ist diese pflanzliche Version sehr viel feiner im Geschmack und natürlich kalorienärmer und gesünder als das Original. Das Rezept stammt aus dem aktuellen Kochbuch Vegan low Budget von Sebastian Copien und Niko Rittenau Zutaten: - 250 g gekochte Kidneybohnen - 40 g Räuchertofu - 2 EL Umamipaste - 2,5 EL Bohnen-Kochwasser - 1 EL Apfelessig - 1/­­2 Zwiebel (fein gewürfelt) - 1 Knoblauchzehe (frisch gepresst)  - 2 TL Paprikapulver geräuchert - 2 EL Olivenöl - 3 - 4 Stängel frische Petersilie (fein gehackt) - 1 TL Majoran  - Salz - schwarzer Pfeffer aus der Mühle Zubereitung: - 125 g Kidneybohnen mit Räuchertofu, Umamipaste, Bohnen-Wasser und Essig glatt pürieren. - Eine beschichtete Pfanne erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch hineingeben, das Öl darüberträufeln und 2 Minuten sanft anrösten. - Restliche Bohnen in eine Schüssel geben, die Zwiebelmischung hinzufügen und mit einem Kartoffelstampfer grob zerdrücken. Petersilie, Majoran und pürierte Bohnenmischung mit etwas Salz und Pfeffer zugeben, gut vermengen und mindestens 1-2 Stunden im Kühlschrank abgedeckt ziehen lassen. - Dann noch mal mit Salz, Pfeffer und Essig abschmecken. Fertig! Tipp: Gut gekühlt ist diese vegane Streichwurst bis zu drei Tagen haltbar. Buchtipp: Vegan low Budget von Sebastian Copien und Niko Rittenau Niko Rittenau und Sebastian Copien möchten mit ihrem neuen Kochbuch ,,Vegan Low Budget u.a. zeigen, dass eine vegane Ernährung bei richtiger Umsetzung für jeden Geldbeutel bezahlbar ist. Der Titel ist dabei Programm: großer Geschmack zum kleinen Preis - nährstoffreich, alltagstauglich und natürlich rein pflanzlich. Das Kochbuch Vegan low Budget ist erschienen im Becker Joest Volk Verlag Wie in ihrem ersten gemeinsamen Kochbuch ergänzen sich die beiden Autoren wieder perfekt. Niko Rittenau liefert das theoretische Fundament, um ernährungswissenschaftlich optimierte vegane Ernährungskonzepte zu kreieren, und Sebastian Copien kombiniert dieses Wissen mit Handwerk und Küchentechnik, um leckere und kreative Gerichte zu entwickeln. Was uns an diesem Kochbuch besonders gefällt? Es ist sehr übersichtlich gestaltet und enthält viele Tipps und Tricks, um lecker und abwechslungsreich zu kochen und damit noch Geld zu sparen. Das Buch (und vor allem die Fotos) machen sofort Lust loszulegen und die Rezepte auszuprobieren. - Vegan low Budget ist im November 2020 erschienen - 256 Seiten, 98 Fotos und 8 Illustrationen - Preis: 19,95 Euro - kaufen Tipp: Vegan leben und vegan einkaufen wird immer einfacher. Regelmäßig stellen wir dir neben Rezepten und unseren Lieblingsprodukten auch vegane Marken und Online Shops vor. Von veganer Kosmetik über vegane Mode bis hin zu tollen veganen Lebensmitteln, Superfoods, und Küchenhelfern. Im veganen Online-Shop findest vegane Marken und auch Start-ups, die unterstützenswert sind. Hier geht es zum Shop. Wir wünschen dir viel Vergnügen beim Entdecken und Genießen! Das könnte dich auch interessieren: - Vegane Produkte aus dem Supermarkt - Teil 1: REWE - Vegane Produkte aus dem Supermarkt - Teil 2: EDEKA - Vegan grillen: Vegane Bratwurst - Unsere Top 5 - Veganer Fleischersatz im Überblick - Vegane Rezepte für jeden Anlass - Vegane Geschenkideen - Nutrition Online-Masterklass Kochkurs - Rezepte einfach veganisieren - Vegane Bücher - Vegan kochen im Home Office zu Zeiten von Corona

Gute-Laune-Plätzchen mit Erbsenprotein

15. Dezember 2020 Deutschland is(s)t vegan 

Das aktuelle Wetter kann einem ganz schön aufs Gemüt schlagen. Zeit für raffiniertes Gebäck, dass uns mit fruchtiger Füllung, jeder Menge Crunch und extra viel Protein die dunkle Jahreszeit versüßt. Wenn du noch mehr Rezepte für vegane Kekse oder Plätzchen suchst, dann schau auch hier vorbei. - Leckere Plätzchen ohne Ei - Schokokekse vegan - Vegane Tannen-Plätzchen Foto: MADENA Zutaten (für ca. 30 Stück) - 110 g vegane Butter - 50 g Zucker oder Zuckeralternative - 1 Päckchen Vanillezucker - 10 Tropfen MADENA Flavour Drops Vanille - Salz - 1 Ei-Alternative - 180 g Weizenmehl (Typ 405) - 50 g MADENA Erbsenprotein - Mark von 1 Vanilleschote - 100 g Waldbeeren-Gelee - 100 g Mandelblättchen - 100 g Aprikosenkonfitüre Foto: MADENA Zubereitung: 1. Butter, Zucker, Vanillezucker, Flavour Drops und 1 Prise Salz mit den Schneebesen des Handrührgeräts cremig schlagen. Eier einzeln unterrühren. Mehl sowie Erbsenprotein unterrühren und alles zu einem glatten Teig verkneten. 2. Vanillemark mit Waldbeerengelee mischen. Teig halbieren, eine Hälfte kalt stellen, die andere Hälfte flach ausrollen und daraus ca. 30 Kreise (ca. 4 cm ?)  ausstechen, dabei Teigreste immer wieder ausrollen. Kreise auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Mit Waldbeerengelee bestreichen und mit der Hälfte der Mandeln bestreuen. 3. Übrige Teighälfte ebenfalls flach ausrollen, ca. 30 Kreise (ca. 4 cm ?)  ausstechen und in die Mitte der Kreise jeweils eine Mulde drücken. Auf die vorbereiteten Kreise setzten. Mulden mit Aprikosenkonfitüre füllen und mit übrigen Mandeln bestreuen. Plätzchen im heißen Backofen (Ober-/­­Unterhitze: 180 °C) 18-20 Minuten backen. Herausnehmen und abkühlen lassen.  Über MADENA MADENA ist ein von Apotheker Rudolf Keil 2014 gegründetes Unternehmen mit Sitz in Köln. Als Pharmazeut und Fachapotheker für Gesundheits- und Ernährungsberatung sowie weiteren beratenden Tätigkeiten in Forschung und Spitzensport hat er sich der Entwicklung innovativer Nahrungsergänzungsmittel von höchster Qualität und größtem Nutzen verschrieben. Gemeinsam mit Sohn Max, der 2019 seinen Einstieg feierte, füllt er Tag für Tag die Philosophie von MADENA mit Leben: gesunde Ernährung durch sinnvolle Nahrungsergänzungsmittel mit einem spürbaren Mehrwert für jeden Menschen zu kreieren. Nach dem Vorbild der Natur bringt MADENA die Ernährung so auf das höchstmögliche Level.  Tipp: Vegan leben und vegan einkaufen wird immer einfacher. Regelmäßig stellen wir dir neben Rezepten und unseren Lieblingsprodukten auch vegane Marken und Online Shops vor - von veganer Kosmetik über vegane Mode bis hin zu tollen veganen Lebensmitteln, Superfoods, und Küchenhelfern. Im veganen Online-Shop findest vegane Marken und auch Start-ups, die unterstützenswert sind. Hier geht es zum Shop. Wir wünschen dir viel Vergnügen beim Entdecken und Genießen! Diese Artikel könnten dich auch interessieren: - Vegan Backen ohne Ei - Vegane Mehlalternativen - Veganer Käsekuchen - Vegane Proteinpulver - Vegane Muffins - Vegane Pfannkuchen - 5 vegane Kuchenrezepte - Vegane Toffifee selber machen - Schokomuffins mit Kaffee - Energy Balls - Vegane proteinreiche Snacks - Veganer Schokokuchen mit Salzkaramell - Rezepte veganisieren Anzeige, da dieser Artikel teilweise Affiliate-Links enthält oder in Kooperation mit einem Partner entstand. Durch euren Kauf unterstützt ihr aktiv die Arbeit von Deutschlandistvegan. Wir danken euch!

Vegane Schwarzwälder Kirschtorte

19. November 2020 Eat this! 

Trommelwirbel bitte und Bühne frei für die Königin aller Sahnetorten mit Schritt-für-Schritt-Anleitung: Die beste vegane Schwarzwälder Kirschtorte, die dir ab ... Der Beitrag Vegane Schwarzwälder Kirschtorte erschien als erstes auf Eat this!.

