Veganes Kochkit von YOUCOOK: das Fast-Fertig-Gericht Bangkok Thai Curry (mit Verlosung!) - vegetarische Rezepte

Veganes Kochkit von YOUCOOK: das Fast-Fertig-Gericht Bangkok Thai Curry (mit Verlosung!)

19. Juni 2013 Deutschland is(s)t vegan 

Veganes Kochkit von YOUCOOK: das Fast-Fertig-Gericht Bangkok Thai Curry (mit Verlosung!)
Lesen Sie die vollständige Rezept  » 
Ich bin ja nicht für Fertiggerichte, aber dieses Konzept gefällt mir sehr: die Firma YOUCOOK bietet Kochkits an, ich nenne sie mal Fast-Fertig-Gerichte Alle benötigten Zutaten sind in genau der Menge einzeln abgepackt, wie man sie für das jeweilige Gericht benötigt, kochen darf man aber noch selbst. YOUCOOK hat auch ein veganes Kochkit im Sortiment, nämlich Bangkok Thai Curry mit knackigem Gemüse und Tofu. Die Zubereitung ist sehr einfach. Man brät den Tofu und das Gemüse an, schüttet die Kokosmilch, die Sojasoße und den Rohrzucker dazu und schmeckt das Ganze mit der Currypaste ab. Zum Schluss kommt noch der bereits vorgegarte Reis dazu. Insgesamt dauert der Kochvorgang gerade mal ca. 5 Minuten. Man muss nichts schnippeln, es ist alles schon vorbereitet. Den Tofu kann man einfach in der Pfanne mit dem Pfannenwender in mundgerechte Stücke zerteilen. Außer bei der Currypaste muss man auch nicht auf Mengen achten, da wie bereits erwähnt die Zutaten in der richtigen Menge im Kit enthalten sind. Verwendet man die ganze Currypaste, wird das Gericht authentisch thailändisch scharf. Wer das nicht mag, verwendet etwas weniger. Wenn es mal schnell gehen, aber trotzdem noch gesund sein soll oder wenn man mal etwas Exotisches ausprobieren möchte, aber nichts riskieren will oder wenn man schlicht und ergreifend einfach nicht kochen kann, empfehle ich das YOUCOOK Bangkok Thai Curry. Idiotensicher, superlecker und der Tofu ist sogar aus Bio-Sojabohnen hergestellt. Man weiß genau, was drin ist, weil man alles selbst zusammenrührt und das Gemüse ist frisch und nicht aus der Dose oder dem Glas. Das einzige, was mir nicht so gut gefällt, sind die vielen Plastikverpackungen für die einzelnen Komponenten. Die fallen allerdings bei vielen anderen Produkten aus dem Supermarkt auch an. Erhältlich sind die YOUCOOK Kochkits in diesen Supermärkten. Für die Leser von Deutschland is(s)t vegan hat YOUCOOK 6 vegane Kochkits für ein Gewinnspiel zur Verfügung gestellt. Schreibt uns einfach in den Kommentaren, ob Ihr gerne kocht, asiatisches Essen mögt o.ä. Die Kochkits werden dann von YOUCOOK direkt an Euch im Kühlversand verschickt.   Mehr Infos unter: www.youcook-food.com/­­Hallo www.facebook.com/­­YOUCOOKDeutschland     The post Veganes Kochkit von YOUCOOK: das “Fast-Fertig-Gericht” Bangkok Thai Curry (mit Verlosung!) appeared first on Deutschland is(s)t vegan.

« VEGANHELDEN - veganes Catering und mehr Veganes Essen beim Aktionstag Lebendiger Neckar und AOK-Radsonntag »



Sie werden diese Recepte sicherlich auch genießen …



Neueste von der Blog

Fehler gefunden?
Helfen Sie uns zu beheben! Schreiben Sie es uns!



Fehlt etwas auf unseren Seiten? Schalgen Sie neue Inhalte oder Feature vor!



Haben Sie einen Kommentar?
Schicken Sie es uns!