Restaurant - vegetarische Rezepte

Versuchen Sie diese Rezepte!

Limetten-Koriander-Reis-Bowl mit warmem, süß-saurem Krautsalat und veganem ,,Fisch

Veganes Stollenkonfekt

Fenchelsalat mit Cranberries, Mango, Walnüssen und Mozzarella

Vegane französische Zwiebelsuppe










Restaurant vegetarische Rezepte

die besten veganen Online-Kochkurse

9. November 2020 The Vegetarian Diaries 

die besten veganen Online-Kochkurse Du bist auf der Suche nach veganen Online-Kochkursen, möchtest lernen, wie du veganen kochen kannst oder bist einfach nur auf der Suche nach tollen Rezeptvideos, Anleitungen und Rezepten!? Dann habe ich hier ein paar tolle Empfehlungen für vegane Online Kochkurse für dich! Außerdem findest du ganz unten einen Rabatt-Gutschein für alle Online-Kochkurse der Kurkuma @home Online-Kochschule! vegane Online-Kochkurse bei Kurkuma@home Wie du vielleicht weißt, bin ich seit einigen Jahren gemeinsam mit Roman Witt Inhaber Deutschlands erster veganen Kochschule: der Kurkuma Kochschule in Hamburg. Seit 2020 haben wir darüber hinaus mit Kurkuma @home eine Online-Kochschule eröffnet. Dort findest du aktuell mehr als 10 unterschiedliche Online-Kurse mit mehr als 150+ Videos. In jedem unserer veganen Online-Kochkurse führt dich eine KöchIn durch ihr persönliches Lieblingsthema. So gibt es zum Beispiel Online Kurse zur thailändische, türkischen oder japanischen Küche. Auch Kurse zu den Themen vegane Burger, veganes Frühstück oder ein Kurs zum Thema Einstieg in die vegane Küche findest du in der Online-Kochschule mittlerweile. Ein Kochkurs – alles drin Das tolle an den Kursen ist, dass du jederzeit in deinem eigenen Tempo und nach persönlicher Lust und Laune Gerichte mit- bzw. nachkochen kannst. Durch den Kauf des Kochkurses hast du einen unbegrenzten Zugriff (kein Abo!) auf die Kursinhalte und kannst dir jedes Video anschauen, wann und so oft du möchtest. Die Kurse und Rezepte sind in einzelne Videos aufgeteilt, die du dir unabhängig voneinander jederzeit anschauen kannst. Ob du die Online-Kochkurse und Videos an deinem PC, auf dem Handy oder am Tablet anschauen möchtest, ist ganz dir überlassen. Meine Lieblings-Online Kochkurse Welche Themen du besonders interessant findest, weißt du selber natürlich am Besten. Ein paar Tipps und Empfehlungen möchte ich dir gerne aber noch mit auf den Weg geben! ? veganer Online Kochkurs – Thai Food Koch: Roman Witt 16 verschiedene Rezepte & Videos, mehr als 2 Stunden Videomaterial Bei asiatischen Länderküchen werde ich immer neugierig. Gerade die thailändische Küche biete unglaublich viel Abwechslung, vegane Gerichte und vor allem natürlich auch viel zum Lernen. Im Kurs zeigt dir Roman, der bereits viele Monate in Thailand verbracht hat, einen Teil seiner Lieblingsrezepte. Von verschiedenen Currys wie dem Massaman Curry mit Jackfruit über einen Green Papaya Salat, Frühlingsrollen, Kao Phad Bratreis hin zu Mango Sticky Reis und vielen weiteren Rezepten! In jedem Video erfährst du alle Zubereitungsschritte und kannst jedes Gericht direkt zu Hause nachkochen. Arnes Tipp: Unbedingt das Kao Soi Curry und die Mie Nudeln mit Räuchertofu ausprobieren! zum veganen Online Kochkurs – Thai Food veganer Online Kochkurs – türkische Küche Köchin: Yelda Yilmaz 14 verschiedene Rezepte & Videos Bei türkischer Küche denkt der ein oder andere vielleicht schnell an Pide, Döner, Börek und so weiter. Die türkische Küche bietet darüber hinaus aber natürlich soooo viel mehr spannende und vor allem abwechslungsreiche Gerichte! Im veganen Online Kurs Türkische Küche erwarten dich so tolle vegane Rezepte wie Biber Dolma - gefüllte grüne Paprika, Lahmacun, Tzaziki, frisch gebackenes Fladenbrot oder süßer Kürbis in Sirup. In jedem Video erklärt dir Yelda alle Zubereitungsschritte und darüber hinaus viele Tipps und Tricks. Auch das ein oder andere „typisch“ türkische Gewürz verrät sie dir natürlich! Arnes Tipp: Unbedingt einmal Börülce salatas? (Salat mit Augenbohnen) und zum Nachtisch Muhallebili Kaday?f (Pudding mit Engelshaar) ausprobieren! zum veganen Online-Kochkurs – Türkische Küche veganer Online Kochkurs – Ramen, Gyoza & Kimchi Koch: Arne Ewerbeck 16 Rezepte und 20 Videos Ich bin ein großer Fan der japanisch und südkoreanischen Küche. Gerade zu einer leckeren vegane Ramen und einem Kimchi kann ich einfach nicht ‚Nein‘ sagen. Leider gibt es in vielen Restaurants nur sehr selten vegetarisch bzw. vegane Ramen-Varianten. Da lohnt es sich dann einfach selber einmal zum Kochlöffel zu greifen und leckere Ramen-Rezepte zu kochen. In diesem Online-Kochkurs zeige ich dir meine liebsten Ramen-Rezepte. Außerdem gibt es im Kurs ein tolles, selbstgemachtes Kimchi. Außerdem zeige ich dir 5 abwechslungsreiche Füllungen für vegane Gyozas (gefüllte Teigtaschen) sowie dazu passende Dipps. Alles in allem einfach eine Runde Sache! Arnes Tipp: Unbedingt die vegane Tonkotsu-Ramen, Kimchi und die Mock-Duck Gyozas ausprobieren! Zum veganen Online Kochkurs – Ramen, Gyoza & Kimchi veganer Online-Kochkurs – Weihnachtsrezepte Köche: Arne Ewerbeck & Roman Witt 20 Rezepte und 22 Videos! Du bist auf der Suche nach leckeren veganen Rezepten für Weihnachten? Dann haben Arne und Roman hier genau das Richtige für dich vorbereitet. Insgesamt 20 weihnachtliche Rezepte von tollen Suppen, Salaten hin zur deftigen Hauptspeise und süßen Desserts, findest du alles in unserem veganen Weihnachtskochkurs! Arnes Tipp: Unbedingt die Rotkohlsuppe mit Miniknödeln und den veganen Wellington ausprobieren! Zum veganen Weihnachts Online Kochkurs Viel Spaß mit den veganen Online-Kochkursen. Neben den von mir genannten Kursen findest du auf der Website von Kurkuma @home noch viele weitere Rezepte und Videos. Schau einfach einmal rein! Und als kleine Empfehlung und Anreiz erhältst du mit dem Rabattcode TVD-2020 aktuell 10 % Rabatt auf alle angebotenen Kurse! The post die besten veganen Online-Kochkurse appeared first on The Vegetarian Diaries.

Japanischer Reissalat mit süß-saurem Ingwer

31. Oktober 2020 Herr Grün kocht 

Japanischer Reissalat mit süß-saurem IngwerZum Nachmittagskaffee brachte Professor Caprese ein Foto und einen Brief mit. Dieser kam aus Osaka. >>Schauen Sie, Signor Grün.>Wer ist das?>Ich habe Ihnen doch schon einmal von meinem Onkel Francesco erzählt. Der das Restaurant in Neapel besitzt. Vor ein paar Jahren suchte mein Onkel händeringend einen guten Koch. Eines Tages bewarb sich ein junger Japaner. Mein Onkel ließ ihn vorkochen und stellte fest, dass er gar nichts konnte. Nicht einmal ein normales Rührei brachte er zustande. Mein Onkel, der sonst sehr temperamentvoll sein konnte, blieb ganz ruhig. >>Junge, du kannst nicht kochen. Das ist schon mal klar. Warum hast du dich beworben?

Vegane Getränke ohne Alkohol

24. Oktober 2020 Deutschland is(s)t vegan 

Vegane Getränke ohne Alkohol Coole Drinks müssen keinen Alkohol enthalten und sind trotzdem alles andere als langweilig. Alkoholfreie Getränke können raffiniert sein und noch dazu großartig schmecken. In diesem Artikel erfährst du, welche Getränke vegan sind und in welcher Form Alkohol vegan ist. Außerdem verraten wir unsere liebsten alkoholfreien Getränke und tolle Rezepte für Drinks mit 0% Promille. Inhaltsverzeichnis: - Welche alkoholfreien Getränke sind vegan? - Ist Alkohol eigentlich vegan? - Unsere liebsten alkoholfreien Getränke - Rezepte für alkoholfreie Drinks Welche alkoholfreien Getränke sind vegan? Viele (bekannte) Limonaden, Säfte, Fruchtsaftgetränke und Nektare sind oft nicht vegan. Das liegt daran, dass sie mithilfe von tierischen Inhaltsstoffen geklärt werden. Das ist für uns als Verbraucher leider nicht zu erkennen: Meistens kommt dabei Gelatine zum Einsatz, die aus Geflügel-, Fisch-, Rinder- oder Schweinebestandteilen hergestellt wird. Da das bei der Produktion passiert und nicht dem fertigen Produkt zugesetzt wird, müssen die Hersteller das nicht auf dem Etikett angeben. Das gilt für die meisten industriell hergestellten (naturtrüben) Säfte, denen das Fruchtfleisch teilweise nach dem Klären wieder hinzugefügt wird. Achtung: In vielen Limonaden ist (steht in der Zutatenliste) Molkepulver enthalten, was sie somit auch unvegan macht. Wie erkenne ich vegane Getränke? - Mit dem V-Label lizenzierte Getränke enthalten keine tierische Inhaltsstoffe und selbige wurden auch nicht bei der Herstellung verwendet. Außerdem sind zur Herstellung des Produktes keine Tierversuche erlaubt. - Willst du wissen, ob dein Getränk vegan ist, kannst du beim Hersteller nachfragen. Die meisten Unternehmen sind auch über ihre Social Media Kanäle kommunikativ und sehr hilfsbereit! - In dem sehr umfangreichen Einkaufsguide von PETA findest du in der Rubrik ,,Getränke diverse vegane Getränkemarken! - Über HappyCow kannst du dir Bars & Cafés mit rein veganem Angebot in deiner Nähe anzeigen lassen. Ist Alkohol eigentlich vegan? In diesem Artikel liegt der Fokus auf vegane und alkoholfreie Getränke, deshalb nur ein kurzer Exkurs zu der Frage: Ist Alkohol vegan oder nicht? Ja, reiner Alkohol ist 100 % vegan! Eigentlich wird diese Frage erst interessant, wenn wir das Getränk betrachten, in dem der Alkohol steckt. Hier wird es erst dann, wenn Alkohol gemischt wird, schwierig. Es gibt viele Zutaten, die in alkoholischen Getränken Drinks verwendet werden, die du leicht erkennen kannst. Dazu gehören: - Eier - Milch oder Milchprodukte (Sahne) - Honig - Karmin Achtung: Leider werden oft Hilfsstoffe tierischen Ursprungs in der Alkoholherstellung zum Klären verwendet. Bei diesem Vorgang werden die sogenannten Trübstoffe herausgefiltert. Dazu werden oft Gelatine oder Hausblase, aber auch Chitosan, Kasein, Albumin oder Molkenproteine verwendet. Alles tierische und somit nicht vegane Rohstoffe. Welche alkoholischen Getränke sind vegan? Bier Dank dem Reinheitsgebot ist in Deutschland gebrautes Bier immer vegan. Mittlerweile gibt es vor allem in gut sortierten Bioläden eine sehr gut Auswahl an alkoholfreien, veganen und sogar glutenfreien Biersorten! Auch bei Sekt, Cidre, Apfelwein und Wein werden zur Klärung Gelatine oder Fischblasen verwendet. Wein und Sekt Aber: Es gibt alternative Methoden, um den Wein von Trübstoffen zu befreien. Dabei werden Filter mit Aktivkohle, natürlicher Mineralerde oder pflanzlicher Gelatine eingesetzt. Zudem achten viele Bio-Winzer heute auf einen veganen Herstellungsprozess. Außerdem gibt es im Supermarkt und im Bioladen eine Auswahl veganer Weine, die mit dem V-Label gekennzeichnet sind. Hochprozentiges Die meisten destillierten Getränke wie Gin, Whisky oder Wodka kommen ganz ohne Tierprodukte aus. Werden sie gemischt mit veganen Säften oder veganen Limonaden, bleiben sie natürlich auch vegan! Unsere liebsten alkoholfreien Getränke Der Verzicht auf Alkohol ist mittlerweile viel mehr geworden als nur ein weiterer angesagter Hype. Von Dry January über die wachsende Sober-Bewegung und die steigende Nachfrage nach alkoholfreien Drinks: Seit Beginn des Jahres 2020 gibt es ein größeres Interesse an einer temporären oder komplett alkoholfreien Lebensweise. Empfehlenswert zu diesem Thema ist auch der Stern-Artikel Nüchtern ist das neue Cool: Warum alkoholfreie Spirituosen und Bars boomen. Wie bei allen alkoholfreien Alternativen solltest du nicht den direkten Vergleich zum Original mit Alkohol ziehen. Ganz ähnlich wie bei veganen Wurst- und Fleischalternativen. Denn auch da ist die Bezeichnung der veganen Version immer nur eine Art geschmackliche Orientierung. Wer jedoch unvoreingenommen rangeht, wird auch bei alkoholfreien Drinks nicht enttäuscht werden! Wer in der Hauptstadt lebt (oder mal zu Besuch ist), hat besonders großes Glück. Seit März gibt es in Berlin die Bar Zeroliq, welche ausschließlich alkoholfreie und vegane Drinks ausschenkt. Dort kannst du aus über 30 verschiedenen Craftbieren, entalkoholisierten Spitzenweinen und alkoholfreien Cocktails und Longdrinks wählen. Quelle: Zeroliq.com/­­de Alkolfreie Gin-Alternative: Seedlip Spice 94 Der Seedlip Spice 94 ist eine alkoholfreie Gin-Alternative und besteht aus destillierten und natürlichen Zutaten wie zum Beispiel: Piment, Kardamom und Grapefruit. Außerdem wurde der komplexen Mischung ein Destillat aus zwei verschiedenen Baumrinden plus Zitronenschale hinzugefügt. Geschmacklich erinnert der Seedlip Spice 94 stark an Gin, wobei die Wacholdernote fehlt. Ein perfekter Drink ohne Bar-Equipment? Einfach den Seedlip Spice 94 mit Eiswürfeln, Tonic Water und einer Grapefruitschale genießen! Der Seedlip Spice 94 ist perfekt für alkoholfreie Drinks. - guter, voller Geschmack! - zuckerfrei - ohne Farb- und Aromastoffe - Preis: ca. 30 Euro | 700 ml - kaufen Alkoholfreie Gin-Alternative: Siegried Wonderleaf Der weltweit prämierte Siegfried Rheinland Dry Gin bekommt mit Siegfried Wonderleaf eine erstklassige alkoholfreien Gin. Es ist streng genommen kein Gin, denn dieser muss schon per Gesetz mindestens 37,5 % Vol Alkohol haben. Siegfried Gin Diese Gin-Alternative zaubert die Aromen der Botanicals von Gin in kreative Drinks und raffinierte Cocktails. Siegfried Wonderleaf - die alkoholfreie Gin-Alternative - weicher, warmer Geschmack - zuckerfrei - 18 Botanicals - 2 kcal | 100 ml - Preis: ca. 18 Euro | 500 ml - kaufen Alkoholfreie Biere: Neumarkter Lammsbräu Geht es um Bier, bevorzugen wir die alkoholfreien Biersorten von Neumarkter Lammsbräu. Was ist das Besondere daran? Wir stellen unsere alkoholfreien Biere auf die gleiche Weise her wie ein alkoholhaltiges Bier. Lediglich der Malzanteil und somit der Anteil des vergärbaren Malzzuckers ist niedriger als bei einem regulären Bier. Zudem vergären wir unsere alkoholfreien Biere nur sehr kurz - was man gestoppte Gärung nennt. Neumarkter Lammsbräu - guter Biergeschmack: frisch, nicht zu herb! - Bio-Qualität - Preis: ca. 1,60 Euro | 500 ml - kaufen Alkoholfreier Wein: Riesling von Kolonne Null Für alle, die gerne Wein trinken empfehlen wir die alkoholfreien Alternativen von Kolonne Null. Kolonne Null ist übrigens ein Start-up mit Sitz in Berlin-Neukölln. Seit 2018 wird dort edler, entalkoholisierter Weißwein und Sekt hergestellt.  Die Kolonne kreiert piekfeine Weine in Co-Produktion mit prämierten Familienweingütern. Enge Zusammenarbeit mit unseren Winzern, kompromissloser Anspruch an das Traubenmaterial und gezielter Ausbau der Weine ist Maxime der Kolonne.Kolonne Null Der Riesling aus dem Jahr 2019 gehört zu unseren absoluten Favoriten. Am besten schmeckt dieser alkoholfreie Wein kalt serviert bei 6-8 °C.  Alkoholfreier Riesling von Kolonne Null - überzeugender Weingeschmack! - kalorienarm & glutenfrei - Preis: 9,65 Euro | 750 ml - kaufen Alkoholfreier Sekt: Rosé prickelnd von Kolonne Null Dieser alkoholfreie Rosé Sekt ist perfekt zum Feiern! Er schmeckt spritzig und überzeugt durch eine feine Fruchtnote. Alkoholfreier Sekt von Kolonne Null - feiner, spritziger Geschmack - Rebsorte: 90 % Muscat, 10 % Merlot  - Preis: 13,55 Euro | 750 ml - kaufen Rezepte für alkoholfreie Getränke Wir haben aus verschiedenen Gründen in den letzten Jahren hin und wieder auf Alkohol verzichtet. Das war selten wirklich schwierig - im Gegenteil! Der alkoholfreie Trend trägt natürlich dazu bei, dass du mittlerweile in jedem Supermarkt oder in jedem Bioladen eine gute Alternative kaufen kannst. Darüber hinaus ist es (in der Regel) gar kein Problem, in einem Restaurant oder einer gut geführten Bar ein Bier oder einen anderen guten Drink, ohne Alkohol zu bekommen. Für deine eigene Hausbar haben wir noch ein paar Tipps für dich. Inspiration ist manchmal alles. Dafür eignet sich der nachfolgende Buchtipp und zwei Lieblingsrezepte, die wir regelmäßig zu Hause kredenzen! Buchtipp: Richard Man - Geniale Drinks alkoholfrei Dieses Buch enthält Rezepte für abwechslungsreiche alkoholfreie Drinks, die nicht nur solo schmecken, sondern auch verschieden Speisen perfekt begleiten. Das A und O in den Rezepten sind die spannenden Zutaten, wie zum Beispiel Kräuter, Obst, Gemüse und verschiedene Gewürze. Nicht alle Rezepte sind vegan, lassen sich aber relativ einfach veganisieren! riva-Verlag Richtig klasse sind auch die Getränke auf der Basis von Saft, Tee, Kombucha oder Wein, Bier und Cider ohne Alkohol. Darüber hinaus kannst du auch kreative Cocktails mixen, wie zum Beispiel einen Tropic Matcha Mojito, der dich nichts vermissen lässt. So kannst einen alkoholfreien Abend genussvoll und ohne Langeweile gestalten - und das ohne Hangover-Feeling am nächsten Morgen! - tolles Buch mit vielen Tipps und Rezepten, die Laune machen! - Preis: 16,99 Euro - kaufen Brittani Burns Unsplash Rezept: Ingwer und Bier Dieser Drink ist schnell hergestellt und du benötigst auch keine Profiausstattung. Er wird dir besonders gut schmecken, wenn du die Hauptzutaten Bier und Ginger Ale magst. Übrigens: Der Angostura Bitter ist eine alkoholhaltige, vegane Kräutermischung aus Trinidad. Die im Rezept verwendet Menge führt dazu, dass das fertige Getränk einen Alkoholgehalt von weniger als 0,1 Prozent liegt! Zutaten: - 1 Flasche (330 ml) alkoholfreies, helles Bier - 1 Flasche (250 ml) Ginger Ale (z. B. von Schweppes) - 12 Tropfen Angostura Bitter Zubereitung: - Alle Zutaten auf zwei Biergläser verteilen und vorsichtig umrühren. Cheers! Bon Vivant Unsplash Rezept: Kräuter und Kamille Dieser Drink wird mir alkoholfreien Gin-Alternative Seedlip Spice 94 gemixt. Wir finden ihn pur ideal, aber du kannst ihn natürlich auch bei einem Essen genießen. Das wirklich Aufwendige in diesem Rezept ist der Kamille-Zitrus-Zucker-Sirup, den du aber einen Tag vorher zubereiten kannst. Kamille-Zitrus-Zucker-Sirup - 250 ml kaltes Wasser - 225 g Zucker - 4 Beutel Kamillentee - 60 ml Zitronensaft - 40 ml Orangensaft - Schale von 1/­­2 Zitrone - Schale von 1/­­2 Orange - 1 TL Agavendicksaft (statt Honig, wie im Original-Rezept) - In einem Topf Wasser und Zucker mischen, dann die Teebeutel zugeben und aufkochen lassen. Die Säfte, die Obstschalen und den Agavendicksaft hinzufügen. Die Hitze reduzieren, umrühren, bis der Zucker sich aufgelöst hat. - Den Herd ausschalten und den Sirup bei Zimmertemperatur 6 Stunden ziehen lassen. - In eine sauber Flasche abseihen und dabei aus den Teebeuteln die Flüssigkeit herausdrücken. Flasche verschließen und im Kühlschrank aufbewahren. So hält sich der Sirup mindestens 2 Wochen. ... jetzt zum eigentlichen Drink: Zutaten: - 100 ml Seedlip Spice 94 - 30 ml Kamille-Zitrus-Zucker-Sirup - 60 ml Pink Grapefruit-Saft - 160 ml Kombucha naturell - 2 dünne Scheiben Pink Grapefruit, zum Garnieren Zubereitung: - In einem mit Eiswürfeln gefüllten Cocktailshaker alle Zutaten bis auf das Kombucha mischen. - 8 Sekunden lang kräftig schütten und in zwei Highball-Gläser mit Eiswürfeln abseihen. - Mit Kombucha aufgießen und vorsichtig umrühren. Mit Pink Grapefruit-Scheiben garnieren. Cheers! Tipp: Vegan leben und vegan einkaufen wird immer einfacher. Regelmäßig stellen wir dir neben Rezepten und unseren Lieblingsprodukten auch vegane Marken und Online Shops vor - von veganer Kosmetik über vegane Mode bis hin zu tollen veganen Lebensmitteln, Superfoods, und Küchenhelfern. Im veganen Online-Shop findest vegane Marken und auch Start-ups, die unterstützenswert sind. Hier geht es zum Shop. Wir wünschen dir viel Vergnügen beim Entdecken und Genießen! Diese Artikel könnten dich auch interessieren:  - Vegane Rezepte für jeden Anlass - Vegane Onlineshops Top 10 - Tipps für einen chemiefreien Alltag - Plastikfrei einkaufen im Supermarkt - Essbare Strohhalme von Knusperhalm - Plastikfrei leben - Zero Waste Buchtipps - Vegane Bücher - Vitamin B12 kaufen Anzeige, da dieser Artikel teilweise Affiliate-Links enthält oder in Kooperation mit einem Partner entstand. Durch euren Kauf unterstützt ihr aktiv die Arbeit von Deutschlandistvegan. Wir danken euch! 