Matcha Donuts

19. Oktober 2020 Deutschland is(s)t vegan 

Matcha Donuts Matcha - das grüne Wunder aus Japan gilt als edelster japanischer Grüntee und wird von Blättern der Sorte Tencha hergestellt. In Japan wird Matcha in Zeremonien bei Meditationen getrunken. Die Besonderheit ist, dass mit dem Matcha Pulver das ganze Teeblatt verwendet und damit alle seine Nährstoffe genossen werden kann. Wir in Europa trinken Matcha sehr gerne als Alternative zum Kaffee, entweder als Matcha-Tee oder Matcha-Latte. Aber das grüne Gold erfreut sich auch großer Beliebtheit in der veganen Küche als tolle Zutat im Kuchen, Eis und Gebäck. Gute Matcha Qualität Die Qualität von Matcha macht den Unterschied. Es gibt viele Sorten und Anbieter und bei der Auswahl lohnt es sich besser hinzuschauen und auch etwas mehr zu investieren. Die Qualität hängt von einigen Kriterien ab, wie beispielsweise die Qualität des Ausgangsproduktes, des Tencha-Tees, die Anbauregion sowie die Lage und Höhe dieser. Anhand drei Hauptkriterien kann man die Qualität des Matcha unterscheiden: Aroma, Aussehen und Inhaltsstoffe. Achtet immer darauf, dass das Matcha Pulver möglichst leuchtend grün ist und eine feine Textur hat. Eine schlechte Qualität erkennst du an einer eher gelblichen Farbe. Ein Qualitätsgrant ist oft, wenn der Matcha durch Granit-Steinmühlen vermahlen wurde. Dadurch wird eine möglichst homogene und kleine Partikelgröße (bis zu 5?m) erzielt, die wesentlich sind für die Textur und den Geschmack des Matcha. Fast noch wichtiger ist, dass so eine geringstmögliche Verarbeitungstemperatur eingehalten wird, um die empfindlichen Inhaltsstoffe zu erhalten. Matcha von Sunday Natural Die Matcha Welt ist bunt Lass dich von vielen Ideen inspirieren und probiere selbst leckere Matcha Rezepte! Nicht nur als Matcha-Latte schmeckt das Grüntee Pulver, denn es lässt sich auch super in Eis, Kuchen, Kekse, Pralinen oder auch herzhafte Gerichte verwandeln. Wir möchten dir heute ein neues Rezept für Vegane Matcha Donuts präsentieren. Matcha von Sunday Natural Für diesen Matcha werden nur die Blätter der 1. Ernte gewählt. Dies ist eines der wesentlichsten Qualitätskriterien, denn nur dieser Tee besitzt viel Umami und eine geringe Bitterkeit und einen feinen Geschmack. Geerntet wird das grüne Gold ein auf Matcha spezialisierter Familienbetrieb in dritter Generation, die 2012 und 2017 den MAFF-Award für ihr Matcha H?ju gewann. Daneben stellen sie auch Senchas auf ihre unnachahmliche, naturverbundene Art und Weise her. Hier die Besonderheiten, die für die gute Qualität entscheidend sind: - Der Betrieb ist seit 1995 Bio-zertifiziert. - Eigenes Beschattungssystem zur besseren Belüftung. - 100% eigener Dünger aus natürlichen Rohstoffen. - Anbau der Teepflanzen für diesen Tee ist inmitten eines schützenden Waldgebiets. - Vermahlung auf traditionellen Granitsteinmühlen. Du sparst 10% mit dem Code MARALMATCHA10 vom 17. Oktober bis 31. Oktober 2020 auf die Produkte der Kategorien Matcha und Vitamine im Shop. Wenn du deine Donuts mit einem leckeren Matcha trinken magst, empfehlen wir dir diese Zubereitung und für die beste Geschmacksentfaltung unbedingt eine Original japanische Matcha-Schale. Für beste Textur, Geschmack und Erhalt der Inhaltsstoffe des sensiblen Matchas empfiehlt sich unbedingt ein spezielles Matcha-Sieb, sowie ein möglichst hochwertiger Matchabesen. Zur Entnahme und Dosierung sollte ein Original Matcha-Löffel aus Bambus verwendet werden. Bild Esra Tok Nasse Zutaten  - 1/­­4 Tasse (60 ml) Mandelmilch  - 3-4 EL Ahornsirup  - 1/­­2 TL Apfelessig  - 1/­­2 TL Vanilleextrakt  - 1 EL Apfelmark oder Apfelmus - 2 EL geschmolzenes Kokosöl  Trockene Zutaten -  1/­­2 Tasse (65 g) Mehl - 1 TL Backpulver  -  1/­­4 TL Matcha-Pulver Kaze Bio von Sunday - Prise Salz  Glasur  - 2-3 EL Mandelmilch oder andere Pflanzenmilch - 3/­­4 Tasse (95 g) Puderzucker  - 3 x 1/­­4 TL Matcha-Pulver Du sparst 10% mit dem Code MARALMATCHA10 vom 17. Oktober bis 31. Oktober 2020 auf die Produkte der Kategorien Matcha und Vitamine im Shop. Zubereitung - Die nassen Zutaten gut vermengen. - Backofen auf 180 ° C vorheizen.  - Nun die trockenen Zutaten hinzufügen und mischen bis du einen glatten Teig hast.  - Den Teig in eine Donut-Backform füllen und die Donuts ca. 8-10 Minuten lang backen. - Für die Glasur Puderzucker und Matcha-Pulver verquirlen, dann die Mandelmilch glatt rühren.  -  1/­­4 TL Matcha-Pulver in die Glasur geben und gut mischen. 2/­­3 heraus nehmen und 1/­­4 TL Matcha-Pulver hinzu fügen und mischen.  - Die Hälfte der Glasur herausnehmen und das letzte 1/­­4 TL Matcha-Pulver hinzumischen (Mehr Milch hinzufügen, wenn es zu dick ist, und mehr Zucker, wenn es zu flüssig ist.) Jetzt hast du 3 Grüntöne.  - Die Donuts vollständig abkühlen und dann mit den verschiedenen Grüntönen glasieren. - Du kannst die Donuts mit Pistazien, Nüsse und etwas Matcha dekorieren. - Am besten die Donuts nicht berühren bis die Glasur richtig trocken ist. Tipp: Vegan leben und vegan einkaufen wird immer einfacher. Regelmäßig stellen wir dir neben Rezepten und unseren Lieblingsprodukten auch vegane Marken und ONLINE SHOPS vor - von veganer Kosmetik über vegane Mode bis hin zu tollen veganen Lebensmitteln, Superfoods, und Küchenhelfern. Im veganen Online-Shop findest vegane Marken und auch Start-ups, die unterstützenswert sind. Hier geht es zum Shop. Wir wünschen dir viel Vergnügen beim Entdecken und Genießen! Das könnte dich auch interessieren  - Matcha Rezepte - Vitamin B12 Marken - Wilde Heidelbeeren von Sunday - Sunday Natural - natürlich, gesund und rein  - Vitamin B12 und Multivitaminpräparat von alles-vegetarisch.de - B-Vitamine - Vitamin B-12 selber spritzen - Supplemente im Herbst und Winter Anzeige, da dieser Artikel teilweise Affiliate-Links enthält oder in Kooperation mit einem Partner entstand. Durch euren Kauf unterstützt ihr aktiv die Arbeit von Deutschlandistvegan. Wir danken euch! 

Vegane Logos und Siegel - Diese solltest du kennen

8. September 2020 Deutschland is(s)t vegan 

Vegane Logos und Siegel - Diese solltest du kennen Wenn du vegan einkaufen möchtest, kann es manchmal schon verwirrend sein, welche Produkte denn nun wirklich vegan sind und in welchen sich doch tierische Produkte verstecken. Um vegane Produkte schnell zu erkennen, gibt es einige vegane Logos, die dir helfen, dich im Supermarktdschungel zurecht zu finden. So erkennst du vegane Milchalternativen, vegane Fleischalternativen, veganen Joghurt, veganen Käse und Co. super schnell und bist auf der sicheren Seite. Heute stellen wir dir die bekanntesten Label und Symbole vor. Inhaltsverzeichnis - Warum sind Vegan-Logos nötig? - Welche Labels und Siegel sind vertrauensvoll? - Vorsicht vor eigenen Labels der Unternehmen - V-Label für vegane und vegetarische Produkte - Veganblume von der Vegan Society - PETA approved für vegane Mode - EcoVeg als Symbol für vegane Bio-Lebensmittel - Fairtrade - Vegan einkaufen: sind die Produkte mit Siegel immer gesund? Warum sind Vegan-Logos nötig? Fast alle Vegetarier und Veganer kennen es: Der Einkauf dauert super lange, weil man bei einigen Produkten erst genauestens die Zutatenliste lesen muss, um zu erkennen, ob das Produkt wirklich ohne tierische Bestandteile ist. Es ist aufwendig, es nimmt Zeit in Anspruch und wenn wir mal ganz ehrlich sind - es nervt! Zum Glück werden heutzutage immer mehr Produkte mit einem vegetarischem oder veganem Label ausgestattet, um direkt zu erkennen, ob dieses ohne tierische Inhaltsstoffe ist. Die veganen Symbole bestätigen, dass das Produkt wirklich frei von tierischen Bestandteilen und Zusätzen ist und dies auch unter strengen Kriterien von einer unabhängigen Stelle geprüft wurde. Dies erleichtert uns nicht nur den Einkauf, es zeigt auch den anderen Kunden, dass vegane Produkte immer beliebter werden und sie alles andere als ungewöhnlich sind. Vegane Logos sind nötig, um zu zeigen, dass es so viele leckere und gesunde vegane Produkte gibt. Außerdem helfen sie auch dabei, die Produkte schneller so erkennen und auf der sicheren Seite zu sein. Welche Labels und Siegel sind vertrauensvoll? Im Folgenden stellen wir dir vertrauensvolle vegane Logos vor. Dazu gehören Das V-Label, das Peta-Approved Vegan Logo, die Veganblume von der Vegan Society, sowie das EcoVeg Logo. Außerdem stellen wir dir das Fairtrade-Logo vor, was bei deinem veganen Einkauf auch wichtig ist. Vorsicht vor eigenen Labels der Unternehmen Bei veganen Logos ist auch Vorsicht geboten! Viele Produkte sind mit Logos bedruckt, die nicht offiziell geprüft sind und nur vom Unternehmen selbst so gestaltet wurden. Das bedeutet: Es ist kein zertifiziertes Label! Es ist unklar, ob es wirklich seriös ist und ob man darauf vertrauen kann, dass die Unternehmen die Produkte auch sorgfältig geprüft haben. Häufig sieht man Kosmetikprodukte und Lebensmittel, auf denen in einem Schriftzug vegan steht. Keine Spur von seriösen Labeln. In dem Fall musst du selbst entscheiden, ob du dem Unternehmen vertraust oder nicht. Theoretisch kann ein solches Produkt nämlich doch verstecke tierische Stoffe enthalten, selbst wenn sie nicht auf der Zutatenliste/­­Inhaltsstoffangabe stehen. Bei Kosmetik kann es vorkommen, dass auf dem Produkt zwar vegan steht, es aber unter Umständen an Tieren getestet wurde. Wenn du also auf Nummer sicher gehen möchtest, solltest du nur Produkte kaufen, die mit einem seriösen Label ausgestattet sind oder aus dessen Zutatenliste klar und deutlich ersichtlich ist, dass keine tierischen Zutaten enthalten sind. Es gibt immer wieder Produkte, die zwar vegan, aber nicht als solche gekennzeichnet sind. Ein Beispiel dafür ist Tomatensoße. Die Zutatenliste ist überschaubar und offensichtlich vegan, dort steht zum Beispiel: Tomaten, Trinkwasser, Salz, Zucker, Zwiebeln, Knoblauch, Oregano. Bei solchen übersichtlichen Zutatenlisten kannst du dir eigentlich sicher sein, dass das Produkt vegan ist, auch wenn kein Logo vorhanden ist. Tipp: Wenn du dir wirklich 100% sicher sein möchtest, dann schreib dem jeweiligen Unternehmen doch eine Email und bitte darum, sich dazu zu äußern. Meistens bekommt man eine Antwort und es wird erklärt, ob das Produkt vegan ist. Du kannst das Unternehmen dann auch noch darauf hinweisen, dass ein veganes Label hilfreich wäre, um das Produkt in dem Fall besser zu erkennen. V-Label für vegane und vegetarische Produkte European Vegetarian Union Diese Logo ist wohl das Bekannteste: Das V-Label. Weltweit tragen es aktuell ca. 35.000 Produkte. Du findest es auf Lebensmitteln, Kosmetikartikeln und vielen anderen Produkten. Um mit diesem Logo deklariert zu werden, müssen die Produkte frei von tierischen Bestandteilen oder Erzeugnissen sein (nur bei dem vegan Logo, das vegetarische zeichnet nur vegetarische Produkte aus, dort können Milch, Eier und Co. enthalten sein). Auch die Produktion muss frei von jeglichen tierischen Stoffen sein. Produkte mit diesem Label sind außerdem frei von Genmanipulation und Tierversuchen. Es finden jährliche Kontrollen am jeweiligen Produktionsort statt. Hier in Deutschland wird das Label von ProVeg e.V. vergeben. (C) Rewe(C) Rewe Veganblume von der Vegan Society (C) Vegan Society England Die Veganblume ist ebenfalls ein sehr bekanntes veganes Logo und zeichnet rund 40.000 Produkte aus. Sie wird von der Vegan Society England seit 1990 weltweit vergeben. Du findest es auf veganen Lebensmitteln und Kosmetikartikeln. Produkte mit diesem Label dürfen keinerlei Tierbestandteile, keine tierischen Nebenprodukte oder aus Tieren gewonnene Rohstoffe im Endprodukt enthalten. Außerdem dürfen auch während der Produktion keine tierischen Materialien benutzt werden, sowie keine Tierversuche durchgeführt werden. Für den Fall, dass ein Unternehmen parallel auch nicht-vegane Produkte produziert, müssen alle Maschinen gründlich gereinigt werden, bevor sie mit den veganen Inhaltsstoffen in Kontakt kommen. Sollte ein Produkt gentechnisch verändert worden sein, muss dies auf der Verpackung gekennzeichnet sein. (C) Rewe(C) Rewe PETA approved für vegane Mode (C) Peta Dieses vegane Logo hat nichts mit Essen zu tun, ist aber dennoch sehr wichtig! Das PETA-Approved-Vegan Logo findest du auf veganer Mode und veganen Accessoires. PETA setzt sich in Zusammenarbeit mit Unternehmen der Modebranche dafür ein, tierfreundliche Styles und Designs auf den Markt zu bringen und ethisch korrekte Mode beliebter zu machen. Das Logo ermöglicht tierfreundlichen Unternehmen, ihre veganen Modeartikel sowie ihr Engagement für die Tiere sichtbar hervorzuheben. Außerdem ist es auch für dich als Verbraucher einfacher, vegane Mode schnell zu erkennen und dir sicher zu sein, dass dafür kein Tier leiden oder sterben musste. Du suchst noch die perfekte vegane Winterjacke für die kommenden kalten Monate? wir zeigen dir, wo du vegane Winterjacken ohne Leder, Pelz und Dauen kaufen kannst und erklären dir außerdem, warum diese Stoffe mit sehr viel Tierleid verbunden sind. EcoVeg als Symbol für vegane Bio-Lebensmittel (C) EcoVeg-Siegel /­­ VegOrganic e.V. Das EcoVeg-Logo kennzeichnet vegane Bio-Lebensmittel. Dieses vegane Logo ist noch recht jung und deshalb noch nicht so weit verbreitet. Zertifiziert werden diese durch den Vegorganic e.V. Die deklarierten Produkte müssen ausschließlich aus pflanzlichen Inhaltsstoffen zusammengesetzt sein, ohne technische Hilfsstoffe aus tierischen Organismen produziert werden und räumlich und/­­oder zeitlich streng getrennt von Produkten mit tierischen Inhaltsstoffen hergestellt werden. Auch die Lagerung muss räumlich getrennt von tierischen Produkten stattfinden. Es werden nur Produkte gekennzeichnet, die bereits mit einem gültigen EG Bio-Label zertifiziert sind. Das Label wird immer nur für ein Jahr vergeben, dann finden neue Überprüfungen statt. (C) Veggie Street(C) Berief Fairtrade Das Fairtrade-Siegel ist zwar kein explizit veganes Logo, aber es ist dennoch wichtig und auch auf vielen veganen Produkten zu finden. Es kennzeichnet Waren, deren Zutaten zu 100% aus fairem Handel stammen und bei deren Herstellung bestimmte soziale, ökologische ökonomische Kriterien eingehalten wurden. Durch das Fairtrade Siegel werden stabilere Preise und