News des Monats

23. Oktober 2020 Deutschland is(s)t vegan 

News des Monats Wir zeigen dir nun monatlich die aktuellen News aus der veganen Szene. so bist du immer auf dem neusten Stand! Dabei handelt es sich hauptsächlich um Umwelt-und Klimathemen, Tierschutz, neue vegane Produkte aus dem Supermarkt, Restaurants, Events und vieles mehr! Haben wir eine besondere News des Monats vergessen? Dann schreib uns bitte bei Instagram oder Facebook. Hier kommst du direkt zu: - Veganer Flammkuchen im denns Biomarkt - Pflanzliche Sahnealternativen von Rama - Vegane und zuckerfreie Schokoladen und Gummibärchen von Xucker - Vegane Proteinbrote von Harry Veganer Flammkuchen im denns Biomarkt (C) Flammkuchen-Profi GmbH Ab sofort kannst du deutschlandweit in denns Biomärkten den veganen Flammkuchen der Flammkuchen-Profi GmbH kaufen. Laut eigenen Angaben sind sie der erste Flammkuchenhersteller Deutschlands, der einen veganen Flammkuchen kreiert hat. Der leckere vegane Flammkuchen ist mit Soja-Creme und 7 Gemüsesorten belegt (Tomaten, Zucchini, Paprika, Rotkraut, Pilze, Zwiebeln und Frühlingszwiebeln). Anfang des Jahres wurde er sogar schon mit dem Superior Taste Award ausgezeichnet. Die unabhängige Jury aus 175 Chefköchen des International Taste Instituts Brüssel hat alle nominierten Produkte blind probiert und anschließend bewertet. Sie wussten nicht, dass der präsentierte Flammkuchen vegan ist und wurde mit 3 von Sternen und dem Titel hervorragender Geschmack ausgezeichnet. Der vegane Flammkuchen ist mit dem deutschen und europäischen Bio-Siegel zertifiziert. Außerdem ist er frei von von Konservierungsstoffen, ohne Gentechnik und mit Zutaten aus der Biowirtschaft. Er ist außerdem erhältlich in einer unbelegten Variante, nur mit Soja-Cr?me. Pflanzliche Sahnealternativen von Rama (C) Upfield Zwei vegane Neuheiten gibt es auch von Rama! Eine pflanzliche Sahne zum Aufschlagen und eine zum Kochen. Die Sahnealternativen basieren auf Linsenprotein und sollen die gleichen Eigenschaften haben, wie tierische Sahneprodukte. Mit der Rama zum Aufschlagen soll es super einfach sein, cremige und leckere Schlagsahne herzustellen. Man kann sie für zahlreiche süße und herzhaft Gerichte nutzen. Die Rama zum Kochen eignet sich perfekt für warme Gerichte, cremige Saucen oder Suppen. Sie gerinnt nicht und bindet somit die verschieden Zutaten optimal. Außerdem besitzt sie nur 15% Fett, was halb so viel ist, wie bei herkömmlicher Sahne. Du findest die beiden Sahnealternativen im 200ml Becher im Kühlregal verschiedener Supermärkte, dort wo auch herkömmliche Sahneprodukte stehen. Vegane und zuckerfreie Schokoladen und Gummibärchen von Xucker (C) Xucker(C) Xucker Die Marke Xucker ist bekannt für ihre leckeren Zuckeralternativen. Nun wurde das Sortiment um drei vegane, zuckerfreie Naschereien erweitert: Zwei vegane Schokoladen in den Sorten ,,Pure Vegane mit 38% Kakaoanteil und ,,Kaffeesplitter mit Röstkaffee sowie vegane fruchtige Gummibärchen. Die Schokoladen sollen den puren, leckeren Schokoladengenuss liefern. Die Sorte ,,Kaffeesplitter enthält zusätzlich noch feine geröstete Kaffeebohnen. Beide Schokoladen enthalten 90% weniger Zucker als herkömmliche Schokoladen. Außerdem basieren sie auf nachhaltig angebautem Kakao von Rainforest Alliance-zertifizierten Farmen. Die Gummibärchen enthalten ausschließlich pflanzliches Geliermittel und keine künstlichen Farbstoffe. Sie wurden mit Xylit gesüßt. Vegane Proteinbrote von Harry (C) Harry Brot GmbH Die Traditionsbäckrei Harry hat nun zwei neue vegane und proteinreiche Brotsorten in die Regale gebracht. Das große Sortiment wird nun von den Protein 20 Toastbrötchen und dem Protein20 Sandwich ergänzt. Beide Sorten basieren auf Weizen-, Erbsen- und Ackerbohnenprotein und sind kohlenhydratreduziert. Die Toastbrötchen sind außerdem sehr ballaststoffreich, dank Leinsaaten und Sonnenblumenkernen. Sie eignen sich perfekt für ein proteinreiches Frühstück. Die News des Monats werden von uns immer geprüft. Dennoch kann es sein, dass wir eine brisante und interessante vegane News übersehen haben. Falls du also noch etwas findest, was unbedingt in unsere vegane News gehört, lass es uns gerne auf Facebook oder Instagram wissen! Wir ergänzen News so schnell wie möglich! Tipp: Vegan leben und vegan einkaufen wird immer einfacher. Regelmäßig stellen wir dir neben Rezepten und unseren Lieblingsprodukten auch vegane Marken und Online Shops vor - von veganer Kosmetik über vegane Mode bis hin zu tollen veganen Lebensmitteln, Superfoods, und Küchenhelfern. Im veganen Online-Shop findest vegane Marken und auch Start-ups, die unterstützenswert sind. Hier geht es zum Shop. Wir wünschen dir viel Vergnügen beim Entdecken und Genießen! Diese Artikel könnten dich auch interessieren:  - Vegane Rezepte für jeden Anlass - Alternativen zu Milch und Sahne - Vegane Bücher - Nutrition Online-Masterklass Kochkurs - Vitamin B12 kaufen - Vegane Honigalternativen - Rezepte einfach veganisieren - Vegan kochen im Home Office zu Zeiten von Corona

Die Neuigkeiten der Woche

18. September 2020 Deutschland is(s)t vegan 

Die Neuigkeiten der Woche Wir zeigen dir regelmäßig die Neuigkeiten der Woche, so bist du immer auf dem neusten Stand! Dabei handelt es sich hauptsächlich um Umwelt-und Klimathemen, Tierschutz, neue vegane Produkte aus dem Supermarkt, Restaurants, Events und vieles mehr! Haben wir eine besondere Neuigkeit vergessen? Dann schreib uns bitte bei Instagram oder Facebook. Hier kommst du direkt zu: - Neue Fleischersatzprodukte von Vantastic Foods - Pflanzlicher Proteindrink von Unmilk ab sofort bei Rossmann - Nachfüllstationen für Wasch- und Spülmittel: Rossmann probierts aus! Neue Fleischersatzprodukte von Vantastic Foods (C) Vantastic Foods Es gibt eine Reihe neuer Fleischersatzprodukte von Vantastic Foods! In der Tiefkühlabteilung findest du ab 1. Oktober 2020 die Vantastic Nuggets, das Vantastic Schnitzel und das Vantastic Schnitzel Cheeze Style. Die Produkte basieren auf hochwertigem Sojaprotein und sollen sehr fleischähnlich schmecken. Wir sind gespannt und freuen uns schon darauf, die neuen Produkte von Vantastic Foods zu probieren! Pflanzlicher Proteindrink von Unmilk ab sofort bei Rossmann (C) UNMILK GMBH Du findest ab sofort die leckeren veganen Protein-Getränke von Unmilk in ausgewählten Rossmann Filialen und online. Die pflanzlichen Drinks bestehen aus glutenfreiem Hafer und Erbsenprotein und sind in den Sorten Caff?, Schoko und Spicy Vanilla erhältlich. Eine 330ml Packung enthält 20 Gramm Protein. Die leckeren Drinks sind außerdem frei von Zuckerzusatz oder Süßungsmitteln, Soja, Nüssen, Lactose oder Gluten. Die Hauptzutaten (Gluten und Erbsen) werden nachhaltig in Europa angebaut. Nachfüllstationen für Wasch- und Spülmittel: Rossmann probierts aus! (C) Rossmann Einige Rossmann-Filialen in Tschechien gehen schon mit gutem Beispiel voran und nun starten die Testphasen auch in Deutschland: Nachfüllstationen für Wasch-und Spülmittel. Plastikfrei einkaufen wird immer beliebter und Reinigungsprodukte kommen bisher kaum ohne Plastikverpackung aus. Anders sieht das natürlich in plastikfreien Supermärkten aus. Dort ist es ganz normal, sich Spülmittel abzufüllen. Diese super Idee möchte nun auch Rossmann hier in Deutschland umsetzen. Ab Oktober wird es die Nachfüllstation in fünf ausgewählten Filialen geben. Die Reinigungsmittel stammen von der Marke Love Nature (ein Tochterunternehmen von Henkel). Die Produkte sind vegan und tragen das EU Ecolabel. Es garantiert strengere Umweltstandards. Wer sich dann an der Nachfüllstation bedienen möchte, muss nur einmal die dafür vorgesehe Flasche kaufen und kann diese dann immer wieder verwenden. Die Flasche besteht aus recyceltem Plastik. Rossmann möchte testen, ob die Nachfüllstationen technisch überzeugen und wie diese bei den Kunden und Kundinnen ankommen. Hier findest du sie ab Oktober: - München: Rosenkavalierplatz 12 - Köln: Berliner Str. 52 - Münster: Ludgeristr. 54 - Hannover: Lister Meile 61 und Limmerstr. 15-17 Die Neuigkeiten der Woche werden von uns immer geprüft. Dennoch kann es sein, dass wir eine brisante und interessante vegane News übersehen haben. Falls du also noch etwas findest, was unbedingt in unsere vegane News gehört, lass es uns gerne auf Facebook oder Instagram wissen! Wir ergänzen News so schnell wie möglich! Tipp: Vegan leben und vegan einkaufen wird immer einfacher. Regelmäßig stellen wir dir neben Rezepten und unseren Lieblingsprodukten auch vegane Marken und Online Shops vor - von veganer Kosmetik über vegane Mode bis hin zu tollen veganen Lebensmitteln, Superfoods, und Küchenhelfern. Im veganen Online-Shop findest vegane Marken und auch Start-ups, die unterstützenswert sind. Hier geht es zum Shop. Wir wünschen dir viel Vergnügen beim Entdecken und Genießen! Diese Artikel könnten dich auch interessieren:  - Vegane Rezepte für jeden Anlass - Alternativen zu Milch und Sahne - Vegane Bücher - Nutrition Online-Masterklass Kochkurs - Vitamin B12 kaufen - Vegane Honigalternativen - Rezepte einfach veganisieren - Vegan kochen im Home Office zu Zeiten von Corona

Die aktuellen veganen Neuigkeiten

14. August 2020 Deutschland is(s)t vegan 

Die aktuellen veganen Neuigkeiten Wir zeigen dir regelmäßig die aktuellen veganen Neuigkeiten der Woche, so bist du immer auf dem neusten Stand! Dabei handelt es sich hauptsächlich um Umwelt-und Klimathemen, Tierschutz, neue vegane Produkte aus dem Supermarkt, Restaurants, Events und vieles mehr! Haben wir eine besondere Neuigkeit vergessen? Dann schreib uns bitte bei Instagram oder Facebook. Hier kommst du direkt zu: - Frische Bio-Haferdrinks von Velike! - Halloween Edition des beliebten 28 Black Energydrinks - Neues BBQ-Sortiment von Like Meat - Veganer Sonnenschutz für Kinder: PAEDIPROTECT ist Vergleichssieger 2020 Frische Bio-Haferdrinks von Velike! (C) Black Forest Nature GmbH Die neue Markte Velike! von dem Start-up Black Forest Nature führt nun frische Bio-Haferdrinks ein. Das hochwertige Bio-Hafer aus der Schwarzwald-Region profitiert von den besonderen klimatischen Bedingungen der Region. Die leckeren Haferdrinks enthalten 15% Hafer, was deutlich mehr ist, als Haferdrinks durchschnittlich enthalten. Ab Oktober erhältlich sind die haltbaren Sorten Hafer Natur, Hafer Calcium, Hafer Mandel und Hafer Barista. Sie sind Bioland zertifiziert, sowie frei von Zuckerzusatz, Zusatzstoffen und Gentechnik. Die Zutaten wie Mandel und Calcium bezieht Black Forest Nature von den nächstmöglichen Standorten Europas, um den Ökologischen Fußabdruck möglichst klein zu halten. Laut eigenen Angaben ist der Velike! Drink deutschlandweit der erste frische Haferdrink in einer 1-Liter Mehrwergflasche. Wir freuen uns über die neuen veganen Milchalternativen und sind gespannt darauf, wie die Frische aus dem Schwarzwald schmeckt! Halloween Edition des beliebten 28 BLACK Energydrinks (C) 28 BLACK /­­ CALIDRIS 28 Deutschland GmbH Der beliebte Energy Drink 28 BLACK bekommt eine limitierte Halloween Edition! Ab September gibt es die neue und limitierte Sorte Blutorange zu kaufen. Der Energydrink ist natürlich vegan,  taurin-, laktose- und glutenfrei und überzeugt geschmacklich und optisch in jeder Hinsicht! Neues BBQ-Sortiment von Like Meat (C) Like Meat Like Meat Fans aufgepasst! Ab sofort gibt es neue Grillprodukte der beliebten Fleischersatzmarke Like Meat. Das BBQ-Sortiment passt perfekt zu den heißen Temperaturen und gemütlichen Grillabenden. Wie von Like Meat gewohnt sind alle Produkte glutenfrei und schmecken sehr fleischähnlich. Außerdem liefern die Inhaltsstoffe Soja und Erbsen gutes Protein und wichtige Ballaststoffe. Die neuen Grillprodukte sind: Der rohe Like Burger, die rohen Like Italien Griller. Echte Geschmacksbomben! Erhältlich sind die Produkte bei Edeka und Rewe. Veganer Sonnenschutz für Kinder: PAEDIPROTECT ist Vergleichssieger 2020 (C) Paedi Protect AG Das unabhängige Vergleichsportal vergleich.org führte vor Kurzem einen Vergleich von 7 veganen Kindersonnencremes durch. Die PAEDIPROTECT Meeressonnencreme LSF50+ erhielt die Bewertung Sehr gut und wurde damit der Vergleichssieger 2020. Die Sonnencreme enthält kein Octocrylene, da dies eine hormonelle und allergieauslösende Wirkung haben soll. Außerdem enthält sie keine Nanopartikel. Natürlich ist sie auch rein vegan, tierversuchsfrei und sehr gut verträglich. Erhältlich sind die Produkte von PAEDIPROTECT in allen dm-Filialen und im dm-Onlineshop. Gerade in einer veganen Sonnenschutzcreme für Kinder haben diese Oxide nichts verloren, da sie möglicherweise Körperzellen angreifen. Daher haben wir vorsorglich darauf verzichtet. Dr. Olaf Stiller; Vorstandsvorsitzender des Hersteller-Unternehmens Paedi Protect AG Die aktuellen veganen Neuigkeiten werden von uns immer geprüft. Dennoch kann es sein, dass wir eine brisante und interessante vegane News übersehen haben. Falls du also noch etwas findest, was unbedingt in unsere vegane News gehört, lass es uns gerne auf Facebook oder Instagram wissen! Wir ergänzen News so schnell wie möglich! Tipp: Vegan leben und vegan einkaufen wird immer einfacher. Regelmäßig stellen wir dir neben Rezepten und unseren Lieblingsprodukten auch vegane Marken und Online Shops vor - von veganer Kosmetik über vegane Mode bis hin zu tollen veganen Lebensmitteln, Superfoods, und Küchenhelfern. Im veganen Online-Shop findest vegane Marken und auch Start-ups, die unterstützenswert sind. Hier geht es zum Shop. Wir wünschen dir viel Vergnügen beim Entdecken und Genießen! Diese Artikel könnten dich auch interessieren:  - Vegane Rezepte für jeden Anlass - Alternativen zu Milch und Sahne - Vegane Bücher - Nutrition Online-Masterklass Kochkurs - Vitamin B12 kaufen - Vegane Honigalternativen - Rezepte einfach veganisieren - Vegan kochen im Home Office zu Zeiten von Corona