langfristige Handelsbeziehungen ermöglicht. Die Bäuerinnen und Bauern und auch die Beschäftigte auf den Plantagen erhalten eine zusätzliche Fairtrade-Prämie für Gemeinschaftsprojekte. Die Standards enthalten Kriterien zu demokratischen Organisationsstrukturen, Umweltschutz und sicheren außerdem die Arbeitsbedingungen. Die Kontrollen werden von FLOCERT durchgeführt. Es gibt noch ein paar Variationen des Siegels, die sich zum Beispiel auf Produkte wie Baumwolle, Gold und Textilien beziehen. Wenn du das Fairtrade Siegel mit einem kleinen Pfeil rechts unten siehst, handelt es sich beispielsweise um ein Mischprodukt. Weitere Informationen zu den jeweiligen Inhaltsstoffen und Zutaten findest du dann auf der Rückseite. Fairtrade Produkte sind sehr wichtig und garantieren unter anderem faire Arbeitsbedingungen und fairen Handel, was heutzutage enorm wichtig ist. (C) Rewe(C) Foto: Gerhard Wasserbauer/­­Fairtrade Vegan einkaufen: sind die Produkte mit Siegel immer gesund? Natürlich sind Produkte mit den von uns vorgestellten veganen Labeln nicht automatisch gesund. Sie befinden sich auch auf Süßigkeiten, Convenience Produkten und Co. und wie wir alle wissen, sind diese nicht gesund, auch wenn sie vegan sind. Solche Produkte gönnen wir uns trotzdem ab und zu gerne, sie sollten aber nicht den Hauptteil der Ernährung ausmachen. Achte vor allem darauf, dich ausgewogen und frisch zu ernähren. Eine abwechslungsreiche Ernährung ist das A und O. Du fragst dich, was in deine frische vegane Küche gehört? Wir erklären dir hier, wie du frisch vegan kochst und das ganz easy! Du bist ein Fan davon, vegane Produkte online zu bestellen? Wir zeigen dir die besten veganen Online Shops und du erfährst, wie du von zu Hause aus lecker vegan shoppen kannst! Louis Hansel Unsplash Tipp: Vegan leben und vegan einkaufen wird immer einfacher. Regelmäßig stellen wir dir neben Rezepten und unseren Lieblingsprodukten auch vegane Marken und Online Shops vor - von veganer Kosmetik über vegane Mode bis hin zu tollen veganen Lebensmitteln, Superfoods, und Küchenhelfern. Im veganen Online-Shop findest vegane Marken und auch Start-ups, die unterstützenswert sind. Hier geht es zum Shop. Wir wünschen dir viel Vergnügen beim Entdecken und Genießen! Diese Artikel könnten dich interessieren Dich interessiert, in welchem Supermarkt es ein veganes Angebot gibt und was dich dort erwartet? Dann könnten dich diese Artikel auch interessieren: - Vegane Lebensmittel aus dem Supermarkt - Vegane Lebensmittel aus dem Supermarkt - Teil 2: EDEKA - Vegane Produkte aus dem Supermarkt REWE - Vegan bei Aldi -  Produktinnovationen im Discounterregal - Vegan bei tegut - Übersichtsliste mit über 1000 veganen Produkten - Vegane Lebensmittel bei Netto - Veganes Eis aus dem Supermarkt  - Vegane Onlineshops Top 10 - Angebote vegan im türkischen Supermarkt - Vegane Süßigkeiten aus dem Supermarkt  Anzeige, da dieser Artikel teilweise Affiliate-Links enthält oder in Kooperation mit einem Partner entstand. Durch euren Kauf unterstützt ihr aktiv die Arbeit von Deutschlandistvegan. Wir danken euch!

Neuigkeiten

21. August 2020 Deutschland is(s)t vegan 

Neuigkeiten Wir zeigen dir regelmäßig die aktuellen veganen Neuigkeiten der Woche, so bist du immer auf dem neusten Stand! Dabei handelt es sich hauptsächlich um Umwelt-und Klimathemen, Tierschutz, neue vegane Produkte aus dem Supermarkt, Restaurants, Events und vieles mehr! Haben wir eine besondere Neuigkeit vergessen? Dann schreib uns bitte bei Instagram oder Facebook. Veganes Porridge für die Hosentasche von 3 Bears (C) 3Bears 3Bears ist eine beliebte Marke für natürliche Porridge- und Overnight Oats-Mischungen. Neu im Sortiment ist jetzt Deutschlands erstes Porridge für die Hosentasche. Klingt komisch? Es ist genial: Eine kleine Portion Porridge in quadratischer Form, die perfekt in die Hosentasche passt. Handlich und praktisch und perfekt für unterwegs! Das Pocket Porridge hat vergleichbare Nährwerte wie eine gekochte Schale Porridge (ca. 200kcal) und ist qualitativ hochwertig. Es enthält leckere Vollkornhaferflcoken aus der traditionsreichen Rubin-Mühle im Schwarzwald und hochwertige Trockenfrüchte. Durch Sonnenblumen-Lecithin und Kokosöl ist die Konsistenz des kleinen Porridge Pockets perfekt zum Abbeißen - weich und geschmeidig. Es enthält keinen Industriezucker oder künstliche Aromen und wird in Nordrhein-Westfalen produziert. Die Verpackung besteht außerdem aus 49% nachwachsenden Rohstoffen. Erhältlich in den Sorten: in den Sorten ,,Zimtiger Apfel, ,,Mohnige Banane und ,,Dreierlei Beere. Du kannst es ab sofort im Online Shop von 3 Bears als Probierpaket mit jeweils zwei Pocket Porridge jeder Sorte für 9,90EUR kaufen. Ab September gibt es die Produkte auch im Lebensmittel-Einzelhandel für 1,79EUR pro Portion. Neuer veganer Elektro-Luxus-SUV von BMW (C) BMW Auch der umstrittene Automarkt wird nach und nach etwas umweltbewusster. BMW kündigte vor kurze man, 2021 einen elektrischen Luxus-SUV auf den Markt zu bringen. Der iNEXT soll aus rein veganen Materialien bestehen. Das vegane Kunstleder soll optisch und haptisch konventionellem Leder sehr stark ähneln. Ob und inwieweit das Modell auch in anderen Punkten von Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein überzeugt, lässt sich jetzt noch nicht sagen. Dennoch sind wir gespannt auf diese Innovation und hoffen, dass zukünftig mehr Autohersteller größeren Wert auf unsere Umwelt legen. Neue Alpro Barista Milchalternativen (C) alpro Es gibt mal wieder neue Produkte von Alpro! Die zwei neuen Barista Milchalternativen in den Sorten Kokosnuss und Mandel lassen sich perfekt aufschäumen und flocken nicht aus! Perfekt für deinen veganen Kaffee! Sie eignen sich sowohl für kalte, als auch für warme Getränke. Der Barista Mandeldrink schmeckt leicht nach gerösteter Mandel und enthält Calcium. Er ist von Natur aus zucker-und fettarm. Der Barista Kokosnussdrink bringt dir das exotische Geschmackserlebnis nach Hause. Er enthält ebenfalls Calcium, ist ebenfalls fettarm und dank der Sojaproteine lässt er sich super gut aufschäumen. Erhältlich sind sie ab Kalenderwoche 32. Vegane Gummibärchen von VOGELS (C) VOGELS Süsse-Werbe-Ideen GmbH & Co. KG Nach einigen Kundenanfragen hat nun auch die Firma VOGELS Süsse-Werbeideen seine beliebten Gummibärchen in einer veganen Variante auf den Markt gebracht. Die Fruchtgummies enthalten hochwertige Fruchtsäfte und kaum Zucker. Es gibt sie in den leckeren Geschmäckern Apfel, Erdbeere, Orange und Zitrone. Auch die Verpackung überzeugt: Diese ist aus kompostierbarer Folie und ist somit auch umweltfreundlich. Die kompostierbaren 10g-Werbetüten können noch bis zum 30. September 2020 zum Aktionspreis erworben werden und mit einem gewünschten Logo oder Spruch verziert werden. Dies ist natürlich vor allem für das Marketing von Unternehmen interessant! Wir freuen uns, dass wir den Wunsch unserer Kunden endlich erfüllen konnten. Mit den veganen Gummibärchen in kompostierbarer Folie zeigen wir ein weiteres Mal, dass uns die Umwelt und gesundes Naschen wichtig sind und wir unseren Kunden die bestmögliche Auswahl bieten möchten!Geschäftsführer Sandro Fiorilli Die aktuellen veganen Neuigkeiten werden von uns immer geprüft. Dennoch kann es sein, dass wir eine brisante und interessante vegane News übersehen haben. Falls du also noch etwas findest, was unbedingt in unsere vegane News gehört, lass es uns gerne auf Facebook oder Instagram wissen! Wir ergänzen News so schnell wie möglich! Tipp: Vegan leben und vegan einkaufen wird immer einfacher. Regelmäßig stellen wir dir neben Rezepten und unseren Lieblingsprodukten auch vegane Marken und Online Shopsvor - von veganer Kosmetik über vegane Mode bis hin zu tollen veganen Lebensmitteln, Superfoods, und Küchenhelfern. Im veganen Online-Shop findest vegane Marken und auch Start-ups, die unterstützenswert sind. Hier geht es zum Shop. Wir wünschen dir viel Vergnügen beim Entdecken und Genießen! Diese Artikel könnten dich auch interessieren:  - Vegane Rezepte für jeden Anlass - Alternativen zu Milch und Sahne - Vegane Bücher - Nutrition Online-Masterklass Kochkurs - Vitamin B12 kaufen - Vegane Honigalternativen - Rezepte einfach veganisieren - Vegan kochen im Home Office zu Zeiten von Corona

Veganer Fleischersatz im Überblick

13. August 2020 Deutschland is(s)t vegan 

Veganer Fleischersatz im Überblick In Supermärkten und Reformhäusern, sogar in den Drogeriemärkten sind sie nicht mehr wegzudenken: Veganer Fleischersatz. Ob Würstchen, Schnitzel oder Burger, die Hersteller überschlagen sich mittlerweile förmlich an ihren Produktsortimenten. Doch, was sind vegane Fleischalternativen überhaupt? Und welche Alternativen gibt es? Wir haben hier alle wichtigen Informationen rund um den veganen Fleischersatz zusammengetragen. - Was sind Fleischalternativen? - Welchen veganen Fleischersatz gibt es? - Wie gesund sind Fleischersatzprodukte? - Wir stellen vor: Vegane Fleischalternativen - Fleischersatz - Unsere Top 5 - Veganer Fleischersatz: Rezepte - Zubereitung von veganen Fleischalternativen - Das solltest du wissen Was sind Fleischalternativen? In den Medien wie Fernsehen, Instagram und Facebook wird das Thema nachhaltiger Fleischkonsum immer präsenter. Massentierhaltung, Tierethik - diese Themen sind derzeit in aller Munde. Umso verständlicher ist es, dass die Nachfrage nach veganen und vegetarischen Fleischalternativen steigt. Wie in unserem Bild zu sehen, verbraucht die Produktion von Fleisch deutlich mehr Soja als die Produktion von Tofu. Soja wird in der Massentierhaltung als Futtermittel verwandt. Nicht hieraus ersichtlich, aber dennoch entscheidend: Die Fleischindustrie verwendet für ihre Produktion ebenfalls deutlich mehr Getreide und Wasser, als für so manch andere Lebensmittelproduktion. Immer mehr Verbraucher entscheiden sich daher für eine vegetarische oder gar vegane Fleischalternative auf ihrem Grillteller. Das hat nicht nur einen nachhaltigen, sondern auch einen gesundheitlichen Effekt. Mehr zu den gesunden Vorteilen der Fleischalternative findest du hier. Wie stellt man sich vegane Fleischalternativen vor? Grob gesagt, ähnelt der perfekte Fleischersatz in Konsistenz, Geschmack und Textur dem eigentlichen Fleisch. Die meisten Konsumenten wollen zwar nachhaltiger essen, dabei jedoch nicht auf den Fleischgenuss verzichten - auch wenn es sich hierbei nicht um richtiges Fleisch handelt. Daher werden die Hersteller veganer Fleischalternativen zum Erfüllen dieses Anspruches immer kreativer und die Alternativen immer vielfältiger. Im Weiteren erfährst du, welche Möglichkeiten dich in den Supermarktregalen erwarten. Welchen veganen Fleischersatz gibt es? Ob zum Grillen, für die Bolognese oder Lasagne, die Fülle und Auswahl an Fleischersatzprodukten wächst nahezu täglich. Für jeden Geschmack und jedes Gericht ist etwas dabei. Du möchtest ein Schnitzel zu deinem Kartoffelsalat essen? Kein Problem! Dein Chili sin Carne soll auch den Fleischliebhabern in der Runde schmecken? Das klappt mit links! Anders als noch vor wenigen Jahren hat sich der Markt an veganen Fleischalternativen immens vergrößert. Würstchen aus Tofu, Burger aus Erbsen, Sonnenblumenhack - Deiner Kreativität ist keine Grenze gesetzt. Welche verschiedenen Variationen an Fleischersatzprodukten in den Supermarktregalen auf dich warten, woher sie kommen und was du mit ihnen zaubern kannst, erfährst du hier. Wie gesund sind Fleischersatzprodukte? Dass Fleisch in seiner Produktion nicht unbedingt förderlich für Natur und Umwelt ist und vegane Fleischalternativen im Vergleich dazu deutlich nachhaltiger, ist mittlerweile bekannt. Auf der Internetseite von PETA finden sich hierzu reichlich Artikel. Was Fleischersatzprodukte jedoch für unsere Gesundheit tun, ist weit weniger öffentlich. Daher unsere Frage: Wie gesund sind vegane Fleischersatzprodukte wirklich? Gesundheitliche Vor- und Nachteile Je nach Fleischersatzprodukt variieren die gesundheitlichen Vor- und Nachteile für den Konsumenten, denn nicht jede vegane Fleischalternative ist per se gesund oder gut für den Körper. Es gibt viele Produkte, die so hoch verarbeitet, mit Zucker oder anderen Stoffen versetzt sind, dass sie nicht als gesund bezeichnet werden können. Auch bei veganen Produkten gibt es Fast Food und versteckte Kalorien. Dennoch haben viele Lebensmittel, die zu veganen Fleischalternativen verarbeitet werden, gesunde und nutzbare Eigenschaften. Im Allgemeinen kann man sagen, dass die meisten veganen Fleischersatzprodukte reich an Proteinen und Ballaststoffen sind. Viele werden aus Hülsenfrüchten wie Bohnen, Linsen und Sojabohnen gefertigt und diese sind bekanntlich vegane Proteinbomben. Zudem enthalten sie Eisen, was für Veganer ein essentielles Spurenelement in ihrer Ernährung ist. Unser Tipp: Wenn du fertige, vegane Fleischalternativen im Supermarkt kaufst, achte darauf, dass kein extra Zucker oder Geschmacksverstärker zugesetzt sind. Hier haben wir dir eine kleine Übersicht zu unseren Top 5 Fleischersatzprodukten erstellt. Solltest du Zeit und Lust haben, dich in der Küche auszutoben, dann empfehlen wir dir, deinen veganen Fleischersatz selbst zu machen. Wie das geht? Hier findest du tolle Rezeptvorschläge von uns. Wir stellen vor: Vegane Fleischalternativen Burger, Würstchen, Schnitzel - verschiedenste Fleischalternativen finden sich in den Regalen unserer Supermärkte. Dabei unterscheidet sich der Fleischersatz nicht nur geschmacklich, sondern auch in seiner Zusammensetzung. Tofu Tofu ist der Klassiker unter den veganen Fleischersatzprodukten. Hergestellt wird dieses wandelbare Küchenwunder aus Sojabohnen und ist vor allem aus Asien kommend bekannt. Dank seines neutralen Geschmacks kann der Tofu mit verschiedenen Marinaden gewürzt und in vielen Gerichten verwand werden. Wer die Marinade nicht selber machen möchte, kann den veganen Fleischersatz auch in verschiedenen Geschmacksrichtungen in fast jedem Supermarkt kaufen, etwa mit italienischen Kräutern, mit Curry oder als Räuchertofu, der sich perfekt als veganer Wurstersatz eignet. Zudem gibt es Würstchen und verschiedenste Fleischersatzprodukte auf Tofubasis. Neben seiner Funktion als veganer Fleischersatz ist er vielseitig einsetzbar in veganisierten Gerichten wie Quiche oder als Seidentofu in süßen Speisen wie Käsekuchen. Mit seinem hohen Eiweißgehalt ist er zudem eine hervorragende Proteinquelle. Du hast noch nie Tofu zubereitet? Dann schau einmal in unsere 10 Tipps. Tempeh Wer den leicht nussigen Eigengeschmack mag, für den ist Tempeh eine super, vegane Fleischalternative für Gerichte mit krossem, knusprigen Fleischersatz. Tempeh wird aus fermentierten Sojabohnen hergestellt und ist aus der indonesischen Küche bekannt. Er hat von Natur aus eine feste Konsistenz und lässt sich somit gut anbraten oder frittieren. Trotz seiner eigenen Note ist Tempeh vielseitig würzbar und als Highlight perfekt für Salate und Bowls. Tempeh ist zwar kein Neuling mehr in unserer Küche, dennoch findest du ihn eher in gut sortierten Supermärkten mit großer Auswahl oder in Biosupermärkten. Sojafleisch Als letzte Verarbeitungsmöglichkeit der Sojabohne ist hier das Sojafleisch zu nennen. Zu kaufen gibt es das Sojafleisch in mehreren Größen, von Schnitzel über Schnetzel bis hin zu Sojasteaks und Medaillons und ist damit für diverse Gerichte verwendbar. Das reine Produkt ist fest und geschmacksneutral und wird klassischerweise in Gemüsebrühe aufgeweicht. Danach lässt es sich wie Tofu ganz leicht in Marinade einlegen und verleiht deiner Mahlzeit somit verschiedene Geschmacksrichtungen. Das Sojafleisch ist durch seine feste Konsistenz und Textur dem Fleisch sehr ähnlich und damit perfekt für Gerichte wie Bolognese, Gulasch oder als Steak auf dem Grill. Seitan Ein weiteres Highlight aus der asiatischen Küche ist Seitan. Es besteht zu 100 % aus Weizeneiweiß, da es aus Gluten hergestellt wird. Mariniert wird es in seinem Grundrezept mit Sojasoße und Gewürzen. Du ahnst es sicher: Für Menschen mit Zöliakie ist dieser vegane Fleischersatz nicht geeignet. Für alle anderen ist es jedoch das fleischigste Geschmackserlebnis, das unter den veganen Fleischalternativen zu finden ist. Von seiner Konsistenz her ist Seitan bissfest und leicht faserig, was es perfekt für Schaschlikspieße, Weihnachtsbraten und Schnitzel macht. Im Asialaden gibt es zudem Fake Chicken und Fake Ente aus Seitan, in Dosen schon fertig gewürzt und von der Textur her wie wirkliches Fleisch. Schau doch einmal in deinem nächsten Asia Shop vorbei und frage nach, es lohnt sich! Für die Hobbyköche und Experimentierfreudigen unter uns ist Seitan leicht selbst herzustellen. Es dauert etwas länger, aber das Ergebnis kann mit dem Fertigprodukt durchaus mithalten. Ein Rezept dafür findest du hier. Zusätzlich gibt es Seitanpulver zu kaufen, das es umso leichter. Getreide Getreide als veganer Hackersatz? Unglaublich aber wahr: Getreidesorten wie Grünkern, Bulgur oder Haferflocken werden in der veganen Küche gerne als Hackalternative verwendet und verleihen deinem Gericht den nötigen Biss. Ob als Frikadelle, Füllung für Paprika oder im Chilli sin Carne, Getreide ist vielseitig einsetzbar. Dabei kann so ziemlich jedes verwandt werden, was in der Küche zu finden ist. Bratlinge aus Grünkern, Hirse oder Haferflocken kannst du schon fertig im Supermarkt kaufen oder ganz einfach selber machen. In den Buletten findet sich neben dem Getreide meist eine Gemüse- und eine Proteinkomponente, oftmals Linsen und Karotten. Du kannst diese grünen Frikadellen aber auch ganz leicht selber machen. Versuche dich doch einmal an unseren Hirse-Kartoffel-Puffern oder dem Scharfen Grünkern-Chili. Der Vorteil bei Getreide: Es macht richtig satt und ist in jedem Supermarkt zu finden! Sonnenblumen- statt Rinderhack Eine sojafrei Proteinbombe ist das sogenannte Sonnenblumenhack aus Sonnenblumenkernen. Diese vegane Hackalternative ist ungewöhnlich, aber äußerst überzeugend im Geschmack und je nach Hersteller noch dazu regional. Das macht das Sonnenblumenhack zu einem der nachhaltigsten, veganen Fleischalternativen. (C) Bianca Zapatka Ein bekannter Hersteller dieser Hackalternative ist die Firma Sunflower Family aus dem Allgäu. Von ihr haben wir schon verschiedene Produkte vorgestellt und getestet. Du interessierst dich für diesen veganen Fleischersatz und möchtest ein Rezept ausprobieren? Hier ein paar interessante Rezepte für dich: - Vegane Bolognese ohne Soja - Veganer Frühlingsburger mit Sonnenblumenhack - Soja Alternative - Vegane Sonnenblumen Bolognese - Veganer Zwiebelkuchen mit Sonnenblumen-Hack - Gefüllte Zucchini mit Sonnenblumen-Hack Jackfruit Für Gerichte mit faserigem Fleisch wie Pulled Pork, Hühnerfrikasse oder auch Gulasch ist die Jackfruit die perfekte, vegane Fleischalternatve. Noch gibt es die in Dosen verpackte grüne Jackfrucht, die als veganer Fleischersatz verwandt wird, vor allem in Asialäden. Doch wir glauben: Es kann nicht mehr lange dauern, bis diese Hammer-Frucht auch in den normalen Supermärkten zu finden ist! In grünem Zustand ist die Jackfruit geschmacksneutral und lässt sich super mit Gewürzen verfeinern. Du möchtest mehr über