Neuigkeiten - Vegan und aktuell

31. Juli 2020 Deutschland is(s)t vegan 

Neuigkeiten - Vegan und aktuell Wir zeigen dir regelmäßig vegane Neuigkeiten der Woche, so bist du immer auf dem neusten Stand! Dabei handelt es sich hauptsächlich um Umwelt-und Klimathemen, Tierschutz, neue vegane Produkte aus dem Supermarkt, Restaurants, Events und vieles mehr! Haben wir eine besondere Neuigkeit vergessen? Dann schreib uns bitte bei Instagram oder Facebook. Hier kommst du direkt zu: - Neue Joghurtalternativen von Coconut Collaborative - Veganer Joghurt von Friendly Vikings kommt nach Deutschland - Handgemachte Snacks von PURmacherei - Brasilianische Fleischalternativen kommen nach Deutschland Neue Joghurtalternativen von Coconut Collaborative (C) The coconut collaborative The Coconut Collaborative bringt passend zum Sommer drei neue vegane Joghurtalternativen auf den Markt. In den leckeren Sorten Mango-Passionsfrucht, Heidelbeere (ab August 2020) und Himbeere (ab September 2020) kann man den erfrischenden Joghurt genießen. Du findest den neuen veganen Joghurt zum Beispiel bei Kaufland, Edeka und Rewe. Der 360g Becher kostet 2,99EUR. Weitere tolle vegane Joghurtalternativen findest du hier. Veganer Joghurt von Friendly Vikings kommt nach Deutschland (C) Friendly Vikings Friendly Vikings kommt aus Finnland und hat Milchalternativen aus reinstem nordischen Hafer im Sortiment. Nun kommen die Joghurtalternativen OGurt und OGurt Greek Style, sowie die Creme Fraîche Alternative OFraîche ab Sommer nach Deutschland, und zwar im Vertrieb der Uplegger Food Company. Das finnische Hafer und das finnische Wasser, welches ebenfalls für die Herstellung verwendet wird, ist von höchster Qualität und Reinheit. Den OGurt gibt es in den Sorten Natur und Mango, die griechische Version OGurt Greek Style als Natur, Mango und Vanille. Die Packungen enthalten 150g und sind zu je 6 Stück (OGurt) bzw. 10 Stück (OFraîche) verpackt. Handgemachte Snacks von PURmacherei (C) PURmacherei Das interne Start-up PURmacherei der Alfred Ritter GmbH & Co. KG wurde 2019 gegründet. Bei der PURmacherei findest du leckere, gesunde Snacks, die vollkommen handgemacht sind. Die Produkte HaferHAPS und KakaoWUMMS sollen den Menschen eine bewusstere Ernährung näher bringen und sind perfekt geeignet für unterwegs, im Büro oder auf Reisen. ,,Wir machten uns also auf die Suche nach einer Lösung und entwickelten unseren ersten eigenen Snack aus natürlichen Zutaten, ohne Zusatzstoffe und Industriezucker: den HaferHAPS. Ziel war es, die Zutaten natürlich und pur schmecken zu lassen und damit einen bewussten Lebensstil zu unterstützen - denn weniger ist manchmal mehrGeorg Kramer, Mitgründer der PURmacherei Die HaferHAPS bestehen aus fünf Zutaten, welche alle komplett natürlich sind. Sie sind außerdem glutenfrei. Die veganen Sorten sind Kakao und Mandel-Chia. Für den KakaoWUMMS werden gebrannte Kakaobohnen mit jeweils einem Gewürz verfeinert (Vanille, Meersalz und Chili Kakao). Super ist ebenfalls, dass der KakaoWUMMS lediglich in Papier verpackt ist. Er ist ebenfalls handgemacht, glutenfrei und vegan. Die Produkte sind erhältlich in ausgewählten Bio- und Supermärkten und im Online-Shop. Brasilianische Fleischalternativen kommen nach Deutschland (C) Fazendo Futuro Im Herbst ist es endlich soweit: Die Fleischersatzprodukte des brasilianischen Unternehmens Fazendo Futuro kommen nach Deutschland! Die veganen Produkte mit dem Markennamen Future Farm sind proteinreich, werden mit einer Algenhaut hergestellt und bestehen aus einer Mischung aus drei pflanzlichen Zutaten. Erhältlich sind die Produkte: Future Burger, Future Ground Beef, Future Meatballs und Future Sausage. Wir sind schon sehr gespannt! Die veganen Neuigkeiten werden von uns immer geprüft. Dennoch kann es sein, dass wir eine brisante und interessante vegane News übersehen haben. Falls du also noch etwas findest, was unbedingt in unsere vegane News gehört, lass es uns gerne auf Facebook oder Instagram wissen! Wir ergänzen News so schnell wie möglich! Tipp: Vegan leben und vegan einkaufen wird immer einfacher. Regelmäßig stellen wir dir neben Rezepten und unseren Lieblingsprodukten auch vegane Marken und Online Shops vor - von veganer Kosmetik über vegane Mode bis hin zu tollen veganen Lebensmitteln, Superfoods, und Küchenhelfern. Im veganen Online-Shop findest vegane Marken und auch Start-ups, die unterstützenswert sind. Hier geht es zum Shop. Wir wünschen dir viel Vergnügen beim Entdecken und Genießen! Diese Artikel könnten dich auch interessieren:  - Vegane Rezepte für jeden Anlass - Alternativen zu Milch und Sahne - Vegane Bücher - Nutrition Online-Masterklass Kochkurs - Vitamin B12 kaufen - Vegane Honigalternativen - Rezepte einfach veganisieren - Vegan kochen im Home Office zu Zeiten von Corona

Unternehmensvorstellung: GEPA - The Fair Trade Company

21. Juli 2020 Deutschland is(s)t vegan 

Unternehmensvorstellung: GEPA - The Fair Trade Company Heute geht es um Fair Trade und vegane Schokolade. Das ist immer eine gute Verbindung. Als veganes Lifestyle-Magazin interessieren wir uns natürlich für vegane Produktneuheiten. Am liebsten ist es uns, wenn diese zudem aus biologischen Zutaten hergestellt sind und aus fairem Handel stammen. In diesem Beitrag möchten wir das Unternehmen GEPA - The Fair Trade Company vorstellen und erläutern, was fairer Handel eigentlich bedeutet. Außerdem stellen wir dir die neuesten veganen Schokoladen von GEPA vor - natürlich 100 % bio und fair produziert. Inhaltsverzeichnis: - Die GEPA ist DIE Marke und Vorreiter des Fairen Handels - Fairer Handel - was bedeutet das? - Unsere liebsten veganen Schokoladen von GEPA Die GEPA ist DIE Marke und Vorreiter des Fairen Handels Natürlich ist uns die GEPA bekannt und wir haben in den letzten Jahren bereits einige vegane Produkte des Unternehmens gekauft. Hauptsächlich Tee, Kakao, Kaffee und natürlich Schokolade - meistens im Bioladen oder im Weltladen entdeckt. Doch was genau hinter der Marke GEPA steckt, möchten wir gerne etwas näher beleuchten. Nicht nur köstlich, sondern auch fair hergestellt! Was ist die GEPA? Die GEPA - The Fair Trade Company ist der größte europäische Importeur fair gehandelter Lebensmittel und Handwerksprodukte aus den südlichen Ländern der Welt. Der Faire Handel ist seit 1975 der Kern der GEPA-Unternehmensphilosophie. Die Gesellschafter sind übrigens ausnahmslos kirchliche Entwicklungs- und Jugendorganisationen. Bereits seit über 40 Jahren leistet das Unternehmen Pionierarbeit, um den Fairen Handel bekannter zu machen, die Partner nachhaltig zu fördern und ihnen neue Absatzchancen zu eröffnen. Viele hundert Engagierte in Weltläden und Aktionsgruppen haben den Fairen Handel von Beginn an entscheidend geprägt und weiter entwickelt. Die drei Kernziele der GEPA: - benachteiligte Produzentengruppen im Süden fördern - Verbraucherinnen und Verbraucher im Norden zu einem anderen Einkaufsverhalten und einem anderen Lebensstil motivieren - Welthandelsstrukturen durch konkrete Alternativen, Lobbyarbeit und politische Arbeit beeinflussen und verändern Hohe Glaubwürdigkeit und Transparenz zeichnen die GEPA aus. Die GEPA ... - ist als Organisation 100 % fair! - ist nach dem Garantiesystem der WFTO geprüft - zeichnet sich durch hohe Glaubwürdigkeit und Transparenz aus - wird getragen von der Fair Handelsbewegung, mit u. a. 800 Weltläden und über hunderttausend Engagierten - ist international im Fairen Handel vernetzt Fair & vegane Lebensmittel bei der GEPA Die GEPA bietet eine ganze Bandbreite von veganen Produkten an. Von Chutneys über Bio-Kokosmilch, Schokolade und Kekse bis hin zu Wein und Brotaufstrichen. Darüber hinaus findest du auch Quinoa, Reis oder Seifen im GEPA-Sortiment. Wo gibt es die GEPA-Produkte zu kaufen? - Lebensmittel-, Bio- und Naturkosthandel - Weltläden & Gruppen - Regionale Fair Handelszentren - Cafés und Restaurants - Hotels - Tagungshäuser - Studentenwerke und Schulen Fairer Handel - was bedeutet das? Fairer Handel ist ein kontrollierter Handel, bei dem die Erzeuger für ihre Produkte einen Mindestpreis erhalten, der von einer Fair-Trade-Organisation bestimmt wird. fair+ heißt für die GEPA: in vielen Bereichen mehr leisten, als es die allgemeinen Fair-Handels-kriterien verlangen. Dabei möchte sie die globale Abwärtsspirale auf der Suche nach dem billigsten Produkt immer wieder neu durchbrechen. Produkte höchster Qualität wie Kaffee, Schokolade oder Handwerk stehen dabei im Mittelpunkt - genauso wie die Wertschätzung für die Arbeit der Partner.   ,,Ein veganes Produkt sollte immer auch fair und bio sein.Peter Schaumberger, GEPA-Geschäftsführer  Die GEPA ist Teil der internationalen Fair-Handelsbewegung: Zusammen mit vielen engagierten Menschen in Weltläden und Aktionsgruppen setzt sie sich immer wieder für eine Veränderung von ungerechten Welthandelsstrukturen ein. Fairtrade Schokolade Quelle: Instagram Geschmacksvolle Basis der veganen Schokoladen sind unter anderem die hochwertigen Kakaobohnen von CECAQ-11 aus S?o Tomé, aus der reine Kakaobutter hergestellt wird. Durch ihre Fair Trade-Prämie konnte die Kooperative Anlagen aufbauen, in denen die Kleinbauern ihre aromatische Ernte seither selber verarbeiten. Auf diese Weise sind wertvolle zusätzliche Arbeitsplätze entstanden, die den Inselbewohnern Perspektiven bieten. GEPA: Kakao aus fairem Anbau Unsere liebsten veganen Schokoladen von GEPA Vegane Schokoladen gibt es bei der GEPA schon eine Weile im Sortiment. Die Grand Noir-Schokoladen sind zum Beispiel vegan - mit Ausnahme der Sorte ,,Feinherb 55 %. Ab sofort gibt es vier neue vegane Bio-Schokoladen-Sorten: - Classic Cacao 44 % - Classic Knusper Nuss - White Vanille Mandel - White Salzmandel Cassis Passend zum Sommer - luftig leicht im Geschmack - und mit Reisdrink statt Kuhmilch. Wir durften die neuen pflanzlichen Tafelschokoladen bereits probieren und finden sie absolut köstlich. Am besten schmecken sie uns leicht gekühlt! Nicht nur köstlich, sondern auch fair hergestellt! Übrigens: Die Innenfolie besteht bei allen GEPA-Flachtafeln zu über 90 % aus nachwachsendem Holzcellstoff. Diese Folie ist ,,OK Compost Home-zertifiziert und kann sogar auf dem Kompost entsorgt werden. Bio Vegane Schokolade Classic Cacao 44 % Diese vegane Tafelschokolade trägt zu Recht den Namen Classic Cacao und entspricht perfekt dem Geschmack eines zart schmelzenden Klassikers. Für die dezente feinherbe Note ist der aromatische Kakao verantwortlich, der u. a. von Kleinbauern von der afrikanischen Insel S?o Tomé stammt. - schmeckt nicht zu süß und nicht zu herb - 44 % Kakao-Anteil - feinste Bio-Qualität! - Preis: ca. 2,74 Euro | 100 g Bio Vegane Schokolade Classic Knusper Nuss Hand aufs Herz: Wir alle lieben Nussschokolade, oder? Wenn diese dann auch noch so zart schmelzend ist, wie die Classic Knusper Nuss von GEPA sind wir vollends glücklich. Diese Schokolade wird auch mit dem aromatischem Bio-Kakao aus Afrika veredelt und erhält dank der fein-knusprigen Haselnuss-Stückchen den perfekten Crunch. - cremiger Schokoladengeschmack: 44 % Kakao-Anteil - tolle Karamell-Note durch Bio Mascobado  - feinste Bio-Qualität! - Preis: ca. 2,74 Euro | 100 g Die Sorte Vanille Mandel hat den perfekten Schmelz! Bio Vegane Schokolade White Vanille Mandel Fans von weißer Schokolade aufgepasst! Die Sorte ,,Vegan White Mandel Vanille besticht durch eine angenehme Süße von echter Bourbon-Vanille, kombiniert mit fein gemahlenen Mandeln. Darüber hinaus ist diese weiße Bio-Schokolade zart schmelzend und geradezu betörend im Geschmack. - geschmacklich unser absoluter Favorit! - feinste Bio-Qualität! - Preis: ca. 2,74 Euro | 100 g Diese Schokolade hat einen tollen Crunch und eine dezente Salznote! Bio Vegane Schokolade White Salzmandel Cassis Diese vegane Schokoladen-Spezialität ist wirklich etwas ganz Besonderes. Die Kombination aus (leicht) salzigen Mandeln und fruchtigen Johannisbeeren sorgt für unvergleichlichen Geschmack. Übrigens kommt diese Sorte ganz ohne Emulgatoren aus - wofür die Schokoladenmasse ein besonders schonendes Conchierverfahren durchläuft, welches ihr den cremigen Schmelz verleiht. Auszeichnung von PETA Kategorie ,,Beste weiße Schokolade PETA hat die Sorte White Salzmandel Cassis mit dem ,,Vegan Food Award in der Kategorie ,,Beste weiße Schokolade ausgezeichnet. Bei der Auswahl werden übrigens Kriterien wie Nachhaltigkeit, Innovation und Alleinstellungsmerkmal berücksichtigt. - toller Geschmack: leicht salzig & fruchtiger süß - ohne Emulgatoren  - feinste Bio-Qualität! - Preis: ca. 1,42 Euro | 100 g Mit dem Code 2006-deutschlandistvegan erhältst du 10 % auf alle veganen Schokoladen. Der Code ist gültig bis zum 31.08.2020. Tipp: Vegan leben und vegan einkaufen wird immer einfacher. Regelmäßig stellen wir dir neben Rezepten und unseren Lieblingsprodukten auch vegane Marken und Online Shops vor - von veganer Kosmetik über vegane Mode bis hin zu tollen veganen Lebensmitteln, Superfoods, und Küchenhelfern. Im veganen Online-Shop findest vegane Marken und auch Start-ups, die unterstützenswert sind. Hier geht es zum Shop. Wir wünschen dir viel Vergnügen beim Entdecken und Genießen! Diese Artikel könnten dich auch interessieren:  - Vegane Rezepte für jeden Anlass - Himbeermuffins - Ideal fürs Picknick! Zuckerfrei! - Vegane Bücher - Nutrition Online-Masterklass Kochkurs - Vegane Joghurtalternativen - Vitamin B12 kaufen - Vegane Honigalternativen - Rezepte einfach veganisieren Anzeige. Dieser Artikel enthält teilweise Affiliate-Links oder entstand in Kooperation mit einem Partner. Durch deinen Kauf unterstützt du aktiv die Arbeit von Deutschlandistvegan. Wir danken dir! 

News

10. Juli 2020 Deutschland is(s)t vegan 

News Wir zeigen dir regelmäßig vegane News der Woche, so bist du immer auf dem neusten Stand! Dabei handelt es sich hauptsächlich um Umwelt-und Klimathemen, Tierschutz, neue vegane Produkte aus dem Supermarkt, Restaurants, Events und vieles mehr! Haben wir eine besondere Neuigkeit vergessen? Dann schreib uns bitte bei Instagram oder Facebook. Hier kommst du direkt zu: - Vegane Sneaker von adidas - Neue pflanzliche Produktlinie von KNORR - NOA Humus Süßkartoffel-Kürbis jetzt neu im Kühlregal - Alpro nimmt pflanzliche Produkte für Kinder ins Sortiment auf Vegane Sneaker von adidas (C) adidas Adidas gab vor Kurzem bekannt, dass es seine klassischen Sneaker-Modelle Samba und Continental 80 nun endlich auch als vegan Modelle geben wird. Die neue vegane Produktlinie heißt Our Icons Go Vegan. Die Schuhe sind komplett tierfrei, werden aus einem Material aus PU-beschichtetem, recyceltem Polyester hergestellt und sehen super stylisch aus! Die Sneaker kann man in den USA für 80$ erwerben, bald soll auch der Verkauf in Europa starten. Neue pflanzliche Produktlinie von KNORR (C) KNORR Mit der KNORR Fix Spinat Linsen Lasagne präsentiert KNORR ein veganes Produkt aus der pflanzlichen Reihe #Heute ist mein Veggie Tag. KNORR möchte damit zeigen, dass es schnelle Alternativen zu klassischen Fleischgerichten gibt. Mit den Fix-Produkten ist schnell ein leckeres Essen gekocht und lassen sich nach Wunsch aufpeppen. KNORR entschied sich bei diesem Produkt bewusst für Linsen als Fleischalternative, da diese einen weitaus geringeren Co2-Fußabdruck haben. Wir finden es super, wenn große Unternehmen mehr pflanzliche Produkte in ihr Sortiment aufnehmen! So werden auch Fleischesser auf die vegane Ernährung aufmerksam und sehen, dass pflanzlich essen gar nicht schwierig ist. NOA Humus Süßkartoffel-Kürbis jetzt neu im Kühlregal (C) NOA Wir kennen und lieben die verschiedenen Hummussorten von NOA. Nun gibt es wieder eine neue Sorte im Kühlregal! Der NOA Hummus-Süßkartoffel-Kürbis kombiniert leckere Süßkartoffel mit Kürbis, was für einen unverwechselbaren Geschmack sorgt. Ideal zum Dippen, Snacken oder Streichen. Wie bei allen Produkten von NOA wird bewusst auf Konservierungsmittel, Gentechnik und Gluten verzichtet. Du findest den Hummus ab sofort im Supermarkt. Mit unserer neuen NOA-Sorte vereinen wir die Trendzutat Süßkartoffel mit leckerem, heimischem Kürbis - die perfekte Ergänzung zu unserem bereits vorhandenen Hummus-Sortiment. NOA Hummus Süßkartoffel-Kürbis steht für Zeitgeist und trendigen Genuss, aber auch für Leckeres aus der Heimat.Thomas Pfänder, Produktmanager von NOA Alpro nimmt pflanzliche Produkte für Kinder ins Sortiment auf (C) alpro Auch alpro hat sein Sortiment erweitert. Nun gibt es pflanzliche Quarkalternativen für Kinder (und natürlich auch für Erwachsene). In den Sorten Erdbeere und Mango gibt es den auf Soja-basierten Quark zu kaufen. Sie schmecken angenehm fruchtig, haben eine cremige Konsistenz und enthalten keine Stückchen. Außerdem sind sie eine viel gesündere Alternative zu herkömmlichen Kinderprodukten. Eltern können somit ihren Kindern eine leckere, gesündere und ausgewogenere Ernährung anbieten. Sie enthalten außerdem wertvolles pflanzliches Protein, Vitamin B12, Vitamin B2, Vitamin D und Calcium. Natürlich sind auch sie frei von Konservierungs-und künstlichen Farb-und Süßstoffen. Die News werden von uns immer geprüft. Dennoch kann es sein, dass wir eine brisante und interessante vegane News übersehen haben. Falls du also noch etwas findest, was unbedingt in unsere vegane News gehört, lass es uns gerne auf Facebook oder Instagram wissen! Wir ergänzen News so schnell wie möglich!

Hallo erstmal!

21. Juni 2020 Die Umsteiger-weg vom Fleisch! 

Ich weiß ja nicht ob ihr es schon wusstet.....! Als ich 2012 ernsthaft und vor allem schmerzhaft erkrankte hätte ich nie gedacht was ein einziger Mensch alles erleben muss.  Und als ich dann vor 2 Jahren mitgeteilt hatte, dass es bald wieder weitergeht, hatte ich die Rechnung ohne den Wirt gemacht. Ich meine damit, dass ich danach doch noch sehr leiden musste. Egal, es geht voran. Was mich aber ganz eindeutig verwundert ist folgende Tatsache: Es gibt bis heute niemanden, der es gewagt oder geschafft hat, hier in München eine vegane Lokalität mit tollen leckeren Speisen zu eröffnen. Die Nachfrage ist ohnehin da, Rezepte gibt es tonnenweise und die Margen für Selbständige sind gigantisch. Vor allem wenn man viel selber machen kann. Deswegen halte ich die Unterlassung für unfassbar. Es gibt zwar ein paar Restaurants, aber die dämlichen Billigbackshops schiessen trotzdem wie Pilze aus dem Boden. Na vielleicht liegt meine Einstellung darüber in meiner beruflichen Vergangenheit. Als 18 Jähriger habe ich nebenbei Würstchen verkauft und habe dann Reinschnuppern dürfen, was es heisst, in der Gastronomie Geld zu verdienen. Dann habe ich mich mit 22 Jahren selbständig gemacht indem ich selber ein Geschäft mich Waffeln und Eis, sowie Pofferties gegründet habe. Erst nachdem ich im fortgeschrittenen Alter gelernt und festgestellt habe, wie sinnvoll, lecker und vor allem günstig die Herstellung von veganen Speisen ist, halte ich eine Lokalität mit veganen Fastfood-Speisen für so genial. Also mit einem ethischen Hintergrund Geld verdienen und gleichzeitig etwas Gutes tun!!! Besser geht es doch kaum. Wie dem auch sei.  Zumindest kann ich jetzt ohne fremde Hilfe wieder einigermassen laufen und werde recht zeitnah mein Wissen und Können in diese Richtung einsetzen.  Und noch etwas. Es tut mir natürlich leid, dass die Rezeptfilme nicht mehr online sind. Aber ändern kann ich es leider auch nicht. Also man liest sich,...bis dann Peter

Vegane Pho – Rezept für gesundes Soulfood

5. Juni 2020 Nicole Just 

Ich habe viele Jahre in Berlin gelebt und dort gibt es viele vietnamesische Restaurants und natürlich steht dort immer Pho auf der Speisekarte. Leider ist die Suppe im Restaurant in der Regel nicht vegan, so dass ich mich an ein veganes Pho Rezept gemacht habe. Gibt es vegane Pho im […] The post Vegane Pho – Rezept für gesundes Soulfood appeared first on Nicole Just - Vegane Rezepte - Vegan kochen leichtgemacht.

Vegane Pizza mit DIY Chiliöl zum selber machen

3. Juni 2020 Deutschland is(s)t vegan 

Vegane Pizza mit DIY Chiliöl zum selber machen Pizza geht einfach immer, oder? Aber vegane Pizza? Vegetarisch ist kein Problem, aber vegan, das kann ich nicht. Ohne Käse kann ich nicht leben. Diesen Satz hast du entweder schon selbst oft ausgesprochen oder mehrfach schon gehört. Schau doch mal im Artikel Veganer Käse - Überblick der verschiedenen Varianten vorbei. Da findest du tolle Tipps. Spätestens wenn bei der veganen Ernährung die Pizza gestrichen werden soll, hört der Spass bei den meisten auf. Aber niemand muss auf Pizza verzichten. Denn vegane Pizza geht auch ohne Kuhkäse, dafür aber mit tollen Käsealternativen oder verfeinert mit einem leckeren Chiliöl - am besten selbst zubereitet. Heute bekommst du eine leckere Gemüsepizza und ein tolles DIY Chiliöl Rezept mit tollem Nativen Olivenöl von KUKUVAJA. Freu dich auf eine vegane Gemüse-Pizza - die köstlich schmeckt!  Inhaltsverzeichnis - Natives Olivenöl von KUKUVAJA - DIY Chiliöl - Veganes Gemüse-Pizza Rezept Olivenöl von KUKUVAJA Für ein leckeres DIY Chiliöl brauchst du natürlich gutes Olivenöl. Auf der Suche nach qualitativen Olivenölen sind wir auf KUKUVAJA gestoßen. Die Geschichte und die Philosophie des Start-Ups haben uns sehr überzeugt. Kukuvaja ist übrigens das griechische Wort für Eule und gilt als Sinnbild der Göttin Athene und ihre Weisheit. Auf die heutige Zeit interpretiert steht sie auch für Nachhaltigkeit. Um die Stadt Attika zu schützen, schenkte Athene der Stadt einen Olivenbaum, der den Menschen Nahrung und Holz, Olivenöl fürs Licht und zum Kochen spenden sollte. So sicherte sie den Fortbestand der Stadt, die sich fortan ,,Athen nannte. Eule von KUKUVAJA Olivenöl in guter Qualität zum fairem Preis Marco, der Gründer von KUKUVAJA, ist nördlich von Athen in Volos aufgewachsen. Heute lebt er in Koblenz und liebt den Duft und den Geschmack der griechischen Küche genauso wie in seiner Kindheit. Als Grieche kaufte auch auch er aus Überzeugung sein Olivenöl in guter Qualität zum fairem Preis in seiner Heimat ein. Später kamen auch lokale Produkte wie Kräuter und Bergtee dazu. Und das nicht nur für sich selbst, sondern immer mehr auch für Freunde und Bekannte. Olivenöl von kleinen Familienbetrieben Die Bestellungen wurden so groß, bis schließlich die Idee entstand, KUKUVAJA zu gründen. Die Erzeuger und Händler von KUKUVAJA sind kleine Familienbetriebe, die ihre Produkte naturbelassen und in hoher Qualität produzieren. Unter anderem auch das native Olivenöl der Sorte ,,Koroneiki, was immer in begrenzten Mengen erhältlich und damit sehr begehrt ist. KUKUVAJA fördert heute kleine Unternehmen, die keine oder nur geringe Möglichkeiten der Selbstvermarktung außerhalb Griechenlands haben. Olivenöl KUKUVAJA Vernunft und Ökonomie sind schließlich keine Gegensätze, was erklärt, warum die Eule griechisches Münzgeld von der antiken Drachme bis zum Euro ziert. Damit vervollständigt sich auch das Symbol der Eule, das nicht ohne Grund zu unserem Logo geworden ist: denn es steht für alles, dem sich KUKUVAJA verpflichtet fühlt.Marco Venetsanos, Gründer von KUKUVAJA Extra Natives Olivenöl Der Typ Extra Nativ ist die beste Qualität unter den Olivenöle und bietet nicht nur den besten Geschmack, sondern auch viele gesundheitlichen Vorteile. Denn die natürliche Sorte enthält 70% einfach ungesättigte Fettsäuren. Dadurch werden die Cholesterinwerte im Blut gesenkt und Herzprobleme können dadurch reduziert werden. Außerdem kann Olivenöl entzündungshemmend wirken und die Verdauung fördern. Alle 10 Fakten über Olivenöl findet du auf KUKUVAJA Blog. Die Oliven werden in einer Mühle gemahlen und das Öl wird auf mechanischem Wege gewonnen - im Gegensatz zu raffiniertem Öl, das unter Verwendung von Wärme oder Chemikalien gewonnen wird. Am häufigsten werden die Früchte zerkleinert und das Wasser wird über eine Zentrifuge vom Olivenöl getrennt. DIY Chiliöl - selber machen Chiliöl selber machen ist viel einfacher als du denkst. Du kannst leckeres scharfes Öl aus Chilis selbst zubereitet und jedes Gericht verfeinern. Du kennst das vielleicht aus deinem Urlaub aus Italien, Frankreich, Griechenland oder sogar in Asien. In den meisten Ländern steht neben Salz und Pfeffer auch meistens eine Flasche Chiliöl auf dem Restauranttisch. Aber auch bei uns findet leckeres Chiliöl den Einzug in den Küchen und Restaurants. Das Öl verfeinert jedes Essen und eigenet sich prima auch für selbst gemachte Pizza. Welches Öl ist für das Chiliöl geeignet? Die meisten verwenden in der Regel gutes Olivenöl. Natürlich kannst du auch Erdnussöl, Sonnenblumenöl oder Rapsöl nehmen. Für dieses Chiliöl haben wir uns für ein qualitativ hochwertiges Olivenöl entschieden. Die eingelegten Chilischoten im Olivenöl gären mit der Zeit, daher macht es Sinn die Chilischoten vorher für einen Tag in Salz einzulegen. Dann haben die Bakterien keine Chance. Das Chiliöl ist kühl und dunkel gelagert etwa ein Jahr lang haltbar. Aber meistens ist so eine Flasche nach 3-4 Monaten schon leer. Die Suchtgefahr ist nämlich garantiert. selbst gemachtes Chiliöl Zutaten für das Öl: - 1 Liter Olivenöl - 8-10 frische Chilischoten (je mehr, desto schärfer) - 2-4 getrocknete Chilischoten - Salz - 5 Knoblauchzehen - 1 EL Oregano - 1 TL Pfefferkörner Zubereitung: - Die Schoten waschen, trocknen und in 24 Stunden Salz einlegen. - Die Schoten abwaschen und trocknen und in eine große oder in mehreren kleinen Flaschen geben. - Nun Knoblauch, Oregano und Pfeffer dazu geben. - Jetzt kannst du das Olivenöl in Zimmertemperatur rein gießen. - Die Flasche bis ganz oben mit Öl bedecken, damit die Chilis nicht anfangen zu schimmeln. - Jetzt die Flasche zuschrauben und gut schütteln. - Die Flasche entweder in den Kühlschrank oder an einem dunklen Ort lagern. - Du kannst nach 2-3 Tagen die Flasche nochmal schütteln, damit sich alles nochmal durchmischt. - Nach 2 Wochen ist dein selbst gemachtes Chiliöl fertig. Veganes Pizza Rezept Zutaten für den Teig: - 400 g Mehl (Type 405) - 2 EL Olivenöl - 2 TL Salz - 1 TL Päckchen Trockenhefe oder etwa 1/­­4 Würfel Frischhefe - 1/­­2 TL Zucker - 200 ml lauwarmes Wasser, nach Bedarf etwas mehr Zutaten für den Belag: - Tomatensauce deiner Wahl - 1-2 Artischocken - 1 Peperoni - 1 Paprika - 1-2 EL Mais - 1 Zucchini - 1 Zwiebel - 1 Scheibe veganer Käse - veganer Streukäse nach Bedarf - 1 EL Chiliöl Zubereitung: - Mehl, Salz, Zucker und Hefe miteinander vermischen. Das Wasser und das Öl dazu geben und zum Teig verkneten. Eine Stunde abgedeckt ruhen lassen und dann zum Boden ausrollen. - Entweder eine große rechteckige Pizza für ein Backblech oder 2 runde kleine Pizzen aus dem Teig ausrollen. - Den Teig mit der Tomatensauce bestreichen. - Jetzt schon Pizzakäse auf der Tomatensauce verteilen, so dass der Käse in der Sauce eintaucht. - Jetzt das Gemüse kleingeschnitten nach Lust und Laune belegen. - Dann 1-2 Scheibenkäse in kleine Stücke schneiden und auf die Fläche verteilen. - Nun großzügig den Rest der Pizzakäse gleichmäßig verteilen und 1 EL Chiliöl gleichmäßig verteilen. - Zum Schluss Chilischoten in Scheiben geschnitten auf die Pizza verteilen. - Die Pizza im vorgeheiztem Ofen bei ca. 180 Grad etwa 25 Minuten backen. - Die Pizza aus dem Ofen nehmen, 1-2 Minuten abkühlen lassen und nach Bedarf Chiliöl und Oregano auf die Pizza verteilen und genießen. Guten Appetit. Tipp: Vegan leben und vegan einkaufen wird immer einfacher. Regelmäßig stellen wir dir neben Rezepten und unseren Lieblingsprodukten auch vegane Marken und Online Shops vor - von veganer Kosmetik über vegane Mode bis hin zu tollen veganen Lebensmitteln, Superfoods, und Küchenhelfern. Im veganen Online-Shop findest vegane Marken und auch Start-ups, die unterstützenswert sind. Hier geht es zum Shop. Wir wünschen dir viel Vergnügen beim Entdecken und Genießen! Diese Artikel könnten dich auch interessieren: - Vegane Hackbällchen - Veganer Käse - Veganen Aufstrich selber machen - Vegane Spaghetti Bolognese ohne Soja - Vegane Protein Rezepte - Rezepte veganisieren - Alternativen zu Milch und Sahne - Vegane Mehlalternativen - Hanfprodukte im Überblick - Öle zum jeden Anlass Anzeige, da dieser Artikel teilweise Affiliate-Links enthält oder in Kooperation mit einem Partner entstand. Durch euren Kauf unterstützt ihr aktiv die Arbeit von Deutschlandistvegan. Wir danken euch! 