die Jackfruit erfahren? Dann findest du in unserem Artikel Jackfruits - Vegane Fleischalternative und Produkte aus der Jackfruit sicher Wissenswertes. Bohnen Aus Hülsenfrüchten kann in der veganen Küche vieles gezaubert werden - unter anderem auch vegane Fleischalternativen. Gerade Bohnen sind sehr wandelbar und lassen sich auf viele, verschiedene Arten zubereiten. Sie schmecken dabei nicht nur gut, sie sind noch dazu eine Quelle für Proteine und Ballaststoffe und je nach Zubereitung sogar recht fettarm. Schwarze Bohnen oder Kidneybohnen eignen sich super als Basis für Bratlinge wie den Black Bean Burger. Dabei geben sie den Bratlingen eine feste und doch cremige Konsistenz. Wer als Fleischesser gerne Leberwurst auf sein Brötchen geschmiert hat, der findet in Bohnen die perfekte Zutat für seine vegane Leberwurst-Alternative. Linsen Aus Linsen lässt sich einiges zaubern, das jeden Fleischesser überzeugen kann. Sie sind eine wunderbare Basis für deine Bolognese oder in selbstgemachten Aufstrichen wie Linse-Curry auf deinem Sonntagsbrötchen. Mit Linsenpattys hast du außerdem eine tolle, vegane Fleischalternative für den Grill, deinen Burger oder deine Bowl, denn sie sind genau wie die Black Bean Burger eine proteinreiche Angelegenheit. Was Linsen so wertvoll als veganen Fleischersatz macht, sind nicht nur die vielen Proteine, sondern auch der Eisengehalt. Hülsenfrüchte im Allgemeinen sind sehr eisenreich und Linsen von allen mit am reichhaltigsten. Wer kann zu diesem Power-Fleischersatz schon nein sagen!? Süßlupine Zu guter Letzt in der Reihe der Hülsenfrüchte: Die Süßlupine. Viele nennen sie die Sojabohne des Westens und ist hierzulande regional. Und das ist sie auch, ist sie doch wie die Sojabohne reich an Proteinen und lässt sich zu tollen veganen Fleischalternativen mit faseriger Konsistenz, aber auch zu veganen Joghurts und vielem mehr verarbeiten. Die Süßlupine ist ein wahrhaftes Wunder in der Küche, sowohl für herzhafte, vegane Fleischgerichte als auch für süße Speisen. In Supermärkten wie REWE oder Edeka lassen sich einige Würstchen, Steaks und mehr auf Lupinenbasis finden. Ein kleiner Tipp als Nachtisch für deinen Grillabend: Hast du schon das Lupineneis von Made with Luve probiert? Zu finden beispielsweise bei Aldi Süd. Pilze Pilze sind ein hervorragender, veganer Fleischersatz und noch dazu leicht erhältlich. Der Klassiker unter den Pilzen als vegane Fleischalternative ist der Portobello Pilz. Er ist groß und lässt sich sehr gut marinieren und wie ein Patty braten. Shiitake Pilze sind in ihrer Textur dem Fleisch recht ähnlich und bringen geschmacklich Pepp in dein Gericht. Mit Austernpilzen und Pfifferlingen kann auch so einiges gezaubert werden und bei Champignons macht ein Hobbykoch nichts falsch, sie sind perfekt für Spieße auf dem Grill oder als Beigabe in Soßen. Je nachdem, was dein Geldbeutel her gibt, denn vor allem Pfifferlinge sind eine eher teurere Angelegenheit. Aber ein Versuch ist es allemal wert! Fleischersatz - Unsere Top 5 Wie schon erwähnt, gibt es mittlerweile eine Fülle an veganen Fleischersatzprodukten und es werden immer mehr. Dabei den Überblick zu behalten, ist wirklich nicht leicht. Im Folgenden haben wir dir eine kleine Übersicht über Marken und Produkte bei unseren Top 5 Supermärkten zusammengefasst: Fleischersatz bei Lidl Der bekannte Discounter Lidl hat sein Sortiment an veganen Fleischalternativen 2020 aufgestockt. Seither gibt es von der Eigenmarke Next Level verschiedenste Fleischersatzprodukte in den Regalen. Mini-Schnitzel, Nuggets, Würstchen und Burger Patties hat die Marke schon hervorgebracht und auch das vegane Hack kann sich sehen lassen. Dabei sind die Preise einfach unschlagbar im Vergleich zu dem Beyond Meat Burger, der ebenfalls in Lidls Produktsortiment zu finden ist. Weitere vegetarische und vegane Fleischersatzprodukte gibt es von der Marke My Best Veggie, eine langjährige Traditionsmarke bei Lidl. Aber Achtung: Nicht alle vegetarischen Produkte sind hier auch vegan! Fleischersatz bei Aldi Anders als Lidl ist Aldi noch nicht so breit aufgestellt, was seine Vielfalt an Fleischalternativen angeht. Dennoch findest du auch hier den Beyond Meat Burger und so einiges mehr. Der The Wonder Burger von Mein Veggie Tag hat erst kürzlich den Vegan Food Award 2020 von Peta verliehen bekommen und wir können dir verraten: Das Burger Patty ist wirklich sau lecker! Perfekt für deinen nächsten Grillabend. Zudem hat Aldi viele Produkte von Bio Veggie im Angebot, u.a. die Bio Veggie Knusperstäbchen oder den Bio Veggie Aufschnitt. Wichtig: Die Produktvielfalt bei Aldi Nord und Aldi Süd kann variieren. Fleischersatz bei Edeka Bei der Supermarkt-Kette Edeka gestaltet sich die Auswahl an veganen Produkten mittlerweile sehr groß. Auch in punkto Fleischersatz kann Edeka mitziehen. Neben den klassischen, veganen Burger Patties von verschiedenen Herstellern wie beispielsweise No Meat. Just Burger. findest du bei Edeka auch die Jackfruit Produkte von Mr. Jack und die veganen Aufschnitte sowie das Soja-Hack von der Eigenmarke EDEKA Vegan. Fleischersatz bei REWE REWE sticht in Sachen veganer Fleischersatz deutlich hervor. Zudem ist die Supermarkt-Kette stetig dabei, sein Angebot den Wünschen seiner Kunden anzupassen. Allein die vielfältigen, veganen Produkte von Rügenwalder Mühle füllen ganze Regale. Es erwarten dich vegane Leberwurst, Aufschnitte und Würstchen von der bekannten Marke. Und damit nicht genug: Garden Gourmet, Valess, Like Meat, Tukan, Veggie Life Bio - Die Liste an Marken für vegane Fleischalternativen kann noch weiter geführt werden. Hier gilt wirklich: Probiere dich durch und suche dir deine Favoriten heraus. Die Auswahl ist immens! Weitere Tipps zum veganen Einkauf bei dem Supermarkt-Riesen findest du in unserem Artikel Vegan bei REWE. Fleischersatz bei Kaufland Wer bei Kaufland ein und aus geht, der kennt sicher auch die Marke K - Take it veggie. Von ihr gibt es diverse, vegane Fleischalternativen: Bio Tofu Hack, Burger Scheiben, Bällchen, Schnitzel, Nuggets. Die Vielfalt ist groß und der Preis der Eigenmarke stimmt auch. Zusätzlich finden sich weitere, vegane Fleischersatzprodukte in Kauflands großen Hallen. Produkte von Garden Gourmet, Tukan, Rügenwalder Mühle - all diese Marken sind dem veganen Genießer längst vertraut. Neu hier ist vielleicht das Trockenfleisch Soy Jerky von Vantastic Food oder die Gyros Streifen von Like Meat. Wer Zeit hat, sollte einfach mal durch die langen Gänge schlendern und sich inspirieren lassen. Veganer Fleischersatz: Rezepte Nun hast du eine Bandbreite an Informationen über die einzelnen, veganen Fleischalternativen erhalten. Sicher fragst du dich: Und was jetzt? Ganz einfach: Rein in den Supermarkt oder ran an den Herd und probiere dich aus! Es gibt so viele, verschiedene Produkte und Rezepte, die es sich lohnt auszuprobieren. Dir fehlt es an Ideen und Rezepten? Das macht nichts, hier findest du ein paar Rezeptvorschläge, die dich sicher umhauen werden: - Veganer Burger - Jackfruit als gesunder Fleischersatz! - Veganer Kartoffelsalat mit Tempeh-Spießen - Crispy Sweet Chili Tofu - Veganes Rezept: Rauchiges Seitlinggulasch mit Semmelknödeln - Vegane Hackpizza Zubereitung von veganen Fleischalternativen - Das solltest du wissen Wenn du deine vegane Fleischalternative selber zubereiten möchtest, gibt es einige Tipps und Tricks. Je nach Fleischersatzprodukt variiert die Zubereitung natürlich. Tofu richtig marinieren Beim Tofu ist die Würzung das Entscheidende. Je nach Wunsch kann Tofu aufgrund seines neutralen Geschmacks jede nur erdenkliche Marinade annehmen. Eine gute Würzung heißt jedoch noch lange nicht, dass der Tofu letztlich danach schmeckt. Wenn du deinen Tofu wirklich gut marinieren möchtest, empfehlen wir dir, ihn zuerst über Nacht einzufrieren. Durch das Einfrieren bündelt sich das Wasser und du kannst es sehr einfach auspressen. Der Tofu wird dadurch wesentlich grobporiger und nimmt Würzungen und Marinaden viel besser auf. Zudem kannst du ihn damit krosser anbraten oder im Ofen backen. Als kleiner Anreiz für dich: In unserem Rezept Crispy Sweet Chili Tofu zeigen wir dir, wie du deinen Tofu knusprig und feurig scharf zubereiten kannst. Du möchtest mehr über die Zubereitung von Tofu lernen? Dann erfahre in unserem Artikel Tofu Zubereitung - Top 10 Tipps mehr. Seitan kräftig würzen und anbraten Der wichtigste Tipp bei der Zubereitung von Seitan: Brate es scharf an! So entfaltet sich am besten die faserige Struktur und der Fleischersatz kommt so richtig zur Geltung. Zudem ist es wichtig, den Seitan kräftig zu würzen. Verwendest du ein Fertigprodukt, das schon in einer Marinade eingelegt ist, brauchst du natürlich nicht nachzuwürzen. Solltest du dein Seitan jedoch selbst herstellen, dann verwende hier viel Gewürz. Der Geschmack schwächt sich bei der Weiterverarbeitung, ob anbraten oder garen, noch etwas ab. Sonnenblumenhack richtig verwenden Wer schon einmal Sojagranulat als Hack-Ersatz verwendet hat, der kennt es sicher: Man muss es erst einmal einweichen, um es nutzen zu können. Ganz anders bei Sonnenblumenhack! Das Gute am Sonnenblumenhack ist, dass man es direkt und ohne Vorbehandlung verwenden kann. Es muss also nicht aufwendig eingeweicht und ausgedrückt werden, sondern laut Hersteller reicht es, wenn du es mit etwas Wasser oder Flüssigkeit benetzt. Bereite also einfach deine Soße beispielsweise von deiner Bolognese wie gewohnt zu und füge dann das Hack hinzu. Fertig ist dein veganer Fleischersatz! Diese 5 veganen Bolognese Gerichte mit Haferflocken, Sonnenblumen, Tofu, Linsen und Bohnen werden jeden Bolognese Fan begeistern.  - Vegane Tomatensoße - Pflanzliche Bolognese aus Haferflocken - Vegane Bolognese aus Tofu - Spaghetti Bolognese aus Sonneblumen Hack - Vegane Bolognese aus Linsen - Schnelle vegane Bolognese aus schwarzen Bohnen Tipp: Vegan leben und vegan einkaufen wird immer einfacher. Regelmäßig stellen wir dir neben Rezepten und unseren Lieblingsprodukten auch vegane Marken und Online Shops vor - von veganer Kosmetik über vegane Mode bis hin zu tollen veganen Lebensmitteln, Superfoods, und Küchenhelfern. Im veganen Online-Shop findest vegane Marken und auch Start-ups, die unterstützenswert sind. Hier geht es zum Shop. Wir wünschen dir viel Vergnügen beim Entdecken und Genießen! Diese Artikel könnten dich auch interessieren: - Vegan Grillen - unsere Tipps und Tricks - Wöchentliche vegane News - Vegane Hackalternativen - Vegane Burger Patties im Supermarkt - Veganes Kochbuch ,,Gönn Dir - Vegane Chickenwings aus Blumenkohl - Gesundes Fast Food - Vegan Klischee ade! Buchvorstellung - 10 vegane Kochbücher zum Einstieg - Veganer Burger aus Jackfrucht Anzeige, da dieser Artikel teilweise Affiliate-Links enthält oder in Kooperation mit einem Partner entstand. Durch euren Kauf unterstützt ihr aktiv die Arbeit von Deutschlandistvegan. Wir danken euch!