Vegan Kochen im Home Office zu Zeiten von Corona

2. April 2020 Deutschland is(s)t vegan 

Vegan Kochen im Home Office zu Zeiten von Corona Vitaminreich, farbenfroh und ausgewogen Viele von euch arbeiten jetzt im Home Office oder schlichtweg von zu Hause aus. Kochen zu Hause -- der heimische Herd als EinRaumRestaurant ... die ,,kleinen Herausforderungen im Alltag spielerisch meistern. Nur wenige von euch haben es dabei ruhiger, gemütlicher oder entspannter als im Büro. Im Gegenteil: Ihr lebt mit euerem Partner und eueren Kindern zusammen, wohnt in einer Wohngemeinschaft oder in eurem Single-Apartment auf engem Raum. Nichts ist dafür ausgelegt virtuelle Meetings und Konferenzen abzuhalten. Viele andere unter euch gehen weiterhin zur Arbeit, da euere Beschäftigung eine existenzielle Stütze des gesellschaftlichen Lebens darstellt. Ihr sichert weiterhin den Versorgungssektor, verladet Ware, schleppt Kisten, räumt Regale ein und schlichtet den Streit zwischen ängstlichen Kunden. Wieder andere pflegen betagte Menschen, halten den öffentlichen Raum sauber, reinigen Krankenhauskorridore und Operationssäle, bewegen öffentliche Verkehrsmittel und tragen dazu bei, die essentiellen Strukturen unserer westlichen Welt aufrecht zu erhalten. Fließendes Wasser, Strom, Heizung und die Annehmlichkeiten des täglichen Lebens haben wir ja weiterhin. Besondere Achtung möchte ich allen Menschen gegenüber aussprechen, die im medizinischen Bereich tätig sind! Und alle haben wir eines gemeinsam. Wir haben von Zeit zu Zeit Hunger und können unser Wohlbefinden fördern und unsere Gesundheit stärken, wenn wir vitaminreich, farbenfroh und ausgewogen vegan essen. Inhaltsverzeichnis - Planen für mehrere Tage im Voraus - Einkaufsliste für eine Woche - Welche Vorbereitungen gibt es zu treffen - Rezept - Ideen für eine Woche - Zwei Beispielrezepte - Links zu weiteren Rezepten mit ähnlichen Grundzutaten Planen für mehrere Tage im Voraus Deinen Speiseplan für mehrere Tage im Voraus zu planen bietet dir gerade jetzt eine enorme Erleichterung. Was vorher gar nicht möglich war, weil dein Leben oft unvorhersehbar die Richtung geändert hat, wird nun zum Alltag. Früher hast du häufig länger gearbeitet hast als geplant und dann kurzerhand etwas toGo mit nach Hause genommen oder dich spontan zum Abendessen im Lieblingsladen um die Ecke verabredet. Aktuell fallen diese Möglichkeiten weitgehend flach und der heimische Herd wird das EinRaumRestaurant zur täglichen Einkehr. In diesem Blogbeitrag stellen wir dir ein einfaches Konzept vor, mit dem du dich und deine Liebsten jeden Tag spielend leicht, unkompliziert und zeitsparend versorgen kannst. Der große Einkauf ist gut planbar und alle drei bis vier Tage kommen frische Zutaten ins Haus. Trockene Lebensmittel lassen Sich auf Vorrat und für einige Wochen im Voraus besorgen. Aber Achtung - auch hier zählt Solidarität und Gemeinschaftssinn! Einkaufsliste für eine Woche Die Mengen beziehen sich auf einen Haushalt mit ein bis zwei Personen und dienen der Orientierung für die Hauptmahlzeiten. Frühstück und Zwischenmahlzeiten sind nicht explizit bedacht. Eine Anregung in Hinblick auf das Obst und ein paar Basics findest du trotzdem. Wenn ihr zu zweit davon esst und Mittags und Abends damit kocht, reicht es eher für drei Tage als für fünf Tage. Was du zu Hause haben solltest - Natives Olivenöl - Mildes Rapsöl - Essig (Condimento Bianco, Apfelessig und /­­ oder Balsamico) - Sojasauce oder Tamari - Reisessig und Miso (wenn Du gerne asiatisch kochst) - Senf - Ahornsirup - Gewürze wie Salz /­­ Pfeffer /­­ Curry /­­ Paprikapulver /­­ Kreuzkümmel /­­ Kurkuma /­­ Fenchelsaat /­­ Senfsaat /­­ getrocknete Kräuter /­­ Zimt  - Nussmus (Cashewmus, Mandel und /­­ oder Erdnussmus) --> zum binden und abschmecken  - Kokosmilch --> für asiatische Rezepte und Suppe - Hülsenfrüchte im Glas --> für schnelles Hummus und andere Dips - Tomatensugo im Glas --> für Gemüsepfannen, Pastagerichte und Aufläufe - 1 kg Pasta deiner Wahl - 500 g Hirse - 500 g Lieblingsreis (Basmatireis, Vollkornreis, Roter Reis oder Risotto) - 500 g rote Linsen, Berglinsen oder Belugalinsen (Linsen müssen nicht eingeweicht werden. Sie sind in 20-25 min gar) - 500 gKichererbsen oder getrocknete Bohnen (diese müssen über Nacht eingeweicht werden. Danach sind sie in 20-30 min gar) - Nüsse, Samen, Saaten und Trockenfrüchte Auf deiner Einkaufsliste als Single stehen für mehrere Tage im Voraus: - frisches Obst und knackiges Gemüse für 4 Tage im Voraus - ca. 1,5 kg Obst (Äpfel, Bananen, Birnen, Orangen, Zitronen) - Frischer Ingwer und Kurkuma - Zwiebeln und Knoblauch, wenn du damit gerne kochst - ca. 2 kg saisonales Gemüse wie Karotten, Rote Bete, Fenchel, Pilze, Kohl - ca. 1 kg Blattsalate und Kräuter - 400 g Tofu oder Tempeh (pur oder gewürzt) - 400 g Pflanzenjoghurt - 400 g Seidentofu Für Zwischenmahlzeiten /­­ Frühstück brauchst du außerdem zusätzlich zum Beispiel - 1 kg Blattgrün und Kräuter für deinen Smoothie - 500 g Flocken für Porridge oder Müsli und andere Cerealien - einen Laib leckeres Vollkornbrot - ggf. 1-2 Gläsern mit pflanzlichem Aufstrich - Sprossensaat zum Keimen - unbedingt Nussmus (siehe oben) - Trockenfrüchte und Nüsse (siehe oben) - 1-2 L Pflanzenmilch - ggf. Backzutaten, wenn Du in der süßen Küche kreativ werden möchtest Welche Vorbereitungen gibt es zu treffen Nimm dir alle 4 - 6 Tage etwas Zeit, um länger in der Küche zu stehen. Entscheide dich jeweils für eine Sorte Getreide und eine Sorte Hülsenfrüchte, wie z.B. Hirse und Rote Linsen oder Vollkornreis und Schwarze Bohnen.  500 g Getreide kochen (z.B. roter Reis /­­ Quinoa /­­ Vollkornreis /­­ Hirse oder Buchweizen) 500 g Hülsenfrüchte kochen (Berglinsen /­­ Belugalinsen /­­ weiße Bohnen /­­ schwarze Bohnen) Dann kochst du von beidem jeweils gleich ca. 300 - 500 g, abhängig davon, wie viele Tage du davon essen möchtest, bzw. wie viele Personen mitessen werden.  Achtung manche Hülsenfrüchte musst du am Vorabend schon einweichen. Das Getreide bewahrst du in großen Gläsern im Kühlschrank auf. Die Hülsenfrüchte bleiben, im Kochwasser abgekühlt und darin belassen, im Kühlschrank verwahrt, am längsten frisch.  In unserer Beispielwoche gibt es Hirse aus dem Spreewald und Berglinsen. Außerdem kannst du die Gelegenheit nutzen und dir gleich ein paar tolle Ad-on ?s und Toppings zubereiten, wie geröstete Kerne, eine größere Menge Hummus aus Kichererbsen oder Sour Cream aus Tofu und Seidentofu. Zusätzlich kannst du dir ein großes Glas Salatsauce für deine Greens und auch für Rohkostsalate auf Vorrat machen. Salatsauce für mehrere Tage - in einem Glas im Kühlschrank aufbewahren.  - 150 g Rapsöl - 150 g Condimento Bianco - 50 g Ahornsirup - 1 TL Senf - Salz - aus allen Zutaten ein Dressing mixen und in einem Glas aufbewahren. Hummus aus Kichererbsen - in einem Gefäß im Kühlschrank aufbewahren.  200 g Kichererbsen (im Glas) 100 g Tahini 50 g Zitronensaft 50 g Olivenöl Salz, Kumin, Kurkuma Kichererbsen abtropfen und spülen mit Tahini, Zitronensaft, Olivenöl, 1 TL Kumin, etwas Kurkuma und Salz cremig pürieren. Sour Cream aus Seidentofu und Tofu - in einem Gefäß im Kühlschrank aufbewahren.  400 g Seidentofu 200 g Tofu 50 g Zitronensaft, 100 g Rapsöl, Salz Pfeffer 1 TL Senf Seitentofu mit Tofu, Zitronensaft, Rapsöl, Salz und Pfeffer und Senf im Mixer zu einer cremigen Sour Cream mixen und abschmecken. Bunte Kernmischung herstellen - in einem großen Schraubglas trocken lagern. Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne, gestiftete Mandeln, Sesamsaat, Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett trocken anrösten. Sobald sie Farbe annehmen mit Salz und Pfeffer, etwas Curry oder Paprikapulver würzen. Schwenken und anschließend auskühlen lassen. Rezept - Ideen für eine Woche Nahrungsergänzungsmittel von InnoNature Zwei Beispielrezepte Berglinsen - Gemüse mit Sour Cream und Feldsalat für 2 Personen: - 400 g Wurzelgemüse der Saison (Petersilienwurzel, Sellerie, Karotten) - 2 Zehen Knoblauch -  1 kleine Zwiebel - 1 TL Senfsaat - 1 TL Fenchelsaat - 1 TL (Rauch-) Paprikapulver - 300 g gekochte Linsen - je nach Hunger - 200 g Feldsalat - 50 g Salatsauce vorhanden: gekochte Linsen, Salatsauce, Sour Cream Die Gemüsewurzeln schälen und in mundgerechte Würfel schneiden. Den Knoblauch schälen und sehr fein schneiden, ebenso die Zwiebel. In einer Pfanne Öl erhitzen, die Senfsaat darin anrösten, bis sie zu platzen beginnt. Dann die Fenchelsaat und den Knoblauch dazugeben, bis der Knoblauch Farbe gewinnt. Anschließend die Zwiebel hinzufügen und rundherum unter Rühren kross braten (dabei die Hitze reduzieren), zuletzt das Paprikapulver darüber streuen. Das vorbereitete Gemüse mit hinein geben und bei gedämpfter Hitze und geschlossenem Deckel schmoren, bis es gar ist. Ggf. währenddessen mit einem Schuss Wasser ablöschen, so dass es besser gart. Die Linsen hinzufügen und alles gut miteinander verrühren. Weiter schmoren, bis die Linsen richtig durchgewärmt sind. Mit Salz und Pfeffer und etwas Sojasauce oder Essig abschmecken. Den Feldsalat waschen und mit 50 g Salatsauce anmachen. Auf Wunsch auch von den Kernen oder Nüsse drüber streuen. Wurzel - Linsen - Gemüse mit Salat in einer Bowl anrichten. Sour Cream dazu geben. Mit Hirse oder selbst gebackenem Brot genießen. Schneller Hirsesalat mit Kräutern, gerösteten Kernen und Hummus für 2 Personen: - 400 g gekochte Hirse - 200 g Karotte - 4 Stangen Staudensellerie - 1 Bund Petersilie - 1 Bund Koriander - 100 g Salatsauce - etwas Ingwer wenn gewünscht - außerdem auf Wunsch: Sesamsaat, Zitronensaft und Sesammus - vorhanden: Hummus, geröstete Kerne, Salatsauce Die Karotte raspeln, den Sellerie sehr fein schneiden. Ebenso die Kräuter. Die gekochte Hirse mit dem Gemüse und den Kräutern vermengen, etwas geriebenen Ingwer unterheben. Mit ca. 100 g der Salatsauce anmachen und mit Zitronensaft, Tahini und Sesamsaat verfeinern (wenn gewünscht und vorhanden). Ansonsten einfach mit Salz und Pfeffer abschmecken. In einer Bowl mit reichlich Hummus und gerösteten Kernen anrichten. 12 Tipps zur Corona Kontaktsperre – So nutzt du die Zeit sinnvoll Diese Artikel könnten dich auch interessieren: - 10 vegane Kochbücher zum Einstieg - 5 leckere Osterrezepte von kind of vegan - Veganes Fingerfood - Vegane Hirse Bowl - Lebensmittel die das Immunsystem stärken - Vegan Foodporn Buchvorstellung - Vegane Rezepte für jeden Anlass - Vegane Burgerpatties im Supermarkt - Vegane Bücher - Veganes Kochbuch ,,Gönn Dir - Vegan Klischee ade! Buchvorstellung

5 vegane Burger-Rezepte von esra.tok.vegan

27. März 2020 Deutschland is(s)t vegan 

5 vegane Burger-Rezepte von esra.tok.vegan Du hast Lust auf gesundes Fast-Food und möchtest dich mit leckeren Burger verwöhnen? Dann habe ich genau das Richtige für dich: 5 vegane Burger-Rezepte. Ich möchte dir zeigen, dass Burger nicht immer fettiges Fast-Food sind. Denn es gibt zahlreiche Möglichkeiten die Patties selbst zuzubereiten. Egal ob mit Bohnen, Kichererbsen, Cousous, Quinoa, Nüssen oder vegane Fleisch-Alternativen. Mit jedem Rezept hast du eine tolle Alternative zu Fleisch und überzeugst auch Nicht-Veganer. Mit was breitest du am liebsten vegane Burger zu? 5 vegane Burger-Rezepte Das gute an Burger ist, dass du ihn mit deinen Lieblingstoppings belegen kannst, um ihm deine individuelle Geschmacksnote zu verleihen. Je nach Belag hast du unzählige vegane Burger-Rezepte, denn so wird es nie langweilig. Meine liebsten fünf vegane Burger-Rezepte will ich nun mit dir teilen: - Veganer Burger mit miracle Burger Patty - Veganer Burger mit Pulled Jackfruit - Gesunder veganer Burger mit Microgreens - Veganer Regenbogen-Burger - Sonnenblumen Hack Frühlings-Burger Wenn du die Brötchen für die Burger selber backen möchtest, dann schaue bei unserem veganen Burgerbrötchen Rezept vorbei, denn es gibt nichts besseres als frisch gebackene Brötchen! Veganer Burger mit miracle Burger Patty - Vorbereitungszeit: 20 Minuten - Koch-/­­Backzeit: 15 Minuten - Schwierigkeitsgrad: einfach - Menge: 4 Burger Zutaten miracle Burger - 4 miracle Burger - 4 Vollkornbrötchen - 2 rote Zwiebeln - 1 EL Olivenöl - Salz - Pfeffer - 2 Handvoll Feldsalat - 4-6 Radieschen - 1/­­2 Paprika (grün) Zutaten Cashewcreme - 100 g Cashewkerne (über Nacht eingeweicht) - 125-150 ml Wasser - 1 EL Hefeflocken - 2 EL Zitronensaft - 1 Knoblauchzehe - Salz - Pfeffer Zubereitung - Burgerpatties nach Packungsanweisung anbraten. - Zwiebeln in feine Ringe schneiden, mit Öl glasig anbraten und Salz sowie Pfeffer abschmecken. - Anschließend Feldsalat waschen, Radieschen in Scheiben und Paprika in dünne Streifen schneiden. - Danach alle Zutaten für die Cashewcreme in einen Hochleistungsmixer geben und cremig mixen. - Dann Brötchen durchschneiden, mit Feldsalat, miracle Burger, Cashewcreme, Zwiebeln, Radiesschen und grüner Paprika belegen. Veganer Burger mit Pulled Jackfruit Dies ist ein Klassiker der 5 vegane Burger-Rezepte, denn egal ob als Burger-Belag, in Wraps, als Auflauf oder einfach mit Nudeln. Pulled Jackfruit überzeugt immer! - Vorbereitungszeit: 20 Minuten - Koch-/­­Backzeit: 15 Minuten - Schwierigkeitsgrad: einfach - Menge: 4 Burger Zutaten Pulled Jackfruit - Jackfruit (1 Dose= enthält meist 565 g /­­ Abtropfgewicht 280g) - 1 EL Öl - 1 Zwiebel - 1/­­2 Dose passierte Tomaten - 1 EL Tomatenmark - 1/­­2 Orange (Saft) - 1/­­2 Limette (Saft) - 2 EL brauner Zucker - je 1 TL Salz + Liquid Smoke + geräuchertes Paprikapulver - 1/­­2 TL Pfeffer Zutaten Belag - 4 Laugenbrötchen - 2 Handvoll Spinat - 1 kleines Stk. Rotkohl - 1 kleines Stk. Weißkohl - 1/­­4 Paprika - 2 EL vegane Mayonnaise - Petersilie Zubereitung - Jackfruit-Stücke abspülen, in kleine Stücke zerrupfen, dabei die Kerne entfernen und anschließend trocken tupfen. - Danach Zwiebel fein würfeln, mit Öl und Jackfruit 3 Minuten scharf anbraten. - Restlichen Zutaten gut vermengen und anschließend mit in die Pfanne geben, 10 Minuten köcheln lassen. - Anschließend Zutaten für den Belag vorbereiten. Dafür Rotkohl, Weißkohl, Paprika in dünne Streifen schneiden. Dann Petersilie hacken und alles mit der Mayonnaise vermischen. - Burger mit einem Vollkornbrötchen schichten, dann Spinat, Pulled Jackfruit und Kohl-Paprika-Salat darauf geben. Gesunder veganer Burger mit Microgreens - Vorbereitungszeit: 20 Minuten - Koch-/­­Backzeit: 20 Minuten - Schwierigkeitsgrad: einfach - Menge: 4 Burger Zutaten Reispatty - 150 g gekochter Reis - 3 EL Sonnenblumenkerne - 5 EL Semmelbrösel - 2 TL getrocknete Kräuter - 1 /­­2 TL Salz - 1 EL Zitronensaft - 2 Handvoll Rucola - 2 EL Wasser - Microgreens von Heimgart Zutaten Belag - 4 Vollkornbrötchen - 2 Handvoll Rucola - 3-4 Radieschen - 1 rote Zwiebel - 1/­­2 Avocado - 1 EL Zitronensaft - Prise Salz + Pfeffer Zubereitung - Backofen auf 180°C Umluft vorheizen. - Für Reispatties alle Zutaten (außer Rucola + Wasser) mit einer Gabel gut vermengen, dabei leicht zerdrücken. - Danach Rucola mit Wasser pürieren, mit dem Rest gut vermischen. Anschließend mit feuchten Händen zu Patties formen und für etwa 20 Minuten backen. - Für den Belag die Brötchen aufschneiden, Gemüse in Scheiben schneiden und die Avocadocreme vorbereiten. Dafür die Avocado mit einer Gabel zerdrücken, mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen. - Dann die Burger schichten: Erst Brötchen, dann Rucola, Patty, Microgreens, Radieschen, Zwiebeln, Avocadocreme und den Deckel. Veganer Regenbogen-Burger - Vorbereitungszeit: 20 Minuten - Koch-/­­Backzeit: 20 Minuten - Schwierigkeitsgrad: einfach - Menge: 4 Burger Zutaten Regenbogen-Patties - 150 g gekochter Couscous - 3 EL Joghurtalternative - 1/­­2 Zitronen (Saft) - 2 Handvoll Spinat - 2 EL Wasser - 1 TL Salz - 1/­­2 TL Pfeffer Zutaten Belag - 4 Vollkornbrötchen - 2 Handvoll Spinat - 1 kleines Stk. Rotkohl - 1/­­2 Paprika (gelb) - 4-6 Cherrytomaten (orange) - 4-6 Cherrytomaten (rot) - 4 EL Ketchup Zubereitung - Backofen auf 180°C Umluft vorheizen. - Danach alle Zutaten für Regenbogen-Patties (außer Spinat + Wasser) gut vermengen. - Wasser zum Spinat geben und pürieren, dann mit dem Rest vermischen. - Anschließend mit feuchten Händen zu Burgerpatties formen und für etwa 18 Minuten backen. - Dann Brötchen aufschneiden, Gemüse in Scheiben schneiden. - Nun die Burger schichten, dafür das Vollkornbrötchen mit Spinat, Rotkohl, Patty, Paprika, Cherrytomaten belegen. Danach mit Ketchup bestreichen. Vegane Burgerpatties im Supermarkt Sonnenblumen Hack Frühlings-Burger Das ist mein absoluter Liebling der 5 vegane Burger-Rezepte Reihe, denn die Kombination aus einem würzig-rauchigen Patty mit einer etwas schärferen Senf-Sauce ist perfekt. Anschließend noch knackiges Gemüse auf den Burger, denn so hast du einen passendes Rezept zur Jahreszeit! - Vorbereitungszeit: 20 Minuten - Koch-/­­Backzeit: 15 Minuten - Schwierigkeitsgrad: einfach - Menge: 4 Burger Zutaten Sonnenblumen Patty - 76 g Sonnenblumen Hack - 1 Zwiebel - 2 EL Olivenöl - 2 EL Tomatenmark - 1/­­2 Zitrone (Saft) - 1 EL Liquid Smoke - je 1 TL Salz + Paprikapulver - je 1/­­2 TL Pfeffer + Paprikapulver - 4-6 EL Paniermehl Aktuell bekommst du im Shop Sunflower Family mit dem Code ,,deutschlandistvegan 15% Rabatt.  Zutaten Senf-Sauce - 150 g Joghurtalternative - 2 EL Senf (mittelscharf) - 1-2 EL Agavendicksaft - 1/­­2 Zitrone (Saft) - 1/­­2 TL Salz - 1/­­4 TL Pfeffer Zutaten Belag - 4 Vollkornbrötchen - 2 Handvoll Spinat - 4 Radieschen - 1/­­4 Gurke Zubereitung - Sonnenblumen Hack nach Packungsanweisung einweichen. - Anschließend Zwiebeln fein hacken und mit Öl glasig braten. Die restlichen Zutaten (außer Hack und Paniermehl) dazugeben und für weitere 2 Minuten anbraten. - Dann alle Zutaten für die Patties verrühren, bis eine feste Masse entstanden ist. - Mit feuchten Händen Burger Patties formen und mit etwas Öl je 3 Minuten bei mittlerer Stufe von jeder Seite anbraten. - Für die Senf-Sauce alle Zutaten miteinander verrühren. - Danach Radieschen und Gurke in dünne Scheiben schneiden. - Anschließend den Burger belegen. Zunächst Brötchen, dann Spinat, Patty, Sauce, Radieschen und Gurken. Vegane Burger Restaurants Das waren nun 5 vegane Burger-Rezepte. Welches trifft deinen Geschmack am ehesten? Probiere die veganen Rezepte mit verschiedenen Zutaten aus, am besten mit dem was du daheim hast, denn so macht es am meisten Spaß. Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachmachen!  Tipp: 5 vegane Bolognese Gerichte mit Haferflocken, Sonnenblumen, Tofu, Linsen und Bohnen werden jeden Bolognese Fan begeistern.  Diese Artikel könnten dich auch interessieren: - Vegan Foodporn Buchvorstellung - Vegane Burger Restaurants - Vegane Rezepte für jeden Anlass - Vegane Burgerpatties im Supermarkt - Vegane Bücher - Veganes Kochbuch ,,Gönn Dir - Vegan Klischee ade! Buchvorstellung - 10 vegane Kochbücher zum Einstieg - Veganer Burger aus Jackfrucht Veganer Burger – Jackfruit als gesunder Fleischersatz! Anzeige, da dieser Artikel teilweise Affiliate-Links enthält oder in Kooperation mit einem Partner entstand. Durch euren Kauf unterstützt ihr aktiv die Arbeit von Deutschlandistvegan. Wir danken euch!

Vegane Fastfoodspeisen

22. Oktober 2020 Die Umsteiger-weg vom Fleisch! 

Hallo Leute! Nach meiner sehr langen und ernsthaften Krankheit, geht es mir trotz einiger Rückschläge, langsam immer besser. Mit dem Ergebnis, dass ich hier in München immer öfter schaue, was es hier für eine Vielzahl von von Imbissen mit veganen Speisen gibt. Und da bin ich eindeutig entsetzt. Es gibt ein paar Restaurants....ok... Aber klassisches Fastfood mit den Vorteilen von MCD oder Dönerbuden mit einem Angebot von veganen Speisen gibt es 0. Oder ich habe es übersehen.  Ich habe einerseits sehr viele Möglichkeiten aufgezeigt. Und in Kombination mit diesem Wissen für die Kombination von Speisen, kann man mit relativ wenig Kapitaleinsatz eine Goldgrube schaffen. Die Leidenschaft für Kochen, etwas Mut und Lernbereitschaft vorausgesetzt, biete ich einer oder einem Interessierten ein Konzept an, um hier in München oder sonst wo in Deutschland das Konzept umzusetzen. Und das Geheimnis dabei ist nicht das Vegane, sondern die Art des Gesamtangebotes, der Zubereitung und Darreichung. Vegan ist dann die Kirsche auf der Sahne. Na egal. Bei Interesse e-Mail: dieumsteiger@live.de

Neuigkeiten

21. August 2020 Deutschland is(s)t vegan 

Neuigkeiten Wir zeigen dir regelmäßig die aktuellen veganen Neuigkeiten der Woche, so bist du immer auf dem neusten Stand! Dabei handelt es sich hauptsächlich um Umwelt-und Klimathemen, Tierschutz, neue vegane Produkte aus dem Supermarkt, Restaurants, Events und vieles mehr! Haben wir eine besondere Neuigkeit vergessen? Dann schreib uns bitte bei Instagram oder Facebook. Veganes Porridge für die Hosentasche von 3 Bears (C) 3Bears 3Bears ist eine beliebte Marke für natürliche Porridge- und Overnight Oats-Mischungen. Neu im Sortiment ist jetzt Deutschlands erstes Porridge für die Hosentasche. Klingt komisch? Es ist genial: Eine kleine Portion Porridge in quadratischer Form, die perfekt in die Hosentasche passt. Handlich und praktisch und perfekt für unterwegs! Das Pocket Porridge hat vergleichbare Nährwerte wie eine gekochte Schale Porridge (ca. 200kcal) und ist qualitativ hochwertig. Es enthält leckere Vollkornhaferflcoken aus der traditionsreichen Rubin-Mühle im Schwarzwald und hochwertige Trockenfrüchte. Durch Sonnenblumen-Lecithin und Kokosöl ist die Konsistenz des kleinen Porridge Pockets perfekt zum Abbeißen - weich und geschmeidig. Es enthält keinen Industriezucker oder künstliche Aromen und wird in Nordrhein-Westfalen produziert. Die Verpackung besteht außerdem aus 49% nachwachsenden Rohstoffen. Erhältlich in den Sorten: in den Sorten ,,Zimtiger Apfel, ,,Mohnige Banane und ,,Dreierlei Beere. Du kannst es ab sofort im Online Shop von 3 Bears als Probierpaket mit jeweils zwei Pocket Porridge jeder Sorte für 9,90EUR kaufen. Ab September gibt es die Produkte auch im Lebensmittel-Einzelhandel für 1,79EUR pro Portion. Neuer veganer Elektro-Luxus-SUV von BMW (C) BMW Auch der umstrittene Automarkt wird nach und nach etwas umweltbewusster. BMW kündigte vor kurze man, 2021 einen elektrischen Luxus-SUV auf den Markt zu bringen. Der iNEXT soll aus rein veganen Materialien bestehen. Das vegane Kunstleder soll optisch und haptisch konventionellem Leder sehr stark ähneln. Ob und inwieweit das Modell auch in anderen Punkten von Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein überzeugt, lässt sich jetzt noch nicht sagen. Dennoch sind wir gespannt auf diese Innovation und hoffen, dass zukünftig mehr Autohersteller größeren Wert auf unsere Umwelt legen. Neue Alpro Barista Milchalternativen (C) alpro Es gibt mal wieder neue Produkte von Alpro! Die zwei neuen Barista Milchalternativen in den Sorten Kokosnuss und Mandel lassen sich perfekt aufschäumen und flocken nicht aus! Perfekt für deinen veganen Kaffee! Sie eignen sich sowohl für kalte, als auch für warme Getränke. Der Barista Mandeldrink schmeckt leicht nach gerösteter Mandel und enthält Calcium. Er ist von Natur aus zucker-und fettarm. Der Barista Kokosnussdrink bringt dir das exotische Geschmackserlebnis nach Hause. Er enthält ebenfalls Calcium, ist ebenfalls fettarm und dank der Sojaproteine lässt er sich super gut aufschäumen. Erhältlich sind sie ab Kalenderwoche 32. Vegane Gummibärchen von VOGELS (C) VOGELS Süsse-Werbe-Ideen GmbH & Co. KG Nach einigen Kundenanfragen hat nun auch die Firma VOGELS Süsse-Werbeideen seine beliebten Gummibärchen in einer veganen Variante auf den Markt gebracht. Die Fruchtgummies enthalten hochwertige Fruchtsäfte und kaum Zucker. Es gibt sie in den leckeren Geschmäckern Apfel, Erdbeere, Orange und Zitrone. Auch die Verpackung überzeugt: Diese ist aus kompostierbarer Folie und ist somit auch umweltfreundlich. Die kompostierbaren 10g-Werbetüten können noch bis zum 30. September 2020 zum Aktionspreis erworben werden und mit einem gewünschten Logo oder Spruch verziert werden. Dies ist natürlich vor allem für das Marketing von Unternehmen interessant! Wir freuen uns, dass wir den Wunsch unserer Kunden endlich erfüllen konnten. Mit den veganen Gummibärchen in kompostierbarer Folie zeigen wir ein weiteres Mal, dass uns die Umwelt und gesundes Naschen wichtig sind und wir unseren Kunden die bestmögliche Auswahl bieten möchten!Geschäftsführer Sandro Fiorilli Die aktuellen veganen Neuigkeiten werden von uns immer geprüft. Dennoch kann es sein, dass wir eine brisante und interessante vegane News übersehen haben. Falls du also noch etwas findest, was unbedingt in unsere vegane News gehört, lass es uns gerne auf Facebook oder Instagram wissen! Wir ergänzen News so schnell wie möglich! Tipp: Vegan leben und vegan einkaufen wird immer einfacher. Regelmäßig stellen wir dir neben Rezepten und unseren Lieblingsprodukten auch vegane Marken und Online Shopsvor - von veganer Kosmetik über vegane Mode bis hin zu tollen veganen Lebensmitteln, Superfoods, und Küchenhelfern. Im veganen Online-Shop findest vegane Marken und auch Start-ups, die unterstützenswert sind. Hier geht es zum Shop. Wir wünschen dir viel Vergnügen beim Entdecken und Genießen! Diese Artikel könnten dich auch interessieren:  - Vegane Rezepte für jeden Anlass - Alternativen zu Milch und Sahne - Vegane Bücher - Nutrition Online-Masterklass Kochkurs - Vitamin B12 kaufen - Vegane Honigalternativen - Rezepte einfach veganisieren - Vegan kochen im Home Office zu Zeiten von Corona

Die news - vegan und aktuell

7. August 2020 Deutschland is(s)t vegan 

Die news - vegan und aktuell Wir zeigen dir regelmäßig vegane News der Woche, so bist du immer auf dem neusten Stand! Dabei handelt es sich hauptsächlich um Umwelt-und Klimathemen, Tierschutz, neue vegane Produkte aus dem Supermarkt, Restaurants, Events und vieles mehr! Haben wir eine besondere Neuigkeit vergessen? Dann schreib uns bitte bei Instagram oder Facebook. Hier kommst du direkt zu: - Vegane Suppen für den Büroalltag von Little Lunch - Neue zuckerfreie und vegane Weine von PURE - Veganes Mochi Eis von Little Moons - Veganes Eis von COOP Vegane Suppen für den Büroalltag von Little Lunch (C) Little Lunch Da sich die Home Office Zeit langsam dem Ende neigt und die meisten Leute wieder ins Büro gehen, hat das beliebte Unternehmen Little Lunch eine neue Kampagne für den Wiedereinstieg in den Büroalltag gestartet. Die sogenannten Souperhelden werden mit der Kampagne Back2Office eingeführt und sind speziell für Firmenkunden gedacht. Es ist für jeden Geschmack etwas dabei und auch die Veganer kommen nicht zu kurz. Damit Firmen ihren Mitarbeitern etwas Gutes tun können, bietet Little Lunch besondere Konditionen an: Ab einer Bestellmenge von 24 Suppen gibt es vergünstigte Konditionen. Je höher der Bestellwert ist, desto höher ist auch der Rabatt. Für Firmen ohne Kantine oder nahegelegenem Café ist dies eine tolle Möglichkeit, um den Mitarbeitern eine schnelle und gesunde Mahlzeit anzubieten. Die Produkte sind ohne Geschmacksverstärker und künstliche Zutaten. Neue zuckerfreie und vegane Weine von PURE (C) The Pure Winery Ltd. /­­ Helena Reich Relations Seit Kurzem gibt es zuckerfreien, veganen Wein von PURE - The Winery. Der Wein basiert auf erlesenen Trauben aus Italien, ist völlig frei von Kohlenhydraten, hat bis zu 50% weniger Kalorien und einen Alkoholgehalt von 10,5%. Alle Weine des Unternehmens werden von erfahrenen Winzern in der beliebten Weinregion Piemont, Italien, hergestellt. Die einzigartige und natürliche Fermentationstechnik führt dazu, dass der gesamte Zucker der Trauben in Alkohol umgewandelt wird. Die neuen veganen Weine sind in vier Sorten erhältlich: Rotwein, Weißwein, Rosésekt und weißer Sekt. Die 750ml Flasche kostet 11,90EUR. Veganes Mochi Eis von Little Moons (C) Little Moons Mochi Eis ist beliebter denn je! Nun bringt Little Moons leckere Mochi Eis Sorten auf den deutschen Markt. Zwei der 12 neuen Sorten sind sogar vegan! Leckeres italienisches Speiseeis, kombiniert mit einem Mantel aus weichem Reistag nach japanischem Rezept bietet ein wahres Geschmackserlebnis! Die veganen Sorten sind Schokolade und Tropical. Wir sind schon sehr gespannt auf das Mochi Eis. Erhältlich ist es ab sofort in ausgewählten Edeka und Rewe Märkten. Veganes Eis von COOP (C) Coop Das große Schweizer Einzelhandelsunternehmen COOP hat sein veganes Eissortiment erweitert. In der Produktlinie Karma gibt es nun neun vegane Eissorten im Becher, in der Waffel und als Eis am Stiel. Die Produktlinie ist schon bekannt für viele vegane Produkte wie zum Beispiel Müslis, Tofu-Alternativen, Pasta und Getränke. Insgesamt bietet COOP über 300 vegane und vegetarische Produkte an, alle mit dem V-Label zertifiziert. Seit Neuestem gibt die 480ml-Eisbecher in den Sorten Schokolade Kaffee, Banane mit Wallnuss, Kokosnuss mit Schokoladenstückchen, Mango Passionsfrucht, Haselnuss Schokolade und Cashew mit Nüssen. Ebenfalls neu: Das vegane Waffeleis und das Eis am Stil in den Sorten Mango Passionsfrucht, Kokosnuss und Schokolade, erhältlich im 6er-Pack. Erwerben kannst du die Produkte in den COOP-Filialien, sowie im Online-Shop. Die veganen News werden von uns immer geprüft. Dennoch kann es sein, dass wir eine brisante und interessante vegane News übersehen haben. Falls du also noch etwas findest, was unbedingt in unsere vegane News gehört, lass es uns gerne auf Facebook oder Instagram wissen! Wir ergänzen News so schnell wie möglich! Tipp: Vegan leben und vegan einkaufen wird immer einfacher. Regelmäßig stellen wir dir neben Rezepten und unseren Lieblingsprodukten auch vegane Marken und Online Shopsvor - von veganer Kosmetik über vegane Mode bis hin zu tollen veganen Lebensmitteln, Superfoods, und Küchenhelfern. Im veganen Online-Shop findest vegane Marken und auch Start-ups, die unterstützenswert sind. Hier geht es zum Shop. Wir wünschen dir viel Vergnügen beim Entdecken und Genießen! Diese Artikel könnten dich auch interessieren:  - Vegane Rezepte für jeden Anlass - Alternativen zu Milch und Sahne - Vegane Bücher - Nutrition Online-Masterklass Kochkurs - Vitamin B12 kaufen - Vegane Honigalternativen - Rezepte einfach veganisieren - Vegan kochen im Home Office zu Zeiten von Corona

Vegane Neuigkeiten

24. Juli 2020 Deutschland is(s)t vegan 

Vegane Neuigkeiten Wir zeigen dir regelmäßig vegane Neuigkeiten der Woche, so bist du immer auf dem neusten Stand! Dabei handelt es sich hauptsächlich um Umwelt-und Klimathemen, Tierschutz, neue vegane Produkte aus dem Supermarkt, Restaurants, Events und vieles mehr! Haben wir eine besondere Neuigkeit vergessen? Dann schreib uns bitte bei Instagram oder Facebook. Hier kommst du direkt zu: - Neues Produkt von Alpro - Neue vegane Haushaltsprodukte von abrazo - Vegane Köttbullar bei Ikea - Shakes und Riegel von Huel Neues Produkt von Alpro Alpro hat eine neue Variante seiner pflanzlichen Kochcremes auf den Markt gebracht. Die ehemaligen Cuisine-Produkte heißen nun cooking, das Verpackungsdesign ist neu und die Sorte Hafer ergänzt die bisherigen Sorten Soja, Reis und Kokosnuss. Die neue Hafer-Kochcreme perfekt zum Kochen und Verfeinern von Soßen, Aufläufen, Desserts, Suppen und vielem mehr! Du findest sie im 250ml Tetrapack in ausgewählten Supermärkten wie Rewe, Edeka und Co.! Neue vegane Haushaltsprodukte von abrazo Die Oscar-Weil-GmbH bringt einen neuen Reinigungsschwamm des abrazo-Sortiments auf den Markt. Der umweltschonende und vegane Schwamm Die grüne Kraft ist ein patentierter Universalreiniger und beseitigt in der Küche die verschiedensten Verschmutzungen. Und das alles basierend auf natürlichen Inhaltsstoffen. Der Schwamm ist auch mit dem V-Label ausgestattet. Er ist fettlösend und keimreduzierend. Außerdem wird durch den FSC-Stempel garantiert, dass die Rohstoffe des Verpackungskartons von einer verantwortungsvollen und umweltfreundlichen Waldwirtschaft stammen. Er ist außerdem der erste Küchenschwamm in Deutschland, der das OEKO-TEX-Siegel trägt. Eine Packung enthält zwei Schwämme für 3,99EUR (bei manchen Anbietern jedoch 4,49EUR). Vegane Köttbullar bei Ikea IKEA Deutschland GmbH & Co. KG Endlich! Die beliebten schwedischen Fleischbällchen von Ikea soll es ab August auch in vegan geben! Die veganen Köttbullar nennt Ikea Plantbullar. Aus Erbsenprotein, Hafer, Äpfeln und Kartoffeln sind die veganen Fleischbällchen eine tolle Alternative zum Original! Auch der Preis soll geringer sein, als die Fleischvariante. Ikea macht somit auch einen großen Schritt in Richtung Nachhaltigkeit, da die Klimabilanz der Plantbullar deutlich besser ist, als die der Köttbullar. Doch aufgrund der Corona-Krise sind die Plantbullar ab 1. August nur in den ausgewählten Ikea-Restaurants in Augsburg, Berlin-Tempelhof, Kamen, Rostock und Wallau zu erwerben. Die anderen Ikea-Restaurants sind noch geschlossen, dort müssen sich die Kunden noch etwas gedulden. Shakes und Riegel von Huel Huel steht für Human + Fuel (Mensch + Kraftstoff) und bietet dir vollwertige Nahrungsmittel, die super nährstoffreich, praktisch, günstig und vegan sind. Als Pulver, Ready-to-drink und Riegel bekommst du hochwertiges Protein, essenzielle Fettsäuren, Kohlenhydrate und Ballaststoffe, sowie alle 26 unverzichtbaren Vitamine und Mineralstoffe in einem einzigen Produkt. Es gibt drei verschiedene Pulver, die du zu einem Shake anrühren kannst, unfassbar leckere Riegel und ready-to-drink Flaschen in verschiedenen Geschmacksrichtungen. Huel ist eine tolle Möglichkeit, eine vollwertige Mahlzeit zu sich zu nehmen, wenn man gerade keine Zeit hat, ausgiebig zu kochen. Die Zutaten und Nährwerte sind unfassbar gut und das macht Huel so einzigartig! Kaufen kannst du die Produkte im Online Shop von Huel. Außerdem gibt es einen tollen Studentenrabatt! Wir haben dir Huel ausführlich in diesem Artikel vorgestellt. Dort erfährst du mehr über das Unternehmen und die Produkte. Die veganen Neuigkeiten werden von uns immer geprüft. Dennoch kann es sein, dass wir eine brisante und interessante vegane News übersehen haben. Falls du also noch etwas findest, was unbedingt in unsere vegane News gehört, lass es uns gerne auf Facebook oder Instagram wissen! Wir ergänzen News so schnell wie möglich!

Aktuelle Neuigkeiten

17. Juli 2020 Deutschland is(s)t vegan 

Aktuelle Neuigkeiten Wir zeigen dir regelmäßig aktuelle Neuigkeiten der Woche, so bist du immer auf dem neusten Stand! Dabei handelt es sich hauptsächlich um Umwelt-und Klimathemen, Tierschutz, neue vegane Produkte aus dem Supermarkt, Restaurants, Events und vieles mehr! Haben wir eine besondere Neuigkeit vergessen? Dann schreib uns bitte bei Instagram oder Facebook. Hier kommst du direkt zu: - Neuer veganer Hirtenkäse von bedda - Vegane Protein Drinks von Veganz - Lindt kündigt vegane Produktreihe an - Neue Haferdrinks von Natumi Neuer veganer Hirtenkäse von bedda (C) bedda Es gibt mal wieder Neuigkeiten von bedda! Passend zur Grillsaison 2020 bringt bedda ein neues Produkt auf den Markt. Der Kräuter-Hirte in Salzlake ist eine pflanzliche Alternative zu Hirtenkäse und schmeckt super in Salaten, oder überbacken auf Pizza und Gemüse. Der Kräuter-Hirte basiert auf Kokosöl und ist (wie alle bedda-Produkte) frei von Soja, Gluten, Palmöl und Konservierungsstoffe. Du findest ihn ab sofort in Supermärkten wie Rewe und Edeka. Vegane Protein Drinks von Veganz (C) Veganz Auch von Veganz gibt es etwas Neues! Dort gibt es zwei neue Proteindrinks und drei leckere Proteinriegel. Sie enthalten eine Menge pflanzliches Protein und sind dazu auch noch sehr umweltfreundlich. Veganz bringt mit den Produkten der Iss mal was fürs Klima!-Reihe die weltweit ersten Proteinprodukte mit Klimascore auf den Markt. Auf der Verpackung ist also klar ersichtlich, wie hoch der Co2- und Wasserverbrauch der Produkte ist. Auch die Themen Tierwohl und Regenwaldschutz sind in dem Score vertreten. So weiß der Käufer genau, wie die konkrete Ökobilanz der Produkte aussieht. Die Proteindrinks auf Haferbasis gibt es in den Sorten Cocoa und Buttermilch Mango Style. Der Behälter ist aus umweltfreundlichem Karton hergestellt und verursacht somit bis zu 60% weniger Co2-Emissionen als handelsübliche Verpackungen. Die Protein Riegel basieren auf Erbsen- und Reisprotein und enthalten keinerlei Zusatzstoffe oder raffinierten Zucker. Die drei leckeren Sorten Cocoa, Peanut und Coconut sind außerdem soja- und glutenfrei. Die neuen Produkte von Veganz findest du in Supermärkten wie Globus, Rewe, Edeka und Real. Lindt kündigt vegane Produktreihe an Lindt ist eines der bekanntesten Schokoladenunternehmen. Nun kündigte das Unternehmen eine vegane Produktrange an. Die begehrte HELLO Schokolade soll es ab November 2020 erstmals auch in drei veganen Sorten geben! Die 100g-Tafeln sind in einem ressourcenschonenden Graskarton verpackt und in den Sorten Cookie, Haselnuss und Salden Caramel erhältlich. Es ist sehr erfreulich, dass große und bekannte Unternehmen wie Lindt ihr Sortiment um vegane Produkte erweitern. Wir freuen uns schon sehr auf die neue vegane Schokolade und sind gespannt, wie sie schmecken wird. Neue Haferdrinks von Natumi (C) Natumi Natumi bietet zahlreiche Milchalternativen, zum Beispiel aus Soja, Hafer, Reis, Mandel, Dinkel, Hirse und Buchweizen. Nun gibt es zwei neue Sorten des Haferdrinks zu kaufen. Der neue Haferdrink Zero enthält weder Zucker, noch Zusatzstoffe und ist dazu noch Soja-und glutenfrei. Ebenfalls neu: Der Hafer Kokos Drink. Mit aromatischer Bio-Kokosmilch bringt er das Tropenfeeling in jeden Smoothie oder in jedes Müsli. Die Produkte von Natumi gibt es in zahlreichen Reformhäusern. Die aktuellen Neuigkeiten werden von uns immer geprüft. Dennoch kann es sein, dass wir eine brisante und interessante vegane News übersehen haben. Falls du also noch etwas findest, was unbedingt in unsere vegane News gehört, lass es uns gerne auf Facebook oder Instagram wissen! Wir ergänzen News so schnell wie möglich!