HOPERY: Vegane und palmölfreie Naturkosmetik

7. August 2020 Deutschland is(s)t vegan 

HOPERY: Vegane und palmölfreie Naturkosmetik Palmölfreie und vegane Produkte liegen total im Trend. Wir setzen uns täglich aktiv für den Tierschutz ein und unterstützen auch Unternehmen, die vegane Kosmetik herstellen und sich sozial engagieren. Ganz besonders am Herzen liegt uns dabei der Schutz bedrohter Tierarten: wie zum Beispiel der Orang-Utans. In diesem Beitrag stellen wir HOPERY vor - ein junges, engagiertes Unternehmen, welches vegane und palmölfreie Naturkosmetik herstellt. Inhaltsverzeichnis: - Unternehmensvorstellung HOPERY - Unsere Lieblingsprodukte von HOPERY Unternehmensvorstellung HOPERY Das junge Unternehmen HOPERY besteht seit 2019 in Würzburg. Das Team stellt vegane -Kosmetik her, wie zum Beispiel: - Handcreme - Bodylotion - Shampoo Bar & Conditioner Bars - Seife Bei der Produktion setzt das Unternehmen auf rein pflanzliche Inhaltsstoffe und verzichtet konsequent auf die Verwendung von Palmöl. Aber HOPERY geht noch einen Schritt weiter und engagiert sich für die Rettung des Regenwaldes und der verwaisten Orang-Utans. HOPERY bezeichnet sich selbst als Social Business und glaubt an ein ganz einfaches Prinzip: Die Kaufentscheidung jedes einzelnen Menschen hat die Kraft, die Welt zu verändern. In einer Welt voller Probleme ist es faszinierend wie einfach es sein kann, etwas zu verändern indem man darauf achtet, welche Kosmetik man verwendet.Benjamin Böhme, Gründer HOPERY Palmölfrei und 100 % vegan Alle HOPERY Produkte werden traditionell und mit besonderer Sorgfalt in Deutschland gefertigt. Die natürlichen Rezepturen stammen aus einer über 30-jährigen Familientradition. Dabei setzt HOPERY auf die Kraft von Kräutern und Essenzen aus der Natur. Bei der Herstellung der veganen Naturkosmetik verzichtet das Unternehmen auf die Verwendung von: - Palmöl - PEG - Parabene - Silikone - synthetische Duft- und Farbstoffe - Paraffine - Mikroplastik - Propylene - Inhaltsstoffe aus der Erdölindustrie.  Für den Herstellungsprozess nutzt HOPERY ausschließlich Inhaltsstoffe, die keine unnötigen Reizungen, Allergien und Hautveränderungen hervorrufen. Die Natur bietet eine ideale Mischung aus unterschiedlich wirkungsvollen Komponenten, die nach HOPERY-Familientradition der Haut geben, wonach sie verlangt. Übrigens: HOPERY ist durch PETAs Beauty Without Bunnies Program zertifiziert! Das Engagement von HOPERY Im Kosmetikbereich gibt es zahlreiche Inhaltsstoffe, die im Verdacht stehen krebserregend zu sein, die Haut auszutrocknen oder Irritationen hervorzurufen. Obwohl Palmöl zwar nicht der Gesundheit schadet, richtet seine Gewinnung sehr große Zerstörung an. So wird das Palmfett vorwiegend auf großen Plantagen gewonnen und für dessen Monokultur Millionen Hektar wertvoller Regenwald gerodet. Die Palmölindustrie ist mitverantwortlich für die globale Erwärmung, die Vertreibung indigener Völker und gefährdeter Arten. Orang-Utans lebten früher in verschiedenen Teilen Südostasiens, aber die Regenwälder, in denen sie leben, verschwinden schnell. In Borneo und Sumatra, ihren letzten Rückzugsgebieten, sind große Teile des Regenwaldes für Palmöl Plantagen bereits vernichtet worden. Um immer mehr Palmöl, das in Kosmetik und Lebensmittel, verwendet wird anzubauen, roden und verbrennen die großen Palmöl-Produzenten die verbliebenen Wälder. Durch die Vernichtung ihrer Lebensräume verlieren viele Orang-Utan-Babys ihre Mütter. Einige Orang-Utans haben Glück Einige kleine Orang-Utans haben Glück und können vom Nyaru Menteng Orangutan Rescue Center gerettet werden. Dort bekommen sie lebensnotwendige medizinische Versorgung und liebevolle Pflege. Hier beginnt ihr langer Weg zurück zu einem glücklichen Leben in Freiheit. Zunächst werden die Orang-Utan-Babys von menschlichen Pflegemüttern im Waldkindergarten betreut. Mit ihrer Hilfe entwickeln sie dort die motorischen Fähigkeiten, die sie für das sichere Klettern auf den grünen Urwaldriesen benötigen. Von ihren Pflegemüttern lernen sie, was für ein unabhängiges Leben in Freiheit wichtig ist. Anschließend besuchen sie die Waldschule, um sich an ihre natürliche Umgebung zu gewöhnen. Drei Orang-Utans wurden von HOPERY adoptiert Im Herbst 2015 wüteten auf den Inseln Borneos und Sumatra verheerende Waldbrände. Diese wurden gelegt um den Regenwald zu vernichten und Palmöl-Plantagen anzulegen. Die Geschichte von Jelapat Jelapat wurde Mitte Dezember alleine in der Nähe des Dorfes Timpah gefunden. Seine Mutter überlebte die Waldbrände nicht. Jelapat konnte glücklicherweise gerettet werden und wurde in die Rettungsstation Nyaru Menteng gebracht. Ihm werden alle zum Überleben notwendigen Fähigkeiten beigebracht, die er normalerweise von seiner Mutter gelernt hätte. Die Geschichte von Topan Topan wurde im 13. Oktober 2017 an die BOS Foundation übergeben. Topan war nur 8 Monate alt als sie krank, dehydriert, unterernährt und einsam von Dorfbewohnern an einem Fluss gefunden wurde. Heute ist Topan Mitglied der Waldschule und in sehr guter gesundheitlicher Verfassung. Sie liebt Mais und ist sehr glücklich über ihren eigenen Maiskolben. Die Geschichte von Meryl 2015 wurde Meryl in einem sehr schlechten Zustand in einem Dorf aufgefunden, wo sie in einer kleinen Rattantasche gehalten wurde. Meryl konnte sich in dieser Behausung kaum bewegen und war extrem schwach und dünn. Dank der medizinischen Versorgung hat es Meryl geschafft, sich vollständig zu erholen. Hilfe für Orangutan Outreach Orangutan Outreach ist eine New Yorker Non-Profit Hilfsorganisation mit dem Ziel, verwaiste und vertriebene Orang-Utans zu retten und versorgen, bis sie in ihre natürliche Umgebung zurückkehren können. HOPERY spendet 10 % des Gewinns an Orangutan Outreach. Auch du kannst aktiv helfen! Mit jedem von dir gekauften HOPERY veganen Naturkosmetik-Produkt spendest du automatisch 20 Cent und hilfst so Orang-Utans zu retten. Unsere Lieblingsprodukte von HOPERY Für die HOPERY Produkte werden ausschließlich naturreine Pflanzenstoffe verwendet - wenn möglich aus kontrolliert biologischem Anbau. Dabei werden alle Rohstoffe mit größter Sorgfalt ausgewählt. Wir durften einige Produkte aus dem Sortiment von HOPERY ausgiebig testen und können diese vegane Naturkosmetik uneingeschränkt empfehlen. HOPERY Shampoo & Conditioner Bars In vielen konventionellen Shampoos sind problematische Inhaltsstoffe enthalten, die Haare und Kopfhaut austrocknen und nachhaltig schädigen. Festes Shampoo von HOPERY wird, wie Seife in verschiedene Formen gepresst ist, reinigt ohne synthetische Tenside und ist gesünder für Haut und Haare. Dank der wertvollen Inhaltsstoffe kann auf Spülungen, Conditioner und Haarmasken weitestgehend verzichtet werden. Ein festes Shampoo von HOPERY - das auch Shampoo Bar genannt wird - reicht viel länger und ist somit eine sparsame Alternative zur normalen Haarpflege. Übrigens: Ein Shampoo Bar reicht ungefähr doppelt so lange wie ein Flüssigshampoo in der Plastikflasche. Darüber hinaus punktet diese moderne Haarpflege mit einer umweltfreundlichen Verpackung und geringeren Transportkosten. Das Sortiment von HOPERY bietet für jeden Haartyp das passende feste Shampoo! Shampoo Bar | Bamboo Milk Das Pflegeshampoo Bamboo Milk enthält pflanzliches, mildes Kokos- und Zuckertensid und reinigt die Haare besonders sanft. Die enthaltene weiße Tonerde versorgt sie mit Mineralien und absorbiert überschüssiges Fett. Die Kakaobutter pflegt die Haare, macht sie geschmeidig und sorgt für eine gute Kämmbarkeit. Tipps zur Anwendung und Aufbewahrung: Das Haar kurz anfeuchten und das feste Shampoo in kreisenden Bewegungen auf Kopfhaut und Haar einmassieren und im Anschluss wie gewohnt mit Wasser ausspülen. Um die Ergiebigkeit zu erhöhen, das feste Shampoo gut trocknen lassen - am besten in der 3 in 1 Soap Box von HOPERY! Shampoo Bar | Bamboo Milk - der frische Duft ist herrlich! - die Haare sind sauber & griffig - eine kleine Menge ist völlig ausreichend - Preis: 9,80 Euro | 50 g Plamölfreie Hand- & Körperseife Eine Naturkosmetik-Seife ist ein interessantes Stückchen Handwerkskunst. Traditionelle, handwerkliche Fertigung und Reifezeit machen letzten Endes aus einem einfachen Seifenstück die originale HOPERY Naturseife.  Natürliche Seife braucht keine Konservierungsstoffe: In erster Linie unterscheidet sich die natürlich hergestellte Seife durch das wertvolle Glycerin! Hier darf es erhalten bleiben und führt in den HOPERY Seifen zu einem wesentlich angenehmeren Gefühl auf der Haut. Im Herstellungsprozess werden weder Wasser noch Glycerin entzogen, was das Stück Seife weicher macht. Die HOPERY Pflanzenölseife reinigt auf natürliche Weise: wirksam und dennoch sanft! Sie klärt die Haut, ohne sie auszutrocknen. Bio Kokos-, Bio Argan- und natives Olivenöl nähren und pflegen die Haut während der Reinigung. Benutze die palmölfreie HOPERY Seife als schäumende Handseife oder im HOPERY Seifensäckchen für die milde Körperreinigung unter der Dusche. Tipp: Nach der Verwendung die Seife immer gut trocknen lassen! Sie sollte warm und trocken lagern und nicht luftdicht verschlossen werden. Seife | Lime Grapefruit Limone und Grapefruit ist ein spritziger Wachmacher! Diese Seife duftet zitronig-frisch und ist daher ideal für die morgendliche Dusche. HOPERY Hand-und Körperseife | Lime Grapefruit - der frische Duft ist herrlich! - die Haut fühlt sich gepflegt und sauber an - hält sehr lange! - Preis: 6,90 Euro | 140 g Seife | Bamboo Milk Diese feine Naturseife eignet sich ganztägig als Handseife oder für die milde Körperreinigung unter der Dusche. HOPERY Hand-und Körperseife | Bamboo Milk - der zarte Schaum duftet gut! - die Haut fühlt sich gut versorgt und trotzdem gereinigt an - hält sehr lange! - Preis: 6,90 Euro | 140 g HOPERY 3 in 1 Seifendose So eine Seifendose haben wir uns schon immer gewünscht! Du hast drei Möglichkeiten die HOPERY Seifendose zu verwenden: 1. Seifenschale Die Seifenschale kann mit oder ohne Boden verwendet werden. 2. Seifendose für die Reise Mit dem Silikonband kann die Seifendose verschlossen werden. So kann man überall auf Plastikflaschen verzichten und hat immer eine hygienische Ablage für die HOPERY Beauty-Bars dabei. 3. Seifendose für die Dusche In der Dusche können die Seife oder die Beauty Bars in die Seifenschale gelegt werden. Die Schlitze in der Seifenschale helfen den HOPERY Beauty Bars beim Trocknen. Der Deckel schützt sie optimal vor Spritzwasser. Die HOPERY 3 in 1 Soap Box wird aus nachwachsendem Bambus und Mais gefertigt. - unser Lieblingsprodukt: eine geniale Seifendose! - auch perfekt als Geschenk geeignet - noch in weiteren 4 Farben erhältlich - Preis: 12,90 Euro HOPERY Handcreme Die HOPERY Handcreme ist eine ideale Pflege für strapazierte Hände. Durch äußere Einflüsse wie Luft, Schmutz, Hitze, Wasser und Kälte leidet die Haut an den zumeist unbedeckten Stellen. Das schwächt natürliche Hautbarrieren, trocknet Hände aus und kann ohne richtige Pflege zu spröden und rauen Händen führen.  Dank der wertvollen Inhaltsstoffe in der HOPERY Handcreme, wie zum Beispiel Ringelblumen-Extrakt, Arganöl und Jojoba, wird die Haut gut gepflegt und kann sich entspannen. Die traditionelle und rein pflanzliche Rezeptur spendet der Haut viel Feuchtigkeit und stärkt die hauteigene Schutzfunktion. Ideal für eine Handcreme ohne Palmöl - Bio-Jojoba Die außergewöhnlich hohe Konzentration an Vitamin E ist für eine lange natürliche Haltbarkeit der HOPERY Handcreme verantwortlich. Zudem besitzt Jojoba die Fähigkeit, härtere Haut von innen heraus zu erweichen, ohne rissig zu werden. In seiner natürlichen Funktion wirkt Jojoba wasserabweisend und schützt also auch vor Kälte. Der sanfte Film an der Hautoberfläche verhindert einen unangenehmen Fettfilm und hinterlässt ein gutes Gefühl von duftender Pflege an den Händen.  Handcreme | Bamboo Milk - sehr angenehmer Duft - hochwertige Pflanzenextrakte und Öle aus biologischem Anbau - die Handcreme zieht sofort ein - Preis: 7,90 Euro | 50 ml HOPERY Bade Schokolade Der Hauptbestandteil der palmölfreien Bade Schokolade ist kostbare Kakaobutter. Die besondere Rezeptur mit Kokos- und Arganöl pflegt die Haut besonders intensiv. Tipp zur Anwendung: 1-2 Stückchen der Bade Schokolade abbrechen und im warmen Badewasser schmelzen lassen. Die Pflanzenöle verteilen sich im Badewasser und ziehen in die Haut ein. Eincremen ist nicht mehr nötig! Bade Schokolade | Lavender Orange Ganzjährig baden, geht das? Die Bade Schokolade von HOPERY ist perfekt dafür geeignet und zudem entspannt der sanft-warme Duft aus ätherischem Lavendel- und Orangenöl entspannt Haut und Sinne. Das Geheimnis der HOPERY Bade Schokolade? 100 % pflegende Pflanzenkraft ohne Wasserzusätze! - erfrischender Sommerduft! - hochwertige Öle aus biologischem Anbau - sehr ergiebig: 1 Tafel = ca. 24 pflegende Vollbäder! - Preis: 11,90 Euro | 80 g Tipp: Vegan leben und vegan einkaufen wird immer einfacher. Regelmäßig stellen wir dir neben Rezepten und unseren Lieblingsprodukten auch vegane Marken und Online Shops vor - von veganer Kosmetik über vegane Mode bis hin zu tollen veganen Lebensmitteln, Superfoods, und Küchenhelfern. Im veganen Online-Shop findest vegane Marken und auch Start-ups, die unterstützenswert sind. Hier geht es zum Shop. Wir wünschen dir viel Vergnügen beim Entdecken und Genießen! Das könnte dich auch interessieren - Vegane Kosmetik - Marke Blattkultur 8sam - Vegane Kosmetik ohne Tierversuche - Vegane Haarpflege von A&O - 2020 wird vegan - machst du mit? - Vegane Kosmetik per App - Vegan einkaufen leicht gemacht! - 5 Tipps um deinen Alltag noch nachhaltiger zu gestalten - Vegane Rezepte - Vegane Bücher