News der Woche

3. Juli 2020 Deutschland is(s)t vegan 

News der Woche Wir zeigen dir regelmäßig vegane News der Woche, so bist du immer auf dem neusten Stand! Dabei handelt es sich hauptsächlich um Umwelt-und Klimathemen, Tierschutz, neue vegane Produkte aus dem Supermarkt, Restaurants, Events und vieles mehr! Haben wir eine besondere Neuigkeit vergessen? Dann schreib uns bitte bei Instagram oder Facebook. Hier kommst du direkt zu: - Rapperin Lizzo ernährt sich vegan - Neue vegane Bräunungsmittel von The Body Shop  - PETA verleiht ,,Vegan Food Award 2020 - Alpro erweitert sein Sortiment Rapperin Lizzo ernährt sich vegan (C) Grammy.com Die bekannte Rapperin ernährt sich seit dem Corona Lockdown vegan. Die intensive Zeit zu Hause habe sie zum Nachdenken genutzt und wolle von nun an gesünder leben. Auf Tik Tok erklärte sie, dass sie es zurzeit genieße, neue Geschmäcker zu erforschen. ,,Als frisch gebackene Veganerin genieße ich es, neue Geschmäcker von Pflanzen und pflanzenbasierten Proteinen zu entdecken! Jede Reise ist persönlich und muss gefeiert werden. Ob das aber nur ein Test ist oder etwas Langfristiges, verrät sie nicht. Dennoch ist es äußerst lobenswert, dass Stars wie Lizzo ihre Ernährung überdenken und die neuen Erkenntnisse mit ihren Fans teilen. Somit werden mehr Leute auf die vegane Ernährung aufmerksam und probieren vielleicht auch das ein oder andere vegane Gericht aus. Wir hoffen, Lizzo hat Spaß beim Kochen und Genießen der pflanzlichen Küche! Neue vegane Bräunungsmittel von The Body Shop  (C) The Body Shop The Body Shop ist eine beliebte Naturkosmetikmarke mit zahlreichen Stores in Deutschland und einem großen Online Shop. Vor Kurzem wurde das Sortiment um eine neue vegane Produktlinie erweitert. Das ,,Coconut-Bronze ist ein Bräunungsmittel, welches auf nativem Bio-Kokosnussöl aus Samoa basiert. Das Sortiment beinhaltet zwei Puder, eine Bräunungslotion und ein abwaschbares Bräunungsmittel. Das verwendete Kokosnussöl bezieht The Body Shop aus fairem Handel von der Organisation ,,Women In Business Developent Inc von der Insel Samoa. Die Organisation unterstützt die lokalen Familien und garantiert fairen Handel und Nachhaltigkeit. Die Bräunungsprodukte kannst du im Online Shop von The Body Shop kaufen.  PETA verleiht ,,Vegan Food Award 2020  (C) PETA Immer mehr Unternehmen erweitern ihr Sortiment und führen vegane Produkte ein. Um diese tolle Entwicklung zu würdigen, verleiht die Tierrechtsorganisation PETA zum zweiten Mal den ,,Vegan Food Award. Dieses Jahr wurden Gerichte und Produkte in 22 Kategorien ausgezeichnet, auch Nachhaltigkeit und Tierfreundlichkeit waren bei der Bewertung von Relevanz.  ,,Die Menschen wollen lecker essen und sich dabei gut fühlen: mit Lebensmitteln, für die kein Tier leiden muss. Sowohl junge als auch etablierte Unternehmen haben das längst erkannt und setzen auf ein immer vielfältigeres veganes Angebot. Die Gewinner des ,Vegan Food Award 2020 beeindrucken mit ihren innovativen Ideen, das Sortiment in den Lebensmittelregalen tierfreundlich - und damit auch umwelt- und ressourcenschonend - zu gestalten. Wir danken ihnen für ihre zukunftsweisende ArbeitFrank Schmidt, Head of Corporate Affairs bei PETA So wurde zu Beispiel die Restaurantkette Hans im Glück als vegan-freundlichste Systemgastronomie ausgezeichnet. Der Auftritt von Hans im Glück unterscheide sich ganz bewusst von dem anderer Burgergrills. Außerdem legt Hans im Glück größten Wert auf Qualität und Frische, regionale Zutaten und eine vielfältige vegane Auswahl, so Peta.  Bestes Tiefkühlprodukt sind die Pulled BBQ Stripes der Green Cuisine-Reihe von iglo. Diese überzeigen mit 70% Erbsenprotein, Sonnenblumenöl, Kürbispüree und wenigen weiteren Zutaten. Da iglo eine vertraute Marke ist, die ihr Sortiment nun um zahlreiche vegane Produkte erweitert, werden viel mehr Menschen auf die vegane Ernährung aufmerksam.  Alpro erweitert sein Sortiment (C) alpro Die beliebte vegane Marke alpro ist bekannt für die zahlreiche Jogurt-, Quark-, und Milchalternativen. Nun erweitert alpro sein Sortiment um zwei leckere Produkte auf Hafer-und Kokosnussbasis. Alpro Absolutely ist ab KW 23 deutschlandweit im 350-g-Becher erhältlich. Die Jogurtalternativen sind natürlich zu 100% pflanzlich und laktosefrei. Die Hafersorte enthält zahlreiche Ballaststoffe und natürliche Kulturen wie L. lactis, B. lactis, L. acidophilus. Die Kokosnuqsssorte ist zuckerarm und schmeckt angenehm tropisch, dank des verwendeten Kokoswassers. Die News werden von uns immer geprüft. Dennoch kann es sein, dass wir eine brisante und interessante vegane News übersehen haben. Falls du also noch etwas findest, was unbedingt in unsere vegane News gehört, lass es uns gerne auf Facebook oder Instagram wissen! Wir ergänzen News so schnell wie möglich!

Rote Tortillas mit spicy mediterranem Ofengemüse und einem Topping aus LUGHURT Natur mit grüner Peperoni und Minze

12. Juni 2020 Herr Grün kocht 

Rote Tortillas mit spicy mediterranem Ofengemüse und einem Topping aus LUGHURT Natur mit grüner Peperoni und Minze Dieses Post enthält Werbung für LUVE - eine tolle Marke mit vielen leckeren klimafreundlichen und preisgekrönten veganen Produkten, die ich selbst sehr mag und deshalb gerne empfehle. Fragen Sie gerne in Ihrem Markt nach den LUVE Produkten - so können sie sich in Windeseile verbreiten, was mich sehr freuen würde. Den Link zur LUVE Website finden Sie unter diesem Rezept. Gestern erzählte mir Professor Caprese die Geschichte von Fredo, einem sechzehnjährigen Jungen, der bei Capreses Cousin Mauri, der eine Schreinerei in Neapel besitzt, eine Lehre anfing. Schon vom ersten Tag an war klar, dass Fredo zwei linke Hände hatte. Sagt man ja so. Auf jeden Fall hatte er keine Lust auf handwerkliches Arbeiten. Aber er konnte unglaublich gut kochen. Jeden Mittag bereitete er auf einem alten Herd, auf dem vorher nur Kaffee warm gehalten wurde, Pasta mit ungewöhnlichen Saucen zu,  Minestrone und, weil es keinen Backofen gab, auch Tortillas von so einer Qualität, dass immer mehr Leute vorbeikamen, sich auf die fertigen Möbel vor der Werkstatt setzten und auf das Tagesgericht von Fredo warteten. Vor allem seine roten Tortillas mit einer mediterranen Gemüsefüllung und der Minz-Peperoni-Sauce hatten es in Neapel zu einer Art Berühmtheit gebracht und wurden sogar in einigen italienischen Zeitungen und Magazinen besprochen. Die Geschichte gefiel mir. >>Was ist aus Fredo geworden?>Er hat direkt neben der Schreinerei meines Cousins ein Restaurant eröffnet das >>Red Tortilla

Vegane Frühstücksideen von Simply Vegan

5. Juni 2020 Deutschland is(s)t vegan 

Vegane Frühstücksideen von Simply Vegan Wenn es um das Thema veganes Frühstück geht, werden wir immer wieder gefragt, was man denn da so Abwechslungsreiches auf den Tisch bringen kann. Dabei sind die Möglichkeiten riesig und aus frischem Obst, Getreide- und Pseudogetreideprodukten, Nüssen und Samen, Pflanzendrinks, leckeren Gewürzen und Nussmusen lässt sich so viel mehr als ein langweiliges Porridge zubereiten. Wichtig ist uns dabei immer, dass unsere Rezepte einfach sind und sich in den Alltag integrieren lassen. Daher möchten wir dir hier mit fünf, einfachen und süßen Frühstücksrezepten neue Ideen und leckere Kombinationen mit auf den Weg geben. Guten Appetit! - Erdbeer-Smoothie-Bowl - Schokoladiges Erdnuss-Bananen-Oatmeal - Frozen Smoothie-Bowl - Hirse-Porridge mit Feigen - Veganes Bircher-Müsli mit Granatapfel-Nuss-Topping Erdbeer-Smoothie-Bowl Erdbeer-Smoothie-Bowl mit schokoladiger Dattel-Sauce Zutaten für 2 Portionen Für die Schoko-Dattel-Sauce - 5 Medjool-Datteln - 2 TL Bio-Kakaopulver 110ml Wasser Für den Smoothie - 1 Zitrone - 300 g Erdbeeren (TK oder frisch) 3 tiefgefrorene Bananen - 500 ml Cashewmilch Toppings - 2 EL gehackte Mandeln 4 EL Quinoa (gepoppt) 2 TL gehackte Pistazien 2 EL Granatapfelkerne frische Erdbeeren Zubereitung (20 Minuten) Zu Beginn wird die Schoko-Dattel-Sauce vorbereitet. Hierzu die Medjool-Datteln entkernen und gemeinsam mit dem Wasser und dem Bio-Kakaopulver in einen Mixer geben. Auf höchster Stufe etwa eine Minute lang fein pürieren, bis eine cremige Konsistenz erreicht ist. Die Sauce für später zur Seite stellen und den Mixer gründlich auswaschen. Die Zitrone halbieren und auspressen. Erdbeeren, gemeinsam mit dem Zitronensaft und den tiefgefrorenen Bananen in den Mixer geben. Cashewmilch zufügen und alles auf höchster Stufe fein pürieren. Den Smoothie auf zwei Schalen verteilen. Frische Erdbeeren in Scheiben schneiden. Jeweils zwei Esslöffel gepoppten Quinoa auf jeden Smoothie geben. Je einen Teelöffel gehackte Mandeln und Pistazien darüber geben. Mit den frischen Erdbeeren und Granatapfelkernen anrichten. Schoko-Dattel-Sauce darüber geben. Schokoladiges Erdnuss-Bananen Schokoladiges Erdnuss-Bananen-Oatmeal aus dem Backofen Zutaten für 4 Portionen Für das Oatmeal - 100 g Haferflocken - 1 EL Chiasamen - 1 TL Backpulver - 1 EL Kakaopulver - 1 Prise gemahlene Vanille 200 ml Haferdrink - 1 EL Erdnussmus - 1 EL Ahornsirup (optional) 3 Bananen Für die Toppings - 1 Banane - 1 EL Erdnussmus 1 EL Kakaonibs Zubereitung (15 Minuten + Backzeit) In einer Schüssel die Haferflocken mit Chiasamen, Backpulver, Kakaopulver und der gemahlenen Vanille vermischen. Haferdrink, Erdnussbutter und Ahornsirup hinzugeben und alles gut verrühren. Fünf Minuten lang quellen lassen. Zwei der drei Bananen mit einer Gabel zerdrücken und mit unter die Masse mischen. Die weitere Banane in Scheiben schneiden. Das Oatmeal abwechselnd mit den Bananenscheiben in vier kleine Backformen schichten, oben abschließen sollte eine Schicht Oatmeal. Alternativ kann man natürlich auch eine große Auflaufform nehmen. Den Backofen auf 180° C (Umluft) vorheizen. Das Oatmeal in den Backofen geben und auf mittlerer Schiene 35-40 Minuten lang backen. In der Zwischenzeit eine weitere Banane schälen und in Scheiben schneiden. Oatmeal aus dem Backofen holen und Bananenscheiben und Erdnussbutter darüber geben. Kakaonibs darüber streuen. Am Besten frisch aus dem Backofen und warm genießen. Frozen Smoothie-Bowl mit Beeren und Kokosmilch Frozen Smoothie-Bowl mit Beeren und Kokosmilch Zutaten für 2 Portionen - 4 tiefgefrorene Bananen - 1 Granatapfel (150 g Granatapfelkerne) - 150 g TK-Waldbeeren - 1 Dosen Kokosmilch (400 ml) - 4 EL Granola oder Müsli - 1 Banane - einige frische Johannis- und Brombeeren etwas frische Minze Zubereitung (10 Minuten) Die tiefgefrorenen Bananen gemeinsam mit den Granatapfelkernen und den TK-Beeren in einen leistungsstarken Standmixer geben. Die Kokosmilch hinzugeben und alles auf niedriger Stufe so lange pürieren, bis eine cremige Konsistenz entsteht und keine Stücke mehr vorhanden sind. Mit einem Stößel von oben das Obst in Richtung Klinge drücken, damit alles gleichmäßig püriert wird. Die Eiscreme auf zwei große Schalen verteilen. Je zwei Esslöffel darauf geben. Die Banane schälen und in Scheiben schneiden, dann je eine halbe Banane auf die Eiscreme geben. Mit frischen Johannis-, Brombeeren und etwas Minze anrichten. Hirse-Porridge mit süßem Kürbispüree und Feigen Hirse-Porridge mit süßem Kürbispüree und Feigen Zutaten für 2 Portionen - 150 g Hirse - 400 ml Reisdrink - 2 EL Rosinen - 1/­­4 Hokkaido-Kürbis (ca. 400 g Fruchtfleisch) - 4 EL Agavendicksaft - 1/­­2 TL Zimt - 2 Feigen - einige Brombeeren - 50 g Walnusskerne - 2 EL weißes Mandelmus Zubereitung (25 Minuten) Die Hirse mit dem Reisdrink in einen Topf geben und aufkochen. Auf kleiner Flamme 10 Minuten lang köcheln lassen. Zwischendurch umrühren. Die Rosinen unterrühren. Anschließend von der Herdplatte nehmen und mit geschlossenem Deckel weitere 10 Minuten lang ziehen lassen. Während der Koch- und Ziehzeit kann das Kürbispüree vorbereitet werden. Das Kürbisfruchtfleisch in Würfel schneiden und mit 250 ml Wasser in einen Topf geben. Aufkochen und 15 Minuten lang auf niedriger Flamme köcheln lassen, bis der Kürbis weich ist. Den Topf von der Platte nehmen und alles mit einem Pürierstab fein pürieren. Agavendicksaft und Zimt unterrühren. Die Feigen waschen und in Spalten schneiden. Hirseporridge auf zwei Schalen verteilen und das Kürbispüree dazu geben. Feigen und Brombeeren darüber geben. Die Walnusskerne grob hacken und ebenfalls darüber streuen. Je einem Esslöffel weißes Mandelmus darüber geben und warm servieren. Veganes Bircher-Müsli mit Granatapfel-Nuss-Topping Veganes Bircher-Müsli mit Granatapfel-Nuss-Topping Zutaten für 2 Portionen Für das Müsli - 100 g Haferflocken (Feinblatt) - 300 ml Haferdrink - 2 EL Reissirup - 2 kleine Äpfel - 75 g Haselnüsse Für das Topping - 2 EL Granatapfelkerne 1 EL Rosinen - 1 TL Leinsamen - 1 Banane Zubereitung (15 Minuten + Ziehzeit) Die Haferflocken gemeinsam mit dem Haferdrink und dem Reissirup gut vermischen. Alles in einer Schüssel im Kühlschrank über Nacht gut durchziehen lassen. Die beiden Äpfel vierteln und das Kerngehäuse herausschneiden. Mit einer Küchenreibe grob raspeln. Die Nüsse grob hacken. Beides zu den durchgezogenen Haferflocken geben und gut unterrühren. veganverlag.deveganverlag.de Sebastian und Tamara bloggen seit über 7 Jahren auf www.simply-vegan.org über einfache, alltagstaugliche Rezepte und veganen Lifestyle. Bei aktuell knapp 200 Rezepten von süß bis herzhaft ist für jeden Anlass und Geschmack etwas dabei - und das ganz ohne komplizierte und aufwendige Zubereitungen und exotische Zutaten, die man nur im Internet bekommt. Neben leckeren Rezepten gibts auf dem Blog Reviews zu veganen und nachhaltigen Produkten, Reiseberichte und Restaurantempfehlungen, Know How zu Nährstoffen und zunehmend auch Artikel und DIYs zum Thema Less Waste und plastikfreiem Leben. Außerdem erscheint im Herbst 2020 ihr zweites Kochbuch erhältlich im veganverlag.de mit saisonalem Schwerpunkt, das man aktuell schon vorbestellen kann. Tipp: Vegan leben und vegan einkaufen wird immer einfacher. Regelmäßig stellen wir dir neben Rezepten und unseren Lieblingsprodukten auch vegane Marken und Online Shops vor - von veganer Kosmetik über vegane Mode bis hin zu tollen veganen Lebensmitteln, Superfoods, und Küchenhelfern. Im veganen Online-Shop findest vegane Marken und auch Start-ups, die unterstützenswert sind. Hier geht es zum Shop. Wir wünschen dir viel Vergnügen beim Entdecken und Genießen! Das könnte dich auch interessieren - Vegane Proteinrezepte  - Vitamin B12 Supplemente kaufen - Energy Balls - Vegane proteinreiche Snacks - Vegan Backen ohne Ei - Veganer Käsekuchen - Vegane Muffins - Vegane Pfannkuchen - Rezepte einfach veganisieren - Alternativen zu Milch und Sahne - Hanfprodukte im Überblick Anzeige, da dieser Artikel teilweise Affiliate-Links enthält oder in Kooperation mit einem Partner entstand. Durch euren Kauf unterstützt ihr aktiv die Arbeit von Deutschlandistvegan. Wir danken euch!

Rote Bete Hummus

16. April 2020 Vegan Guerilla 

Rote Bete Hummus Heute gibt es ein Rezept für euch, welches schon seit Juni letzten Jahres in meinem Wordpress schlummert. Im Juni haben wir nämlich für eine Weile in Buenos Aires halt gemacht. Der Grund dafür war nur zur Hälfte die Stadt. Der andere hieß: Winter auf der Südhalbkugel inklusive verdammt viel Regen. Da wollten wir uns einfach ein Weilchen einmieten. Entsprechend habe ich in dieser Zeit auch ein paar Rezepte für diesen Blog vorbereitet. Zumindest, wenn die Gelegenheit bestand. Warum, wenn die Gelegenheit bestand? Neben Regen fallen mir Rückblickend nämlich vor allem zwei Dinge zu meinem letzten Besuch in der Stadt ein: Der wohl größte Stromausfall der südamerikanischen Geschichte (für fast einen Tag war komplett Argentinien sowie Uruguay und Teile von Paraguays und Brasilien ausgeknipst) - oder zumindest der größte den ich je erlebt habe - sowie mehrere Besuche beim geilsten veganen BBQ Restaurant der Welt sowie diverse Fress-Ausflüge zu anderen Restaurants. Alles nicht sonderlich förderlich bei der Erstellung von Rezepten im Apartment. Als es dann irgendwann endlich für uns weiter ging, mit der Fähre nach Uruguay, hatte ich natürlich keinen Kopf mehr für meinen Laptop und nicht fertig getippte Rezepte. So geriet auch dieses hier in Vergessenheit und schlummert seither in meinem Archiv. Dank der Unmengen an Zeit, welche ich nun Zuhause hänge, habe ich es nun wieder für euch ausgegraben und mal die letzten paar Zeilen ergänzt. Schließlich ist ab Mai ja schon wieder Rote Bete Saison. In meiner unendlichen Unpünktlichkeit in puncto Rezepten habe ich mich noch nie so verdammt pünktlich gefühlt. Vegan Guerilla

Vegane Proteinrezepte mit Sunflower Family

2. April 2020 Deutschland is(s)t vegan 

Vegane Proteinrezepte mit Sunflower Family Überlegst du auch manchmal, wie du die Proteingehalt in deinen veganen Gerichten erhöhen kannst? Dann haben wir genau das Richtige für dich, denn wir stellen dir 6 vegane Proteinrezepte vor. Diese bereiten wir mit den unterschiedlichen veganen Proteinen von Sunflower Family zu.   Die ersten vier Rezept sind perfekt für dein nächstes veganes Frühstück, veganes Mittagessen oder als veganer Snack zwischendurch. Ein fruchtiger Smoothie mit Bananen sowie gefrorenen Beeren, eine grüne Smoothiebowl mit Spinat und leckeren Toppings. Außerdem gibt es Energyballs mit Datteln, Nüssen und Samen sowie fluffige vegane Pancakes. Was würdest du als erstes probieren wollen? Die nächsten zwei Rezepte sind herzhaft, denn es gibt eine erfrischende vegane Blumenkohlpizza mit selbstgemachtem Pesto und unser Highlight, vegane Ravioli gefüllt mit Sonnenblumen Hack. Vegane Proteinrezepte: - Vegane Beerensmoothies - Grüne Smoothiebowl - Protein Energy Balls - Mandelprotein Pancakes - Vegane Blumenkohlpizza - Vegane Ravioli mit Sonnenblumen Hack Alle Gerichte ergänzen deine vegane Ernährung mit Protein, denn wir verarbeiten in allen Rezepte die neuen veganen Proteinpulver von Sunflower Family. Vegane Proteinpulver von Sunflower Family Hast du auch schon viele vegane Proteinpulver probiert, die staubig, zu süß und künstlich geschmeckt haben? Wir haben die neuen Proteinpulver von Sunflower Family probiert und sind begeistert. Die Bio-Proteinpulver sind vegan, enthalten weder Soja noch Gluten und werden wie alle Sunflower Family Produkte fair produziert. Doch sie haben genauso viel Eiweiß wie konventionelle Proteinpulver und überzeugen uns mit ihrem großartigen Geschmack. Die veganen Proteinpulver von Sunflower Family werden mit dem kryonert(R)-Verfahren hergestellt, so dass die Mineralstoffe, Vitamine und die essenziellen Aminosäuren erhalten bleiben. Insgesamt gibt es 6 verschiedene Sorten, die wir euch genauer vorstellen und je ein passendes veganes Rezept mitgeben. Weizenkeim Protein Das Weizenkeim Protein enthält 28 % Protein und ist optimal für süße Gerichte wie Smoothies, Porridge, Overnight Oats oder auch vegane Backrezepte wie vegane Muffins. Das vegane Proteinpulver ist reich an Vitamin B1, Magnesium, Zink und Eisen. Cashew Mehl Das Cashew Mehl von Sunflower Family ist angenehm süß und eignet sich daher auch super für süße Gerichte wie vegane Pfannkuchen. Es enthält etwa 30 % Protein und liefert dir Folsäure mit wenig Fett oder Kohlenhydraten. Außerdem kannst du es auch als veganen Sahneersatz verwenden. Feel-Good Proteine Das Feel-Good Protein ist eine Mischung aus mehreren Proteinen und eignet sich somit hervorragend für viele vegane Proteinrezepte. Es besteht aus 50 % Sonnenblumen-, 15 % Weizenkeim-, 15 % Kürbis-, 10 % Lupinen- und 10 % Mandelprotein. Mandel Protein Mit insgesamt 54 % Protein und Vitamin B2 sowie B3 ist das Mandel Protein von Sunflower Family eine tolle Ergänzung deiner veganen Gerichte. Das vegane Proteinpulver eignet sich für süße Backrezepte wie Kuchen, Muffins, Pancakes und macht sich auch gut in Smoothies und roh vegane Desserts. Kürbis Protein Das Kürbis Protein ist ein echtes Highlight in herzhaften veganen Gerichten wie Pizza, Quiche oder Pasta-Saucen. Jedoch kannst es auch in grüne Smoothies oder roh vegane Snacks geben. Es enthält 59 % Protein und hat auch einen hohen Gehalt an Magnesium, Zink sowie Eisen. Sonnenblumen Protein Unser Lieblingsrezept bereiten wir mit dem Sonnenblumen Protein zu. Das vegane Protein hat eine angenehme Leichtigkeit und passt somit perfekt zu allen veganen Rezepten. Insgesamt enthält es 55 % Protein und liefert dir Vitamin B1-B6 und Folsäure. Aktuell bekommst du im Shop von Sunflower Family mit dem Code ,,deutschlandistvegan 15 % Rabatt.  Vegane Proteinrezepte Vegane Beerensmoothies Smoothies dürfen bei uns nie fehlen, denn diese sind schnell zubereitet und liefern euch Power, wenn ihr mal im Energietief habt. Die Variationsmöglichkeiten sind unbegrenzt, da du jede Obstsorte verwenden kannst, die du gerne hast. Mit zusätzlichen Haferflocken, Nüssen oder Samen erhält dein veganer Smoothie noch mehr Nährstoffe und hält dich auch länger satt. Welche Obstsorte darf in deinem Smoothie nicht fehlen? - Vorbereitungszeit: 5 Minuten - Schwierigkeitsgrad: einfach - Menge: 2 mittlere Smoothies Zutaten - 2 reife Bananen - 2 Handvoll gefrorene Beeren - 300-350 ml Pflanzendrink - 2 EL Weizenkeim Protein - 2 EL Haferflocken - 1 EL Nussmus Zubereitung - Mit einem Hochleistungsmixer etwa 1 Minute mixen, bis eine cremige Konsistenz entsteht. Vegane Grüne Smoothiebowl Smoothie Bowls sind ein Klassiker in der gesunden Küche. Als Basis verwenden wir immer Bananen, denn so wird der Smoothie angenehm süß und cremig. In unsere grüne Smoothiebowl kommt Banane, Spinat, Haferflocken, Nussmuss und das neue Cashew Mehl von Sunflower Family. Außerdem geben wir noch ein wenig Zitrone dazu, denn durch das Vitamin C kann der Körper das Eisen viel besser aufnehmen und angenehm frisch wird der Smoothie dadurch auch. - Vorbereitungszeit: 10 Minuten - Schwierigkeitsgrad: einfach - Menge: 2 Smoothiebowls Zutaten Smoothie - 2 reife Bananen (gefroren) - 2-3 Handvoll Spinat - 100-150 ml Pflanzendrink - 3 EL Haferflocken - 2 EL Cashew Mehl - 1 EL Nussmus - 1 Zitrone (Saft) Zutaten Toppings - Kiwi - Physalis - Hanfsamen Zubereitung - Alle Zutaten für den Smoothie in einem Hochleistungsmixer cremig mixen. Bei Bedarf noch mehr Pflanzendrink dazugeben. - Danach den Smoothie in eine Schüssel geben und mit den Toppings servieren. Vegane Protein Energyballs Energy Balls, Proteinballs, Dattelkugeln oder Powerballs oder Energy Bites: Dieser kleine vegane Snack ist schon lange ein Muss in der gesunden Snack-Küche. Energy Balls liefern super schnell Energie und kommen mit wenigen Zutaten aus. Mit verschiedenen Trockenfrüchten, Nüssen, Samen oder Proteinpulver kannst du die veganen Proteinballs nach deinem persönlichen Geschmack zubereiten. - Vorbereitungszeit: 15 Minuten - Schwierigkeitsgrad: einfach - Menge: 10-15 Energyballs Zutaten - 150 g Medjool Datteln (entsteint) - je 50 g Rosinen + Nüsse + Haferflocken - 2 EL Feel-Good Proteine - je 1 EL Chiasamen + Hanfsamen + Kakaopulver + Gojibeeren Zubereitung - Medjool Datteln, Rosinen, Nüsse, Haferflocken und Feel-Good Proteine in einen Hochleistungsmixer/­­Küchenmaschine geben.  - Anschließend solange vermixen bis eine klebrige Masse entsteht. - Dann mit feuchten Händen zu kleinen Kugeln rollen und je 2-3 Energyballs mit Chia- und Hanfsamen, Kakaopulver und Gojibeeren ummanteln. Vegane Mandelprotein Pancakes Nicht nur Sonntags gibt es bei uns Pancakes, denn diese veganen Mandelprotein Pancakes sind super schnell zubereitet. Wir toppen die Protein-Pancakes mit Bananenscheiben, Kokosblütensirup und Schoko-Drops, doch du kannst hier deiner Kreativität freien Lauf lassen. Wie wäre es mit einer Beerensauce und frischen Beeren? - Vorbereitungszeit: 15 Minuten - Schwierigkeitsgrad: einfach - Menge: 2 Portionen Zutaten Pancakes - 3 EL Apfelmus - 180 ml Pflanzendrink - 1 EL Nussmus - 1 TL Apfelessig - 60 g Haferflocken (gemahlen) - 2 EL Mandel Protein - 1 TL Backpulver - 1 Msp. Vanille - Prise Salz Zutaten Toppings - Banane - Kokosblütensirup - Schoko-Drops Zubereitung - Alle Zutaten für den Teig mixen, bis eine cremige nicht zu flüssige Konsistenz entsteht. - Anschließend den Teig in einer Pfanne bei mittlerer Hitze für etwa 1 Minute pro Seite zu kleinen Pancakes ausbacken. - Danach schichten und mit denn Toppings servieren. Vegane Blumenkohlpizza Du hast Lust auf Pizza, möchtet aber mal etwas anderes ausprobieren? Dann ist hier genau das richtige Rezept für dich, denn es gibt vegane Blumenkohlpizza mit grünem Pesto und grünem Gemüse. Schmeckt super erfrischend und begeistert mit der tollen Optik. - Vorbereitungszeit: 30 Minuten - Schwierigkeitsgrad: einfach - Menge: 2 kleine Pizzen Zutaten Teig - 200 g Blumenkohl (roh) - 150 g Haferflocken - 3 EL Kürbis Protein - 40 ml Wasser - 2 EL Olivenöl - 1 TL Salz - 1/­­2 TL Backpulver Zutaten Pesto - 2 Handvoll Spinat - 5 Blätter Basilikum - 50 g Cashewkerne - 1 EL Hefeflocken - 2 EL Olivenöl - 1 Knoblauchzehe - 1/­­2 Zitrone (Saft) - Salz, Pfeffer Zutaten Toppings - Grüner Spargel - Erbsen - Zucchini - Schwarzer Sesam - Kresse Zubereitung - Für den Teig alle Zutaten in einen Mixer geben, bis ein leicht stückiger und klebriger Teig entsteht. - Dann mit feuchten Händen in eine runde Form, auf ein mit Backpapier belegtes Backblech, drücken. - Danach bei 180 Grad Umluft (vorgeheizt) für etwa 15-18 Minuten backen. - Anschließend alle Zutaten für das Pesto fein mixen und über den gebackenen Teig streichen. - Dann die Toppings in gewünschte Form schneiden, entweder roh lassen oder dünsten/­­anbraten und anschließend auf der veganen Pizza verteilen. Vegane Ravioli Ravioli selber machen ist doch viel zu aufwendig! Wer hat das auch schon einmal gehört oder sogar selbst gesagt? Mit diesem Rezept bist du der Star in der Küche, denn es gibt nichts über selbstgemachte Ravioli. Wir beweisen dir, dass es gar nicht schwer ist, vegane Ravioli selbst herzustellen. Unsere Ravioli füllen wir mit dem leckeren Sonnenblumen Hack von Sunflower Family. Du kannt sie jedoch auch mit Spinat, Pilzen, Rote Bete oder einer Tofucreme füllen. - Vorbereitungszeit: 30 Minuten - Schwierigkeitsgrad: mittel - Menge: 3-4 Portionen Zutaten Ravioli-Teig - 100 g Mehl - 100 g Hartweizengrieß - 2 EL Sonnenblumen Protein - 100 ml Wasser - 2 EL Olivenöl - 1 TL Salz Zutaten ,Ravioli-Füllung - 1 Zwiebel - 2 EL Olivenöl - 2 EL Tomatenmark - 60 g Sonnenblumen Hack - 150 ml Wasser - 1/­­2 Zitrone (Saft) - 1 TL Liquid Smoke - je 1/­­2 TL Salz + Paprikapulver + Kreuzkümmel - 1/­­4 TL Pfeffer - 1 EL Margarine Zubereitung - Mehl mit Grieß und Salz vermischen, auf einer Arbeitsfläche häufeln und in die Mitte eine Mulde hineindrücken. Dann Wasser und Olivenöl in die Mitte gießen und einige Minuten zu einem glatten Teig verkneten. Anschließend zu einer Kugel formen, in Frischhaltefolie wickeln und für 30 Minuten kühlen. - Anschließend Zwiebel fein würfeln, mit Öl glasig dünsten. Restliche Zutaten (außer Margarine) für die Füllung dazugeben und für 10 Minuten auf mittlerer Stufe köcheln lassen, bis die Flüssigkeit verdampft ist. - Danach den Nudelteig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen. Mit einer runden Form Kreise ausstechen. In die Mitte etwa 1 TL von der Füllung geben. Den Rand mit etwas Wasser bestreichen und zu Halbkreisen zusammenklappen. Zunächst mit den Fingern und dann mit einer Gabel vorsichtig festdrücken. - In einem großen Topf Salzwasser zum Kochen bringen. Ravioli hinein gleiten lassen und 3-4 Minuten simmernd garen, bis sie an der Oberfläche schwimmen. Anschließend mit einer Schaumkelle herausnehmen und abtropfen lassen. - Dann Margarine in einer großen Pfanne erhitzen, Ravioli kurz darin schwenken und mit einer Tomatensauce servieren. Diese Artikel könnten dich auch interessieren: - Vegane Burger Restaurants - Vegan Foodporn Buchvorstellung - Vegane Rezepte für jeden Anlass - Vegane Burgerpatties im Supermarkt - Veganer Burger aus Jackfrucht - Vegane Bücher - Veganes Kochbuch ,,Gönn Dir - Vegan Klischee ade! Buchvorstellung - 10 vegane Kochbücher zum Einstieg Dieser Beitrag entstand in freundlicher Zusammenarbeit mit Sunflower Family. Vielen Dank!

News - vegan, aktuell und wöchentlich

20. März 2020 Deutschland is(s)t vegan 

News - vegan, aktuell und wöchentlich Wir zeigen dir heute wie immer die News, vegan, aktuell und wöchentlich! Dabei handelt es sich hauptsächlich um Umwelt-und Klimathemen, neue vegane Produkte, Restaurants, Events und vieles mehr! Haben wir eine besondere wöchentliche News vergessen? Dann schreib uns bitte bei Instagram oder Facebook. Hier kommst du direkt zu: - Erster dean & david veggie in München - Veganer Herrenanzug von BOSS - Neue vegane Produkte von Emmi in der Schweiz Erster dean & david veggie in München (C) dean & david dean & david ist bekannt für leckere Salate, Bowls, Suppen, Wraps und Smoothies. Die Speisen sind auf jeden Fall immer sehr gesund und frisch gestaltet, jedoch gab es bisher auch immer Gerichte mit Fleisch und Fisch. Das ändert sich nun, denn dean & david hat den ersten vegetarischen Store eröffnet. Im dean & david veggie am Münchner Hauptbahnhof wird komplett auf Fleisch und Fisch verzichtet und 70% der angebotenen Speisen sind vegan! Gerichte wie der No Chicken Vitality Salat mit Soja-Grillstreifen oder auch die Grains & Greens Bowl mit Quinoa und Vollkornreis sowie vegane Curries mit Avocado- oder Erdnuss-Toppings bereichern das fleischlose Sortiment. Alle Speisen sind wie gewohnt frei von Geschmacksverstärkern, tierischer Gelatine sowie Farb- oder Konservierungsstoffen. Veganer Herrenanzug von BOSS (C) PETA Niemand muss heutzutage auf hochwertige und stilvolle Mode verzichten, selbst wenn (oder gerade wenn) man auf vegane Kleidung wert legt. HUGO BOSS hat nun nach Gesprächen mit der Tierrechtsorganisation PETA seinen ersten veganen BOSS Herrenanzug auf den Markt gebracht. Dieser ist natürlich auch mit dem PETA-Approved-Vegan-Logo zertifiziert. Was ist an Anzügen normalerweise nicht vegan? Die meisten hochwertigen Anzüge bestehen aus tierischen Materialien wie Wolle, Rosshaar oder Seide. Auch die Knöpfe, Farben, Kleber und verwendeten Chemikalien sind häufig nicht vegan. Wie wir wissen, ist die typische Modeindustrie mit sehr viel Tierleid verbunden. Umso besser also, wenn bekannte Label nach und nach umdenken und nachhaltigere, vegane Kleidung auf den Markt bringen! Der vegane Anzug von HUGO BOSS besteht aus zertifizierten Bio-Leinen aus Europa. Er ist in der BOSS-Frühjahr/­­Sommer-Kollektion in Stores, bei Händeln und natürlich im BOSS-Onlineshop für 649EUR in den Farben Light-Beige, Dunkelblau und Schwarz erhältlich. Neue vegane Produkte von Emmi in der Schweiz (C) Emmi-Group Emmi bringt ab sofort eine neue vegane Produktlinie in den Schweizer Handel! Mit Beleaf antwortet das Unternehmen auf die immer höhere Nachfrage nach veganen Alternativen. Mit leckeren und innovativen Jogurtalternativen, sowie Drinks und Shakes auf Mandel-oder Haferbasis gibt es endlich eine größere Auswahl an veganen Produkten. Außerdem gibt es einen neuen veganen Kaffeedrink, den Emmi Caff? Drink Almond Macchiato. Zu den Beleaf-Produkten gehören drei Joghurts in den Sorten Berries, Peach und Lime, zwei Shakes in den Sorten Mango-Apple und Chocolate, sowie zwei Milchalternativen, einmal mit Hafer und einmal mit Mandel. Wir würden uns freuen, wenn die Produkte auch in Deutschland in den Handel kommen und finden es super, wie gut das Unternehmen auf die hohe Nachfrage von veganen Produkten reagiert. Die News werden von uns immer geprüft. Dennoch kann es sein, dass wir eine brisante und interessante News übersehen haben. Falls du also noch etwas findest, was unbedingt in unsere News gehört, lass es uns gerne auf Facebook oder Instagram wissen! Wir ergänzen News so schnell wie möglich!


Sie werden diese Recepte sicherlich auch genießen ...

Fehler gefunden?
Helfen Sie uns zu beheben! Schreiben Sie es uns!



Fehlt etwas auf unseren Seiten? Schalgen Sie neue Inhalte oder Feature vor!



Haben Sie einen Kommentar?
Schicken Sie es uns!