Vegane Produkte bei Globus

17. Juli 2020 Deutschland is(s)t vegan 

Vegane Produkte bei Globus Der Handel mit veganen Produkten boomt und das Angebot wird immer größer. Fast jeder Supermarkt bietet derzeit eine Fülle an veganen Lebensmitteln in seinen Regalen an. Den Überblick zu behalten, ist da gar nicht so leicht. In Vegane Lebensmittel aus dem Supermarkt geben wir dir eine Übersicht über deutsche Supermärkte und ihrem veganen Angebot. Du wirst überrascht sein, wie groß das Angebot an veganen Süßigkeiten ist. Obst und Gemüse, Getreide, Pasta, Hülsenfrüchte und Nüsse sind vegan, daher werden sie in dieser Liste der veganen Lebensmittel aus dem Supermarkt nicht zusätzlich aufgeführt.  Vegane Burger und veganes Eis haben wir außerdem separat für dich recherchiert. Im Folgenden stellen wir dir die Supermarkt-Kette Globus genauer vor und zeigen dir, was dich in den Markthallen des Supermarkt-Riesen alles erwartet. - Vegan bei Globus: Vielfalt im großen Stil - Eine Homepage informiert - Mit Globus vegan - Vegan bei Globus: Das Angebot - Soulfood - Diese Naschereien findest du bei Globus Vegan bei Globus: Vielfalt im großen Stil REWE, Edeka, Aldi - jeder Supermarkt wirbt mit seinem veganen Angeboten. Ob Fleischersatz, Käse- oder Milchalternativen, für jedes Herz lässt sich etwas finden. Die Supermärkte schreien dabei umso lauter und preisen ihre veganen Angebote an. Nicht so Globus: Um den Supermarkt-Riesen, den man hauptsächlich in Mittel- und Süddeutschland findet, ist es noch recht ruhig. Dabei bergen die Regale so manchen Schatz und seine Auswahl und Vielfalt sucht seines Gleichen. (C) Globus SB-Warenhaus Holding GmbH & Co. KG In letzter Zeit hat Globus sein veganes Angebot immens aufgestockt. Fand sich vor einigen Jahren vielleicht nur ein Pflanzendrink in den Regalen, so hat der Kunde nun die Qual der Wahl zwischen einer Fülle an Anbietern und Produkten. Cashew Joghurt für dein morgendliches Müsli? Fertiges Chili sin Carne als Mittagsmahlzeit und veganes Brownie Eis als Nachtisch? Bei Globus findest du alles und kannst es direkt in deinen Einkaufswagen verfrachten. (C)Think Vegan Was dich erwartet: Bei Globus findest du alles, was das Herz begehrt. Von veganem Fleischersatz wie Würstchen und Aufschnitt, über Milch- und Käsealternativen, bis hin zu veganem Eis und Fertigprodukten kannst du bei der großen Supermarkt-Kette finden. Sogar Kochbücher rund um die vegane Ernährung stehen in seinen Regalen. Dabei beschränkt sich die Auswahl nicht nur auf einen, sondern gleich mehrere Hersteller. Alnatura, Oatly, Simply V und Alpro sind nur einige Marken, die du hier findest. Das Angebot kann von Filiale zu Filiale variieren. Hier lässt sich einiges entdecken. Im Folgenden zeigen wir dir ein paar Produkte, auf die du dich freuen kannst. Eine Homepage informiert - Mit Globus vegan einkaufen Genau wie bei Edeka und REWE stehen auch auf der Homepage des Supermarkt-Riesen Globus nützliche Informationen zum Thema Veganismus. Neben der Erläuterung der veganen Ernährungspyramide und Rezeptvorschlägen für veganes Frühstück, warme Speisen und vegane Getränke findest du hier auch wertvolle Tipps zu Proteinquellen und veganer Ernährung für Sportler, eine Übersicht über vegane Milchalternativen sowie Informationen zur Warenkunde von Tofu, Seitan und sogar Jackfruit. Unter der Rubrik Bewusst Leben findest du zudem einen Saisonkalender und einen Artikel zum Thema nachhaltig leben und einkaufen, den wir auch sehr lesenswert finden. Du möchtest dich auf der Seite einmal umschauen? Dann klicke hier. (C)Think Vegan(C)Think Vegan(C)Think Vegan(C)Think Vegan(C)Think Vegan(C)Think Vegan(C)Think Vegan(C)Think Vegan(C)Think Vegan(C)Think Vegan(C)Think Vegan(C)Think Vegan Vegan bei Globus: Das Angebot Wie du siehst, vegan bei Globus ist alles möglich. Im Folgenden stellen wir dir ein paar Produktkategorien vor, die dich in deinem Globus um die Ecke erwarten. Aber Achtung: Die Liste dient nur zur Veranschaulichung der Produktauswahl und hat nicht den Anspruch auf Vollständigkeit. Joghurt- und Milchalternativen bei Globus - Alnatura Soja Joghurt - Alnatura Mandeljoghurt Natur - Alnatura Reisdrink - Alnatura Kokosdrink - Alnatura Dinkeldrink - Alnatura Cashewdrink - Alnatura Kokos Joghurt - Alnatura Kokos Cuisine - Alnatura Hafercuisine - Alpro Sojadrink ungesüßt - Alpro Sojadrink Schoko - Alrpo Kokosnuss Drink - Alpro Mandeldrink ungesüßt - Alpro Mandel-Hafer-Drink - Alpro Haferdink original - Alpro Hafer Joghurtalternative - Alpro Soja-Joghurtalternative (verschiedene Sorten: Vanille, Kiwi, Natur, Blaubeere, ...) - Alpro Soja Cuisine - Berief Hafer Kochcreme - Danone 100% Pflanzlich Soja Frucht - Dr. Oetker Creme Vega - Koko Dairy free Kokosdrink - Koko Dairy free Kokos Joghurt (verschiedene Sorten) - Made with Luve Lupinenjoghurt (verschiedene Sorten: Natur, Mango, Himbeere, ...) - Made with Luve Lupinen Drink - Oatly Haferdrink Veganer Käse, Tofu und Frischkäse bei Globus - Alnatura Frischecreme Natur (Frischkäse) - Alnatura Frischecreme Kräuter - Alnatura Bio Tofu Natur/­­geräuchert - Bedda Reibekäse - Bedda Brotaufschnitt klassik/­­Schedda/­­rustikal/­­mediterran/­­Zicke - Berief Tofu Natur/­­geräuchert - Made with Luve Lupinenaufstrich - Made with Luve Lupinenaufstrich Bruschetta - Made with Luve Lupinen Frischkäse Kräuter - Simply V Genießerscheiben Kräuter/­­Paprika Chilli/­­würzig - Simply V Streichgenuss Natur/­­Paprika/­­Kräuter - Tukan Seidentofu - Tukan Tofufilets Italia/­­Asia - Tukan Räuchertofu (verschiedene Sorten) - Violife Scheiben Fleischersatz, Nuggets und Burger bei Globus - Alberts Lupinen Gyros - Alberts Lupinen Filet - Alberts Tempeh - Alnatura Soja Schnetzel - Alnatura Black-Bean Cashewburger - Alnatura Rote Linsen Burger - Avita Gemüse Schnitzel - Berief vegane Schinkenwurst - Fry´s Family Burger (verschiedene Sorten) - Garden Gourmet Gemüsebällchen - Garden Gourmet Linsen Burger - Hobelz Veggie World Vegane Hotdogs - Hobelz Veggie World Veganer Soja-Aufschnitt Pfeffer - Iglo Green Cuisine Schnitzel - Iglo Green Cuisine Burger - Rügenwalder Veganes Mühlen Hack - Rügenwalder Vegetarische Mühlen Nuggets (sogar vegan) - Rügenwalder Vegane Pommersche - Rügenwalder Vegane Schinken Spicker - Rügenwalder Veganes Mühlenfilet - Vossko Peace Burger Fertigprodukte und Pizza bei Globus - Alnatura Frühlingsrollen - Alnatura Spinat Cashew Taschen - Alnatura Erbsen Eintopf - Alnatura Gemüse Ravioli - Erasco Chinesischer Gemüseeintopf - Erasco Vegetarischer Linseneintopf - Fry´s Familiy Smokey BBQ Pizza - Fry´s Family Mediteranean Pizza - Barilla Pesto Basilico - Barilla Pesto Rosso - Barilla Bolognese Soja - Bedda Vegane Sauce Hollandaise - La Vida Haselnuss-Nugat Creme - La Vida Schokocreme - Manner Knusper Müsli - Maggie Ravioli - Nabio Jackfruit Gulasch - Sacla Rotes Pesto - Vegan leben Chili sin Carne - Vegan leben Karotten-Ingwer Suppe - Vegan leben Linseneintopf (C)Think Vegan Soulfood - Süßigkeiten bei Globus In der glutenfrei-Ecke, auf speziellen Aufstellern oder in den Süßigkeitenregalen - überall findest du vegane Leckereien. - Alnatura Fruchtschnitten (verschiedene Sorten) - Alnatura Riegel (verschiedene Sorten) - Corny Müsliriegel (verschiedene Sorten) - Hitschler Fruchtgummi (verschiedene Sorten) - Hitschler Fruchtgummi Schnüre - Hitschler Bunte Oblaten - Katjes Fruchtgummis (verschiedene Sorten) - Lotus Karamellgebäck - Manner Waffeln - Maoam - Mr. Tom - Oreo Kekse - Ritter Sport Dunkle Mandel Quinoa - Ritter Sport Dunkle Voll-Nuss Amaranth - Trolli Fuchtgummi (verschieden Sorten) - Vegan Bakery Kokoskekse - Veganz Schokoladenriegel mit Kokosfüllung - Veganz Doppelkekse (C)Think Vegan(C)Think Vegan Veganes Eis in der TK bei Globus - Alnatura Himbeersorbet - Alnatura Mangosorbet - Alnatura Zitronendorbet - Alpro Mandel Karamell - Alpro Haselnuss Schokolade - Ben & Jerrys Dairy Free (verschiedene Sorten) - Calipo Schleckeis - Ich bin 100% vegan Brownie Eis - Ich bin 100% vegan Banane Schoko Eis - Langnese Capri Eis - Langnese Cornetto - Langnese Fruchteis Dolomiti - Langnese Flutschfinger - Made with Luve Lupineneis Keks und Karamell - Nomoo (verschiedene Sorten: Mango, Kokos, Erdnuss, ...) - Polaretti Wassereis - Solero - Valsoia Nusshörnchen - Valsoia Eis Sandwich Tipp: Vegan leben und vegan einkaufen wird immer einfacher. Regelmäßig stellen wir dir neben Rezepten und unseren Lieblingsprodukten auch vegane Marken und Online Shops vor - von veganer Kosmetik über vegane Mode bis hin zu tollen veganen Lebensmitteln, Superfoods, und Küchenhelfern. Im veganen Online-Shop findest vegane Marken und auch Start-ups, die unterstützenswert sind. Hier geht es zum Shop. Wir wünschen dir viel Vergnügen beim Entdecken und Genießen! Dich interessiert, in welchem Supermarkt es ein veganes Angebot gibt und was dich dort erwartet? Dann könnten dich diese Artikel auch interessieren:  - Vegane Lebensmittel aus dem Supermarkt - Vegane Lebensmittel aus dem Supermarkt - Teil 2: EDEKA - Vegane Produkte aus dem Supermarkt REWE - Vegan bei Aldi -  Produktinnovationen im Discounterregal - Vegan bei tegut - Übersichtsliste mit über 1000 veganen Produkten - Vegane Lebensmittel bei Netto - Veganes Eis aus dem Supermarkt  - Vegane Onlineshops Top 10 - Angebote vegan im türkischen Supermarkt - Vegane Süßigkeiten aus dem Supermarkt  * Anzeige, da dieser Artikel teilweise Affiliate-Links enthält oder in Kooperation mit einem Partner entstand. Durch euren Kauf unterstützt ihr aktiv die Arbeit von Deutschlandistvegan. Wir danken euch!


Sie werden diese Recepte sicherlich auch genießen ...

Fehler gefunden?
Helfen Sie uns zu beheben! Schreiben Sie es uns!



Fehlt etwas auf unseren Seiten? Schalgen Sie neue Inhalte oder Feature vor!



Haben Sie einen Kommentar?
Schicken Sie es uns!